Dürre in Ostafrika

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Nadine Grüneis - Entwickelt am: - 153 mal aufgerufen

  • 1
    Das derzeitige Problem in Ostafrika ist der anhaltende Regen.
  • 2
    Die anhaltende Dürre hat nicht nur Auswirkungen auf Mensch, Tier und Pflanze, sondern auch auf das Wirtschaftswachstum.
  • 3
    In Kenia, Äthiopien und Somalia ist die Lage besonders schlimm, weil diese Länder nicht über genügend Nahrungsmittel verfügen.
  • 4
    Meteorologen sagen für den Sommer 2017 voraus, dass sich die Lage verbessern wird und Regen zu erwarten ist.
  • 5
    In Ägypten sind besonders die Städte Garissa, Wajir und Mandera von der Dürre betroffen.
  • 6
    Viehzüchter in Ostafrika erleiden großen Schaden, denn ihre Viehherden sind hungergeschwächt und somit können sie die Tiere nicht mehr zu fairen Preisen verkaufen.
  • 7
    Die Nahrungsmittel werden aufgrund der anhaltenden Dürre immer teurer.
  • 8
    Der wirtschaftliche Aufschwung in Äthiopien hat dazu geführt, dass viele Schulen in dieser Region eröffnet wurden.
  • 9
    Die Nomaden sind durch die Dürre gezwungen, andere Regionen aufzusuchen, wo Wasser und Gras für das Vieh zur Verfügung stehen.
  • 10
    Die Einwohner Ostafrikas sind davon überzeugt, dass sich ihre Lage in nächster Zeit bestimmt bessern wird.
article
1496944738
Dürre in Ostafrika
Dürre in Ostafrika
http://www.testedich.de/quiz49/quiz/1496944738/Duerre-in-Ostafrika
http://www.testedich.de/quiz49/picture/pic_1496944738_1001.jpg
2017-06-08
0748
Afrika

Kommentare (0)

autorenew