Springe zu den Kommentaren

Harte Schale, weicher Kern! - Levi Ackermann Lovestory Teil 10

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 826 Wörter - Erstellt von: Misuki#Sachiko - Aktualisiert am: 2017-06-04 - Entwickelt am: - 847 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    ,, Levi, wir können jetzt abreisen. Pastor Nick wird uns begleiten, du wirst ihm in der Kutsche Gesellschaft leisten!", erklärt Erwin, der allen voran reitet, ehe wir gemeinsam zu dem Bezirk Trost aufbrechen.

    Dort angekommen steige ich vom Pferd und staune ich nicht schlecht, als ich Mitglieder der Militärpolizei zwischen den zahlreichen Mitgliedern der Aufklärungslegion sehe.,, Jean!", rufe ich und laufe zu ihm.,, Was machst du hier?", frage ich und umarme ihn kurz.,, Serena...wir wurden hierhin befohlen. Warum bist du nicht bei Armin, Eren und Mikasa?", fragt er leicht überrascht mich zu sehen.,, Sie brauchten meine Hilfe nicht. Ich wäre auch lieber vor Ort gewesen, aber es war ein Befehl. Es ist schön, dass du hier bist. Ich hoffe die anderen Kadetten kommen heil zurück!", antworte ich hoffnungsvoll.

    Mein Blick schweift zu Levi, der sich von seinem Platz in der Kutsche erhebt und zu Mitgliedern der Militärpolizei spricht, dass es ihm Leid täte, dass sie im Bezirk Trost keine Titanen treffen würden, dies aber gerne bei der nächsten Expedition nachholen dürfen. Entgeisterte und verängstigte Gesichter ist die Reaktion auf diese freundlich verpackte Aufforderung, die Aufklärungslegion zu beim Kampf gegen die Titanen zu unterstützen.

    Bei dem Anblick muss ich schmunzeln, allein zu wissen dass sie hierher befohlen wurden ist ein kleiner Trost, wenn man bedenkt dass sie sonst sicher hinter den Mauern leben.,, Warum schmunzelst du?", fragt mich Jean entsetzt, der mittlerweile auf einem kleinen Vorsprung sitzt.,, Dass ihr wirklich glaubt, dass ihr hinter der Mauer Sina sichert aufgehoben seid. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Titanen in den innersten Ring eindringen. Statt mit uns Seite an Seite zu kämpfen, verkriecht ihr euch dort und lasst unsere Chancen die Titanen zu besiegen einfach vorbeiziehen. Ich habe dich anders kennengelernt Jean, du hast dein Leben für deine Kameraden eingesetzt. Du bist einer der wenigen Militärpolizisten, der Titanen selbst zu Gesicht bekam. Du wärst bei uns besser aufgehoben. Das würde Marko auch so sehen!", erkläre ich enttäuscht. Anstatt auszurasten, sieht er nur frustriert zu Boden.,, Ich wünschte ich wäre an Markos Stelle gefressen worden. Er wäre eine größere Hilfe!", antwortet er, eher zu sich selbst.,, Es liegt in deiner Hand. Du bist weiterhin herzlich Willkommen!", erwidere ich, während ich mit meiner Hand durch seine Haare wuscheln und danach meinen Weg zu Levi fortsetze.

    Er steigt gerade von der Kutsche und kommt mir entgegen.,, Hauptgefreiter Levi, wohin des Weges? Ich wollte gerade zu Ihnen gehen!", frage ich überrascht.,, Zu dem Trubel dort vorne. Und du kommst mit!", befiehlt Levi, der eine Hand an meinen Rücken legt und mich kurz mit dieser in die Richtung drückt, wo der Trubel zu sehen ist.,, Verschwende deine Zeit nicht mit den Mitgliedern der Militärpolizei. Diese feigen Ar***löcher haben eh nichts Interessantes zu erzählen.", fügt Levi hinzu.,, Also sollte ich sie lieber mit Mitgliedern des Aufklärungstrupps verbringen, zum Beispiel Ihnen?", frage ich neugierig und schenke ihm einen interessierten Blick. Und da geschieht es plötzlich, eine Reaktion die ich nie erwartet hätte und mir den Atem raubt. Statt einen bissigen Kommentar zu erhalten, sieht Levi verlegen und mit leicht geröteten Wangen zur Seite und antwortet leise:,, Zum Beispiel..." Überrascht von der Reaktion seinerseits kann ich mir ein breites Grinsen nicht verkneifen. Dabei schien er stets selbstbewusst. Scheinbar steckt doch ein weicher Kern hinter der harten Schale.,, Das lässt sich einrichten!", antworte ich und verhake meinen kleinen Finger mit seinem.,, Was soll der Scheiß?", fragt er mich und sieht zu unseren Fingern.,, Das macht man so, wenn man sich etwas schwört! Das war ein Brauch in meinem Dorf! Also was ist Hauptgefreiter, abgemacht?", antworte ich und sehe ihn abwartend an.,, Tch. Du kannst einem echt auf die Nerven gehen. Da reicht man dir den kleinen Finger und du reißt einem direkt den Arm raus. Wie du willst...", antwortet Levi sieht mit emotionslos an. Ich schenke ihm ein herzerweichendes Lächeln und lasse seinen Finger los, woraufhin wir uns dem Trubel widmen.

    ,, Bertolt und Reiner...sie haben sich verwandelt. Der Kolossale und der gepanzerte Titan...bedrohen den Rest der Truppe.", erzählt ein Kadett mit zittriger Stimme.

Kommentare (201)

autorenew

akuma-girl (28459)
vor 16 Tagen
leute stresst sie mal nicht so ^^' sie hat doch gesagt das sie nicht so viel zeit gerade hat und viel um die ohren hat
Subaru (58847)
vor 16 Tagen
Wann geht es endlich weiter ❣🤔😫
Ackermann (62477)
vor 28 Tagen
Wann kommt der 30. Teil.?
Petra (38316)
vor 31 Tagen
Es tut mir so leid das ich den teil erst jetzt lesen konnte aber tolle Geschichte wie immer😄
Sakura (22681)
vor 34 Tagen
Schreibst du noch überhaupt weiter 😖
akuma-girl (49692)
vor 47 Tagen
(kapitel 29) ...ich ahne etwas was vllt in der schachtel befinden könnte... ^^
freu mich schon aufs nächste kapitel
Meira (71893)
vor 48 Tagen
❤️❤️❤️❤️hab ihn auch entlich lesen können
animefio (40082)
vor 49 Tagen
gefunden !!!! :) ist schon wieder voll schön geworden ich freue mich schon auf den nächsten
Petra (18675)
vor 52 Tagen
Das dauert immer etwas länger bis man den lesen kann nach dem er hochgeladen worden ist
animefio (98685)
vor 52 Tagen
irgendwie kann ich den teil nicht finden :(
Meira (71893)
vor 54 Tagen
Wo ist der Teil ich kann ihn nicht finden 😫
Misuki#Sachiko ( von: Misuki#Sachiko)
vor 55 Tagen
Den neuen Teil habe ich hochgeladen, der ist aber sehr kurz. Die nächsten Teile werden wieder länger. Momentan habe ich leider viel um die Ohren. 🙈
@Meira: Danke :3
@akuma-girl: Dankeschön! 😊 Das macht doch nichts, schließlich entscheidet ihr selbst wann und was ihr lest. ^^
@Azuna: Das freut mich total! 😍 Weil Levi zu perfekt ist um echt zu sein! 😔 Körperliche Liebe gehört zu einer Beziehung. 😂 Danke, das werde ich! 😊
Azuna (44421)
vor 56 Tagen
Ich hab die ganzen lovestory Teile zwar erst jetzt gelesen aber darfür muss ich sagen:
Ich liebe deine story hab die richtig durch gesuchtet😍😭. Warum können unser Jungs nicht so sein. Bzw. Nicht ganz so, das perverse muss natürlich nicht sein ... 😉😆
Schreib bitte unbedingt weiter ... 💖
akuma-girl (14507)
vor 61 Tagen
(kapitel 28) hehe^^ cooles kapitel
freu mich schon auf nächste kapitel^^

sry konnte den teil erst jetzt lesen. war letzte woche auf klassenreise und die woche davor hatte ich zu viel mit hausaufgaben etc. zu tun.
Meira (71893)
vor 64 Tagen
Freue mich schon wenn der nächste Teil dann bald fertig ist☺️
Sakura (71893)
vor 64 Tagen
Gomenasai😯 Piep Piep Piep
Sachiko (82875)
vor 64 Tagen
@Kiara Fenyx: Danke für deine Kritik und dass du meine Geschichte gelesen hast. 😊
Ich habe immer Sorge, dass es zu langweilig wird, wenn ich weiter ausschweife. Deshalb fasse ich mich meistens kurz, aber ich werde es versuchen umzusetzen. ;)

Ja, ich kenne den Anime und No Regrets als OVA. Den Manga lese ich momentan und ich finde da kommt seine weiche Seite besser zum Vorschein. Dennoch finde ich, dass Levi seine Gefühle nach außen sehr gut verbirgt, weil er einfach nie gelernt hat mit Gefühlen umzugehen. Und ich finde schon, dass er seine Gefühle Serena gegenüber zeigt. In manchen Momenten distanziert er sich, aber das ist sein Charakter. Den ändert er ja nicht, aber das empfindet jeder anders. Vielleicht bringe ich das in manchen Momenten kühler rüber als es eig soll. Ich versuche es ein wenig freundlich zu gestalten. 😁
Vielen Dank, dass du dir die Zeit dafür genommen hast!
Kiara Fenyx ( von: Kiara Fenyx)
vor 65 Tagen
Sehr interessanter Schreibstil. Du hast dich seit Kapitel Eins verbessert. Wobei er weniger hektisch wirken könnte, wenn du den Moment mehr schätzen könntest.

Moment: Augenblick, in dem vielleicht die Umgebung beschrieben wird, Gedankengänge des Hauptcharakters beschrieben werden, zwei Charaktere sich einfach in die Augen starren (Augenblicke die nicht da sind, um die Geschichte weiterzubringen, sondern um Gefühle auszulösen, an vorherige Ereignisse zu erinnern oder einfach dem Leser Zeit zum "verschnaufen" geben, ehe der gute Shit wieder los geht)

Ist halt ein ziemlich nützliches Stilmittel.

Zudem:
"--sagte Levi emotionslos".
Ich weiß nicht ob du Attack on Titan: No regrets gelesen hast, aber tatsächlich ist Levi doch ein sehr emotionaler Mensch, wie mir scheint. MEIn Eindruck ist, dass er seine Gefühle oft versteckt, aber würde er das vor seiner Geliebten tun? Ich glaube nicht ;)

Aber was kann ich da machen. Fiktive Charaktere sind am besten, wenn man sie eigens interpretiert! Das ist bloß meine Kritik. Schönen Tag noch.
Sachiko (53163)
vor 66 Tagen
@Sakura: Putz erst einmal dein Zimmer und dein Mundwerk, dann können wir weiterreden. 😉
@Petra: Sorry, das ist bei den vielen Kommentaren untergegangen. Danke nochmal, das freut mich. Der neue Teil kommt bald :3
Petra (34887)
vor 66 Tagen
Sakura komm mal runter das ist nicht der Weltuntergang 😅