Springe zu den Kommentaren

Lucy Jackson- Die Weissagung Teil 7

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 356 Wörter - Erstellt von: HELIOS - Aktualisiert am: 2017-06-04 - Entwickelt am: - 302 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    Ein neuer Tag brach an. Die Sonne ging auf. Percy schnarchte noch im oberen Etagenbett. Ich beschloss, mich schon abzuziehen und auf das baldige Frühstück zi warten. Endlich wachte auch Percy auf. Gemeinsam gingen wir zum Esspavillion und aßen. " Wer ist wohl in der Weissagung gemeint?", fragte Percy und stopfte sich noch mehr Sandwiches in den Mund.
    " Ach, ich weiß nicht", seufzte ich. " Auf jeden Fall nicht ich."
    " He!", munterte mich Percy auf. " Anfangs hat niemand an mich geglaubt. Aber schließlich wollten sie mich zum Gott machen." Ich lächelte vage. Es war schön, so einen Bruder zu haben. Da verkündigte Chiron: " Wir haben beschlossen, wer gemeint ist. Die Weissagung hat Sinn." Dann trug er die Weissagung vor:"

    Ein Halbblut,
    ja, noch unerfahren und jung,
    Wird losziehen, los, Um Pans Vermächtnis zu sehen,
    Und um nicht des Pan untergehen zu sehen.


    Dionysos war wieder mit miserabler Laune drauf und pfiff andauernd Nymphen zu sich, die ihm mehr Cola Light bringen sollten. " Es ist...", begann Chiron, der Zentaur. Dionysos stöhnte, doch niemand beachtete ihn. " Lucy Jackson, die Tochter des Meeresgottes!" Ich verschluckte meinen Happen Trauben und wusste nicht was ich tun sollte. Ich lächelte einfach. " Immer dieser Poseidon!", schimpfte Clarisse, die Tochter des Ares. " Du hättest dich besser geeignet. " Sie tätschelte einem Mädchen mit wilden Haaren und grünen Augen auf den Kopf. " Aber vorerst sollte sie noch etwa zwei Tage trainieren", sagte Chiron. " Und sie braucht eine vernünftige Waffe."

Kommentare (6)

autorenew

Annabeth Chase (53084)
vor 113 Tagen
Das ist eine totale Kopie von Percy Jackson
big_dreams ( von: big_dreams)
vor 169 Tagen
Ich finde die idee sehr toll, da die grichen ja orakel und alles lieben, allerdings finde ich nunja...es waren einige kleine dinge wegelassen. Zum beispiel, woher sollte sie wohl alle namen aufeinmal kennen? Wo die doch erst zwei tage im camp ist? Außerdem, Rachel wurde nicht erwähnt, dabei ist sie doch das Orakel, denn die Geschichte spielt wohl zwischen den beiden buchreihen. Und ganz ehrlich Weissagungen sind rätselhaft. Bei percy war es doch auch lange nicht klar ob wirklich er gemeint war. Also wird chiron wohl kaum einfach so sagen..."ja, lucy die tochter des poseidon ist gemeint, du kannst morgen früh zu deinem auftrag ausziehen!" Denk also in zukumpft bitte 1.Logisch
Und 2. Du kennst sie welt zwar schon, dein charakter aber noch nicht, wenn er grade in die welt eingetaucht ist!
HELIOS (72401)
vor 172 Tagen
Danke! Ich werde bald längere schreiben.
Marie (91912)
vor 175 Tagen
Schöne Geschichte.Nur die Kapitel sind ein bisschen kurz.
HELIOS (98014)
vor 194 Tagen
Dies ist einer meiner ersten Fanfiktions. Hoffe es gefällt euch.
Puffel Power (46664)
vor 204 Tagen
Was is'n das?
Es gibt ne' Furzsetzung von Percy Yacson?
Das's ja krass!!!
He, He, he!!!🤡