Ja/Nein zu Selbstmord?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Geli - Entwickelt am: - 2.777 mal aufgerufen

Hattest du schon öfter das Gefühl nichts wert zu sein und alles aufzugeben? Planst du oft deinen Tod, denkst negativ oder hast du schwere psychische Krankheiten? Dann mach diesen Test und finde heraus wie schlimm deine Lage ist!

  • 1/11
    Hast du eine Familie die dich liebt und unterstützt wenn es dir schlecht geht?

Kommentare (4)

autorenew

ich kann nicht mehr (31089)
vor 42 Tagen
*mit dem messer vorm spiegel
ich kann nicht mehr (31089)
vor 42 Tagen
Morgen 12:00 selbstmord mit den zu bye ;( Hanna werd dich vermissen ;( wurde zu oft verlezt zu oft herz gebrochen
Hanna (68721)
vor 48 Tagen
Ja/Nein zu Selbstmord?

Du bist schon eher selbstmordgefährdet. Du triffst dich zwar noch mit Freunden, aber längst nicht mehr so oft wie früher. Du zweifelst an dir selbst und findest neue Details die dir nicht passen. Hobbys machen dir nur noch teilweise Spaß. Manchmal geht es besser manchmal schlechter. Vielleicht bist du schon in therapeutischer Behandlung, wenn nicht solltest du mit Freunden oder Familie über deine Probleme sprechen. Es hilft wirklich obwohl es Überwindung kostet, denn niemand redet gern über seine Probleme. Aber in so einer Situtation hilft nur viel reden, am besten mit jemanden den du zu 100% vertraust und denk immer daran, dass du einzigartig bist und nur 1 Leben hast. 

Mit wem soll ich reden?
Meine Schwestern hassen mich, meine mutter ist nie zu hause und meinem Vater bin ich sowieso total egal...
Freunde hab ich keine!

Ps: Bin 12
will meinen Namen nicht sagen! (18495)
vor 134 Tagen
bye....ich geh dann mal sterben :3 Viel Spaß noch in einer Welt voller Lügen und Krieg. Ich bin raus!