Springe zu den Kommentaren

Dark Angel 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 1.051 Wörter - Erstellt von: Daja - Aktualisiert am: 2017-06-03 - Entwickelt am: - 817 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Angel kommt zum ersten Mal in ihr neues Zuhause. Alles ist etwas seltsam und dann träumt sie wieder von dem schlimmen Schicksal ihrer Freundin...

1
Langsam drehte ich mich um und sah mit großen Augen: Bellatrix Lestrange! Ist sie meine...nein...das...kann doch nicht sein... Sie sah es wohl an mei
Langsam drehte ich mich um und sah mit großen Augen:

Bellatrix Lestrange! Ist sie meine...nein...das...kann doch nicht sein...
Sie sah es wohl an meinem Blick, was ich dachte und sagte schief lächelnd: „Angel, ich konnte dich damals nicht behalten...der dunkle Lord war gefallen und es war sehr schwierig“ Ich schaute sie leicht fassungslos an, doch sie nahm mich fest am Arm und wir apparierten zu einem dunklen Haus im nirgendwo. „Rein da“, zischte sie und schob mich, die leicht überrumpelt war, durch das Tor im Vorhof und dann ins Haus. Ganz ehrlich, so hatte ich mir meine Mutter nicht vorgestellt...aber, was sollte ich schon machen. Leicht betrübt stand ich in dem grauen Foyer und schaute mich um. Keine Deko, kein Tageslicht, nichts. Super! Mein neues Zuhause ist ja so schön (Sarkasmus lässt grüßen...). Bellatrix war während dessen in das Nebenzimmer gegangen und holte irgendwas. Als sie wiederkam hatte sie einen Umhang und eine längliche Schachtel dabei. „Komm“, sagte sie etwas barsch und ich folgte ihr ins Wohnzimmer. Dort standen zwei dunkelgrüne Couchs, das kleine Fenster war mit dunklen Gardinen verdeckt, ein Bücherregal und eine Lampe. Ich setzte mich vorsichtig auf eine Couch (die übrigens sehr unbequem war) und wartete. Bellatrix – also meine Mum, setzte sich auf die andere und legte den Umhang neben mich. Danach öffnete sie die länglich Schachtel, in der ein Zauberstab lag. Ich schaute sie verdutzt an, denn ein Zauberstab suchte sich immer den Zauberer aus. Doch das interessierte sie anscheinend nicht und drückte mir ihn in die Hand. (Jeder, der jetzt erwartet hat, dass es eine Explosion gibt oder ein helles Licht auftaucht, hat sich getäuscht xD) Ich selbst wusste nicht, was ich machen soll, doch das hielt meine Mutter nicht auf. „Ab jetzt werde ich dir jeden Tag Unterricht geben“, sagte sie streng. Ich nickte nur und schaute mir den Zauberstab genauer an. Ich hatte viel Bücher darüber gelesen, weshalb ich etwa wusste was es war: 12 Zoll, Mahagoni und Einhornhaar als Kern. Ich schaute meine Mutter noch einmal fragend an aber sie sagte nur: „Erster Stock links, 3. Zimmer.“ Das hieß also, ich sollte in mein neues Zimmer gehen. Ich hatte nichts außer dem Zauberstab und dem Umhang in der Hand und als ich in den ebenso grauen Flur im 1. Stock kam, schaute ich mich um. Es gab hier ganz schön viele Zimmer, aber trotzdem ging ich in meins. Das war, was mich wunderte, heller als unten, es kam Tageslicht hinein und in der Mitte stand ein großes, hellgraues Himmelbett. Daneben eine kleine Kommode, ein Spiegel und ein kleiner Tisch. Das sah zumindest besser aus als die Zimmer im Waisenhaus oder im St. Mungos. Ich ließ mich erschöpft aufs Bett fallen und genau in diesem Moment spürte ich einen stechenden Schmerz in der Brust, der mich schwer atmen ließ. Mein Lungenkrebs machte sich wieder bemerkbar...Ich lag dort eine ganze Weile und dachte über den heutigen Tag nach, was alles geschehen war. Währenddessen versuchte ich auch noch gescheit zu atmen, was mir nicht immer gelang. Ich hatte also meine Mutter kennengelernt...aber wer war eigentlich mein Vater? Warum hatte sie mich sofort mitgenommen, warum hatte sie mich nichts gefragt oder wie es mir geht? Ich nahm mir noch ein Kissen und zog die Beine an meinen Körper. Irgendwann musste ich eingeschlafen sein, weshalb ich nicht mitbekam, dass jemand rein gekommen war.
Doch ich träumte von etwas...von dem ich schon lange nicht mehr geträumt hatte...
article
1495879795
Dark Angel 2
Dark Angel 2
Angel kommt zum ersten Mal in ihr neues Zuhause. Alles ist etwas seltsam und dann träumt sie wieder von dem schlimmen Schicksal ihrer Freundin...
http://www.testedich.de/quiz48/quiz/1495879795/Dark-Angel-2
http://www.testedich.de/quiz48/picture/pic_1495879795_1.jpg
2017-05-27
402D
Harry Potter

Kommentare (5)

autorenew

Daja ( von: Daja)
vor 94 Tagen
Danke :Die hab ewig nicht mehr reingeschaut :o werde mich sofort an Teil 3 setzen 💜
Erdbeersuse 🍓 (35467)
vor 94 Tagen
Wow hast richtig Talent👍
Radieschenpower08 (69110)
vor 102 Tagen
Biiiiitte schreib weiter!!!
Vera ( von: Vera)
vor 141 Tagen
Cool👍👍👍👍
Mach weiter...
Daja ( von: Daja)
vor 172 Tagen
Endlich ist Teil 2 raus c:
Es hat ewig gedauert bis es freigegeben wurde :/

LG eure Daja