Springe zu den Kommentaren

The Child of Dark (Harry Potter FF)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 582 Wörter - Erstellt von: Makulynnchan - Aktualisiert am: 2017-05-26 - Entwickelt am: - 541 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    Steckbrief: Name: Michelle Moon Geschlecht: Weiblich Alter: 12 wird aber bald 13 Aussehen: Hellbraune leicht gewellte Hüftlange Haare, Grün-braune A
    Steckbrief:

    Name: Michelle Moon
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 12 wird aber bald 13
    Aussehen: Hellbraune leicht gewellte Hüftlange Haare, Grün-braune Augen, Schlank, normal groß für Ihr alter
    Charakter: Sie wirkt auf andere recht ruhig und verschlossen, doch in ihr steckt mehr drin als man denkt, ihr Mut, ihr Ehrgeiz, ihre Herzensgüte, das alles ist sie und nicht das äußere
    Fähigkeiten: Sie kann Parsel sprechen
    Sonstiges: Ziemlich Athletisch und sportlich

    Geschichte:

    "Draco bleib stehen!" Schrie ich vor Verzweiflung meine Tränen kullerten über meine eiskalten Wangen und ich wusste das diese Tränen aus reinen Herzen kommen.
    Draco schaute über seine Schultern und ich sah verweinte rote Augen.
    Ich rannte zu ihn hin und hielt seinen Ärmel fest "Hör mir zu, ich wollte das alles nicht...ich....ich" Draco schaute mir in die Augen und der Blick von ihn war anders als erhofft.
    Er hatte einen warmen und liebevollen Blick, er lächelt mich an und sagte mit einer beruhigenden stimme "Wach auf"....

    Ich erschrak und öffnete meine Augen, meine Augen schweiften durch meine Umgebung und ich bemerkte, das ich in meinem Zimmer war.
    Die Sonne strahlte mich an und ich stand mit zittrigen Beinen Auf, ich ging auf das Fenster zu und öffnete es.
    Ich genoss die frische Luft und schaute auf den Wald der vor unserer Haustür liegt. Die Morgenröte sah erstaunlich schön aus und der Wind wehte durch meine Haare.
    Ich schloss meine Augen und dachte an den Traum nach den ich hatte, wer ist Draco und wo war ich.
    Das ganze zerbrach mir den Kopf und ich öffnete meine Augen, ich seufzte vor mich hin und schloss das Fenster.
    Ich zog mich an und verließ das Zimmer, mit einen Verträumten Blick ging ich nach unten und schaute ob meine Eltern da sind, vergebens sie sind sicher auf der Arbeit.
    Ich öffnete den Türknauf an unserer Haustür und ich ging in den Wald, ich meine wenn meine Eltern schon nicht da sind kann ich doch einen Kleinen Spaziergang machen.
    Die Kalte Morgenluft kitzelte meine Haut und ich ging immer Tiefer in den Wald, bis ich auf einmal eine Gestalt von weitem sah.
    Ich rannte auf die Gestalt zu doch es haute ab, aufgeben war nicht drinnen und ich rannte der Gestalt weiterhin hinterher.
    Plötzlichen gelangte ich an einem Ort der anders aussah als der Rest des Waldes, ich schaute mit einer aufgeklappten Kinnlade durch meine Umgebung und ich sah die Gestalt erneut.
    Ich näherte mich der Gestalt Vorsicht und diesmal haute es nicht vor mir ab, diese Gestalt trug eine Schwarze Kutte mit einer Maske, von der Körperhaltung sah ich das es ein Mensch war
    Ich stand nun vor ihm und er beugte mich zu mir, ich nahm vorsichtig die Maske ab und was ich sah stockte mir den Atem.....

article
1495701091
The Child of Dark (Harry Potter FF)
The Child of Dark (Harry Potter FF)
http://www.testedich.de/quiz48/quiz/1495701091/The-Child-of-Dark-Harry-Potter-FF
http://www.testedich.de/quiz48/picture/pic_1495701091_1.png
2017-05-25
402D
Harry Potter

Kommentare (1)

autorenew

Namenlose (63552)
vor 206 Tagen
Bitte schreib weiter, du kannst gut schreiben