Springe zu den Kommentaren

Zwischen zwei Welten

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Fragen - Erstellt von: Morgen - Aktualisiert am: 2017-05-26 - Entwickelt am: - 260 mal aufgerufen

    1
    🐾 1.Kapitel; Willkommen! und/oder VORWORT 🐾

    Herzlich willkommen! Ich freue mich über dich! *neige höflich den Kopf* Ich bin Blätterkrieg, oder Ael, eine mutige Heilerin des AntarktisClans, auf dessen Territorium du bist. Du fragst dich warum ich zwei Namen habe? Das kann ich dir sagen! Vor einigen Monden bekamen die Anführer des Wüsten- und AntarktisClans eine Prophezeiung, die besagt, dass es nun mit der Trennung der Geschlechter vorbei ist! Einige Katzen, halb Wolf, halb Katze werden die Geschlechter wieder vereinigen. *lächele* Keine Sorge, das wirst du alles noch verstehen! Aber hier erst mal den genauen Wortlaut der Prophezeiung:

    Nun, endlich, nach langer Zeit, werden Kater und Katze wieder zusammen kommen. Die Auserwählten, halb Katze, halb Wolf, werden dies beeinflussen... Doch seid auf der Hut: Nicht alle Katzen wollen dies...

    Hast du verstanden? Nein, natürlich nicht, du kennst dich hier ja nicht aus! *schüttele freundlich den Kopf * Aber nun erkläre ich es dir! Mach es dir bequem und höre gut zu. Falls du dich uns anschließen willst, so musst du das wissen! *ernst* Aber nun genug geredet, falls du Hunger hast, sag es mir. Nein? Nun gut, lass uns in dieser Kuhle ruhen. Hier haben wir unsere Ruhe vor Feinden und dem Wind. Hast du es bequem? Dann lass uns anfangen!
    Vor vielen, vielen Monden lebten Katze und Kater noch friedlich in einem Clan – dem WüstenClan. Doch dann ereignete sich eine schreckliche Tragödie. Mehrere Katzen, darunter auch die Anführerin, wurden von ihren Gefährten auf grausame Weise betrogen. Seitdem müssen alle Kater in einem eigenen Clan an der Antarktis leben. Nur zur Paarungszeit, einen Mond jeweils im Jahr, und zur Aufzucht ihrer Jungen kommen die Kater in den WüstenClan und ziehen nach 1-2 Monden wieder mit den neuen Katern zurück. So wurde es Sitte, denn viele Katzen waren überzeugt, Kater wären böse. Doch nun ist die Prophezeiung eingetreten und du kannst helfen, sie zu erfüllen. Vielleicht bist du aber auch gegen sie, oder bist sogar ein Auserwählter? Das alles kannst du bestimmen. Aber bevor du beitrittst, schau dich um. Komm, ich bringe dich zu den...

    🐾 2.Kapitel: Regeln 🐾

    Natürlich gibt es hier auch einige Regeln, denn ohne Regeln funktioniert nichts... Komm, ich zeige sie dir:

    • Sei so oft wie möglich on! Ich möchte nicht, dass dieses Rpg ausstirbt! Wenn du für längere Zeit nicht on kommen kannst, so melde dich ab! Komm min. 3x pro Woche on. Wenn du gegen diese Regel verstößt, so wirst du sofort verbannt, außer, du kannst einen guten Grund, für dein Fehlen nennen! Ich habe nämlich viel Zeit in dieses Rpg gesteckt und es würde mir das Herz brechen, wenn das hier ausstirbt.

    • Werbung ist erlaubt, wird aber bei zu häufigen Gebrauch verboten! Also macht lieber weniger Werbung. Vor allem nicht so viel Werbung von Leuten außerhalb des Rpgs.

    • Es ist besser, man spielt nicht zu viele Charakter, da man sonst schnell Lust und Übersicht beim Spielen verliert. Nur 10 Charas! Wer gegen diese Regel verstößt, bekommt eine Mahnung! Bei zwei Mahnungen fliegt man!

    • Seid freundlich! Niemand wird außerhalb des Rpgs gemobbt oder ausgeschlossen! Wer gegen diese Regel verstößt wird sofort ohne Wiederrede verbannt.

    • Ich kann so viele Mahnungen und Verstoße erteilen wie ich will, aber wenn ich jemanden zu Unrecht verstoße darf dieser dies auch sagen, und ich werde denn Verstoß eventuell aufheben. Nur eins sollte klar sein: ICH BIN DER BOSS!

    • Es wäre hilfreich, sich nicht völlig einfallslos hier anzumelden/die Steckbriefvorlage nicht zu benutzen oder vollkommen unkreativ zu sein bei seinem Stecki! Aber bitte auch keine Fabelwesen (z.B. Drachen/Feen/Mischung aus Panda und Katze...) außer, die Katzen der Prophezeiung (Mischung aus Katze und Wolf)! Falls ihr gerade nicht besonders munterseid: RECHTSCHREIBFEHLER GELTEN ALS UNKREATIV! Katzen sind weiblich, Kater männlich.

    • Jeder darf EINE Katze in der Prophi haben, nicht mehr!

    • Wer dieses Rpg kopiert wird gemeldet! Bitte lest euch auch alles durch, denn sonst macht das Rpgn keinen Spaß!

    • Schreibt „Regeln gelesen“ unter euren Stecki! Und nun viel Spaß!

    • Schreibregeln:
    *tun*
    Reden
    //denken//
    (Außerhalb des Rpgs/Sonstiges)

    Bitte haltet euch an die Regeln, sonst muss ich euch leider verbannen! *fletsche warnend die Zähne* Doch lass uns zu den Regeln in den einzelnen Clans kommen. Ob du diese einhältst ist dir zu überlassen.


    Regeln im AntarktisClan:

    ((navy- Katzen werden verachtet und normalerweise nicht im Lager geduldet
    - Während der Paarungszeit herrscht zwischen den Geschlechtern Frieden
    - Heiler/Heilerinnen werden vernachlässigt und dürfen keine Junge bekommen
    - Es gilt das Gesetz der Krieger
    - Mit den Wölfen wird Frieden eingehalten
    - Kater bekommen zuerst zu fressen
    - Diese Regeln gelten teilweise nicht während der Paarungszeit, allerdings sollte während der Paarungszeit zwar ein höfliches, aber kühles Verhältnis zwischen Kater und Katze herrschen

    Regeln im WüstenClan:

    - Kater werden verachtet und normalerweise nicht im Lager geduldet
    - Während der Paarungszeit herrscht Frieden zwischen den Geschlechtern
    - Heiler/Heilerinnen werden geachtet und dürfen Junge bekommen
    - (2.) Anführerinnen dürfen Junge bekommen
    - Es gilt das Gesetz der Krieger
    - Katzen bekommen zuerst zu Fressen
    - Diese Regeln gelten teilweise nicht während der Paarungszeit, allerdings sollte während der Paarungszeit zwar ein höfliches, aber kühles Verhältnis zwischen Katze und Kater herrschen
    Vielleicht erscheint dir noch manches komisch, aber dies wird sich wahrscheinlich klären, wenn du dir die Informationen zu den Clans durchgelesen hast.


    🐾 3.Kapitel: Informationen zu den Clans 🐾

    Hier steht alles, was du zu den Clans wissen solltest. *schnurre freundlich*

    AntarktisClan

    Territorium: Der AntarktisClan hat ein karges, eisiges Territorium in der Antarktis. Alles besteht aus Schnee und Eis, unterbrochen mit einzelnen Wiesen und Bäumen am Festland. Das Territorium umfasst ein großes Gebiet und besteht größtenteils aus Packeis, allerdings auch aus Festland, in dem auch das Lager in einer Senke liegt. Die Baue sind in die Erde gegraben worden und werden mit Schnee stabilisiert.
    Eigenschaften: Die Katzen sind hauptsächlich Kater und haben dichtes, dickes Fell, sowie einen meist sehr muskulösen Körperbau. Die Farben sind recht vielfältig, meistens aber nicht rot. Die Katzen werden in diesem Clan verachtet und meistens auch nicht geduldet. Es gibt aber auch Ausnahmen. Der Clan teilt sich das Lager mit einem Wolfsrudel, das sie vor größeren Tieren beschützt. Im Gegenzug bekommen die Wölfe die Hälfte der Beute. Mit den Wölfen wird Katzisch gesprochen. Gejagt wird in großen Gruppen. Einmal im Jahr, genau einen Mond lang, reisen die Kater zum WüstenClan um sich zu paaren und Junge aufzuziehen. Dann reisen sie mit den neuen Katern wieder ab.
    Beute: Schneehasen, Vögel, Robben, Seeelefanten, Fische, gelegentlich auch Wale und Eisbären

    WüstenClan

    Territorium: Der WüstenClan lebt (wie der Name sagt) in der Wüste, wo es sehr heiß ist. Es gibt wenig Wasser, aber ein paar Oasen. Hügel und Sandtunnel sind typisch für das Territorium des WüstenClans. Das Lager liegt am Rücken eines Hügels und die Baue bestehen teilweise aus Tunneln, ab und zu aber auch aus Büschen. Mitten im Territorium liegt ein kleiner Bach, aus dem das meiste Wasser kommt.
    Eigenschaften: Der Clan besteht hauptsächlich aus Katzen. Kater werden hier verachtet und sind eher Sklaven, als Clanmitglieder. Das Fell der Katzen ist dicht, aber leicht, da es sehr heiß ist. Die Katzen sind normalerweise klein und schlank. Gejagt wird allein oder in kleinen Gruppen.
    Beute: Kaninchen, Hasen, Vögel, Mäuse, ab und zu auch Aas oder größere Tiere wie Antilopen oder Gazellen

    So, das war´s ungefähr! Natürlich gibt es noch viel mehr, über die Clans zu wissen, aber als erstes kommen wir zum nächsten Kapitel. Wenn es noch etwas zu fragen gibt, fragt mich einfach! *lecke mir kurz über das Schulterfell* Komm!


    🐾 4.Kapitel: Grundwissen 🐾

    Ich denke, es sollte klar sein, was Warrior Cats ist, aber falls jemand Warrior Cats nicht gut bzw. gar nicht kennt, habe ich hier aufgeschrieben, was Warrior Cats ungefähr ist. Das Rpg ist natürlich etwas abgewandelt, aber immer noch sehr ähnlich wie das Original hier. *schnurre freundlich* Also, falls du Warrior Cats nicht kennst, dann erfährst du es hier.

    ᴅıᴇ ɢᴇscнıcнтᴇ ᴅᴇʀ ʀσмᴀɴʀᴇıнᴇ нᴀɴᴅᴇʟт νσɴ κᴀтzᴇɴ, ᴅıᴇ נᴇωᴇıʟs ғüɴғ (hier 2) νᴇʀscнıᴇᴅᴇɴᴇɴ cʟᴀɴs: ᴅσɴɴᴇʀcʟᴀɴ, scнᴀттᴇɴcʟᴀɴ, ωıɴᴅcʟᴀɴ, ғʟυsscʟᴀɴ υɴᴅ sтᴇʀɴᴇɴcʟᴀɴ (in diesem Fall allerdings WüstenClan und AntarktisClan) zυɢᴇнöʀıɢ sıɴᴅ. ıɴ ᴇıɴzᴇʟɴᴇɴ вücнᴇʀɴ ωıʀᴅ ᴅᴀʀüвᴇʀ нıɴᴀυs ᴅᴇʀ sтᴀмм ᴅᴇs ᴇıʟᴇɴᴅᴇɴ ωᴀssᴇʀs ᴇʀωäнɴт, (bei uns nicht) ᴅᴇʀ ıɴ ᴅᴇɴ вᴇʀɢᴇɴ ʟᴇвт. sıᴇ κäмρғᴇɴ ɢᴇмᴇıɴsᴀм мıт ıнʀᴇɴ cʟᴀɴ─κᴀмᴇʀᴀᴅᴇɴ υм ᴅᴀs üвᴇʀʟᴇвᴇɴ, ωσвᴇı נᴇᴅᴇʀ κᴀтzᴇ ᴇıɴᴇ вᴇsтıммтᴇ ᴀυғɢᴀвᴇ ıм cʟᴀɴ zυɢᴇωıᴇsᴇɴ ısт. ғᴀsт ᴀʟʟᴇ κᴀтzᴇɴ ᴅᴇʀ cʟᴀɴs ɢʟᴀυвᴇɴ ᴅᴀʀüвᴇʀ нıɴᴀυs ᴀɴ ᴅᴇɴ sтᴇʀɴᴇɴcʟᴀɴ, (wir nicht...) ıɴ ᴅᴇм ᴅıᴇ νᴇʀsтσʀвᴇɴᴇɴ κʀıᴇɢᴇʀᴀнɴᴇɴ ᴀʟʟᴇʀ cʟᴀɴs ωᴇıʟᴇɴ. ωᴇʀ zυ "вösᴇ" ωᴀʀ, zυм вᴇısρıᴇʟ σғт ɢᴇмσʀᴅᴇт нᴀт σᴅᴇʀ äнɴʟıcнᴇs, κσммт ɴıcнт ıɴ ᴅᴇɴ sтᴇʀɴᴇɴcʟᴀɴ, sσɴᴅᴇʀɴ ıɴ ᴅᴇɴ ωᴀʟᴅ ᴅᴇʀ ғıɴsтᴇʀɴıs (wir auch, Katzen werden allerdings nicht gespielt, wenn sie schon gestorben sind, wir wissen nicht, das es den SternenClan gibt.). ᴅᴇʀ sтᴇʀɴᴇɴcʟᴀɴ υɴᴅ ᴅᴇʀ ωᴀʟᴅ ᴅᴇʀ ғıɴsтᴇʀɴıs тᴀυcнт ıɴ ᴇıɴıɢᴇɴ вücнᴇʀɴ z. в. sтᴀғғᴇʟ મ вᴀɴᴅ େ ᴀυcн ʟᴇвнᴀғт ᴀυғ, ωᴀs sσмıт sᴇıɴᴇ ᴇхısтᴇɴz вᴇsтäтıɢт. ᴅıᴇ κʀıᴇɢᴇʀᴀнɴᴇɴ ᴅᴇs sтᴀмм ᴅᴇs ᴇıʟᴇɴᴅᴇɴ ωᴀssᴇʀs sıɴᴅ ᴅᴇʀ sтᴀмм ᴅᴇʀ ᴇωıɢᴇɴ נᴀɢᴅ (brauchen wir nicht).

    Diesen Text habe ich von einer Warrior Cats Seite abgeschrieben/kopiert, allerdings teilweise umgeändert. (➡ siehe Klammern)
    Quelle: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Warrior_Cats
    So, hast du dich bereits entschieden, in welchen Clan du kommen möchtest? Wenn ja, dann schaue dir das nächste Kapitel an! ^^


    🐾 5.Kapitel: Steckis 🐾

    Hier steht die Steckbriefvorlage, die du brauchst, um dich hier anmelden zu müssen. *lächele* Wie das geht? ➡ Kommentar mit Stecki schicken und fertig!
    Falls du nicht in der Prophezeiung bist, musst du die Klammern weglassen, da diese nur für die Prophezeiungskatzen sind. Ansonsten musst du auch die Klammern ausfüllen. Was bei der Steckierklärung in den (Doppel-)Klammern steht musst du ebenfalls beachten, wenn du zu der Prophi gehörst, ansonsten nicht...


    Name:
    (Name als Wolf:)
    Alter
    Geschlecht:
    Rang:
    (Rang als Wolf:)
    Clan:
    Aussehen:
    (Aussehen als Wolf:)
    Charakter:
    Familie:
    (Familie als Wolf:)
    Vergangenheit:
    *Sonstiges:
    Wie stehst du zu dem Verhältnis der Clans:
    *Gefährte:
    *(Gefährte als Wolf:)
    Verliebt in:
    (Verliebt in als Wolf:)
    *Junge:
    *(Junge als Wolf:)
    *(Verwandlung:)
    *(Welches Leben findest du besser:)
    (Was lehrt dich der SternenClan:)


    Steckierklärung:

    Falls du etwas nicht kapierst, an den Steckis, schau hier vorbei. Die Klammern kannst du beim Stecki hinschreiben oder lassen. Wie du willst. *neige höflich den Kopf*

    Name: (Nur Warrior Cats Namen! Ausnahme: Streuner/Einzelläufer/Hauskätzchen!)
    (Name als Wolf: (Kapitel 8))
    Alter: (In Monden! Denkt daran: Eine Katze kann ca. 15 Jahre alt werden! Das sind... äh... *grübele* also... 15 mal 12 sind... 180 Monde... also, mit 90 Monden seid ihr noch gar nicht so alt! Eine Katze geht nämlich wahrscheinlich so mit 160 Monden in den Ältestenbau!)
    Geschlecht: (Männlich/weiblich)
    Rang: (➡ Siehe Kapitel 7)
    (Rang als Wolf: (➡ Siehe Kapitel 8))
    Clan: (Antarktis- oder WüstenClan)
    Aussehen: (Ausführlich)
    (Aussehen als Wolf: (Ausführlich))
    Charakter: (Ausführlich)
    Familie: (Wenn tot, bitte warum, ansonsten: Stecki schicken! Zur Familie zählt Gefährte Eltern, Geschwister, Junge, Onkel, Tanten...)
    (Familie als Wolf: (➡ siehe Familie))
    Vergangenheit: (Kein: „Will nicht darüber reden“!)
    *Sonstiges: (Besonderheiten/Wünsche/Anmerkungen...:)
    Wie stehst du zu dem Verhältnis der Clans: (Ich finde sie gut/schlecht./Ich stehe (nicht) hinter den Prophezeiungskatzen...)
    (Wunsch-)Gefährte:
    ((Wunsch-)Gefährte als Wolf: (Wenn ja, bitte Stecki schicken! Ansonsten gerne/nö/vielleicht...))
    Verliebt in: (Entweder Stecki schicken, oder einen schon vorhandenen Charakter nennen.)
    (Verliebt in als Wolf: (➡ siehe Verliebt in))
    Junge: (Wenn ja, bitte den Stecki schicken oder schon vorhandene Steckis nennen./ja/nein/vielleicht...)
    (Junge als Wolf: (➡ siehe Junge))
    *(Verwandlung: (Wie verwandelst du dich, wo, kannst du es kontrollieren, tut es weh...))
    *(Welches Leben findest du besser: (Wolf oder Katze?))
    (Was lehrt dich der SternenClan: (Kapitel 6))

    Bitte keine perfekten Katzen! Und achtet auf eure Rechtschreibung! * Müsst ihr nicht unbedingt ausfüllen! Es wäre aber hilfreich! Natürlich kannst du auch etwas ergänzen, aber du solltest dich einigermaßen an das hier halten. ^^

    Meine Steckis:

    Name: Harzgesicht
    Alter: 56 Monde
    Geschlecht: männlich
    Rang: Krieger
    Clan: WüstenClan
    Aussehen: Muskulöser, breiter, ziemlich großer Kater mit dichtem, glattem, rotbraunem Fell das manchmal wie Feuer leuchtet. Meine Beine sind lang und muskulös, außerdem bin ich recht schlank, aber nicht zierlich. Mein Gesicht ist breit, aber nicht flach und meine Augen sind dunkelbraun mit einem spöttischen Funkeln in ihnen.
    Charakter: Viele beschreiben mich als anfänglich misstrauisch, und danach hilfsbereit, bissig, frech, klug, fröhlich, aufbrausend, ruppig, aufgedreht, ironisch, schlau, klug, tollpatschig, nachdenklich, mutig und manchmal etwas sorgenvoll und verschlossen und anführerisch, ehrgeizig, erfahren, witzig, verrückt, kreativ, sarkastisch, frech, einfallsreich und tapfer...
    Familie: Mutter (Jasminflügel) und Vater (Falkenblick) tot, bei einem Kampf zwischen den zwei Clans gestorben. Kleine Schwester: Blätterpfote, Onkel: Blitznarbe
    Vergangenheit: Ich wuchs im AntarktisClan auf und wurde ein angesehener Heiler. Doch als meine Eltern starben, wanderte ich zum WüstenClan und wurde ein Krieger, um den Spalt zwischen den Clans zu schließen.
    Sonstiges: /
    Wie stehst du zu dem Verhältnis der beiden Clans: Ich möchte das Verhältnis verbessern!
    Gefährte: Gerne
    Verliebt in: Noch niemand...
    Junge: Nö...

    Name: Blätterkrieg
    Name als Wolf: Ael
    Alter: 41 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Rang: Heilerin, später 2. Anführerin
    Rang als Wolf: Skrielerin
    Clan: AntarktisClan
    Aussehen: Ich bin eine schmal gebaute, drahtige, hellbraune bis dunkelbraune Tigerkatze mit weißen Beinen, weißem Bauch und teilweise weißem Gesicht und Schwanz. Mein Fell hat goldene Schattierungen und meine Augen sind leuchtend bernsteinfarben. Mein eines Hinterbein ist verkrümmt und kommt nicht auf dem Boden auf, außerdem zieht sich über eins meiner Augen zieht sich ein milchiger Schleier, der zeigt, dass ich auf diesem Auge blind bin.
    Aussehen als Wolf: Große, schmale, hellrote Wölfin mit kurzem, dichten Fell das orange-bronze in der Sonne schimmert sowie hellbraunen Schattierungen und spitzer Schnauze und schmalem Gesicht, sowie großen, spitzen Ohren und hellbraunen bis gold-gelben Augen und spitzer, glänzend schwarzer Schnauze. Eins meiner Augen ist trüb und ich humpele leicht.
    Charakter: So wie Harzgesicht, nur etwas neutraler und nicht so erfahren. Außerdem sehr nachtragend wenn es um meine Behinderung geht...
    Familie: Siehe Harzgesicht, mein großer Bruder.
    Vergangenheit: Ich wuchs im WüstenClan auf, zog dann in den AntarktisClan und wurde dort aufgrund ihrer Behinderung Heilerschülerin.
    Sonstiges: Wegen ihrer Behinderung konnte sie keine Kriegerin werden, sie wird später aber mal 2. Anführerin, außerdem trainiert sie heimlich ihre Kriegerfähigkeiten.
    Wie stehst du zu dem Verhältnis der beiden Clans: Ich bin neutral. Ich kann die Gefühle und das Misstrauen verstehen, aber ich finde, es sollte nicht immer in einem Kampf enden, wenn sich zwei unterschiedliche Geschlechter unterhalten.
    Gefährte: Darf nicht, aber ich würde es eventuell machen.
    Verliebt in: Darf nicht... leider...
    Gefährte als Wolf: Gerne, hatte mal einen, dieser hat sich aber wieder von mir getrennt.
    Junge: Darf nicht...
    Junge als Wolf: Nö...
    Verwandlung: Recht gut, es tut zwar weh, geht aber schnell und leicht. Am liebsten verwandle ich mich unter einem Baum, dessen Äste mich verdecken.
    Welches Leben findest du besser: Weiß nicht... Eher Katze... oder Wolf. Beides hat seine Vorteile.
    Was lehrt dich der SternenClan: Posaune spielen im Orchester(Stufe: 2-3), Menschenkunde(S: 1), sowie Athletik(S: 3-4) und Medizin(S: 5).

    Name: Blitznarbe
    Alter: 94 Monde
    Geschlecht: männlich
    Rang: 2. Anführer
    Clan: AntarktisClan
    Aussehen: Ich bin ein eigentlich recht hübscher, schwarzer, grünäugiger Kater mit muskulösem, großem Körper, an manchen Stellen schon grauem Fell und einer hässlichen Narbe übers ganze Gesicht, die meine Attraktivität zerstört.
    Charakter: Ich bin misstrauisch, erfahren, klug, wild, ärgerlich, mürrisch, traurig, depressiv, mutig, aufbrausend, verschlossen, schlecht gelaunt, treu, loyal, frech, scharfzüngig, arrogant, kämpferisch, stark, spöttisch, verächtlich, nachtragend und wenn ich jemanden mag beschütze ich ihn mit meinem Leben.
    Familie: Meine Eltern kamen aus einem anderen Clan und haben mich verstoßen, und ich kenne sie und meine restlichen Verwandten nicht. Nur meine Schwester kenne ich sie hat zwei Katzen zur Welt gebracht, nämlich Blätterkrieg und Harzgesicht. Ich bin ihr Onkel, mag sie aber nicht! Mein Junges Morgenjunges sowie meine Gefährtin sind tot.
    Vergangenheit: Ich wurde verstoßen und vom AntarktisClan aufgenommen. Nun bin ich dank meiner Erfahrenheit ein 2. Anführer.
    Sonstiges: Ich glaube, das mich kaum jemand liebt, bin sehr wechselhaft und habe schon viele Kämpfe und Trauer erlebt.
    Wie stehst du zu dem Verhältnis der beiden Clans: Ich finde es gut, da ich sehr schlecht mit Katzen auskomme und mir viel Leid von Katzen zugefügt wurde!
    Gefährte: Ich hatte eine, und habe sie geliebt, aber sie wurde kurz nachdem sie ein Junges bekommen hat von einem Fuchs getötet. Sie hieß Frostmeer. Nun werde ich wahrscheinlich nie mehr eine Gefährtin haben.
    Verliebt in: Ich war in Frostmeer, zurzeit bin ich aber nicht verliebt. Zum Glück...
    Junge: Mein einziges Kätzchen Morgenjunges wurde bei einem Kampf gegen den WüstenClan getötet! Deshalb hasse ich den WüstenClan!

    (Schlechtes Beispiel für einen Stecki:
    Namme: Regenbogenkrallenzauberrr
    Art: Feee
    Rang: Göttin
    Klan: Marry-Sueees-ckglan!
    Aussehen: hübssch, swarz u. weisss
    Charakter: süsss undd neet
    Sonstiges: hübssch undd beelibt
    Färkankenhäit: sreklich!
    Famieliä: Waht´s that?
    Ich denke ihr habt verstanden, um was es geht!:))


    🐾 6. Kapitel: Informationen zu den Prophezeiungskatzen (Prophikatzen) 🐾

    So, nun lass uns schnell weitermachen! Hier steht alles, was du wissen solltest, wenn du eine Prophikatze bist! *schnurre* //So wie ich...//

    Als allererstes musst du wissen, dass niemand, wirklich niemand „Unbesonderes“ von unserer Verwandlung usw. wissen darf! Denk daran!

    Die Katzen hier glauben nicht an den SternenClan. Nur wir Prophezeiungskatzen wissen von ihm und werden von ihm in unseren Träumen trainiert. Der SternenClan hier ist etwas verrückter. Sie spielen Instrumente und gehen in die Disco, oder so. Lasst euch was einfallen bei „Was lehrt dich der SternenClan“. Es gibt Orchester, ein Kino, Büros... Alles wird von SternenClan-Katzen geleitet.

    Prophezeiungskatzen führen ein Doppelleben. Wolff und Katze. Wir verwandeln uns und Leben als Wolf unser eigenes Leben. Danach verwandeln wir uns wieder und führen unser eigenes Leben als Katze weiter. Für unsere Clangefährten sind wir nur einige Katzen die oft verschwinden. Nur ganz wenige, wissen dass wir die Prophezeiungskatzen sind.

    Die Prophikatzen wissen voneinander und helfen sich auch meistens. Zwischen uns besteht ein „besonderes Band“.
    Die Katzen im AntarktisClan, die zu der Prophezeiung gehören, ziehen mit dem Wolfsrudel dort umher. Die Prophikatzen im WüstenClan ziehen als einzelne Wölfe oder mit den andren Prophikatzen umher.

    Wir Prophezeiungskatzen merken schon früh, das wir auserwählt sind und tuen ab unserer ersten Verwandlung mit Hilfe der andren und den SternenClan-Katzen das Doppelleben beginnen.

    Wir Prophikatzen haben meist einen freundlichen Charakter und versuchen zusammen den Riss zwischen den Clans zu flicken.

    Bei den Aktivitäten im SternenClan gibt es verschiedene Stufen. 1-5. Je höher die Stufe desto schwerer und anspruchsvoller die Aktivitäten. Also denkt daran: Die Aktivitäten(stufe) sollten auch zu Den Stärken/Charakter... der Katze passen!

    So, das war´s auch schon mit den Prophikatzen! Denk daran, du darfst bloß einen Charakter in der Prophezeiung haben! Falls du noch eine Katze in der Prophi haben willst, musst du als erstes mich fragen! Doch kommen wir zum nächsten Kapitel!


    🐾 7. Kapitel: Ränge in den Clans 🐾

    Hier habe ich einmal alle Ränge mit einer kleinen, erfundenen Geschichte aufgelistet! Denkt daran: Im WüstenClan sind Anführer/Anführerinnen und 2. Anführer(innen) meistens weiblich und im AntarktisClan andersrum! Es gibt auch Ausnahmen! Die Ränge sind in beiden Clans gleich.

    Anführer:
    -bestimmt das Meiste
    -muss mindestens 30 Monde alt sein
    -es gibt in jedem Clan nur einen
    -hat 9 Leben
    -sein Wort ist Gesetz
    -höchster Rang
    -endet auf –stern und schläft in einem Einzelbau

    2. Anführer:
    -Stellvertreter vom Anführer
    -es gibt nur einen im Clan
    -erstellt Patrouillen
    -muss mindestens 20 Monde alt sein
    -2.-höchster Rang
    -berät den Anführer
    -unterschiedliche Endungen und schläft im Kriegerbau
    -wird vom Anführer gewählt
    -wird nach dem Tot des Anführers selbst Anführer

    Heiler:
    -berät den Anführer
    -es gibt 1-2 im Clan
    -heilt den Clan mit Kräutern
    -sieht Visionen und Träume
    -muss mindestens 15 Monde alt sein
    -3.-höchster Rang
    -unterschiedliche Endungen und schläft in einem großem Einzelbau zusammen mit den Kranken
    -dürfen (keinen) Gefährten haben

    Heilerschüler:
    -Schüler vom Heiler
    -muss mindestens 6 Monde alt sein
    -endet auf -pfote
    -immer nur einer

    Krieger:
    -jagen und beschützen den Clan
    -halten Nachtwache
    -gehen auf Patrouille
    -muss mindestens 12 Monde alt sein
    -schlafen alle zusammen in einem Bau, dem Kriegerbau
    -Unterschiedliche Endungen
    -mehrere
    Schüler:
    -Schüler von den Kriegern
    -muss mindestens 6 Monde alt sein
    -endet auf –pfote
    -mehrere
    -kümmern sich um die Ältesten (entfernen Zecken, bringen Wasser...)

    Königinnen:
    -ziehen Junge auf oder bekommen Junge
    -ehemalige Kriegerinnen
    -werden wieder Kriegerinnen wenn die Junge zu Schüler ernannt werden
    -müssen mindestens 12 Monde alt sein
    -mehrere
    -schlafen in einem Bau namens Kinderstube
    -unterschiedliche Endungen
    -bekommen zuerst Futter

    Junge:
    -Babys
    -enden auf –junge
    -sind 0-6 Monde alt
    -werden einmal Krieger- oder Heilerschüler
    -schlafen in der Kinderstube
    -bekommen zuerst Futter
    -dürfen nicht aus dem Lager

    Älteste:
    -Rentner
    -im Ruhestand
    -bekommen zuerst Beute
    -mehrere
    -leben im Ältestenbau
    -ab 100 Monde
    -es gibt auch Ausnahmen (z.B. mit 50 Monden wegen Blindheit...)
    -werden von den Schülern betreut (Beute bringen, Zecken „pflücken“...)

    Geschichte:

    Eisstern wachte auf. Ihr Fell klebte an ihrem Körper und sie keuchte. Ein Alptraum, schoss es ihr durch den Kopf. Im gleichen Moment ertönte ein schrecklicher Schrei, außerhalb des Lagers. Die Anführerin jagte durch den Flechtenvorhang ihres Baus und sah einen Schatten über dem Lager davonfliegen... „Der Adler hat Baumjunges!“ Eisstern keuchte auf. Der, der geschrien hatte war die Königin Flugvogel, die gerade ihr erster Junge Baumjunges, ein aufgewecktes Junge, das bald Schüler werden sollte, aufzog. Eisstern schloss die Augen. Das, war es also, was der Alptraum ihr sagen wollte! Ein Blitz schoss an Eissterns Seite. „Ich schicke eine Patrouille zur Jagd nach dem Adler aus!“, rief Sturmkralle, Eissterns zweiter Anführer. Eisstern nickte, und blickte wie erstarrt zu, wie Sturmkralle Blätterflug, Wüstenmeer und Klauenblick, Eissterns beste Krieger, losschickte. In der Ecke hörte sie die Ältesten tuscheln. Doch Eisstern hörte nicht hin. Mit trockenem Maul trottete sie zu Schattenwolke, dem Heiler, der Flugvogel gerade Mohnsamen gab. Eisstern wandte sich leise wieder ab und ging auf die Lichtung, wo die Krieger wieder zurückkamen. Erfolglos, wie man sah. Rasch wandte sich die Anführerin ab und trottete zu ihrem 2.Anführer Sturmkralle. „Teil Jagdpatrouillen mit den weniger mitgenommenen Kriegern aus und schick auch einige Krieger zu den Jungen in die Kinderstube. Sie sollen den Kleinen Kampftechniken zur Beruhigung zeigen, aber nicht zu harte! Außerdem sollen die Schüler den Ältesten Beute bringen. Wir müssen normal weiter machen! Schick außerdem eine der Königinnen zu Flugvogel und Schattenwolke. Sie soll ihnen Beute bringen“, befahl sie. Sturmkralle neigte den Kopf und Eisstern tappte völlig erschöpft zu ihrem Bau. Sie musste nachdenken...

    Ich hoffe, euch hat die Geschichte gefallen! Hinterlasst mir doch eure Meinung! *schnurre* Doch nun komm mit, ich stelle dir das Wolfsrudel vor!:)

    🐾 8. Kapitel: Das Wolfsrudel 🐾

    So, lass uns mal das Wolfsrudel anschauen! Hier gibt es verschiedene Ränge sowie verschiedene Sitten. Doch hör... äh... lies selbst. Viel Spaß!

    8.1: Allgemein

    Territorium: Das Wolfsrudel lebt am gleichen Ort wie der AntarktisClan. Deshalb gehören Prophikatzen des AntarktisClans auch zu diesem Wolfsrudel
    Eigenschaften: Die Wölfe sind mutig und manchmal auch grausam. Sie schrecken vor nichts zurück. Doch innerhalb des Rudels sind sie freundlich und liebevoll. Die Fellfarben sind unterschiedlich. Genau wie die Katzen gehen auch Wölfe auf Patrouille und haben verschiedene Ränge. Die Ränge werden klar durch Kämpfe geregelt und man kann sie anhand der Körpersprache unterscheiden. Die Wölfe beschützen die Katzen im AntarktisClan, wissen aber nichts von der Prophezeiung. Gejagt wird tagsüber sowie in größeren Gruppen, manchmal aber auch mit Katzen oder allein.
    Beute: Vom Rentier bis zur Wühlmaus essen die Wölfe alles. Sogar Wale stehen auf dem Speiseplan.

    8.2. Ränge

    Hier werde ich keine eine Geschichte schreiben. Die meisten Ränge habe ich aus Büchern oder erfunden.:)

    Alpha
    -Anführer
    -ein Leben
    -mindestens 30 Monde
    -hat immer den Schwanz oben
    -bestimmt die Jagdrotten bzw. ruft zur Jagd auf
    -führt in den Kampf
    -unterschiedliches Geschlecht
    -ein Männchen + ein Weibchen (sind Gefährten)
    -wählt den Beta

    Beta
    -2. Anführer
    -ein Leben
    -mindestens 25 Monde
    -hat den Schwanz etwas tiefer als der Alpha
    -berät den Anführer
    -führt häufig Jagd- bzw. Kampfrotten an
    -unterschiedliches Geschlecht
    -eine(r)
    -wird Alpha wenn der Alpha stirbt

    Skrielerin
    -erzählt Geschichten
    -bringt Nachrichten
    -angesehen
    -1-3
    -mindestens 12 Monde
    -so ähnlich wie eine Heilerin, kämpft und jagt aber auch
    -berät den Anführer
    -meistens weiblich, aber nicht immer

    Außenflankerin
    -Kriegerinnen
    -jagen und kämpfen
    -schnell
    -hetzen die Beute
    -mehrere
    -weiblich
    -min. 6 Monde
    -akzeptiert im Rudel

    Töter
    -Krieger
    -jagen und kämpfen
    -stark
    -töten die Beute
    -mehrere
    -männlich
    -min. 6 Monden
    -akzeptiert im Rudel
    Mütter
    -trächtig/ziehen Junge auf bzw. passen auf sie auf wenn die anderen Wölfe auf Jagd oder so sind...
    -min. 10 Monde
    -waren Außenflankerinen
    -werden wieder Außenflankerinen
    -erziehen Junge so auf, dass sie ihren Rang mit 6 Monden aufnehmen können
    -bekommen spät Beute

    Welpen
    -Junge
    -0-6 Monde
    -werden von den Müttern ausgebildet
    -werden Außenflankerinen/Töter oder Skrielerin
    -bekommen spät Beute
    -dürfen das Lager nicht verlassen

    Knochennager
    -alte Wölfe
    -dürfen von allen herumgeschubst werden
    -am rangniedrigsten
    -bekommen zuletzt fressen
    -mehrere
    -ab 100 Monden

    Obea
    -ranglos
    -weiblich
    -tötet Wölfe, die gegen Regeln oder Gesetze verstoßen oder für das Rudel eine Last sind
    -verachtet
    -1-3
    -kriegt spät zu fressen
    -dürfen keinen Gefährten haben

    Vielleicht hast du noch nicht alles kapiert, aber keine Sorge! Frag mich oder andere!:) Übrigens, wie gefällt euch das Rpg bisher und überhaupt?

    8.3. Regeln im Wolfsrudel

    Hier sind einige Regeln im Wolfsrudel...

    -Dem Alpha ist zu gehorchen!
    -Bei Ungehorsam werde entweder verschiedene Strafen oder im schlimmsten Fall der Tod!
    -Die höheren Ränge werden geachtet
    -Obeas, Knochennagern und Müttern wird übel mitgespielt, außerdem müssen alle Wölfe vor Beta und Alpha ihre Unterwerfung mithilfe verschiedenen Unterwerfungsritualen zeigen.
    -Die Rangregeln werden eingehalten!
    -Unterwerfungsrituale sind PFLICHT!
    -Jeder im Rudel muss zum Wohlbefinden der anderen beitragen!
    -Streuner und Einzelläufer werden verachtet!
    -Mit den Katzen wird Frieden eingehalten!

    8.4. Unterwerfungsrituale und Strafen

    Hier habe ich mir einige Unterwerfungsrituale ausgedacht, die im Wolfsrudel eingehalten werden müssen, sowie einige Strafen... ^^ Viel Spaß beim Lesen und Anwenden!

    Unterwerfungsrituale

    1. Das traditionelle Unterwerfungsritual das von allen Rudelmitgliedern bei Begegnung des Alphas eingehalten werden muss heißt 1. Grad der Unterwerfung. Und wird ausgeführt, indem das untere Rudelmitglied sich auf den Bauch legt, den Kopf verdreht und die Augen so verdreht, das das Weiße zu sehen ist. Der Schwanz ist solange eingeklemmt.
    2. Bei Betas gilt das gleiche Unterwerfungsritual, nur das der Schwanz auf „Halbmast“ steht. Diese Unterwerfung nennt man Beta-Unterwerfung. Also alle, die unter der Beta stehen (Ränge sind von HOCH nach TIEF geschrieben) müssen dieses Ritual machen.
    3. Bei der Skrielerin macht man die sogenannte „Sternen-Unterwerfung“, wobei man sich auf den Rücken legt, die Augen zum Himmel richtet und seine Kehle entblößt.
    4. Ab dem Rang Außenflankerin bis zu der Obea machen alle niedrigeren Wölfe das gleiche Rituale, nämlich das Normale Ritual, bei dem man sich mit nach oben gestreckten Schwanz auf den Bauch legt.
    5. Kurz: Knochennager, Betas, Mütter und Welpen müssen bei allen die über ihnen stehen verschiedene Rituale machen, Betas und Skrielerins genauso, der Alpha muss nichts machen...

    Strafen
    Es gelten verschiedene Strafen, je nachdem, wie hoch das Verbrechen ist. Diese Strafen sind von HARMLOS bis zu TOTAL geordnet. (Als erstes Harmlos (z.B. keine Beute), dann Total (z.B. Töten...)).

    1. Keine Beute (für einen Tag/Abend/Mittag...).
    2. Kein Wasser (für einen Tag/Abend/Mittag...).
    3. Weder Beute noch Wasser (für einen Tag/Abend...).
    4. Entschuldigung mit dem 1. Grad der Unterwerfung vor einer Beta. (Demütigung)
    5. Leichten Biss.
    6. Harten Biss.
    7. Heftiger Schnauzenbiss.
    8. Schwanz- oder Bauchbiss höchsten Grades. (Der Schwanz wird sehr stark gebissen/tiefe Wunden am Bauch.)
    9. Kampf gegen ein höheres/stärkeres Rangmitglied.
    10. Kampf gegen den Alpha.
    11. Verbannung.
    12. Ausblenden (Augen zerkratzen) und verstoßen. (Zu 45-50% überlebt man nicht).
    13. Kehlbiss (heftiger Biss in die Kehle, wobei man die Halsschlagader beschädigt) und dann verbannen. (Zu 60-70% überlebt man nicht...)
    14. Tot.
    15. Tot durch den Alpha.


    Es empfiehlt sich, die Bücher Der Clan der Wölfe zu lesen! ^^ Dann wisst ihr mehr und müsst nicht so viel nachdenken! Ebenso würde ich min. ein Buch der Warrior Cats Reihe zu lesen...:)

    8.5. Der SternenClan der Wölfe

    Die Wölfe glauben nicht an den SternenClan. Statt dessen glauben sie, dass Die Seele eines verstorbenem Wolfs ewig auf Erden herumirrt und nie zur Ruhe kommt, weshalb auch alle schreckliche Angst vor dem Tod haben. Unartigen Welpen wird erzählt, dass wenn sie nicht brav sind ein Geist kommt und sie frisst. Vor den Seelen haben viele Wölfe Angst und die Skrielerin erzählt oft von diesem Thema, um das sich so viele Legenden und Sagen ranken...

    Und, hast jetzt auch du Angst? *schmunzele* Na ja, komm, wir wollen weitermachen!

    8.6. Steckbriefvorlage

    Du willst lieber ein Wolf sein, nur ein Wolf, statt einer Prophezeiungskatze oder einer Katze? Kein Problem! Hier ist die Steckivorlage/Steckierklärung! * ist freiwillig! 😆

    Name: (So was wie Ael, Nuala, Kiro, Leyla, Fao, Aslan, Ramo...)
    Alter: (Hier gilt das gleiche wie bei Katzen!)
    Geschlecht: (männlich/weiblich)
    Rang: (siehe 8.2/du kannst auch ein Streuner sein, dann bitte Streuner hinschreiben)
    Aussehen: (genau)
    Charakter: (genau)
    Familie: (siehe Katzenstecki)
    Vergangenheit: (Katzenstecki)
    Sonstiges: (Katzenstecki)
    Gefährte: (Katzenstecki)
    Verliebt in: (Katzenstecki)
    Junge: (Katzenstec... *einschlaf* xD)


    💡 HINWEIS:
    Das Wolfsrudel ist keinesfalls grausam, auch wenn du das denkst! Es gibt zwar viele Bestrafungen und Unterdrückungen, aber wenn man sich an alle Regeln hält, kann man auch eine angesehene Obea werden! Außerdem bestimmt der Alpha/Beta jeden Tag einige Katzen die sich um die Mütter/Welpen/Knochennager/Obeas kümmern! Also keine Sorge!
    😆

    So, du weißt, in welchen Clan du willst? Super, denn wenn du dich dem Wolfsrudel anschließt, lernst du jemanden kennen...

    8.7. Meine Wölfin...

    Noch ein Stecki von mir! ^^ Diesmal aber eine Wölfin! Das ist der letzte Abschnitt des Kapitels! xD

    Name: Skarsgard
    Alter: 42 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Rang: Nun ja... eigentlich bin ich eine Außenflankerin, aber ich werde auch oft als Obea eingesetzt, da ich perfekt dazu geeignet bin. Aber wenn ich eine Obea bin, dann habe ich mir trotzdem Respekt angeschafft. Offiziell gelte ich als Außenflankerin... oder Obea... wie man’s nimmt...
    Aussehen: Ich bin eine schlanke, muskulöse schneeweiße Wölfin mit zarten grauen, silbernen und hellbraunen Schimmern und Schattierungen auf meinem Fell, was allerdings kaum auffällt. Mein Fell leuchtet in der Sonne und meine Augen sind leuchtend gelb und manche Wölfe behaupten, sie würden einem Angst einjagen, während andere sagen, sie würden wie Gold aussehen. Mein Fell ist dicht und zottelig, woraus man erraten kann, das ich nicht sehr gut in Fellpflege bin.
    Charakter: Ich bin eine verwirrende Wölfin meinen viele. Auf der einen Seite bin ich klug und selbstbewusst, auf der anderen Seite bin ich kühl und unerschütterlich. Ich halte mich immer an die Regeln und bin sehr treu, würde aber niemals jemanden unschuldigen töten. Das macht mich für einige unnahbar und ich gelte als geheimnisvoll und mysteriös. In Wahrheit will ich aber nur das Beste und ich bin zu eigentlich allen freundlich und hilfsbereit, oft aber auch etwas zickig und aufbrausend. Meine scharfe Zunge und mein Mut, so wie meine Schnelligkeit, beim Todesbiss, in meinem Dienst als Obea, in dem ich als kalte Wölfin, die aber nicht zögert und es schnell zu Ende bringt gelte.
    Familie: Meine Eltern waren schon alt und ich war ihr einziger Welpe. Meine Eltern sind nun tot.
    Vergangenheit: Ich wuchs ganz normal im Rudel auf.
    Sonstiges: Ich bin halb Obea, halb Außenflankerin...
    Gefährte: Nein, das verbietet mir mein Halb-rang als Obea.
    Verliebt in: Ich bin zur Hälfte eine Obea!
    Junge: Obea!

    TIPP:
    Auch wenn Skarsgard schon eine halbe Obea ist, dürft ihr trotzdem noch eine Obea erstellen!:)


    🐾 9. Kapitel: Der SternenClan Der Clans 🐾

    Nun, wie schon gesagt, wir glauben nicht an den SternenClan, mit Ausnahme einiger Katzen, sowie die Prophikatzen! Doch was glauben die Katzen dann? Und woher kriegt der Anführer seine 9 Leben? Hier findest du die Antworten! 😆

    Die Katzen glauben, dass wenn sie sterben, ihre Seelen sich in andere Tiere verwandeln und sie so wiedergeboren werden. Ein solches Tier erkennt man laut Legenden an seinen Augen, die heller glühen als die ihrer Artgenossen, was natürlich Quatsch ist. Nun ja, das glauben so ziemlich alle. Und die 9 Leben? In der Nacht, wo der Anführer stirbt wird ein Tier mit diesen leuchtenden Augen getötet und der 2. Anführer schläft neben ihm. Und am nächsten Morgen, so denken alle, hat der Anführer 9 Leben. In Wirklichkeit aber, versammelt sich der unsichtbare SternenClan um den 2 Anführer und gibt ihm, ohne das er es merkt, seine 9 Leben. Aber in den SternenClan kommen alle, egal ob sie an ihn geglaubt haben oder nicht. Den Wald der Finsternis gibt es auch, und in ihn kommen alle bösen Katzen...
    Katzen im SternenClan/Wald der Finsternis werden nicht mehr gespielt!


    So nun kommt... *Trommelwirbel* ...das letzte Kapitel!

    🐾 10. Kapitel: Informationen 🐾

    Hier schreibe ich alles hin, was ich noch auf dem Herzen habe...
    Ich hab´s geschafft! Das Rpg ist fertig! *strahl* Ich hoffe es gefällt euch!
    Wer will kann mir eine Bewertung dieses Rpgs schicken! 🐱
    Name:
    Übersichtlich:
    Form:
    Aufbau:
    Herzlichkeit:
    Ihr könnt bis zu 10 Punkte geben! (10 Punkte = super, 0 Punkte = sehr schlecht
    z.B. Das ist meine Bewertung:
    Name: 10/10 d. h. 10 von 10
    Übersichtlich: 4/10
    Form: 5/10
    Aufbau: 9/10
    Herzlichkeit: 9/10
    ) ^^

    Es würde mich freuen, wenn ihr mitmacht! ❤💙
    Hier dürft ihr sagen und machen, was ihr wollt, solange es niemanden beleidigt und die Regeln nicht verletzt! ^^
    Ich habe dieses Rpg bei Word vorgeschrieben und dann kopiert, es kann also sein, das ich irgendwas übersehen habe und das hier nicht vollständig ist... 😂
    Bitte fragt mich oder andere, wenn etwas unklar ist! 😻
    Du weißt nicht so recht, was ein Rpg ist? Unter meinen Tests findest du eines mit dem Namen Neu auf TD. In diesem stehen alle Informationen!
    😘 😘 😍 😍
    Ich werde keine Hierarchie machen, oder irgendjemanden eintragen, da ich kein Profil habe und ich ohne Profil nichts an diesem Rpg ändern kann! Sorry, aber ICH DARF KEIN Profil haben! 😟

    😘😘😘😘😘😍😍😍😍😻😻😻😻😻😻😻😻😻💙💙💙💙💙❤❤❤❤❤❤❤💟💟💟💟💟💟😃🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉

    Schon mal danke für alle die mitmachen!

    🎉🎉🎉🎉

    Alles Gute wünschen euch Blätterkrieg, Harzgesicht, Skarsgard und Blitznarbe! 🌊 🌊
    LG, Morgen 🐾 🐾

















Kommentare (6)

autorenew

Morgen (86027)
vor 189 Tagen
Okay. Sorry das ich so genervt War, schon gut. Ich möchte bloß nicht das ihr euch streitet. Tag sie ein sobald es eben wieder geht. ^^
Feuerstern. ( von: Feuerstern.)
vor 189 Tagen
Ja tschuldugung kommt nicht wieder vor. Ich trage sie nicht ein weil mein Handy Momentan spackt.
Morgen (87038)
vor 189 Tagen
Falls du das aus Zeitgründen meinst tut es mir leid... Aber wenn du es tust weil du Lichti nicht magst etc. musst du sie trotzdem eintragen! SIe hat gegen keine Regeln verstoßen... ich weiß ja nicht was für ein VErhältnis ihr habt das du sie als Alleskönnerin bezeichnet und ihr euch zankt: MACHT DAS NICHT IN MEINEM bzw. teilweise deinem RPG!!!
Morgen (87038)
vor 189 Tagen
Die Bilder sind sehr schön. Danke das du das gemacht hast. Warum tust du die Steckis von Lichti vorerst nicht eintragen? Sie ist schließlich auch ein Mitglied!
Feuerstern. ( von: Feuerstern.)
vor 190 Tagen
(Klar. Mach ich dann. LICHTERSEE trage ich erstmal nicht ein.)
Morgen (52687)
vor 190 Tagen
Gut! Es fehlen allerdings noch die zwei Steckis von Lichti (Lichtersee/Donner)... Es wäre außerdem toll, wenn du noch bei jedem Steckbrief hinschreiben würdest von wem sie sind. Also:

Morgen

Name: Skarsgard
Alter: 42 Monde
Geschlecht: weiblich
Rang: Nun ja... eigentlich bin ich eine Außenflankerin, aber ich werde auch oft als Obea eingesetzt, da ich perfekt dazu geeignet bin. Aber wenn ich eine Obea bin, dann habe ich mir trotzdem Respekt angeschafft. Offiziell gelte ich als Außenflankerin... oder Obea... wie man’s nimmt...
Aussehen: Ich bin eine schlanke, muskulöse schneeweiße Wölfin mit zarten grauen, silbernen und hellbraunen Schimmern und Schattierungen auf meinem Fell, was allerdings kaum auffällt. Mein Fell leuchtet in der Sonne und meine Augen sind leuchtend gelb und manche Wölfe behaupten, sie würden einem Angst einjagen, während andere sagen, sie würden wie Gold aussehen. Mein Fell ist dicht und zottelig, woraus man erraten kann, das ich nicht sehr gut in Fellpflege bin.
Charakter: Ich bin eine verwirrende Wölfin meinen viele. Auf der einen Seite bin ich klug und selbstbewusst, auf der anderen Seite bin ich kühl und unerschütterlich. Ich halte mich immer an die Regeln und bin sehr treu, würde aber niemals jemanden unschuldigen töten. Das macht mich für einige unnahbar und ich gelte als geheimnisvoll und mysteriös. In Wahrheit will ich aber nur das Beste und ich bin zu eigentlich allen freundlich und hilfsbereit, oft aber auch etwas zickig und aufbrausend. Meine scharfe Zunge und mein Mut, so wie meine Schnelligkeit, beim Todesbiss, in meinem Dienst als Obea, in dem ich als kalte Wölfin, die aber nicht zögert und es schnell zu Ende bringt gelte.
Familie: Meine Eltern waren schon alt und ich war ihr einziger Welpe. Meine Eltern sind nun tot.
Vergangenheit: Ich wuchs ganz normal im Rudel auf.
Sonstiges: Ich bin halb Obea, halb Außenflankerin...
Gefährte: Nein, das verbietet mir mein Halb-rang als Obea.
Verliebt in: Ich bin zur Hälfte Obea.
Junge: Obea!

Ich hoffe das macht nicht zu viel Arbeit! ^^