Springe zu den Kommentaren

Die letzte Göttin (Teil 1)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 325 Wörter - Erstellt von: Miriam Fox - Aktualisiert am: 2017-05-21 - Entwickelt am: - 168 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    Alles war still.Ich schaute mich suchend um, aber von den anderen Göttern war nichts zu sehen.Hera? Zeus? Artemis? Athene? Langsam ging ich hoch zum Olymp.Wo waren die anderen Götter? Und, wieso bin nur noch ich, Elpia, die Göttin der Hoffnung hier? Ich kam am Trohnsaal an, und stieß die Tür auf.Die Throne...sie waren verschwunden.Stattdessen standen dort Statuen, von jedem Gott eine.Ich lief zu der Statue meiner Mutter.Ihre ernsten Gesichtszüge, die Eule auf der Schulter und der Speer...zu ihren Füßen setzte ich mich hin.Eine Träne lief mir über die Wange.Meine Tränen waren silbern doch diese hatte einen dunklen Goldton.Sie fiel auf die Füße meiner Mutter.Traurig drehte ich mich um, wollte den Saal verlassen.Doch da legte mir jemand die Hand auf die Schulter.Ich drehte mich um.Es war meine Mutter!"Elpia."sagte sie."Uns bleibt nicht viel Zeit.Während des Krieges haben die Menschen den Glauben an uns verloren.Du musst ihn wieder herstellen.Such dir Gefährten, am besten Halbgötter.Beeil dich, sonst wird der Zauber für immer sein."."Gut."Ich nickte entschlossen, und verließ den Saal.

    2
    Ich hoffe es hat euch gefallen.Später werde ich auch ein RPG dazu starten, schaut doch mal vorbei.Und gebt mir Feedback, das ist meine erste FF.Auch, ein großes Danke das ihr es überhaupt angeklickt habt.
    Eure Miriam Fox

    3
    ...

Kommentare (0)

autorenew