Springe zu den Kommentaren

Hier gibt es Hilfe!

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 269 Wörter - Erstellt von: Goldglanz - Aktualisiert am: 2017-05-15 - Entwickelt am: - 453 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Ich bin zwar kein Streitschlichter, Sorgenfresser ect. aber trotzdem ist es mein Traum Leuten zu helfen...

    1
    … zu helfen es macht mich persönlich Seher traurig wenn meine Freundinnen nicht mit mir reden wollen* ob wohl sie genau wissen das man über seine Probleme reden soll z.B.
    -Du hast Ärger mit einem Lehrer
    - einer Freundin
    - Eltern
    - oder du hast Liebes-Kummer
    oder was ganz anderes…

    2
    Egal wie es ist was es ist mir kannst du vertrauen wenn du DEINE Sorgen nicht öffentlich preis geben willst verstehe ich das. Dann schreibe mir doch eine E-Mail. Wenn du auch das nicht willst
    weiß ich nicht was ich noch sagen soll. Denn du frisst dich weiter und weiter in diese Probleme ein und am Ende ist es Seher schlimm und wenn du jemanden hast mit denen du deine Probleme geteilt hast wirst du merken das es dir danach wieder besser gehen wird.
    Falls es so eine FF schon gibt tut es mir Leid. Das wüste ich nicht ist aber auch ein Zeichen dafür das es auch andere gibt die Helfen wollen


    Ganz viele liebe Grüße Goldi ( von Goldglanz)

Kommentare (23)

autorenew

Goldglanz ( von: Goldglanz)
vor 26 Tagen
(Hiii. Wie gets euch so jetzt)
Josi (14121)
vor 26 Tagen
Hiii
Goldglanz ( von: Goldglanz)
vor 55 Tagen
So hab ich getan ich hoffe das ich dir helfen kann
Sternen-seher (95199)
vor 56 Tagen
Schau dir einfach dass an......

http://www.testedich.de/quiz49/quiz/1501106476/An-alle-die-das-sehen-Helft-mir
Goldglanz ( von: Goldglanz)
vor 57 Tagen
Kommt schreibt mir ruhig eure Probleme... Hatte lange genug niemanden den ich helfen könnte.
Goldglanz (44124)
vor 90 Tagen
@ JoyEggli Das ist ein Guter Ratschlag
Aber naja das was ich dir sagen wollte behalte ich mal für mich.
Schließlich ist das meinen FF aber deine Ideen sind wirklich sehr gut und ich bin auch der Meinung was du gesagt hast.
@Eli
Giebt es jemanden in deiner Familie Oma Opa die dich aufnehmen würden .
Den deine Eltern verstoßen gegen das Erziehungsgetzet . Du kannst wirklich mal zu deiner Lehrerin gehen das sie deine Eltern anruft ich habe noch weitere Vorstellungen wie ich dir helfen kann.
Viel Glück und LG Goldi
JoyEggli ( von: JoyEggli)
vor 92 Tagen
OHA @Eli

Das ist krass.

Hast du schonmal an einen Kummerkasten oder Erwachsene in deiner Schule gedacht?

ERWACHSENE PERSONEN, DENEN DU VERTRAUEN KANNST, SIND IMMER WICHTIG UND DU SOLLTEST DIESE UNBEDINGT AUFSUCHEN

Habt ihr z.b. eine Vertrauenslehrerin, oder ähnliches? Geh unbedingt mal hin. Hauen sie dich auch? Wenn ja, verstößt dies gegen die Kinderrechte. Auch, das sie deine Privatszone zu nichte machen, geht echt nicht in Ordnung.

Du hast nach dem Gesetz auch ein Recht auf Freizeit- d.h. du kannst MINDESTENS eine Stunde am Tag nur für dich beanspruchen, zum Beispiel für Hobbys, zum Freunde treffen oder so zum Rumgammeln.

Das mit dem Geld geht auch gar nicht! Taschengeld ist zwar keine Pflicht, aber wichtiger Teil ^der Vortentwicklung^, und DEINE SACHEN können sie dir doch nicht wegnehmen.!

Bitte komm auf mein Profil (einfach das JoyEggli anklicken), wenn du weitere Hilfe willst. Ich habe ein paar nette Freunde, die sicher auch helfen wollen würden.
Wenn dir das hier hilft, komm unbedingt mal! Ich würde gerne erfahren welche der Tipps du benutzt und ob dich das ermutigt hat.

Liebe Grüße JoyEggli
Eli (06638)
vor 92 Tagen
Hallo, ich habe sehr, sehr viele Probleme mit meinen Eltern. Ich darf nicht weinen, sonst wird mir mit Schlägen gedroht, ich darf ihnen nicht sagen, das sie doch bitte aus MEINEM Zimmer rausgehen könnten, sonst flippen sie sofort aus, wenn ich ihrer Meinung bin, bin ich schlau, wenn ich anderer Meinung bin, so bin ich stroh💗. Besser gesagt werde ich die gannze Zeit zur Schnecke gemacht.

Ich schreibe geheim ein Tagebuch, von dem sie eine ganze weile nichts wussten, bis sie einmal in mein Zimmer gerast sind und von mir verlangten, das ich ihnen das Buch (mein Tagebuch) geben soll. Ich hab mich geweigert und sie haben mich sofort angeschrien und (so wie immer) haben sie mir mit Schlägen gedroht, also musste ich es ihnen geben. Nachdem sie es gelesn hat, wusste sofort die ganze Nachbarschaft alle meine Geheimnisse. Genau so lesen meine Eltern regelmäßig meine WhatsApp Nachrichten.

Mir ist einmal der Joghurt runtergefallen und meine Mutter hat mindestens 15 Minuten lang gemeckert.

Immer wenn ich mir etwas aus meinem eigenen Geld kaufe, das ich irgentwann von meiner Bff zum Geburtstag bekommen haben (bekomme kein Geld), so nehmen sie mir das was ich gekauft habe sofort weg.

Vor einer Schularbeit/einem Test habe ich 1 Woche davor Laptop, Handy und Fernseher verbot und ich muss jeden Tag min. 1 und eine halbe Stunde lernen.

Das alles würde ich irgentwie ertragen, aber das allerschlimmste ist, das ich nur auf dem Schulweg nach draußen darf, sonst darf ich nicht! Es ist einfach schrecklich, den ganzen Tag in meiner alten Wohnung verbringen zu müssen, in der ich nicht rennen und laut reden darf!
Ich lanweile mich den ganzen Tag zu tote und mit Freunden treffen geht garnicht.

Bitte hilf mir, ich habe schon so oft probiert vernünfig mit meinen Eltern zu reden aber sie fangen sofort an zu brüllen! Ich hasse sie und vertraue ihnen nicht, habe gar kein Selbstvertrauen mehr und bin bei ihnen und generel bei beinahe jedem ein verschlossenes Buch. Bitte, bitte hilf mir, ich kämpfe regelmäßig mit dem Gedanken meine Sachen zu packen und abzuhauen!
Goldglanz (61007)
vor 96 Tagen
Und hatt es dier geholffen was ich dir gerraten habe?
Goldglanz ( von: Goldglanz)
vor 110 Tagen
Hay Lilly,
Ja bei mir gibt es dort auch Den einen Junge... den ich nicht vergessen kann.

WIE DU MERKST DAS ER DICH GERNE HATT:
- Schaut er dich an und wird rot
- versucht er in deiner Nähe zu sein
- Stottert er
SIGNAL DAS ICH IHN MAG:
- bite ihm doch eine Gruppenarbeit an die Ihr gemeinsamachen könnt
- Versuche den ersten schritt( getrennge ihnicht zu sehet)
WIE BRINGE ICH KONTAKT ZU IHM
- Frage ihm doch bei Kunst ob du seine Nummer haben kannst damit ihr dort über die Lehrerin rreden können.

Tausende Grüße von Goldi
Lilly (40083)
vor 111 Tagen
Sehr coole Idee übrigens!👍
Ich habe ein Problem mit einem Jungen.Du kriegst solche Fragen wahrscheinlich oft zu hören,doch ich hätte gern ein paar Tipss von dir.
Ich kürz ihn mal mit L. ab.

Er geht in meine Klasse und irgendwie habe ich das Gefühl,dass meine Gefühle für ihn immer stärker werden.Ich habe in den letzten zwei Nächten von ihm geträumt und denke vor dem Schlafengehen oft an ihn.
Für mich hat L. irgendwie gar keine Fehler.Manchmal frage ich mich sogar ob das geht,dass ein Mensch so...perfekt ist.
Okay,es klingt ziemlich kitschig,das muss ich zugeben.
Doch ich habe das Gefühl er ist so wie ich.Zwar in Jungenform und etwas "vollkommener",aber dennoch.
Im Unterricht (wenn ich ihn mal wieder anstarre) und er auch in meine Richtung guckt versuche ich ihm immer möglichst nette und intensive Blicke mit einem leichten Lächeln zu schicken,aber ohne wie eine Stalkerin zu wirken.
Wir reden nicht unglaublich oft mit einander,schreiben aber und lästern zusammen in Kunst über unsere dümmliche Lehrerin.

Ich könnte jetzt ewig über ihn schwärmen,seine schokoladenfarbenen Haare,die walnussbraunen Augen mit diesem intelligentem Glitzern,das nette Lächeln,seine lustige Art....und schwups,da komme ich schon wieder vom Thema ab.
Jedenfalls vertraue ich jetzt mal auf deine Tipps und Erfahrungen mit Jungs.
Hast du Tipps um...
...gut Kontakt aufzunehmen?
...eine SMS zu beginnen?
...ihm zu signalisieren dass ich ihn mag?
...zu erkennen ob er mich mag...?

Danke schonmal im Voraus für die Hilfe!😊
Goldglanz ( von: Goldglanz)
vor 111 Tagen
Dann tut euch doch zusammen und beruft einen Klassenraht...
Sophie (64662)
vor 111 Tagen
Mehr oder weniger: Die hälfte der Klasse ist mit ihr befreundet, die andere hälfte verabscheut sie.
Goldglanz ( von: Goldglanz)
vor 111 Tagen
Ja das gelingt fis
Frage doch eine Freundin ob ihr euch ein paar schlagfertige und lustige Antworten Über legen könnt w.z.b.,,Du hättest wol auch so gern Lage harre wie ich,, vielleicht fellt euch was besseres ein.
Ich hoffe ich konnte dir helfen
LG Goldi
Ps: wie stehen den andere zu ihr?
Sophie (64662)
vor 112 Tagen
Hallo, ich habe ein ziemlich großes Problem mit einer aus meiner Klasse. Ich schleppe dieses Problem schon 8 Jahre mit mir rum, also ist es wohl nicht so schlimm, wenn ich sage das ich sie manchmal umbringen möchte.

Jessika ist extremst gemein und böse! Ständig nennt sie mich "mutanten Rapunzel", nur weil ich eben sehr groß bin und meine Haare mir ungefähr bis zum Knie gehen.

Das wäre jetzt nicht so schlimm, aber sie sagt auch ständig, das ich eine Streberin, das Eingebildet bin und und und. Dabei ist jetzt wichtig zu sagen, das ich echt noch nie gemein zu ihr war. Meistens ignoriere ich sie oder begrüße sie nur.

Sie ist auch sonst zu allen anderen böse. Als einer von uns damals vom Klettergerüst gefallen ist und stark blutete, hat sie ihn ausgelacht. Jessika denkt immer, sie sei die beste, fantastische und die einzige die immer recht hat.

Außerdem stößt sie mich immer absichtlich, tretet mir immer auf die Füße und redet einfach extrem verachtungvoll mit mir. Als ich sie einmal gefragt habe, was sie gegen mich hat, hat sie mich einfach nur spöttisch grinsend angeschaut und hat gesagt, das ich eine streberische Kuh bin.

Das alles hört sich im ersten Momet ganz harmlos an, aber wenn man das 8 Jahre lang anhören muss, dann will man sie einfach verprügeln oder unter ein Auto schmeißen! Bitte hilf mir!
Goldglanz ( von: Goldglanz)
vor 114 Tagen
Du arme .................................
Lara (97140)
vor 114 Tagen
Schlecht, also so wie immer. Ich gewöhne mich langsam schon dran, aber es ist eben sehr nervig von allen verrückte Gans genannt zu werden. Naja, daran kann ich sowiso nichts ändern.
Goldglanz ( von: Goldglanz)
vor 114 Tagen
Oh das sind super Nachrichten. Wie ist es dir den mit deinen Klassenkameraden ergangen???
Lara (97140)
vor 114 Tagen
Die Sache mit der Tachenlampe funktioniert!!!

Leider darf ich meinen Schäferhund nicht ins Haus lassen, er ist eigentlich unser Wachhund. Stattdessen schlafen immer meine zwei Katzen bei mir. (wohne auf einem Bauernhof)
Goldglanz (44124)
vor 115 Tagen
Vieleicht kann dir dein Hund helfen.. die Geister zu verjagen
Vielleicht darfst du ihn ja auch mit ins Bett nehmen
Ich wahr auch mal in so einer schreckfase

Tipp: mache Nachts deinen Kleiderschrank zu und henhe vor allem was die Angst Nacht Stoffe in einer Gabe diw dich beruhigt
Du Schaffst das schon😘!!!1!!!