Springe zu den Kommentaren

Tokyo Ghoul Lovestory

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 874 Wörter - Erstellt von: Mandyfee - Aktualisiert am: 2017-04-24 - Entwickelt am: - 851 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

    1
    Kapitel 1 Du: Name: Yona Aussehen: Auf dem Bild Alter:16 Familie: Schwester von Hide Info: Vertraut niemanden außer Hide da ihre Eltern umgebracht wu
    Kapitel 1

    Du:
    Name: Yona
    Aussehen: Auf dem Bild
    Alter:16
    Familie: Schwester von Hide
    Info: Vertraut niemanden außer Hide da ihre Eltern umgebracht wurden von einem Ghoul


    Und hier beginnt die Geschichte^^:

    Deine Sicht:
    Als ich gerade aufwache sehe ich ein Fremdes Gesicht fast vor meinen und erschrecke mich. Als ich anfange zu schreien beruhigte mich mein Bruder Hide wieder und erklärte mir die Situation: Das ist mein Freund Ken, wir sind seit kleine Kinder schon Freunde aber ihr kennt euch noch gar nicht, also habe ich ihn mal mitgebracht. Nachdem er mich anlächelte blickte ich ihn ernst an und sagte: Ich hasse ihn jetzt schon also bring ihn nicht mehr mit! Er guckte mich erstaunt an als hätte er so was nicht erwartet. Hide und Ken waren gerade auf dem Weg das Zimmer zu verlassen als ich noch hinterher rief: Hide sei vorsichtig, irgendwas stimmt nicht! Ich hörte ihn noch sorgenlos lachen als ob er mich nicht ernst nehmen würde.

    Seine Sicht:
    Ich schluckte als ich das hörte aber als Hide dann anfing beruhigte ich mich wieder und lachte mit. Ich dachte mir nur dass ich in ihrer Gegenwart aufpassen sollte weil sie sehr schlau ist. Hide unterbrach die entstandene Stille zwischen uns und entschuldigte sich für seine Schwester: Es tut mir leid dass sie sich so benommen hat. Es ist nur so sie hat scharfe Sinne und unsere Eltern wurden vor ihren Augen von einem Ghoul getötet, ich war nicht dabei als das geschah aber aus irgendeinen Grund hat der Ghoul sie leben lassen. Ich dachte ich hätte mehr Glück als Verstand doch für sie war das die Hölle auf Erde. Sie veränderte sich so stark das ich sie nicht mehr wieder erkenne, sie hat seit dem nie mehr gelacht oder jemanden außer mir vertraut nicht mal ihren ehemaligen Freude hat sie was erzählt, und die Lehrer hasst sie sowieso und macht nur noch Blödsinn. Als ich antwortete war er ziemlich erstaunt: Wie wäre es wenn sie zu mir zieht um sich dadurch auf andere zu fokussieren so lernen sie es mehr zu vertrauen. Hide lächelte über das ganze Gesicht und rief nur noch: Yona pack deine Sachen du wirst eine Weile zu Ken ziehen.

    Deine Sicht:
    Als ich das hörte packte ich meine Sachen und wieder rede denn ich wollte Ken die ganze Zeit was fragen und das ging nur wenn wir alleine sind. Nach dem ich meine Sachen gepackt hatte gingen wir auch schon zu seiner Wohnung und Hide verabschiedete sich schnell. Als wir im Wohnzimmer saßen fing ich schnell an bevor er was sagen konnte: Sag mal Ken du bist doch kein Mensch oder? Du bist ein Ghoul. Er sah nicht erschrocken aus als ich das sagte. Er meinte nur zu mir: Ich wusste das du schnell dahinter kommst, du bist immerhin ein kluges Mädchen. Er fing an mir die Geschichte zu erzählen wie er ein Ghoul geworden ist (Die, die Tokyo Ghoul kennen wissen es ja^^). So etwas ist dir passiert fragte ich erschrocken.

    Spulen wir mal ein paar Monate vor und Yona wohnt immer noch bei Ken^^

    Seine Sicht:
    Ich wartete zuhause auf Yona den ich wollte unbedingt mit ihr reden. Als es klingelte wurde ich ganz aufgeregt und machte die Tür aus. Ich fragte sie kurz und knapp: Wo hast du denn deinen Schlüssel? Sie antwortete mir verlegen: Den habe ich verloren, tut mir leid. Danach setzten wir uns ins Wohnzimmer und fingen an zu reden. Und ich machte aus dieser lockeren Unterhaltung eine ernste denn Ich fing an zu reden: weißt du, Yona wir wohnen jetzt schon so lange zusammen und du hast auch nie was gegen mich gehabt obwohl ich ein Ghoul bin und ich muss dir etwas sagen. I-I-Ich liebe dich wirklich ganz dolle. Ich weiß du bist die Schwester von meinen besten Freund aber würdest du bitte mit mir ausgehen?

    Deine Sicht:
    Ich guckte erst verlegen und dann schossen mir die Tränen ins Gesicht. Ich war so glücklich diese Wörter zu hören das ich
    10-mal nacheinander JA sagte und nach dem Zehntenmal fing er an mich sanft zu Küssen. Der Kuss wurde immer intensiver und am nächsten Morgen lagen wir im gleichen Bett. Nackt.
    Wir wurden ein richtig glückliches Paar und blieben für immer zusammen. Und ein Kind bekamen wir auch noch sie war genauso wie Ken ein Halb Ghoul damit konnten wir aber leben. Ende^^

    Hoffe es hat euch gefallen auch wenn sie nicht so lang war^^

article
1492818871
Tokyo Ghoul Lovestory
Tokyo Ghoul Lovestory
http://www.testedich.de/quiz48/quiz/1492818871/Tokyo-Ghoul-Lovestory
http://www.testedich.de/quiz48/picture/pic_1492818871_1.jpg
2017-04-22
407L4
Tokyo Ghoul

Kommentare (0)

autorenew