Top 13 Unfairste Sachen aus Warrior Cats

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
13 Listenitems - Erstellt von: Sonnenfell - Entwickelt am: - 550 mal aufgerufen

Die blödesten Dinge aus Warrior Cats. Meine Eigene Meinung!

  • Platz 13
    Das Blaustern Weißpelz nicht als Schüler bekam
    Sie hat ihn doch so sehr geliebt und wollte ihn unbedingt.
  • Platz 12
    Das Fallendes Blatt zurück gelassen wurde
    Die Scharfkrallen hätten nicht ohne ihn aufbrechen dürfen. Vielleicht wenn er nicht zurück gelassen würde, hätte er noch bei der Gründung der Clans dabei sein können.
  • Platz 11
    Das Gelbzahn aus dem SchattenClan verbannt wurde.
    Wirklich gemein von Braunstern. Sie hat den SchattenClan doch so geliebt.
  • Platz 10
    Das Halber Mond Steinsagerin werden musste
    Sie wäre so glücklich mit Schwinge des Hähers geworden! Ein anderer hätte genauso Steinsagerin werden können!
  • Platz 9
    Das Tüpfelblatt auch im SternenClan noch mal umgebracht wurde
    Sie war die einzige im SternenClan, die wirklich nett, freundlich und hilfsbereit war und die immer sich um die Lebenden bemüht hat.
  • Platz 8
    Graustreif und Millie
    Ich finde, dass es ein Verrat an Silberfluss war!
  • Platz 7
    Das Distelblatt keine der 3 ist
    Sie war so treu und hat sich so sehr bemüht, da finde ich es nicht fair, dass dann jemand ganz anderes zu den 3 gehört.
  • Platz 6
    Das Federschweif sich für den Stamm des eilenden Wassers opfert
    Hallo? Sie ist eine treue FlussClan Katze und soll sich dann plötzlich laut einer Prophezeiung für wild fremde Katzen opfern? Das ist gemein. Sie hätte so eine gute Zukunft mit Krähenfeder haben können!
  • Platz 5
    Das Feuerstern Anführer wurde, obwohl er seinen Clan an den WindClan verraten hat.
    Ja, immer der tolle Feuerstern! Das beim WindClan war absolut Verrat! Aber nein, Feuerstern handelt ja immer richtig...
  • Platz 4
    Das immer der Clan der Hauptperson gewinnt
    Ja, vielleicht ist es euch noch nicht aufgefallen, aber der Clan der Hauptperson gewinnt immer!
  • Platz 3
    Das der WolkenClan vertrieben wurde
    Absolut arg.
  • Platz 2
    Das die 3 alle im DonnerClan sind
    Warum immer der DonnerClan?
    Sind die anderen Clans nicht eifersüchtig?
  • Platz 1
    Das der SchattenClan immer böse ist
    Ja, der böse, gemeine, grausame, hinterlistige SchattenClan!
    WIESO?
    Wieso muss der SchattenClan immer so böse dargestellt werden. Sie sind auch nur ein Clan, ok. Ich finde das total fies und gemein!
    ❤ SchattenClan ❤

    Achja, bitte schreibt doch viele Kommis

Kommentare (16)

autorenew

Freja (35789)
vor 42 Tagen
@ThistleclawLover
Es ist OK wenn du deine Meinung sagst, aber bitte so, dass es niemanden beleidigt. Du willst ja bestimmt auch nicht, dass irgendjemand auf dein RPG/FF oder ein Quiz geht und sagt: "Du bist total 💗!" Also denk bitte in Zukunft darüber nach was du schreibst ;)
ThistleclawLover (23174)
vor 64 Tagen
He,was ist nur mit dir los?!
Feuerstern kann nichts dafür,dass er zum ANFÜHRER GEWÄHLT WURDE!!!
Schließlich hat er sich nicht selbst ernannt!!!
Und Krähenfeder und Federschweif sind das absolute WIDERWERTIGE PAAR!
Scheußlich,wie Krähenpfote seinem Clan FAST für diese doofe,ACH SO PERFEKTE FLUSSCLANKATZE verratet!
Ich meine,ich akzeptiere deine Meinung,aber Distelblatt ist einfach eine SCHLECHTE KATZE!
Tötet meinen LOVERKATER Aschenpelz,obwohl,wenn Aschenpelz am Leben geblieben wäre,wäre nichts schlechter geworden!
Vielleicht nur besser!
Und dann verkündet diese mäusehirnige Distelblatt das Geheimnis!
Sagt mal,wie 💗 ist das denn????!
Und der WollenClan ist absolut 💗!!
Rabbitpaw ( von: Rabbitpaw)
vor 117 Tagen
Echt coole Liste!😃Mein Lieblings Clan ist der Wolkenclan!😭
Sonnenfell (91646)
vor 125 Tagen
Hey Knaddi danke!
Oh ja, der WolkenClan... 😭😭😭
Knad ( von: Knad)
vor 126 Tagen
Sehr cool! 😊👍👍Ich stimme dir bei allem zu und das mit dem Wolkenclan ist so traurig...😢
Sonnenfell (91646)
vor 134 Tagen
Danke für deine Meinung und schön das du dir so viel Zeit genommen hast das alles zu schreiben! Ich werde zwar immer SchattenClan ❤ Fan bleiben aber einige Sachen von dir haben mich auch zum Nachdenken gebracht 😉
Kupferflamme (85597)
vor 157 Tagen
(*wenn er Fehler macht)
Kupferflamme (85597)
vor 157 Tagen
Damit der Kommentar nicht noch länger wird, mache ich eine Fortsetzung:
Platz 7: Es stimmt im Grunde schon, was du sagst. Aber ich denke, für diese Aussage gilt dasselbe wie bei Platz 12, 11 und 9
Platz 6: Erneut derselbe Grund. Ich denke, Federschweif und Krähenfeder haben ohnehin keine gemeinsame Zukunft gehabt, denn dann wären Blattsee und Krähenfeder nicht zusammengekommen und Distelblatt, Häherfeder und Löwenglut wären nicht geboren
Platz 5: Wieso soll er den DonnerClan an den WindClan verraten haben? Er hat ja genau das Gegenteil gemacht. Blaustern wollte unbedingt den vermeintlichen Beutediebstahl, ausgeübt vom WindClan, rächen und in den Kampf ziehen, dadurch käme es also zum Blutvergiessen. Feuerstern hat versucht, seine Clankameraden durch eine friedliche Diskussion zu schützen. Ich nehme an, er wollte auch dem WindClan helfen, aber er hat sich ja auch um seinen eigenen Clan gesorgt. Ich sehe also nicht, warum er sie verraten haben soll. Ausserdem sind die Meinungen über Feuerstern äusserst interessant: die einen können ihn nicht leiden, weil er zu perfekt ist, die anderen können ihn nicht ausstehen, weil er nicht perfekt ist ^^ Sonnenfell, nichts gegen deine Meinung über Feuerstern, aber diejenigen, die behaupten, er sei perfekt, sind diejenigen, die ihn nicht ausstehen können. Er muss es also nicht zwingend sein - und ist es, wie ich es sehe, auch gar nicht. Feuerstern selber hat es auch nie behauptet oder so getan: er merkt selber, wenn man Fehler macht; er ist nur nicht so machtgierig wie Tigerstern, nicht so temperamentvoll wie Sandsturm, nicht so mürrisch wie Krähenfeder,... Ich denke, er ist nicht die einzige Katze, von der man behaupten könnte, sie sei perfekt (Federschweif bspw., merkwürdigerweise ist sie im Gegensatz zu Feuerstern sehr beliebt ^^)
Platz 4: Es ist nicht immer aus der Sicht einer Figur geschrieben, die oder deren Clan gewinnt (Bsp: Flammenschweif, Sturmpelz). Aber du hast schon Recht damit... wobei das nicht nur bei Warrior Cats der Fall ist. In den meisten Büchern überleben die Protagonisten (allerdings nicht in allen)
Platz 3: Ich denke, der WolkenClan ist deshalb vertrieben worden, weil er nicht von Anfang an wie die anderen vier Clans geplant war. Die Idee zu ihm ist erst später gekommen und weil die Hunters da schon aktiv über Donner-, Fluss-, Schatten- und WindClan geschrieben haben, konnten sie schlecht noch einen fünften richtigen Clan hinzufügen. Also mussten sie sich einen Grund dafür ausdenken, warum er bisher noch nicht vorgekommen ist
Platz 2: Sieh dir die Prophezeiung an: "Drei werden es sein, BLUT VON DEINEM BLUT..." Die Prophezeiung war an Feuerstern gerichtet und seine Nachkommen und Verwandten sind nun mal alle im DonnerClan. Dafür hat es ja davor eine Weissagung gegeben, die Katzen aus verschiedenen Clans betroffen hat
Platz 1: Irgendjemand muss halt der Bösewicht sein ;) In nicht wenigen Geschichten kommen Gruppierungen oder Familien vor, die eben böse sind. Wobei man das nicht von allen SchattenClan-Katzen sagen kann. Es stimmt, die meisten sind nicht besonders freundlich, arrogant und boshaft, aber nur wenige sind so verdorben, dass sie böse Taten machen. Die meisten halten sich ans Gesetz und abgesehen im Kampf sind sie einigermassen fair
Kupferflamme (85597)
vor 157 Tagen
Interessante Liste. Ich gebe gerne zu jedem Platz einen Kommentar ab:
Platz 13: Die Schüler erhalten in der Regel Mentoren, zu denen sie nicht schon eine sehr enge Bindung haben. Denn glaubst du, Blaustern hätte es über sich gebracht, Weisspfote ernsthaft anzugreifen? Zugegeben, Feuerstern hat auch Wolkenschweif als Schüler bekommen, aber das ist wohl eine Ausnahme...
Platz 12: In vielen guten Büchern und Serien passieren traurige Sachen, über die man als Leser (oder Zuschauer) ernsthaft betroffen ist. Autoren machen das oft, um Geschichten dramatischer zu machen, damit man mehr nachdenkt. Denn wie spannend wäre eine Story, bei der alle überleben, bei der jeder Charakter ein Happy End schlussendlich findet? Ausserdem hätte Fallendes Blatt dann nicht Distelblatt getroffen ;) (Aber, um ehrlich zu sein, solche Wendungen regen mich nicht selten auch auf 😑 )
Platz 11: Dasselbe wie bei Platz 12... Ausserdem wäre Gelbzahn dann nie die Heilerin des DonnerClans geworden
Platz 10: Wenn ich das richtig mitbekommen habe, hätten Halber Mond und Schwinge des Hähers eh nie zusammenkommen können. Denn, wie Stein gesagt hat, ist Schwinge des Hähers im Laufe der Zeit verschwunden... Häherfeder ist seine Wiedergeburt. Also hätte Häherfeder ja gar nicht in der Vergangenheit "weiterleben" können, er hat nicht dorthin gehört! Aber vielleicht sind sie ja eines (hoffentlich noch nicht so baldigen) Tages im SternenClan vereint 😉 (Federschweif zeigt ja, dass man zwischen dem SternenClan und dem Stamm des Eilenden Wassers wandeln kann)
Platz 9: Wie bei Platz 12 und 11 schon erwähnt. Allerdings gebe ich dir Recht damit, dass ihr zweiter Tod völlig überflüssig war! Damit exisitiert sie gar nicht mehr. Denn ihr erstes Ich ist nicht dasselbe wie das zweite, wiedergeborene Ich, oder? (Zudem finde ich es im Nachhinein unfair, dass Russpelz wiedergeboren wurde. Eigentlich mag ich sie und Russherz ja, aber es ist gegenüber Katzen, die jünger gestorben sind oder ein ebenso trauriges Schicksal hatten, ungerecht, wenn nur sie wiedergeboren wird)
Platz 8: Zuerst habe ich diese Beziehung auch für Verrat an Silberfluss gehalten. Aber Graustreif ist nicht die erste Katze, die sich eine/n zweite/n Gefährten/in nimmt (z.B. *hust* Sturmschweif *hust*). Am Anfang mag ich Millie jedoch noch, bis sie Wurzellicht gegenüber nach deren Unfall überfürsorglich ist. Es ist schrecklich, was der jungen Kätzin zugestossen ist, aber Millie hätte sich nicht so g,e,m,e,i,n gegenüber ihren anderen Jungen benehmen dürfen
Sonnenfell (00789)
vor 207 Tagen
Danke Lachskralle! Du bist lieb! Ja ich hasse auch Millie unteranderem auch aus dem selben Grund wie du.
Lachskralle ( von: Lachskralle)
vor 211 Tagen
Sonnenfell in einem buch sagt silberfluss das es für sie ok ist weil
Sie sich freut wenn er glücklich ist aber ich hasse millie weil sie als wurzellicht verletzt wurde aufeinmal alle anderen jungen unwichtig sind ich HAAAAAAAAASSE millie silberfluss ist besser und du machst voll coole quizs Sonnenfell
Eisblatt ( von: Eisblatt)
vor 215 Tagen
Ich mag Distelblatt&Taubenflug beide, auch wenn ich denke, dass Distel wahrscheinlich SEEEEEHR eifersüchtig auf Taube ist…obwohl, die kann ja nix dafür. (Ich glaub, ich mag Distel doch lieber!)
Sonnenflügel (36769)
vor 216 Tagen
Taubenflug ist vieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeel besser als Distelblatt
Sonnenflügel (36769)
vor 216 Tagen
Das Distelblatt keine der 3 ist finde ich nicht unfair sondern toll ich hasse Distelblatt
Sonnenfell (79299)
vor 231 Tagen
Danke für deine Meinung ich freu mich immer wenn jemand was schreibt auch wenns Kritik ist
Goldglanz ( von: Goldglanz)
vor 233 Tagen
Ich fand das ganz gut nur Feuerstern ist halt einfach nur hilfsbereit und außerdem hat auch nicht immer der Clan von der Hauptperson gewonnen außerdem hätten krähenfeder und Federschweif keine Zukunft haben können weil sie unterschiedlicher Clans angehörten allerdings bin ich dir deiner Meinung dass eine Katze aus jedem Clan seine Macht haben könnte Punkt aber es gibt noch soviel worüber man diskutieren streiten kann