Der Pokémon-Typen-Test (einfache Version)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
20 Fragen - Erstellt von: Moon 13 - Entwickelt am: - 671 mal aufgerufen

Teste dein Grundwissen über die Typen von Pokémon und ihre Wechselwirkungen. Dieser Test ist noch einfach, es kommen noch zwei weitere Schwierigkeitsgrade!

  • 1
    Aerodactyl, Garados und Glurak sind alles Pokémon vom Typ Flug.
  • 2
    Die Attacken Finte und Knirscher haben denselben Typ.
  • 3
    EF-eM hat die Typenkombination Flug/Drache in dieser Reihenfolge.
  • 4
    Sichlor und Schilterus ändern ihren Typ bei der Entwicklung.
  • 5
    Zobiris hat nur eine Anfälligkeit.
  • 6
    Pantimos ist ein Pokémon der Typen Psycho/Kampf.
  • 7
    Arktos, Zapdos und Lavados haben den gleichen ERSTtypen wie Suicune, Raikou und Entei.
  • 8
    Xerneas und Yveltal sind gegenüber Zygarde beide im Vorteil.
  • 9
    Brigaron, Fennexis und Quajutsu sind gegenüber einander immer doppelt im Vorteil bzw. Nachteil.
  • 10
    Wattzapf und Voltula sind gegenüber Enton und Entoron doppelt im Vorteil.
  • 11
    Endivie, Lorblatt und Meganie haben alle denselben Typ.
  • 12
    Alpha-Kyogre bzw. Proto-Kyogre (je nachdem, wie du es nennst) wird zu einem Wasser/Drache-Pokémon, so wie Omega- bzw. Proto-Groudon zu einem Boden/Feuer-Pokémon wird.
  • 13
    Ultrigaria hat einen Typen mit Viscargot gemeinsam.
  • 14
    Flug-Attacken haben drei anfällige Typen.
  • 15
    Geist-Attacken haben keine Wirkung auf Unlicht-Pokémon.
  • 16
    Skorgla und Skorgro haben nicht denselben Typ.
  • 17
    Iscalar und Calamanero sind gegenüber Molunk und Amfira (Feuer/Gift) im Vorteil.
  • 18
    Wasser-Pokémon sind gegen drei Typen resistent.
  • 19
    Das Seen-Trio hat den Monotypen Psycho.
  • 20
    Wie Frage 19, nur mit Deoxys.

Kommentare (2)

autorenew

Moon 13 ( von: Moon 13)
vor 52 Tagen
Willst du mich damit auf irgendwas hinweisen? Aussage 7 gilt genau deswegen als falsch.
Mia (80754)
vor 60 Tagen
Arktos ist Eis/Flug
Suicune ist Wasser
(ICH LIEBE SUICUNE ×.×)