Springe zu den Kommentaren

Glück im Schrecken 2.0 #4

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 612 Wörter - Erstellt von: Waldelbenfrau - Aktualisiert am: 2017-04-14 - Entwickelt am: - 280 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Das letzte für Schuljahr 2.
Was will Remus was passiert mit Sirius und Stress mit Draco wir alles wieder gut?

    1
    Draco Astoria und ich sind in Hosmed angekommen wir Draco wartet in drei Besen auf Astoria und mich. Wir schoppen Astoria geht am Abend schon in die drei Besen ich besorge noch etwas. Als ich endlich bei den drei Besen ankomme sehe ich wie Draco und Astoria rumknutschen ich rufe laut:» Es ist aus!« und laufe nach Hogwarts mit Tränen in den Augen. Heule mich in meinem Bett aus schlafe dann aber ein. Am nächsten Tag setzte ich mich an den Gryffindor Tisch neben Fred ohne Worte. Die Gryffindor Leute gucken mich komisch an. Dann sage ich so freundlich wie es als erboster geht:» Ich dachte ich setzte mich mal zu meinen anderen Kumpels!« Fred zieht eine Augenbraue hoch:» Dein Freund hat uns zuletzt angegriffen!« mit zusammen gebissen Zähnen sage ich:» Er ist nicht mein Freund!« Fred und Gorge grinsen sich an. Da fragt Fred mich:» Also wahr deine Liebe zu Percy doch so groß?« Percy guckt mich an ich stehe diesmal nicht auf und laufe vor den Problemen weg. »Ach Laber kein Quack Freddylein wir wissen ganz genau wer in wen ist!« Gorge lacht er hätte Hermine fast mit Müsli bespuckt.

    2
    Da klopft MC Gonigell an ein Glas und Dumbledore ruft:»RUHE. Wir können die geheilten wieder begrüßen ihr werdet sie bestimmt gesehen haben und unseren Wildhüter Hagrid!« Hagrid kommt die Tür rein Ron Harry und Hermine springen auf und laufen zu Hagrid ich aber frage Fred:» Darf ich diesen Sommer zu euch ich ertrage die Reinblut Schnösel nicht mehr?« er sagt:»Klar!« ich gehe dann in Slytherin Schlafraum und packe meine Sachen manche wahren schon im Express aber die Weasleys warten auf mich im Express setzte ich mich zu Harry Ron und Hermine ich habe mich mit ihnen schon dicke angefreundet. Der Zug hält und ein Baby blaues Auto wartet auf uns wir setzen und zu 6 in das Auto das wahr eng sonst gehen die doch auch nicht zu Fuß? Percy Arthur und Ginny sitzen vorne das geht noch klar aber Ron sitzt am Fenster dann Fred ich und Gorge eingekuschelt wie die Sardinien in der Dose. Wir kommen heile am Fuchsbau an.

    3
    Die erste Woche spielten wir Quidditsch nicht unbedingt Percys Sport aber Charlie und Bill wahren auch noch Bill sagte sogar einmal zu mir gut dich verlieren wir nicht bei all dem Rot mal schwarz da lachten auch alle. Eigentlich spielten wir nur die Ganzen Ferien 2 Wochen vor Schule kam Hermine wir waren bei Ginny im Zimmer die beiden wurden meine besten Freunde. An einem Morgen gingen wir zu einer Gaststätte und Ron zeigt allen den Artikel ich war ja mit in Ägypten hätte ich fast vergessen zu sagen das macht eh Ron. Da kommt Harry runter und ruft:» Hermine Ron Sara was macht ihr hier?«

    4
    Sara kommt mit Draco zusammen trennt sich aber auch wieder weil wer Astoria küsste. Sie ist jetzt sehr gut mit den Gryffindors Befreundet. Und hat einen wichtigen Brief bekommen.
    (Sorry muss so knapp speichern der Postbote wartet nicht)

Kommentare (6)

autorenew

Suki ( von: Luna Shadow)
vor 129 Tagen
An alle die weiter lesen wollen: die Geschichte werde ich ab sofort auf Wattpad verlegen
Ellena Black (23438)
vor 153 Tagen
Setze Punkte. Sonst alles gut
HanundLeia ( von: HanundLeia)
vor 173 Tagen
mir gefällt sie sehr sehr gut
Feeli.girl (70728)
vor 173 Tagen
Mir gefällt die Geschichte sehr und würde mich über weiter teile sehr freuen :)
Evoligirl1 ( von: Evoligirl1)
vor 274 Tagen
Ich liebe diese Geschichte und würde mich sehr freuen wenn du weiter schreiben könntest
Freya Lily Potter ( von: Freya Lily Potter)
vor 279 Tagen
Bitte schreib weiter, die Story gefällt mir sehr.