Springe zu den Kommentaren

Ende

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
20 Kapitel - 1.019 Wörter - Erstellt von: Kaito Nara - Aktualisiert am: 2017-04-10 - Entwickelt am: - 240 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Mika ist schwer verliebt, doch nichts funktioniert wie es sein sollte. Alles geht schief, und dann hat ihr Schwarm auch noch eine neue Freundin...

1
Das kann doch nicht wahr sein...
Das ist nicht wahr.
...
Doch.
Leider... ist es alles wahr.
Einfach alles.
Wie ist es dazu gekommen?
Was ist geschehen?
Warum.
Warum?
WARUM BLOß?


Stille.
Ein seichtes Blätterrascheln ertönt von draußen.
Es ist dunkel, nur leichte Atembewegungen sind zu vernehmen.
Dann, ein Schluchtzer.
Eine Zudecke raschelt, Geräusche eines sich windenden Körpers zu hören. Das Ziffernblatt der Uhr zeigt 1:57.

"Hey, Mika, ist alles in Ordnung mit dir?"
Das Mädchen, das mit leicht verstubbelten Haaren dasitzt, nickt. "Deine Augen sind etwas rot. Hast du geweint?" So ein Mist. Man kann es immer noch sehen? "Ach wo, bin nur ein bisschen übermüdet." Mika lächelt und die Frau, ihre Mutter, wendet sich erleichtert ab.
Natürlich habe ich geweint. Das sieht man ja anscheinend. Es tut weh. Ich meine, das Lächeln. Als würde mir jemand mit einem Dolch in den Rücken stechen. Aber sie dürfen es nicht rausfinden. Ich möchte niemandem eine Last sein... Das geht nur mich etwas an.

Kommentare (0)

autorenew