Springe zu den Kommentaren

Pokémon - Dämmerung von zwei Reichen

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Fragen - Erstellt von: Jim Helcon - Aktualisiert am: 2017-05-30 - Entwickelt am: - 1.251 mal aufgerufen

Eine Geschichte über Trainer, die mehr als ihr Schicksal in Händen halten.
Ein Reich droht, zu fallen und ein anderes wird dadurch untergehen.
Es kommt nur darauf an, wer die seidenen Fäden in der Hand hat.

    1
    Das eigentliche FF beginnt ab Kapitel 4 und ist in 3 Teile unterteilt. Hier werden erst mal Informationen zum RPG aufgeschrieben, wie die Protagoniste
    Das eigentliche FF beginnt ab Kapitel 4 und ist in 3 Teile unterteilt.

    Hier werden erst mal Informationen zum RPG aufgeschrieben, wie die Protagonisten, die letzten Handlungen und anderes.

    Das RPG wird man HIER ->
    http://www.testedich.de/quiz47/quiz/1491055692/Pokmon-Daemmerung-von-zwei-ReichenRPG
    finden.

    Die Kapitel werden sich nach und nach hoffendtlich füllen.

    2
    Protagonisten:

    Name: Jim
    Alter: 17
    Geschlecht: Männlich
    Aussehen/Kleidung: Grüne mittellange Haare, grüne Augen, orangene, kurzärmlige Jacke, dunkelgründes Shirt drunter, graue Umhängetasche, graue 3/4 Hose und grüne Schuhe.
    Pokémon Team: Serpiroyal (männlich)
    Toheido(männlich)
    Stollos(weiblich)
    Galagladi(männlich)
    Cerapendra(weiblich)
    Magnezone
    Vergangenheit: Ich komme aus Einall und hatte bis jetzt ein normales Leben. Ich bin ein A-Kenner unter Pflanzenpokemon.
    Charakter: Eigentlich ganz Nett, doch manchmal etwas zu seriös. Wild nach Pflanzenpokémon.

    3
    .

    4
    Kapitel 1: Die Anfänge

    Dies ist die Geschichte eines anderen Reiches. Eine, die ich nie vergessen werde.
    Ein Reich, das über diese Welt Wacht und ihren Zustand bewahrt.
    Kinder, die während eines Krieges geboren wurden, wuchsen außerhalb des Konfliktes auf. Als der lange Krieg endlich vorüber war, sollten sie nach Hause zurückkehren. Jahre lang herrschte Ruhe, doch ein neuer Konflikt stand bevor. Die damaligen Organisationen verschwanden spurlos. Eine Spielhalle wurde vernachlässigt, offene Höhleneingänge verschüttet, ein Gebäude verschlossen, ein Schloss verlassen, ein Café vergessen und eine Stadt vollkommen versperrt.
    Yuoka, eine Prinzessin jenes Reiches versuchte daher, diejenigen zu erreichen, die zu ihr finden würden und ein Chaos des Reiches zu verhindern, der aus die ihre Welt betreffen würde.
    Unsere Geschichte beginnt in jener Nacht, in dem als allererstes durch Träume Kontakt aufgenommen wurde. Kontakt in allen Regionen, von Kanto, Jotho, Hoenn, Sinnoh, Einall, Kalos und Alola, je nachdem, wo denn jemand sein würde.

    Damals wusste ich noch nicht, was hier alles auf uns zukam. Hinweise, wie jene Träume führten nach Sinnoh, nur was dort geschah, konnte sich keiner vorstellen. Doch noch bevor sich der Himmel grau verfärbte, was überraschenderweise nicht lange dauerte, spielte sich woanders bereits der Anfang unseres Hauptkonfliktes ab: "Vater, ich kann Raweso und Ruoyi hier nirgends finden. Weißt du, wo sie sein könnten?"
    "... Sie scheinen sich ihrer Pflicht bewusst geworden zu sein. Sicher wird Ruoyi gerade alles tun, um seinen Thron zu erhalten. Du weißt, wie Raweso reagiert hat, als er König wurde. Vielleicht sind sie gerade beim Schrein des Alpha-Arceus. Oder zunmindest einer."
    "Du meinst... aber warum? Mir gefällt das nicht."
    "Sie werden tun, was sie für richtig halten. Bleib du besser hier und halte dich da raus. Du hast auch ein Reich zu hüten."
    "... Ja... Vater..."

article
1491055692
Pokémon - Dämmerung von zwei Reichen
Pokémon - Dämmerung von zwei Reichen
Eine Geschichte über Trainer, die mehr als ihr Schicksal in Händen halten. Ein Reich droht, zu fallen und ein anderes wird dadurch untergehen. Es kommt nur darauf an, wer die seidenen Fäden in der Hand hat.
http://www.testedich.de/quiz47/quiz/1491055692/Pokmon-Daemmerung-von-zwei-ReichenRPG
http://www.testedich.de/quiz47/picture/pic_1491055692_1.jpg
2017-04-01
707B
Pokemon

Kommentare (52)

autorenew

Jim (48042)
vor 104 Tagen
So, dies Rpg, nicht zu verwundern, wird eingestellt. Grund: Nur 2 und leider auch unzuverlässige Teilnehmer. Das Ganze wird auf der Faktenseite von nun an als Ff geschrieben. So hätte das ausgesehen, wenn dieses Rpg jemals gelaufen hätte.
sun the hedgehog (15429)
vor 128 Tagen
//ich solte wo anders gucken//
Jim (48042)
vor 133 Tagen
Was meinst du, kann da passiert sein?
Lauro: Ach, Trim, sei doch nicht immer so ernst.* legt die Hand auf meine Schulter* Wenn du es wissen willst, dann mach eine Reise nach Sinnoh. Dann wirst du es sicher, wie ich dich kenne, herausfinden.
* nicke* Danke, Lauro.
Jim (48042)
vor 133 Tagen
Hala:* schaut ihn am* In den Nach Nord-Osten. Weit weg von Alola.
YTSilverwolf ( von: YTSilverwolf)
vor 134 Tagen
OK,aber wohin?
Jim (48042)
vor 135 Tagen
Hala:... Gut. Nico: Mach dich reisebereit. Wir zwei werden mal einen Ausflug machen.

Lauro: Plasma, ja? Hm... lang nicht mehr gesehn, die Typen. Sie waren von einem Tag zum nächsten nicht mehr da. Völlig unerklärlich... Stimmen sagen, sie seinen nach Sinnoh gereist. Aber ausser einer Auseinandersetzung mit Galaktik wüsste ich nicht, was sie da wollen...
Wurde da schon mal was überprüft?
Lauro: Schon lange. Wenn die in Sinnoh wären, hätte man sie längst gesehen...
YTSilverwolf ( von: YTSilverwolf)
vor 136 Tagen
*warte das etwas passiert*
Jim (48042)
vor 138 Tagen
Hala:*kniet an den Ruinen des Krieges vor dem Altar.* Erhöre uns, hoher Kapu und hilf diesem Jungen.

Lauro: * zu einer Polizistin* Nun, da Sie ja jetzt weniger zu tun haben...
Polizistin: Wir untersuchen immermoch das plötzliche Verschwinden einiger Leute. Wir haben zu tun.* fährt weg*
Hallo Lauro.
Lauro: Hm? Ah, Trim.
?

Bei Kim:* Und da jegliche Unruhestifter nun fort sind, ist wieder völlige Ordnung heimgekehrt.
sun the hedgehog (77179)
vor 138 Tagen
//Ich solte jemanden über das chaos fragen//
YTSilverwolf ( von: YTSilverwolf)
vor 138 Tagen
*gehe mit hala zu kapu riki*
Jim (48042)
vor 139 Tagen
Hala:* wird seriös* Hm... Vielleicht hat das mit den seltsamen Ereignissen zu tun. * locker* vielleicht bist du deshalb auch nur etwas aufgeregt! Haha! Mach dir mal keine Sorgen. Komm mit, vielleicht kann der Kapu dir helfen.

Sinnoh...//Interessant. Lauro wird sicher mehr wissen. Er ist doch immer viel in Einall unterwegs...//
YTSilverwolf ( von: YTSilverwolf)
vor 139 Tagen
Nico.
*erzähle hala von dem Traum*
Was meinst du hat das zu bedeuten?
Jim ( von: Jim Helco)
vor 140 Tagen
Hala: Haha! Ach ja, Nicki. Was kann ich für dich tun?
YTSilverwolf ( von: YTSilverwolf)
vor 140 Tagen
Nico,ich bin Nico
*Rolle mit den Augen*
Jim (48042)
vor 140 Tagen
Sinnoh?
???: Und seitdem sind sie weg... * geht*
//Mehr scheint er auch nicht zu wissen...//
Jim (48042)
vor 140 Tagen
Hala:* schaut zu Nico. Kratzt sich kurz am Hinterkopf* Moment... du warst...?
YTSilverwolf ( von: YTSilverwolf)
vor 140 Tagen
*sehe hala und renne zu ihm*
Hala ich muss mit dir reden
Jim ( von: Jim Helco)
vor 141 Tagen
Hala: *willl grade die Brücke überqueren*

Wissen Sie, was mit ihnen passiert ist?
???: Nein. Nicht direkt. Sie sind ohne weiteres einfach verschwunden. Nach Sinnoh...
YTSilverwolf ( von: YTSilverwolf)
vor 141 Tagen
Dankeschön dann mach ich mich auf den Weg
*gehe zur Ruine des Krieges*
Jim ( von: Jim Helco)
vor 142 Tagen
Jemand macht auf: Guten Tag. Möchtest du zu Hala? Der ist grade auf zu den Ruinen des Krieges.

???: Ohne Plasma ist es hier schon leerer, oder?
? *drehe mich um*