Springe zu den Kommentaren

Lost in Middleearth

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 1.230 Wörter - Erstellt von: Missy - Aktualisiert am: 2017-03-21 - Entwickelt am: - 508 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
13 Zwerge, 1 Hobbit, 1 Zauberer und wir mittedrin

Ich kam von der Schule nach hause. Es waren endlich Sommerferien. Mein Zeugnis war zwar im mittleren Bereich, aber wenigstens kam ich in die 9. Klasse. Zu hause zeigte ich mein Zeugnis vor. Danach telefonierte ich mit meiner Freundin.,, Hey Laura, wie wäre es, wenn wir heute mit Sarah einen Filmemarathon machen. Der Hobbit, und der Herr der Ringe.", sprach ich.,, Das klingt super. Ich rufe sie mal direkt an." Sarah, meine Freundin, sagte sofort zu und am Abend trafen wir uns bei mir.,, Dann mal los.", rief ich. Es war zwar schon 22 Uhr, aber meine Eltern waren eh nicht da. Keine Ahnung wo, aber wir waren alleine.,, Bichtes, mir gehört das Essen, ist das mal klar!", meinte Sarah, und wir mussten alle lachen. Sarah war zwar verfressen, aber dafür war sie ziemlich dünn, und fit. Als die Stelle im Film kam, wo Kili starb meinte ich mutig:,, Also ich hätte mich für ihn geopfert." Wir lachten.,, Ah ja, hab ja noch Bier dabei.", sprach Sarah.,, Ich bin erst 15, auch wenn du schon 16 bist, und Laura.", meckerte ich.,, Ach egal. Hier.", sagte Sarah, und gab mir ne Flasche. Es schmeckte zwar komisch, aber naja. Als wir mit dem letzten Hobbit Film fertig waren, war es schon 4 Uhr morgens.,, Ach sind Ferien, lass die nächste rüber wachsen.", rief Sarah. Dann fingen wir mit Herr der Ringe an. Gegen Mittag waren wir fertig. Es war Samstag.,, Boah...die Nacht durch gemacht und nur Bier und Chips. Brauche erst mal was anständiges.", sprach Sarah, und rief beim Pizza Service an.,, Also eine große Familien Pizza mit Schinken und Pilzen, eine mittlere Pizza mit Salami, und eine kleine Magarieta.",, Ehm....Familien Pizza?", sprach Laura.,, Ihr wisst, dass ich die alleine schaffe.", meinte Sarah. Wir mussten lachen. Nach einer viertel Stunde kamen die Pizzen an.,, Mhm, geil. Fast Food.", sagte Sarah, und stopfte sich die Familien Pizza rein. Laura und ich lachten, und aßen dabei unsere Pizza.,, Warum nimmst du immer Magarietha?", fragte Laura mich.,, Ich bin Vegetarierin.", antwortete ich.,, Achso.", antworteten beide. Gegen Abend gingen wir wieder in mein Zimmer.,, Also meine Eltern sind gerade am Gardasee, also sind wir alleine.", rief ich von der Küche aus, in mein Zimmer.,, Geil!", rief Sarah.,, Lass mal Mika anrufen.", sagte ich, als ich mit drei Gläsern Eistee in mein Zimmer kam.,, Okey." Sarah rief Mika an, welcher dann auch sofort kam.,, Ich glaube wir sollten die Nacht mal schlafen.", meinte Laura.,, Okey." Wir schliefen.
Am nächsten morgen wurden wir von einer Ziege geweckt.,, Was macht deine Cousine bitte in deinem Zimmer?", fragte Sarah mich. Wir mussten lachen.,, Wo sind WIR eigentlich? Das ist nicht Deutschland. Und ihr seht auch nicht wie immer aus.", sagte ich.,, Laura, deine braunen lockigen Haare wurden....,, orange", und deine Augen grün. Und deine Ohren...spitz...! Und Sarah...deine kurzen schwarzen Haare sind jetzt hellbraun und ziemlich lang...! Mika...deine Augen sind jetzt blau und nicht mehr braun. Aber deine Haare sind immer noch kurz und glatt. Aber deine Ohren sind auch spitzt....!",, Du hast dich auch verändert...Deine langen braunen lockigen Haare sind jetzt blond...und deine Augen sind blau. Und deine Klamotten...ein weißes Spitzenkleid." Jeder trug was anderes. Mika eine komische,, Stoffrüstung", Laura trug ein gelbes Kleid, mit langen Ärmeln, und Sarah ein blaues Kleid mit kurzen Ärmeln.,, Träumen wir?", fragte Laura uns.,, Ich glaube wir sind in Mittelerde, schaut da! Dort läuft Bilbo. Wir sind zur Zeit des Hobbits hier.", meinte Sarah.,, Träumen können wir nicht, weil Mika diese Filme noch nie gesehen hat.", meinte ich. Sie nickten.,, Am besten wir warten, bis die Nacht herein bricht, damit wir zu den Zwergen stoßen können.", sprach Sarah. Ich setzte ein träumendes lächeln auf.,, Alles gut?", fragte Mika mich.,, Eh...Ja. Ich habe nur überlegt." Laura schaute mich wissend an.,, Okey. Gleich gehen wir dahin.", flüsterte Sarah. Als die Nachr herein brach, schauten wir zur Hobbit Höhle. Ein Zwerg mit einer Halb-Glatze stand vor der Tür. Er wurde,, herein gelassen".,, Das ist unsere Chance.", flüsterte Laura. Wir gingen zur Höhle.,, Oh, hallo. Seid ihr auch für Meister Beutling hier?", fragte mich ein weiß-haariger Zwerg.,, Ich bin Balin, und ihr?",, Hallo. Wir sind Isabell, Laura, Sarah und Mika. Wir sind hier für den Erebor. Wir sind geschickt worden, um diesen zu befreien.", sagte ich.,, Na dann, lasset uns hinein." Balin klopfte an der Tür.,, Hallo?", sagte der Hobbit.,, Hallo.", sagte wir. Nach einer kleinen Erklärung gingen wir hinein.,, Echt jetzt? Warum muss das hier so klein sein?", fragte Mika sich.,, Das hier ist eine Hobbit Höhle. Kein Wunder.", meckerte Sarah ihn an. Er verdrehte die Augen. Dann klingelte es an der Tür.,, Isa.", lächelten Laura und Sarah mich an. Mika verstand nicht.,, Endlich!", rief ich vor Freude. Dann kamen Fili und Kili rein.,, Und wie sitzt mein,, Kleid?", fragte ich Laura.,, Gut. Von uns allen, siehst du am königlichsten aus.",, Hallo, und wer seid ihr. Wir kennen euch nicht.", fragte Kili mich. Laura und Sarah sind komischer weise gegangen.,, Ich? Ich bin...ähm....Isabell, und ihr?",, Kili. Neffe von Thorin Eichenschild. Und Bruder von Fili.",, Hallo, schön euch kennen zu lernen.",, Ganz meinerseits. Woher stammt ihr?",, Eh....",, Nach deinem Aussehen zu sagen, aus dem Elbenreich. Welches den?",, Verdammt? Was soll ich sagen?", dachte ich mir.,, Aus Loth Lorien.", mischte Laura sich ein.,, Loth Lorien?",, Ja, das ist ein sehr mächtiges Reich.", meinte Laura.,, Eins von sehr weisen Elben.", sprach Sarah. Ich stand einfach da, und betrachtete Kili.,, Was ist los?", fragte Mika mich.,, Was...ja. Ich war nur wieder in Gedanken." Nach einer Weile waren 12 Zwerge da, und der Zauberer Gandalf.,, Einer fehlt, und wer seid ihr?", fragte Gandalf uns.,, Laura, Isabell, Sarah und Mika.", antwortete Laura.,, Was macht ihr hier?",, Helfen den Erebor zurück zu holen.",, Woher wisst ihr davon?",, Ich kann in die Zukunft sehen.", mischte ich mich ein.,, Irgendwo her kenn ich dich.",, Ich weiß es nicht.",, Auch egal. Lasst uns erst mal auf den letzten warten."
-----------------------------------------------F ortsetzung Folgt--------------------------------------------- -------

Kommentare (2)

autorenew

Aramir (69768)
vor 75 Tagen
Wann schreibst du weiter?
Sarah Laureen ( von: Sarah Lauree)
vor 116 Tagen
Gedenkst du irgendwann weiter zu schreiben? Mir gefällt diese Geschichte sehr.