Springe zu den Kommentaren

An,, almost" normal life 2 - New Version

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
12 Fragen - Erstellt von: LillyReid1999 - Aktualisiert am: 2017-03-11 - Entwickelt am: - 422 mal aufgerufen

(Anmeldung offen!) HP Next Generation! Die Kinder von Harry & Co. gehen mit euren Charaktern nach Hogwarts. Verbringt abenteuerliche Stunden mit James, Rose und alle den anderen...

1
Will:

Müde schlug Will die Augen auf und blickte an seine Zimmerdecke, müde tastete er nach seiner Brille und fand sie auch schließlich, als er auf seinen Wecker sah, bemerkte er, dass er eigentlich noch ca. 2 Stunden schlafen konnte, bevor er und sein Vater zu Gleis mussten. Sein Kater Aslan fauchte und sträubte sein Fell, als sich Will aufrichtete und ihn so von seinem Brustkorb vertrieb. Schuldbewusst beruhigte Will ihn und schlug seine Beine über die Bettkante, einerseits war er froh, wieder nach Hause zu kommen, da er dann endlich wieder Freiraum haben würde, aber andererseits, wollte er auch nicht zurück in diese Welt, die ihm nach 3 Jahren immer noch fremd war. Kopfschüttelnd richtete er sich nun zu seiner vollen Größe auf und zog sich Sportsachen anzuziehen, er musste den Kopf freibekommen und nichts eignete sich dafür besser als laufen. Als die Haustür hinter ihm ins Schloss fiel atmete er befreit auf, zu lange war er nicht mehr alleine unterwegs gewesen, sein Vater war ihm überall hin gefolgt wie ein Hündchen und hatte ihm selbst beim Lernen zugesehen... Will verließ den Garten und kaum hatten seine Füße den Bordstein berührt, rannte er auch schon los, in diesem Haus, was eigentlich sein Zuhause war, fühlte er sich immer so eingeengt, aber doch noch besser als in Hogwarts, wo er aber Gott sei dank für die meisten nur der stille Streber aus der 5. Klasse, doch das war immer noch besser, als zu viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Nach und nach wurde sein Kopf leerer und er konnte entspannen und einfach mal abschalten, dieses Gefühl verspürte er nur beim Sport. Als er schließlich außer Atem auf die Uhr sah, sah er, dass sein Vater bald aufstehen würde und machte sich auf dem schnellsten Weg zurück nach Hause. Als er durch die Tür trat, war es im Haus komplett still, erleichtert stieß er die Luft aus, die er bis eben noch unbewusst angehalten hatte, dann machte er sich auf den Weg zur Dusche und genoss das Gefühl, wie seine angestrengten Muskeln sich lockerten, als der Wasserstrahl diese massierte. Als er schließlich fertig war, machte er sich nur noch kurz seine Haare und setzte schnell seine Brille wieder auf. Dann ging er mit nur einem Handtuch um die Hüfte bekleidet sein Zimmer, als er auch schon den Wecker seines Vaters klingeln hörte, schnell warf er seine Sportsachen in den Wäschekorb und stellte sich vor seinen Kleiderschrank, damit es für seinen Vater so aussah, als würde er überlegen, was er anziehen wollte und so warf sein Vater nur einen Blick ins Zimmer, schüttelte den Kopf und machte sich daran für seinen Sohn und sich Frühstück zuzubereiten. Schnell wandte Will sich wieder vom Schrank ab und nahm sich seine Sachen, die er sich schon gestern herausgesucht hatte heraus und zog sich an. Dann sah er in den Spiegel und musste bei seinem Anblick ein bisschen schmunzeln. Er sah aus wie ein Streber, was er im klassischen Sinne zu seinem Leidwesen auch war. Die Jeans passte zu dem weißen Hemd und auch seine Brille trug zu diesem Eindruck bei. Abrupt drehte er sich um nahm seinen Koffer und legte, den wieder schlafenden Aslan in seine Transportbox, bevor er diese und seinen Koffer nahm, einen letzten wehmütigen Blick auf sein Zimmer warf und dann die Treppe herunterlief, dann verlud er sein Gepäck schnell ins Auto und begab sich in die Küche, um mit seinem Vater ein letztes Mal für längere Zeit zu frühstücken. Während des Frühstücks sagte sein Vater ihm immer wieder, dass er dieses Schuljahr noch bessere Leistungen von ihm verlangte, da sein Zeugnis ja nicht so gut gewesen war wie das des Jahrgangsbesten, er selbst war nur drittbester geworden, was seinen Vater nicht erfreut hatte, als er dann das Frühstück, oder eher den Spießrutenlauf über sich hatte ergehen lassen, stand er auf, putzte sich noch schnell die Zähne und dann fuhren er und sein Vater zum Bahnhof, wo sein Vater ihn noch einmal mit feuchten Augen an sich drückte und dann schnell wieder ins Auto zu steigen, um nicht zu spät zur Arbeit zu kommen. Wieder einmal ging Will durch den Bahnhof und steuerte auf Gleis 9 ¾ zu. Als er dort angekommen war und das Gleis betrat, sah er überall glückliche Familien, auch wenn der Hauptteil von ihnen das Goldenen Trio und ihre Familien angaffte. Belustigt schüttelte er den Kopf, einige Sachen würden sich niemals ändern. Stumm, bahnte er sich einen Weg durch die Masse an Zauberern und betrat den Zug ein neues Jahr in Hogwarts konnte beginnen...

Kommentare (3)

autorenew

Moonlight Faol ( von: Moonlight Faol)
vor 277 Tagen
Hier noch ein Stecki !

Nachname: Silver
Vorname: Victoria Sirice Moonlight Faol Shadow
Spitzname: Tory, Moonlight, Faol oder Shadow
Alter: 14
Geburtstag: 22.07.07
Geschlecht: w
Blutstatus: Reinblut ist aber Wurst !
Euer Haus: Ravenclaw
Zauberstab: Kakao-Baum, 14 1/2 Zoll, Phönixfeder & Werwolfhaar, nicht federnd

AUSSEHEN 
Beschreibung: naturweisse Haare, weisse Haut (wie Voldemort), ganz hellgrüne Augen, helle & schmale Lippen, schlank, klein ca. 1.47
Figur: sehr schlank mit weiblichen Kurven an den richtigen Stellen
Besonderheiten/Merkmale: Ist ein Albino-Mädchen
Kleidung: oben irgendwas unten IMMER irgendwelche Röcke, Schuhe je nach Outfit

CHARAKTER 

Beschreibung: sehr schüchtern, ruhig, still, streberin, neugierig, tierlieb, einzelgängerin, logisch, vernünftig, schlau, clever, oft traurig

Stärken: Zaubertränke, Heilen, das vertrauen vieler Tiere gewinnen, Rätsel lösen, logisch denken
Schwächen: Fliegen, Vertrauen, über Gefühle reden, im Mittelpunkt stehen
Er/sie mag: Tiere, alleine sein, Mond, Nacht, Zaubertränke, zeichnen, singen (nur wenn NIEMAND im Umkreis von 1 km ist)
Er/sie hasst: Aufmerksamkeit, Gewalt, Hass, Vorurteile, Krieg
Ängste: Schlangen, Frösche, Kröten, Würmer, Schnecken, Bienen, Wespen, Hornissen, im Mittelpunkt stehen & PUPPEN !!!
Irrwicht: eine riesige Horrorpuppe mit einen grossen Messer !!!
Hobbys: Zeichnen, singen (nur wenn WIRKLICH niemand in der Nähe ist!!!), Tränke brauen, mit Tieren spielen, Tiere pflegen, lesen, nachdenken

FAMILIE 

Vater: Remus John Lupin, tot, Halbblut, weiss nichts von ihr, war ein Werwolf, wurde mit 5 Jahren von Fenrir Greyback gebissen.
Mutter: Serena Silvia Silver, tot, Reinblut, liebte ihre Töchter über alles, ging auf Ilvermorny in Nordamerika, war im Orden
Geschwister: Leonarda Alexandra, Zwilling tot, wie die beste Freundin, war KEIN Albino-Mädchen
Haustier: weisse Katze namens Posaidon, roter fetter Kater namens Padfoot & Rabe ihrer Mutter namens Abraxas (wenn es zu viel ist dann nur Padfoot & Abraxas !)
Vergangenheit: Lebte mit ihrer Zwillingsschwester Leo und ihrer Mom in einem kleinen Haus in einem Wald. Als sie 4 Jahre alt war starb ihre Mom bei einem Todesserangriff. Sie und ihre Zwillingsschwester kamen in ein Muggelwaisenhaus da ihr Vater nichts von ihnen wusste. Tory wurde dort wegen ihres Aussehens gemobbt. Ihre Schwester starb mit 8 Jahren an einer Herzkrankheit.

SCHULE 

Lieblingsfach: Zaubertränke & PmG (Pflege magischer Geschöpfe)
Hassfach: Arthimatik, Wahrsagen & Flugstunden
Lieblingslehrer: Prof. Lupin & Prof. Snape
Hasslehrer: Umbridge & Lockhard
Benehmen im Unterricht: schreibt IMMER mit meldet sich aber NIE freiwillig und sitzt so weit hinten wie möglich.
Quidditch: NEIN !!! Nicht über ihre eiskalte Leiche !!!
Besonderes Amt: nö !
Klassenstufe: 5 (wird dann noch 15)

VERSCHIEDENES 

Animagus: nein
... oder anderweitige Begabung? Hat ausgeprägtere Sinne, kann sehr schnell & ausauernd sein da ihr Vater ein Werwolf war. Und sie kann an Vollmond nie schlafen.
Motto: Du stirbst erst dann richtig, wenn sich niemand mehr an dich erinnert
Ziele/Wünsche: Heilerin im St.Mungos werden
Willst du später Todesser/Mitglied im Orden/neutral/Mitglied bei Dumbledores Armee sein? Hm, vielleicht im Orden...
Ruf eures Charakters: frisst Probleme in sich rein, weint oft, vertraut fast niemandem, streberin, einzelgänferin, (mobbingopfer)

PAIRING 

Wollt ihr überhaupt mit jemand zusammen kommen? Eher nicht .
Wenn ja... 
Kommt ihr schnell oder langsam zusammen? 
Magst du sie/ihn von Anfang an? 
Besondere Wünsche? [hier kann auch ein Name stehen.^^] 
DEINE EINSTELLUNG ZU... 

... Voldemort: Er hat schreckliches vollbracht aber er macht das sicher nur weil er früher nur gehasst wurde. Ganz tief im inneren ist er einfach alleine & einsam und tötet nur aus Rache oder weil er möchte dass wir auch so fühlen wie er. (Aber er ist immernoch ein Ar***)
... Dumbledore: super Zauberer, nett, vertrauenswürdig !
... Hogwarts: schöne & lehrreiche Zauberschule ! ♥
... Muggeln: Sind nicht anderst wie Hexen oder Zauberer !
... Blutstatus: Es sind alle gleich.
... Todessern: Feige !
... Partys: Naja nicht so meins !
... Alkohol: Ich mag das nicht besonders, ausser Butterbier das geht ja noch.
...💗: Nur wenn man den Partner wirklich liebt lohnt es sich !
... Harry Potter: Berühmt aber ich glaube er würde lieber nicht so berühmt sein.
... der guten Seite: Ist halt gut !
... der bösen Seite: Ist halt schlecht aber jeder hat seine eigene Meinung !
... Liebe: Naja wenn man sich wirklich liebt ist es was schönes ! ♥

MEINUNG GEGENÜBER... 

... Gryffindor: Ich habe keine Vorurteile .
... Slytherin: Ich habe keine Vorurteile .
... Ravenclaw: Ist halt mein Haus .
... Hufflepuff: Ich habe immernoch keine Vorurteile !
Luna (70824)
vor 278 Tagen
Moonwalker
Luna
Luna
12
21.9.04
weiblich
Muggelstämmig
Hufflepuff
Fichtenholz,Einhornhaar,neundreiviertel Zoll
rote Locken,dunkelrote Lippen,grüne Augen,helle Haut
schlank und sportlich
Narbe überm Auge
alternativ
extrovertiert,wild,selbstsicher,schlau
Sport,Intelligenz,Kampf,gute Sprüche
Liebe,Zuneigung zeigen,Vertrauen,Freunde finden
ihren Wolf,Drasher
andere Menschen
Selbstbeherrschung verlieren
ihre dunkle Seite,die sie übernommen hat
Sport
Geoffrey Moonwalker,tot,Muggel,gutes Verhältnis,hat ihr ales beigebracht
Saskia Moonwalker,lebendig,nicht mehr gutes Verhältnis,hat sich verändert,als sie nochmal geheiratet hat
Drasher(Wolf)
wird seit dem Tod ihres Vaters,von ihrer Familie unterdrückt,weshalb sie von zuhause weggelaufen ist und nun im Wald mit Drasher in einem selbsterbautem Baumhaus wohnt
Verteidigung gegen die dunklen Künste
wahrsagen
Professor McGonnagell
Professor Umbridge
aufmerksam
nein
keins
1
nein
Schattenmagierin
Türen sind für Leute ohne Fantasie
akzeptiert zu werden
nein
Freak
nein
Voldemort:Hochstapler
Dumbledore:weise
Hogwarts:Ort für Tarnung
Muggeln:genauso gut wie Zauberer
Blutstatus:egal
Todesser:Feiglinge
Partys:gut zum untertauchen
Alkohol:Gift
Sex:Würg
Harry Potter:nicht so toll wie allesagen
der guten Seite:gut
der bösen Seite:unnötig
Liebe:wird überbewertet
Gryffindor:nicht so toll wie alle sagen
Sltherin:nicht so schlimm
Ravenclaw:schlau
Hufflepuff:nicht so lw wie alle sagen
Luna nightmares (63166)
vor 278 Tagen
Nachname Wolf
Vorname Luna
Spitzname Lu oder Luni
Alter 15
Geburtstag 24.12.2006
Geschlecht W
Blutstatus Halbblut
Euer Haus Gryffendor
Zaubersrab 14 Zoll Einhorn Haar
Eiche
Beschreibung Lange Gewelt Harre
In Türkis mit Lilanen Spitzen
Und Grünen Augen
Figur Groß und Schmal
Besonderheiten/Merkmale Hatt immer eine
Halskette mit Mondstein an
Kleidung Ein Blaues T-Scherd und eine Schwartze
Legins Weiße Nike Frees
Stärken Zeichnen Singen Pflege Magischer Geschöpfe
Schwächen Tanzen Leiße sein Verwandlung
Er/sie Mag das Goldenne Trio denn Mond
Und Wölfe
Er/sie Hasst Zicken Spinnen Slytherins
Ängste Tod Spinnen
Irrwicht Spinne
Hobbys Zeichnen Singen
Vater Max Wolf Lebend
Verhältnis zum Kind Glückliche und zufrieden
Mutter Leila Wolf
Geschwister Einselkind
Haustier Eine Heule Namens Black
Und eine Katze Namens Lily
Vergangenheit War schon immer Glücklich mit ihrer
Familie
Liblingsfach Pflege magischer Geschöpfe
Hassfach Zaubertränke
Lieblingslehrer Hagrid und Lupin
Hassslehrer Snape
Benehmen im Unterricht gut
Quididch Nein
besonderes Amt Nein
Klassenstufe 5
Animagus ja eine Weiße Wölfin
Motto Träume nicht dein Leben sondern Lebe
Deinen Traum
Ziel/Wünsche Aurorin Werden
willst du später / Todesser/Mitglied im Orden/
Neutral/Mitglied bei Dumbledores Armee sein
ich möchte bei Dumbledore Armee sein
Ruf eures Charakter ein wenig Beliebt
Wollt ihr überhaupt mit Jemandem zusammen sein
Kommen Ja
Ween ja Harry Potter
Kommt ihr schnell oder langsam zusammen
Langsam
Magst du sie/ihn von Anfang an Ja
Besondere Wünsche Beste Freundin Von
Harry
Voldemord Ich hasse ihn
Dumbledore ich mag ihn
Hogwarts Tolle Schule würde nie wo anders hin
Muggeln Ganz inotnung
Blutstatus ist mir Ega
Todessern Böse Doof
Partys Geht immer
Alkohol nur Butterbier denn Rest nicht
Stinkt sehr stark
💗Nichts für mich
Harry Potter Mein Lover und Bester Freund
Der guten Seite Ich bin auf ihr
Der Schlechten seite Hasse sie
Lieb venn es der Richtige ist
Gryffendor Mein Liblings Haus
Slytherin Mag sie nicht
Ravenklor Ein Paar gute Freunde
Huffelpuff gut Freund