Die Wahlen der Percy Jackson und Helden des Olymp Figuren- Auswertung der Kategorie 2 vom Februar

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
9 Listenitems - Erstellt von: Kalypso Valdez - Entwickelt am: - 755 mal aufgerufen

Bei den Göttern des Olymp, was für eine Wahl. Die Götter haben sich ein Kopf an Kopf rennen gleistet und trotzdem konnte sie sich den Platz nicht für einen alleine gönnen. Wie dem auch sei, hier sind eure Götter und Göttinnen.

  • Platz 9
    Platz 4: Nemesis
    Platz 4: Nemesis
    Ach ja unsere gute alte Rachegöttin und Verabscheuerin des Glücks und ins besondere Glückskekse. Oft kam sie ja nicht in den Büchern vor, aber trotz allem spielte sie eine große Rolle darin, auch wenn sie nur erwähnt wurde. Viele mögen sie nicht, weil sie zum Beispiel ihrem lieben Sohn Ethan Nakamura, das Auge nahm oder Leo diese furchtbare Vorhersage gab oder was weiß ich. Aber wenn man es sich genau überlegt, sollte man erkennen, dass selbst Nemesis hilfsbereiter ist, als so manch andere Götter. Außerdem muss sie einem echt Leid tun. Ich mein. Wer will schon mit dem Gesicht, der Person herumlaufen, die man am meisten hasst? Damit verdient sie den vierten Platz mit einer Stimme.
  • Platz 8
    Platz 4: Hades
    Platz 4: Hades
    BUUUHH! Der Gott der Unterwelt und Toten kommt jetzt. Bei manchen läuft da ein kalter Schauder herunter. "Oh nein, Unterwelt, Tote, Geister. AAAHH!" Aber so schlimm ist er doch gar nicht, richtig? Ich glaube, dass die meisten von uns wissen, dass Hades sich nur missverstanden fühlt. Zum Beispiel war er der älteste seiner Brüder und hat trotzdem den kürzeren gezogen bzw. das kleinere gewürfelt und musste somit mit seinem Helm der Finsternis unter dem Arm in die Unterwelt ziehen. Wer kann ihm da verübeln, wenn er die ganze Zeit schlecht gelaunt ist und dann manchmal versucht an die Macht zu kommen? Der arme Kerl, äh, Gott. Mit einer Stimme kommt der düstere Gott ebenfalls auf den vierten Platz.
  • Platz 7
    Platz 3: Poseidon
    Platz 3: Poseidon
    Das schöne, glitzernde und ruhige Meer (okay, es kann auch stürmisch, beängstigend und gefährlich sein) ist das Reich von diesem Gott. Dieser Gott hat eine Menge, also ich meine wirklich eine MEEEENGEEEE Kinder und viele von ihnen sind sehr berühmt geworden, wie Arion und Pegasus, okay das sind jetzt Pferde, aber berühmte Pferde, aber auch Tyson ist sein Sohn und...ähm, ach ja ein gewisser Percy Jackson, den gibt es auch noch. Er ist der zweitälteste Bruder der drei großen Götter und bekam, wie gesagt, das Meer. In den Büchern trifft er einige Male auf Percy und man muss schon sagen, dieser Strandpenner ist ein echt cooler und fürsorglicher Vater. Er unterstützt Percy in jeder Hinsicht und steht immer hinter ihm. Hiermit verleihe ich dir Strandpenner, Entschuldigung, dir Poseidon die erste Bronzemedaille, mit zwei Stimmen.
  • Platz 6
    Platz 3: Hekate
    Platz 3: Hekate
    Düsterer Nebel zieht auf, wodurch man schwach zwei lilane Lichter flackern sehen kann. Plötzlich tritt eine dunkle Frau hervor mit zwei gekreuzten lilane Fackeln in der Hand. Simsalabim, Abrakadabra, drei Mal schwarzer Karter. Hier ist Hekate, die Göttin der Magie. Die Schutzgöttin von Hazel und die Mutter einer Lou Ellen (die nicht sehr oft erwähnt wird, aber die Hüttenälteste der Hekate Hütte ist) ist wirklich eine faszinierende Zauberin. Unter anderem besitzt sie einen pupsenden Iltis und eine Hundeprinzessin, als treue Lebensbegeiter. Wer wünscht sich das denn nicht? Und auch wenn man das nicht unbedingt von so einer Göttin erwartet, ist Hekate auch äußerst hilfsbereit. Und das nicht nur zu den Halbbluten, auch einigen Göttern stand sie zur Seite. Also zauber dir mal Hokuspokus eine Bronzemedaille um den Hals, denn auch du bekamst zwei Stimmen.
  • Platz 5
    Platz 3: Hestia
    Platz 3: Hestia
    (Hören diese dreier Plätze denn nie auf?) Sie passt auf, dass das Herdfeuer immer an ist, sie ist wohl möglich die bescheidenste Göttin und die für die Familie einfach alles ist, egal wie sie mit ihr zusammenstehen. Die wahrscheinlich älteste Göttin, aber kleine Hestia. Ich glaube viele von uns haben sie einfach von Anfang an ins Herz geschlossen. Ich mein. Wie kann man nicht? Sie ist so unglaublich liebenswürdig, fürsorglich, hilfsbereit, bescheiden und was weiß ich noch, dass man kaum glauben kann, dass sie eine Göttin ist. Sie saß schon immer am Lagerfeuer von Camp Half-Blood, wurde jedoch nie begrüßt und ihr wurde auch nie speziell ein Opfer gegeben (auch wenn sie nach jeder Opfergabe ein Teil davon erhält). Aber das war ihr egal. Sie saß einfach da und war froh über ihre Familie und ihr zu Hause. Auch für dich habe ich eine Bronzemedaille wegen zwei Stimmen.
  • Platz 4
    Platz 3: Mars
    Platz 3: Mars
    Der Mars ist der vierte Planet im Sonnensystem. Sein Durchmesser beträgt fast 6800... Moment! Das ist der falsche Mars.
    Der von den Römern verehrte Kriegsgott, Mars, ist für viele die deutlich bessere Version, als sein brutales, griechische Bild, Ares. Warum? Ich nehme mal an, dass er einfach kein so großer Idiot ist und nicht so, wie soll ich das sagen? Dumm. Außerdem ist er ein sehr wichtiger Gott in Rom (Ich hoffe ihr wisst alle warum, denn das schreibe ich hier jetzt nicht auch noch) und muss damit ein besserer Anführer und vor allem Kriegsführer sein. Seinen Sohn Frank Zhang behandelt er übrigens ja auch gar nicht so schlecht, er bekommt zum Beispiel einen echt coolen Speer geschenkt und ist Stolz auf ihn (Zurecht). Man kann also verstehen, weshalb Mars ebenfalls eine Bronzemedaille, durch zwei Stimmen bekommt.
  • Platz 3
    Platz 2: Apollo
    Platz 2: Apollo
    (Ja, endlich geht es weiter.)
    Der blendende Apollo, mit seinem super Sonnenwagen und der es mit den Haikus... nicht so drauf hat, aber wen stört es? Percy, Thalia, Zoe,.. Na egal, auf jeden Fall ist er ein ganz schön heißer Typ und nicht nur, weil er der Gott der Sonne ist. Er kam ab und zu in den Büchern vor, machte diese Auftritte aber jedes mal, durch unterschiedliche Taten unvergesslich. Man darf, jedoch nicht vergessen zu sagen, dass er ein sehr hilfsbereiter Gott ist und den Halbgöttern oft half. Er ist wirklich witzig, auch wenn es nicht immer beabsichtigt ist. Unter anderem ist die Beziehung zwischen ihm und seine Schwester Artemis wirklich interessant und vielleicht merkt man es nicht, da sie sich fast die ganze Zeit streiten (Wie das nun mal unter Geschwistern ist), aber beide sind immer füreinander da. Er hat außerdem viele Halbgott Kinder. Und ich mein ja nur, aber er kann es sich ja auch erlauben, ohne Frau an seiner Seite. Einige seiner Kinder sterben in den Büchern, also Lee und Michael. Ein anderer und etwas älterer wurde sogar zu Gott erhoben, damit meine ich den Arztgott Asklepios. Aber nicht zu vergessen, gibt es auch den lieben Will Solace (Sorry, ich musste diese Jungs einfach erwähnen). Nun ja, durch euch hat Apollo mit drei Stimmen die Silbermedaille erhalten.
  • Platz 2
    Platz 1: Hermes
    Platz 1: Hermes
    Ich schreibe jetzt garantiert nicht alle seine Zuständigkeitsbereiche auf, da würde ich mir lieber meinen Wanderstock schnappen und mich von ihm führen lassen.
    Der Gott, der mit seinen geflügelten Sneaker durch die Gegend fliegt und einen auf Postbote macht und schon als Baby Apollos Kühe klaut, ist offensichtlich der unverwechselbare Hermes. Jaja Hermes, er wird schon früh in den Büchern erwähnt, unter anderem weil sein Sohn Luke Castellan ist (ich glaube, das muss ich nicht erklären). Er macht sich Sorgen um ihn, wünscht sich, dass Percy ihn aufhalten kann und schenkt ihm bestimmte Dinge, die ihm helfen sollen. Also hilfsbereit ist er. Leider wird er andauernd von einem wirklich nervigen Handy gestört. Was sage ich das gestört? Ohne die beiden wäre es doch langweilig. Hermes lieben Schlangen an seinen Heroldstab sind nämlich immer am streiten. Und ich glaube, dass Hermes nicht Hermes wäre ohne seinen lieben Goerge und seine liebe Martha. Außerdem finde ich es sehr bemerkenswert von Hermes, wie er auch noch nicht anerkannte Halbgötter in seine Hütte lassen, das würde nicht jeder Gott tun. Er ist auf jeden Fall ein cooler, witziger und hilfsbereiter Postbote, weshalb er hier die erste Goldmedaille mit vier Stimmen erhält. Mein Glückwunsch.
  • Platz 1
    Platz 1: Artemis
    Platz 1: Artemis
    Der Mond leuchtet silbern über die Baumkronen hinweg, als auf einmal ein Pfeil knapp vorbei schießt und die Mitte eines Baumes trifft. Wolfgeheule ertönt und ein gerade mal zwölf Jahre altes Mädchen mit kastanienbraunem, geflochtenem Haar und Augen, die silbern wie der Mond glitzern, erscheint. Artemis. Die Anführerin einer Gruppe von Jungfrauen und Jägerinnen, unter ihnen waren Zoe Nachtschatten und Bianca di Angelo. Die heutige Leutnantin ist die Tochter des Zeus Thalia Grace. Sie kam nicht sehr oft vor, doch trotzdem konnte man sich dadurch ein sehr gutes Bild von ihr machen. Man merkt auf Anhieb, wie wichtig für Artemis ihre Jägerinnen sind und wie treu sie ihnen ist. Sie bewundert starke Mädchen und verteidigt diese. Die jungfräuliche Göttin verabscheut jegliche Art von Männern und ist eine strenge Regelbefolgerin (sonst wirst du zu einem gehörnten Hasen). Artemis ist eine unabhängige Göttin und hält sich lieber aus den Angelegenheiten oben im Olymp heraus. Viele mögen sie nicht, weil sie so ernst wirkt, aber ich glaube, dass die meisten von ihr fasziniert sind. Kann man verstehen. Sie ist ein mutiges, bescheidenes und...(das dauert mir sonst zu lange) Mädchen. Aber nicht nur ihre Jägerinnen sind ihr wichtig, sondern auch ihr liebster, aber auch nervigster Zwillingsbruder. Sie streiten sich oft und Artemis hasst es, wenn Apollo mit ihren Jägerinnen flirtet, doch tief in ihrem Herzen auch er ein Platz. Damit hänge ich Artemis die letzte Goldmedaille, ebenfalls wegen vier Stimmen, um. Herzlichen Glückwunsch.
article
1488908598
Die Wahlen der Percy Jackson und Helden des Oly...
Die Wahlen der Percy Jackson und Helden des Oly...
Bei den Göttern des Olymp, was für eine Wahl. Die Götter haben sich ein Kopf an Kopf rennen gleistet und trotzdem konnte sie sich den Platz nicht für einen alleine gönnen. Wie dem auch sei, hier sind eure Götter und Göttinnen.
http://www.testedich.de/quiz47/quiz/1488908598/Die-Wahlen-der-Percy-Jackson-und-Helden-des-Olymp-Figuren-Auswertung-der-Kategorie-2-vom-Februar
http://www.testedich.de/quiz47/picture/pic_1488908598_1.png
2017-03-06
506D
Percy Jackson

Kommentare (2)

autorenew

Kalypso Valdez (55391)
vor 196 Tagen
Vielen Dank, das ist wirklich schön was du gesagt hast.
Ista (38432)
vor 196 Tagen
Ich liebe einfach deine Idee, vor allem, dass du jeden Monat neue Kategorien machst :). Außerdem ist zu jedem Platz noch etwas passendes, manchmal auch witziges dabei, in dem du den Bezug zum Thema so toll erklärst und auch oft an Ereignisse erinnerst, die einen wieder in Erinnerungen an die Zeit, in denen man die Bücher gelesen hat, schwelgen lassen. Das ganze ist rundum gut gemacht und du scheinst auch wirklich Arbeit hier reinzustecken, immerhin würde nicht jeder zu den Plätzen auch noch etwas schreiben.