Springe zu den Kommentaren

The True Story about Draco Malfoy

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
7 Kapitel - 1.241 Wörter - Erstellt von: Conny - Aktualisiert am: 2017-03-11 - Entwickelt am: - 795 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Du bist Astoria Greengras, mal sehen wie du mit Draco zusammen kommst!

    1
    Ich setzte mich auf den Sesel und setzte mir den Hut auf. Ich schaue zum Gryffindor Tisch, wo meine Freunde und Nachbarn die Weasleys sitzen, dann zu Daphne meiner Schwester die am Slytherin Tisch sitzt."SLYTHERIN" Ich zucke zusammen als der Sprechende Hut das schreit. Fred und George schauen mich bemitleidend an und ich laufe zu meiner Schwester die mich freudig umarmt."Mom und Dad werden so froh sein!" sagt sie am Weg zum Slytherin Gemeinschafts Raum. Der Boden ist hir so feucht das ich plötzlich ausrutschte und gegen einen Blonden Jungen Falle."Kannst du nicht aufpassen du..." "Ich bin kein Schlammblut, du Idiot!" "Woher wusstest du dass ich das sagen wollte" sagt er zu mir verwundert, ich schlucke und gehe schnell weiter. Keiner darf erfahren dass ich Telepathie beherrsche!

    2
    Nun beginnt mein zweites Jahr in Hogwarts. Ich bin so froh das ich noch mit Fred und Georg befreundet bin! An einem wunderschönen Tag geschieht es dann: Ich sehe plötzlich verschwommen und falle...
    ...Als ich aufwache sitzt Daphne und Pansy neben mir."Was ist passiert?" Frage ich. Daphne hielt mir mit Tränen in den Augen einen Brief vor die Nase, der vom St. Mungo Spital ist. Geschockt lasse ich ihn fallen. NEIN! Ich kann nicht Blutkrank sein!

    Weinend liege ich im Krankenflügel als Plötzlich Malfoy in Hagrids Armen herein gestürmt kommt. Wie sich heraus stellt wurde Malfoy von einem Hypokreif erwischt! "Hey Greeny, warum weinst du den?" Fragt er mich in einem Spöttischem Ton. Als er das sagt beginne ich nur noch mehr zu weinen und dann sehe ich Wie er mich weiter beschimpft (durch Telepathie) und bevor Malfoy den Mund auf macht schreie ich "HALLT DEINE KLAPPE MALFOY" ich springe aus dem Bett und laufe zur Tür raus genau in Freds tröstende Arme...

    3
    Nun ist mein drittes Jahr und ich komme daweil gut mit meiner Unheilbaren Krankheit zurecht. Als verkündet wird das Harry nun ein Trimagischerchamp ist bin ich ein bisschen besorgt um ihn...

    ZEITSPRUNG(SCHULLBALL):

    Ich betrete mit Georg die GroßeHalle. Wir tanzen sehr lange bis ich sage das ich gehen will weil es mir nicht so gut geht. Er und meine Familie sind die einzigen die meine beiden Geheimnise kennen. Auf den weg zu den Verließen sehe ich plötzlich (in Gedanken) Voldemort? Ich bin so in der Telepathie verloren das ich nicht merke wie Draco mich gegen eine Wand drückt und beginnt mich an zu schreien. Als ich wider >aufwache<..."...HÖRST DU MICH GREENGRAS? WAS IST DENN MIT DIR LOS WENN DU DICH VERLÄUMST..." "Ich hab...ähm ich...was machst du da LASS MICH LOS!" schreie ich und da kommt Snape ums Eck "Was macht ihr hir geht in äure Schlafzimmer und zwar alleine!" Sagte er ich Reise mich los und gehe schlafen...

    4
    Das vierte Schuljahr hat für mich begonnen und ich liege mal wieder im Krankenflügel. Ich bin beim Quidditch vom Besen gefallen(kollerbiert) und genau auf Draco gefallen der mich zu Boden geflogen hat und mich in den Krankenflügel trägt. "Jetzt muss ich dich schon wieder retten nicht zu fassen..." Ich schaue ihn an und dringe in seine Gedanken ein...
    "Du tust WAS!" Schrie ich so laut das er mich fast fallen lässt "Ähm dich retten!" Sagte er und geht weiter. ER LIEBT MICH! Ich habe es genau gesehen...



    Ich schließe mich dem Inquestikokomando an und hab somit die Freundschaft zwischen Fred, Georg und mir endgültig gebrochen! Draco hingegen hat gemerkt das es mit Pansy einfacher ist eine Beziehung zu starten, kann mir nur recht sein!

    5
    Das ZAG-Jahr:
    Ich sitze im Zug als plötzlich dieser neue Professor Slughorn herein kommt und Blaise Zabini und mich bittet mit ihm und ein paar anderen zu essen.
    ...Doch dann "Miss Greengras ich habe gehört sie sind ausgesprochen Talentiert, wenn man ihre Schwächung durch die Blutkrankheit bedenkt.." Stille. Blaise sieht mich mit großen Augen an und Ginnys bemitleiden Blicken wich ich erst recht aus. Nach einer halben Stunde gehe ich mit Blaise ins Slytherin Abteil und ehe ich im sagen konnte er soll es nicht sagen war es zu spät..."Hey Draco weißt du warum Greeny so schwach ist? Sie hat eine Blutkrankheit!" Der ganze Wagon sah mich an ehe ich mich versehe habe ich Blaise eine geknallt und als ich begann in Dracos keist ein zu dringen merkte ich es. Er ist ein Totesser! "DU? Schreie ich ihn an haue ihm eine Runter und laufe zu Ginny...



    "Wie hast du es erfahren Greenpeace!" Es war Malfoy der mich wie so offt gegen die Wand drückt mich anschreit und wenn er ganz gemein War mich küsst. Wie jetzt "Ich....NEIN HÖR AUF MALFOY... Ich beherrsche Telepathie!" Ich konnte nicht anders als es im zusagen er küsste mich nur um es aus mir raus zu bekommen, aber heute War es anders er War dabei meine Bluse aufzuknöpfen. Ich dringe ihn in ein und sah es er machte es nicht so um es aus mir heraus zu bekommen sondern weil er mich noch immer liebt...

    6
    Die Schlacht von Hogwarts, mein 6. Schuljahr, Dracos 7.
    Wir lieben uns inzwischen so sehr das er für mich auf die gute Seite kommt(und weil Harry Potter ihm zweimal das Leben gerettet hat)

    Ich bin so in Gedanken DAS ich den Sektum Sempra Fluch nicht bemerke der mich Augenblicklich umhaut....



    ...Ich Wache auf Draco neben mir
    (Er weint) "Hey" sage ich verschlafen. Er sieht mich an und gibt mir einen langen Kuss. Dan spüre ich etwas komisches kaltes ein Dementor! Ich springe vor Draco und aus meiner Spitze kommt ein Mittel großer silberner Drache. Als Fred das sieht (der auch mit kämpft) läuft er zu uns und dann explodiert eine Wand an der ich lene. Ich falle und falle bis...

    7
    Ich lebe mit Draco und unserem Sohn Scorpions zusammen in einer Villen. Wie ich es überlebt habe? Ich wusste nicht das Telepathie Schallwellen auslösen können die einen vor etwas schützen. Fred hat es leider nicht überlebt! Ich wollte ihn zwar als Parte für Skorpius, aber Daphne und ihr man Blaise Zabini sind sicher genau so gut. Ich liebe mein leben und hoffe das ich es noch lange habe auch wenn mich die Gerüchte um Scorpius Herkunft von Tag zu Tag schwächer machen...

Kommentare (0)

autorenew