Springe zu den Kommentaren

DiePsychiatrie Winthouse

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Fran.black - Aktualisiert am: 2017-03-11 - Entwickelt am: - 693 mal aufgerufen

Eine schöne, große Villa mit Garten liegt außerhalb, es ist eine geschlossene Psychiatrie. Hier sollen viele Menschen, ob sie nun unter gespalteter Persönlichkeit oder Zwangsstörung leiden.
Viele haben auch besondere Fähigkeiten.

    1
    Story
    Plötzlich kriegst du einen Schlag an den Hinterkopf, und alles wird schwarz vor deinen Augen. Als du aufwachst, musst du dich erstmal an das grelle Licht gewöhnen. Dann schaust du dich im Zimmer um. Du selbst liegst auf einer Art Krankenbett und trägst nichts, als einen weißen Schlafanzug. Das fast ganze Zimmer ist in weiß gehalten. Neben dir sitzt ein älterer Mann mit einem weißen Arztkittel und Brille. "Oh schön, dass du aufgewacht bis! t", sagt er, als er von seinem Klemmbrett aufguckt und dich entdeckt,"Ich bin Mr. Smith und herzlich Willkommen in Winthouse!"

    2
    Nur kurz:
    sagen
    *tun*
    //denken//




    REGELN

    Ok beginnen wir mit den Regeln, dann haben wir das schlimmste erstmal hinter uns. Diese Regeln gelten außerhalb des RPG´s.


    1. Niemand wird ausgeschlossen oder beleidigt
    2. Wer länger als eine Woche nichts schreibt (außer abgemeldet) ist draußen
    3. Ich bestimme
    4. Keine perfekten Alleskönner bitte^^

    Innerhalb des RPG´s (also in der Psychiatrie) gibt es ebenfalls Regeln für Patienten, diese können bei Bedarf gebrochen werden:

    1. Keine Gewalt
    2. Keine Beziehungen
    3. Keine Lügen (also die eigene Meinung, wenn sie nicht der, des Psychiatrieleiters entspricht/ die Wahrheit, die der Psychiatrieleiter nicht hören will)

    Bei brechen dieser Regeln werden Strafen wie Essen- oder Schlafentzug, Gartenverbot oder bei wiederholten male auch Folter eingesetzt.
    (Also für die Regeln innerhalb des RPG´s)







    3
    Orte:


    Die Zimmer werden nach dem aufgeteilt, was die Patienten am ehesten lernen sollen. (Jungs und Mädchen gemischt, aber es gibt getrennte Waschräume):

    Ich wende keine Gewalt an:

    Ich werde normal:
    -Alice

    Ich höre auf das, was die Ärzte sagen, denn sie haben Recht:
    -Liam

    Ich distanziere mich um andere nicht zu gefährden:


    Mensa:
    hier kann man zu jeder Zeit seine tägliche Portion zu sich nehmen

    Therapiezimmer:
    Hier können Ärzte versuchen Patienten zu heilen oder versuchen sie anzupassen.

    Büros:
    Ein Treffpunkt für Ärzte und Angestellte

    See:
    hier kann man sitzen und schwimmen gehen

    Kleiner Wald:
    betreten verboten




    4
    Meine Steckbriefe:

    Patienten:

    Name: Alice Frost
    Alter: 14
    Geschlecht: w
    Grund für Einlieferung: leidet unter Waschzwang
    Aussehen: klein, mager, hellblonde, dünne Haare, hellblaue, große Augen, sehr blass
    Charaktereigenschaften: nachtragend, ängstlich, aufmerksam, trotzig
    Fähigkeit: mit Ratten sprechen können
    Mag: Vertrauen, Zeichnen
    Mag nicht: Schmerzen
    Ziel: auszubrechen

    Name: Liam Cavanough
    Alter: 17
    Geschlecht: m
    Grund für Einlieferung: selbstverletzendes Verhalten
    Aussehen: groß, dunkelhäutig, hohe Wangenknochen, Bernsteinfarbene Augen, kurz rasierte Haare
    Charaktereigenschaften: verständnisvoll, ehrlich, gerecht, loyal
    Fähigkeit: In Maßen Schmerzen von anderen auf sich übertragen
    Mag: Freundschaft, Toleranz
    Mag nicht: Menschenverachtung
    Ziel: Alle befreien


    Angestellte:

    Name: Edwin Smith
    Geschlecht: m
    Alter: 47
    Tätigkeit: Leiter der Psychiatrie
    Aussehen: graue haare, braune Augen, Drei-Tage-Bart
    Charakter: kalt, falsch, brutal

    Name: Hillory Jackson
    Geschlecht: w
    Alter: 34
    Tätigkeit: Ärztin
    Aussehen: schlank, hat kurven, dunkelblonde, lange Haare, grüne Augen
    Charakter: oberflächlich, kann Kritik nicht vertragen


    5
    Steckbriefvorlage:
    Ihr könnt euch eine der Fähigkeiten aussuchen:
    -Emotionen anderer spüren
    -Körperliche Folter macht dir nichts aus
    -Mit Ratten reden (davon gibt es in der Psychiatrie viele)
    -schärfere Sinne
    -In Maßen Schmerzen von sich auf andere übertragen

    Patient:

    Name: (ganzer Name bitte)
    Geschlecht:
    Alter: (ab 14)
    Grund für Einlieferung: (kann auch Mord oder so sein)
    Fähigkeit:
    Aussehen:
    Charakter:
    Mag:
    Mag nicht:
    Ziel: (brauch man nicht^^)

    Angestellter.

    Name:
    Geschlecht:
    Alter:
    Tätigkeit: (ihr könnt auch der Gärtner sein oder so xD)
    Aussehen:
    Charakter:

    6
    News:

    7
    /

    8
    /

    9
    /

    10
    /

Kommentare (7)

autorenew
speaker_notes_off Du musst Mitglied bei testedich sein, um hier ein Kommentar schreiben zu können. Anmelden

Lilly ( von: Lilly.Gillies)
vor 132 Tagen
Name: Hallie Lupin
Geschlecht: weiblich
Alter: 19
Grund für Einlieferung: immer aggressiv, hat Menschen geschlagen&einen umgebracht
Fähigkeit: Körperliche Folter macht ihr nichts aus(sie wurde von klein auf immer geschlagen so dass sie dagegen "immun" ist. Es ist schon eine Fähigkeit, aber sie ist es eben auch schon gewohnt)
Aussehen: lange braune Haare, große braune Augen mit langen Wimpern, eher klein, kleine Nase, schmaler zusammengepresster Mund
Charakter: aggressiv, gewalttätig, direkt, kalt, skeptisch
Mag: so gut wie garnichts.....bis sie Liam kennenlernt.....
Mag nicht: Menschen
Ziel: zu sterben(sie hasst ihr leben, die menschen und die ganze Welt....)
darkshadow 306 ( von: darkshadow 306)
vor 253 Tagen
Hallo!? Ist noch jemand da?! )
Pokegirl ( von: Pokegirl)
vor 272 Tagen
^Kann ich auch noch mitmachen?^^
Patientin

Name:Xia Lucia Arisa van Adams
Geschlecht:weiblich
Alter:14
Grund für Einlieferung:Wurde von ihrer Familie verstoßen und lebte über ein Jahr auf der Straße.In die Schule durfte sie noch,aber sie wurde gemobbt und eines Nachmittags von ihren Mitschülern entführt und gefoltert.Nun hat sie viele Narben,und Angst vor Berührungen.Ihre beste Freundin nannte sie beim foltern Loser,und am letzten Tag bevor sie in Winthouse kam,hat sie ihre damals beste Freundin auf dem nach Hauseweg von einer Brücke in den Tod geschubst.
Fähigkeit:schärfere Sinne
Aussehen:Sie sieht sehr zierlich aus,was allerdings nicht stimmt,denn sie ist sportlich und stark.Xia ist klein und sehr knochig,man kann ihre Rippen zählen...Ihre Haut ist weiß,und ihre Haare hat sie immer in einem Zopf bis zu den Knien geflochten.Ihre Haarfarbe ist ebenfalls weiß,aber ein paar Strähnen wirken wie Silber.Sie hat nur ein funktionierendes Auge,welches in rot-grau schimmert.Über dem anderen ist eine rote Wunde,die nicht ärtztlich behandelt werden kann.Sonst hat sie noch genau 73 Narben am Körper.
Charakter:still,verschlossen,verletzlich,unnahbar,intelligent,wenn andere ihr etwas tun rachsüchtig und brutal
Mag:Blut,Dunkelheit,zeichnen,Ruhe,Nebel und Gewitter,kämpfen...
Mag nicht:Wasser,Lärm,Angeber,zu viel Licht,Tussies,Ärtzte
Ziel:Ihre familie finden und umbringen...*böses lachen*
darkshadow 306 ( von: darkshadow 306)
vor 276 Tagen
Ist noch platz?
Mein Steckbrief:
Patientin
Name: Amelie (Amy) Silverwood
Geschlecht: weiblich
Alter: 14
Grund für die Einlieferung: hat in ihrer alten Schule mehrere Mädchen ermordet, beste Freundin auf die schienen geschubst, wurde gemobbt und hat mit ihren mobbern psycho Spielchen getrieben
Fähigkeit: ihr macht körperliche Folter nichts aus
Aussehen: groß, fast weiße haut, sehe dünn, dunkelbraune huftlange Haare, leuchtend rote Augen
Charakter: still, verschlossen, verrüc.kt, lächelt absolut immer
Mag: morden, Blut, schreie
Mag nicht: Ärzte, liebesgesulze
Ziel: hab noch keins

Geht das sollte?
Moonlight Faol ( von: Moonlight Faol)
vor 278 Tagen
Ich hätte da noch eine Angestellte :

Angestellter. 

Name: Alyssa Lily Raven McKimly
Geschlecht: w
Alter: 20
Tätigkeit: Köchin war aber früher mal Ärztin und kennt sich auch damit aus
Aussehen: ca.1.90 gross, schlank, sportlich, weibliche Rundungen, nachtschwarze, glatte, hüftlange Haare, blasse Haut, volle Wimpern, hellgrüne Augen aber sie trägt immer rote Kontaktlinsen, atraktiv
Charakter: frech, selbstbewusst, hilfsbereit, charmant, humorvoll, immer gut gelaunt, neugierig & stur

Danke !
Monster... ( von: Monster...)
vor 278 Tagen
Name: Alaska Elektra Melody Rose Ayleen Gray
Geschlecht: weiblich
Alter: 16
Grund für Einlieferung: Sie verschweigt die Gründe, jedoch sieht man ihr ihre Magersucht und Brechsucht deutlich an und auch das Selbstverletzende Verhalten hinterlässt Spuren, manchmal kann man sie auch bei Panickattacken oder Flashbacks beobachten. Sie hat durchaus starke Depressionen, die sie aber gekonnt versteckt, außerdem neigt sie manchmal dazu bei anderen Psychoterror anzuwenden und ist einfach insgesamt sehr eigen, noch dazu hat sie Angst vor vielen Menschen und vor Berührungen, was sich aus ihrer Vergangenheit schließen lässt, aber ea gibt noch ein paar weitere Gründe für ihr dasein.
Fähigkeit: Emoionen anderer spüren
Aussehen: Sie ist eine 1.80m große Dame und besitzt ein leicht ovales Gesicht, dass von ihren glatten, nahezu weißen Haaren, die ihr in die Mitte des Rückens fallen, umrandet wird. Ihre Wangenknochen sind hoch und lassen sie ein Stück weit zerbrechlich wirken. Ihre Augen sind so tiefblau, dass man sich leicht in ihnen verirrt. Sie besitzt wohlgeformte Augen, mit auffalend langen Wimpern, einen wohlgeformten Mund, mit unglaublich blassen und häufig aufgebissenen Lippen. Ihr Hals ist sehr schmal und stellt eine gute Verbindung zu ihren nicht sonderlich breiten Schultern da. Ihre Schultern sind ziemlich spitz und knochig und halten zwei genauso knochige, lange Arme am Körper. Ihre Oberweite ist nicht sonderlich groß und ihr Bauch ist sehr flach, viel zu flach, denn man kann jede einzelne Rippe zählen und auch die Beckenknochen sind sehr gut sichtbar. Ihre Beine sind ebenso, wie ihre Arme sehr lang, aber auch wieder sehr knochig. 
Insgesamt ist sie ziemlich groß, aber viel zu dünn, außerdem besitzt sie noch diverse Tätowierungen auf den Fingern, an den Armen und am Rücken. 
Zudem hat sie auch einige Narben an Armen, Beinen und am Hals
Charakter: Al ist eigentlich ein sehr ruhiger Mensch, der zugleich enorm intelligent ist und iwie immer ein lächeln auf den Lippen hat, außerdem ist sie gerne provokant und spielt, wenn diese Personen ihr etwas getan haben, ihre Spielchen mit ihnen. Sie wirkt, obwohl sie fast nie über sich spricht trotzdem vertrauenserweckend und freundlich, auch scheu und schreckhaft, aber auch lauernd und beobachtend.
Mag: Sommerregen, Ruhe, Dunkelheit, Zeichnen, Singen, Klavier spielen und Kerzenrauch.
Mag nicht: ...
Ziel: Ein Mensch, dessen Ziele zerstört worden, der braucht kein neues mehr

(Ich würde mich freuen, wenn ich mitmachen dürfte^^)
Moonlight Faol ( von: Moonlight Faol)
vor 279 Tagen
Ich hätte da jemanden ! Oder 2 ! P

Patient: 

Name: Sirice Moonlight Faol Shadow Silver
Geschlecht: w
Alter: 17
Grund für Einlieferung: Wollte Selbstmord begehen da sie aufgrund ihres Aussehens gemobbt wurde. (Sie hat auch geritzt und so weiter) 
Fähigkeit: schärfere Sinne
Aussehen: https://www.flickr.com/photos/janapha/2870156008
Charakter: meist ruhig, schüchtern, still, alleine, nachdenklich, versinkt oft in Selbstmitleid, frisst Sorgen und Probleme in sich rein, Streberin 
Mag: alleine sein, Nacht, Mond, Tiere, würde für Süssigkeiten über Leichen gehen !
Mag nicht: Gewalt, grosse Menschenmengen, Mobbing...
Ziel: Selbstmord zu begehen aber trotzdem ohne Schmerzen zu sterben .