Springe zu den Kommentaren

Du und Zorro (One Piece FF)7

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 1.026 Wörter - Erstellt von: Alexandra.chan - Aktualisiert am: 2017-03-06 - Entwickelt am: - 397 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Rose fällt es eigentlich leicht Abstand zu Zorro zu halten, während der immer noch versucht sich das weibliche Crewmitglied Rose aus dem Kopf zu schlagen, was ihm nicht gelingt. Das kann ja heiter werden.

    1
    Hey Leute, da bin ich wieder, nach gefühlt einer Ewigkeit. Ich wusste nicht ganz ob ich weiterschreiben soll, deshalb widme ich dieses Kapitel von "Du und Zorro" 4 Leuten deren Kommis mich weiterschreiben lassen:
    Pleadea ( 53678 )
    Bahar ( 33568 ) (Danke für den Tipp ;-))
    momo ( 97529 )
    mimi ( 39186 ),
    aber natürlich auch jedem Leser der sich meine Geschichte jetzt schon zum 7. mal antun will.
    Ganz groß DANKE!
    Jajajaja ich fange ja schon an......

    Mittags noch am gleichen Tag wie im letzten Kapitel.
    Rose´s Sicht:

    Ich sehe mich in dem Raum um, der mein neues Labor geben soll. Beeindruckend ist etwas anderes, aber das wird sich noch ändern. Der Raum ist größer als ich gedacht hätte und hell ist er auch. ´Das ist gut, dann werde ich wenigstens nichts im Dunklen mischen. Wer weiß was dabei herauskommen würde´ denke ich mit einem Schmunzeln. Die Türen der Schränke allerdings sind ein Problem: sobald das Schiff auch nur eine bisschen wackelt (was auf hoher See ein dauerhafter Zustand ist) würde alles herausfallen. Und ehrlich gesagt habe ich keine Lust, auf diese Weise etwas zusammenzumischen.
    Dann aber kommt mir ein Einfall dass ich doch Franky fragen könnte, ob er da was machen kann. Er ist ja schließlich Schiffszimmerman. Als gehe ich los um ihn zu suchen. Als ich aus dem Labor trete höre ich auf einmal total lautes Geschrei. ´Mega gut isoliert, die Tür wenn ich das nicht hören konnte´denke ich mir.
    "Fang mich Zorro, fang mich wenn du sie zurück willst!" schreit die unverkennbare Stimme meines neuen Kapiten.
    "RUFFY, WENN ICH MEINE SCHWERTER ZURÜCK HABE, SCHLITZE ICH DICH AUF!" und das ist auf jeden Fall Zorro.
    `Müssen die so Rumschreien´denke ich mir schon jetzt total genervt. Wenn man seine Ruhe haben möchte muss man sich wohl oder übel selbst darum kümmern!

    Zorro´s Sicht:
    GOTT! Ich bin so auf 180! Was denkt sich dieser Bengel dabei, mir einfach meine Schwerter wegzunehmen, wenn ich mal kurz wegkucke. ´Gedacht hat er warscheinlich gar nix, wie es auch sonst so der Fall ist´ beantworte ich mir meine Frage selbst. Ich renne ihm immer noch über das Deck der ´Thousend Sunny´ hinterher. Normalerweise hätte ich ihn schon längst erwischt, aber Ruffy schnappt sich immer z.B. ein Segel und schwingt dann total schnell weg. Ich bekomme ihn einfach nicht zwischen die Finger.
    Auf einmal passiert etwas womit ich nicht gerechnet habe. Von irgendwoher kommt Rose angeflogen und landet geschickt auf Ruffy.
    "Muss das ernsthaft sein!" herrscht sie uns an.
    Ich senke sofort den Kopf, weil ich mich auf keinen Fall mit ihr streiten will. Als sie mir meine Schwerter zuwirft, hätte ich sie fast nicht mehr fangen können.
    "Jetzt endlich Ruhe hier?" fragt sie und geht von Ruffy runter.
    "Ja" antworten ich und Ruffy nacheinander.
    Dann kommt sie auf mich zu während Ruffy abhaut und warscheinlich jemand anders zum ärgern sucht.
    "Du Zorro, hast du eine Ahnung wo Franky steckt. Ich muss ihn um etwas bitten, bevor ich mein Labor einrichten kann?" fragt sie mich mit einer wie immer ruhigen Stimme.
    "Ähhh.... Ja k-klar... Ich bringe d-dich zu ihm" stottere ich. ´Gott verdammt Zorro halte dich am Riemen. Sie ist nur das tollste Mädchen was dir je begegnet ist, kein Grund gleich den Kopf zu verlieren.´ schnauze ich mich selbst an. ´Beim nächsten Landgang musst du einfach nur eine andere Frau aufreissen, dann ist alles wieder gut´
    Durch diese mentale Stantpaucke von mir an mich, gleich viel festere Stimme frage ich sie: "Habe ja gar nicht gewusst das dir ein Raum für deine Giftmischerei zu Verfügung gestellt wird. Ist aber wahrscheinlich auch besser so, oder? Was meinst du?"
    "Ja du hast schon Recht. Ich glaube Nami hätte mich umgebracht wenn ich in unserem Schlafzimmer Gifte gemischt hätte. Ach ja und das Zimmer hat mir Chopper zur Verfügung gestellt." antwortet sie mir. Sie lächelt mich an, aber irgendwie sieht es falsch aus.

    Rose´s Sicht:
    ´Pffff..... "Giftmischerei". Was fällt ihm ein. Das ist eine der höchsten und gefährlichsten Wissenschaften und er hat sie gerade beleidigt.´
    Ich sehe ihn nicht mehr an und schaue nur noch stur geradeaus. Ich bin es zwar, würde aber nie zugeben, dass ich beleidigt bin.
    "Alles OK? Habe ich etwas falsches gesagt" fragt er mich allen Ernstes.
    "Nein, nein alles gut" antworte ich.
    "Ähm.. Also gut hier sind wir. Da drin wirst du Franky finden. Also dann Tschüss!" Kaum hat er das gesagt ist er schon weg und ich stehe hier, plötzlich alleine.
    ´Vielleicht war ich auch ein bisschen unfair zu ihm. Er kann ja nicht wissen das ich auf die Aussagte "Giftmischerrei" so allergisch reagiere. Mit dem Entschluss mich später bei ihm zu entschuldigen, betrete ich dem Raum in dem ich Franky finden soll.....




    So und schon wieder ist ein Kapitel beendet.
    Wie immer:
    Alles was ihr mir sagen wollt, ab damit in die Kommis!

    Bye, Bye
    eure Alexandra.chan
    (-;

Kommentare (6)

autorenew

keine Ahnung (07641)
vor 145 Tagen
Theo Spann den Wagen an. Denn der Wind treibt Regen übers Land. Hol die goldene Gabel hol die goldene Gabel.
Theo Spann den Wagen an. Denn der Wind treibt Regen übers Land. Hol die goldene Gabel hol die goldene Gabel.
Bahar (10063)
vor 191 Tagen
Es freut mich zu hören das unsere Kommentare
gut bei dir angekommen.😄
Ich freue mich wirklich sehr das du weiter schreibst.
😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍
Pleadea (53678)
vor 217 Tagen
Schreib bitte weiter bitte ich flehe dich an bitte
Bahar (33568)
vor 271 Tagen
Ich würde mich freuen wenn du lenger schreiben
würdest aber an sons ist es echt klasse
schreib bitte bald weiter
momo (97529)
vor 313 Tagen
Bitte schreib schnel weiter
mimi (39186)
vor 327 Tagen
Bitte schreib weiter es gefelt mir gut