Springe zu den Kommentaren

Game of Thrones RPG

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: GoT Fan - Aktualisiert am: 2017-02-20 - Entwickelt am: - 506 mal aufgerufen

Du wolltest schon immer ein Teil von Westeros, Bravos, Mereen oder gar dem Land hinter der Mauer sein?
Dann bist du hier genau richtig!
Erstelle deinen eigenen Charakter im Zusammenhang mit der Geschichte.
Erzähle wo er herkommt was er erlebt und was sein großes Ziel ist.
Erzähle seine Geschichte!
Wenn du möchtest kannst du dich auch mit anderen Zusammen schließen und eure gemeinsamen Abenteuer schreiben.

1
Valar Morghulis,

Freut mich, dass ihr diesem Game of Thrones RPG beigetreten seid. Zuerst einmal die Regeln:
-Keine Charaktere die es In der Serie oder den Büchern gibt!
-Keine "Bausteine" die die originale Geschichte
(so weit wie sie jetzt ist) stark verändern würden!
- Wenn ihr mit anderen eure Abenteuer lebt denkt daran das sie auch Spaß haben wollen d.h. dass ihr sie z.B. nicht einfach so töten könnt ohne ihre Erlaubnis zu haben!

Jetzt zeige ich euch gleich an meinem Beispiel wie ihr eure Charakter ungefähr erstellen sollt also was für Information ihr über den Charakter preis geben müsst...:

Name: Arthur Sturm
Eltern: Arthur Dayn, Laharia (eine Hure)
Haus: Bastard des Hauses Dayn
Alter: 21
"Beruf": Söldner, Auftragsmörder
Ziel: Er möchte mit Daenerys Targaryen Westeros erobern, dann von ihr zum Oberhaupt der Familie Dayn ernannt werden und als Oberhaupt das Haus Dayn wieder groß machen.

In der Geschichte könnt ihr nicht nur weiter ins Detail gehen sondern sollt auch die oben genannten Informationen über euren Charakter erklären und in einen Zusammenhang bringen.

Geschichte: Arthur wurde in einem Bordell in der nähe von Sturmkap geboren. Seine Mutter Laharia nannte ihn Arthur nach seinem Vater. Sie erzählte ihm alles über Ihn was sie wusste, z.B. dass er das Schwert des Morgens war, wer ihn umbrachte und wie. Mit 13 schickte seine Mutter ihn nach Sternfall dem Sitz des Hauses Dayn. Sie hoffte das er dort aufgenommen werde würde. Das wurde er auch sein Onkel lehrte ihm das Kämpfen und Arthur hatte das Talent von seinem Vater gelernt und war schon mit 17 mit Abstand der beste Schwertkämpfer der Burg.
Der Maester brachte ihm Lesen und schreiben bei und erzählte ihm mehr von Seinem Vater als es je jemand gekonnt hätte.
Als er erfuhr, dass sein Vater für Rhaegar Targaryen gestorben war schwor er sich, seinem Vater gleich zu tun und sich der letzten Targaryen anzuschließen. Vor seiner abreise schenkte ihm sein Onkel das Schwert "Dämmerung" welches seit tausenden von Jahren dem besten Kämpfer des Haus Dayn gegeben wurde. Auf dem weg zu Daenerys besuchte er noch einmal seine Mutter. In Sturmkap erfuhr er dann, das seine Mutter ihn nur weggeschickt hatte um mit einem Lord zusammenkommen zu können. In einem Wutanfall tötete er den Lord, seine Mutter und seine 2 kleinen Halbgeschwister.
Seit dem ist er auf der Flucht vor Kopfgeldjägern und auf der Suche nach Daenerys Targaryen.

So das war meine Geschichte ich hoffe sie hat euch gefallen und ich bin schon gespannt drauf eure Geschichten zu Lesen und mit euch meine Abenteuer zu teilen.
So jetzt Viel Spaß bei eurer Geschichte!

Kommentare (3)

autorenew

got fan (54986)
vor 285 Tagen
Liebes Mondgesicht...
Dein Charakter darf aus dem Hause stark sein allerdings nicht als Kind von jedem stark oder als eine Figur die sonst in der Geschichte vorgekommen wäre. Z.B. als geheimes Kind von Ben stark dem Bruder der Nachtwache oder so. Die Bastarde heißen in jedem der sieben Königslachs anders nur im Norden heißen sie Schnee. Und Figuren wie daenerys können in die Geschichte eingebunden werden aber niemand darf sie spielen! LG
Mondgesicht ( von: Mondgesicht)
vor 293 Tagen
Hallo ich würde gerne mitmachen aber erst ein paar Fragen:
1.Darf mein Chara zb. im Hause Stark sein? Oder muss es erfunden sein?
2.Heißen hier Bastarde nicht Schnee sondern Sturm?
3.Gibt es die Figuren wie zb. Daenarys im Rpg? Und wenn ja wer spielt sie?
GoT Fan (73916)
vor 297 Tagen
Hey, nur zu Warnung.... es gibt nur 1 Kapitel die anderen "musste" ich machen da steht nichts.