Springe zu den Kommentaren

An mein Glück

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 765 Wörter - Erstellt von: SundayRain123 - Aktualisiert am: 2017-03-27 - Entwickelt am: - 673 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Alles was ich sagen wollte und nie aussprechen konnte.

    1
    ((green)) Mein süßes Glück ((egreen)), du hättest nicht so tun brauchen, als würdest du dich nur verstecken. Das hätte vieles einfacher gemacht.


    Mein süßes Glück ,

    du hättest nicht so tun brauchen, als würdest du dich nur verstecken. Das hätte vieles einfacher gemacht. Denke ich. Eigentlich bin ich froh, dass du da warst. So kurz. Du hast leuchtende Schatten über die Tage gelegt, deinen Stempel auf Dinge gedrückt, die wertlos waren. Bis dein Name auf ihnen stand, der sie heilig machte. Ich kann immer noch keine Zitronenbonbons essen, ohne dabei an dich zu denken. Ich dachte, es würde vergehen, aber ich habe mich getäuscht. Deine Schrift verblasst nicht mit der Zeit. Wer das Glück gespürt hat ....
    Du bist grausam. Du hättest nicht so tun brauchen, als würdest du dich nur verstecken. Dann hätte ich dich nicht suchen müssen. Tag für Tag für Tag für Tag für Jahr für Jahr. Du hättest es kurz machen können. Aber du hast dich davon geschlichen, ohne dich zu verabschieden.
    Ich kann dir nicht böse sein, das weißt du genau. Du warst es doch, der mir Hund den Regenbogen zeigte. Aber ich bin müde geworden ... und manchmal glaube ich, dass du eine einzige Lüge warst. Nur damit es nicht so weh tut. Ich bin nicht allein ohne dich. Ich kann mir die Tage selber anmalen. Doch sie haben dein Leuchten verloren. Die grauen Sonntage...
    Du hättest nicht so tun brauchen, als würdest du dich nur verstecken. Dann hätte ich dich nicht suchen müssen. Dachte ich. Ich hab mich geirrt. Ich hätte dich trotzdem gesucht. In gelben Stiefmütterchen und quietschenden Schaukeln. Und ich suche dich immer noch. Obwohl ich es nicht wahrhaben will. Wer das Glück gespürt hat, der lässt es nie mehr los...

    Mit freundlichen Grüßen,

    Sunday

    2
    Meine liebe Begeisterung,
    du bist die, die mich morgens schon zum Lächeln bringt, wenn ich noch gar nicht richtig wach bin. Weil ich mich darauf freue, was der nächste Tag bringt. Dank dir. Für dich sind Probleme Nichts, wovor man Angst haben muss. Für dich sind sie Herausforderungen, die das Leben spannender machen. Du bist die Schönste und Reinste, meine Liebe, du lässt mich hinter die Kulissen sehen. In deinen Augen ist alles leicht und honiggelb. Du ziehst mich auf die Beine und willst unbedingt wissen, wie der Wald bei Nacht aussieht. Ob man auf einem Baum schlafen kann? Machen wir doch ein kleines Lagerfeuer auf den Gleisen und singen ein Lied.
    Wie oft habe ich mir Deinetwegen schon blutige Finger geholt, du Naivchen. Und trotzdem können wir es einfach nicht lassen. Du und ich, wir klettern aufs Dach und betrachten die Sterne.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Sunday

    3
    Meine stille Liebe,

    du drängst dich nicht auf. Schweigend stehst du im Hintergrund, ganz unschuldig hältst du die blutige Klinge. Und stichst zu, wenn ich zu vergessen drohe. Wenn ich falsche Gesichter sehe. Du bist immer da, immer bei mir. Stetig dein bitterer Atem im Nacken... Du hast mich über Jahre gefesselt, mit hauchdünnen Draht. Der tief in mein Herz schneidet. Ich sehe an dir vorbei, schiebe dich in Ecken und decke dich zu ... Weil ich deinen Namen nicht ertrage. Und obwohl du nicht mehr bist als ich ... fort. Du sagst nichts, du stehst nur da und lächelst sanft - schüttelst den Kopf. Nein, meine Liebe, nein, wir werden alt zusammen. Der Tod wird uns nicht scheiden. Und langsam glaube ich dir ... Du flüsterst mir Namen ein... Menschen für die ich sterben würde. Menschen, für die ich leben will. Und wenn ich mich umsehe und ins Leere Blicke, reißt du meinen Blick nach vorn. Wieder und wieder und wieder. Versagst du dem Glück.

    Mit freundlichen Grüßen,


    Deine Sunday

article
1487334510
An mein Glück
An mein Glück
Alles was ich sagen wollte und nie aussprechen konnte.
http://www.testedich.de/quiz46/quiz/1487334510/An-mein-Glueck
http://www.testedich.de/quiz46/picture/pic_1487334510_1.jpg
2017-02-17
40C0
Eigene Geschichten

Kommentare (2)

autorenew

JoyEggli ( von: JoyEggli)
vor 240 Tagen
Oh wow ist das schön 😲😍
SundayRain123 ( von: SundayRain123)
vor 301 Tagen
Klar, das kommt alles noch ;) Angst, Trauer, Wut, Liebe ... die auf jeden Fall.