Springe zu den Kommentaren

Man muss nur loslassen

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 1.248 Wörter - Erstellt von: Kiyana - Aktualisiert am: 2017-02-05 - Entwickelt am: - 9.959 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt - 4 Personen gefällt es

Hier kannst du einfach schreiben was du los werden willst und mit anderen darüber reden. Egal ob es ein Problem ist oder du gerade einen super süßen Star entdeckt hast, hier bist du genau richtig! Und auch wenn du einfach mal keine Ahnung hast was du tun sollst: komm einfach hier her! Mit Anderen über ein persönliches, politisches oder schulisches Problem zu reden macht eigentlich immer Spaß.

    1
    Ich denke, dass oben schon alles gesagt wurde.
    Da ihr anfangs wahrscheinlich nicht gleich so offen sein werdet, werde ich ein paar Themen auflisten über die man reden könnte und auch meine Antworten dazu schreiben, falls ihr anfangs erst über jemanden anderen reden wollt.
    Zum Schluss werde ich über persönliche Probleme reden um das alles langsam aufzubauen.
    Also los geht´s!
    Zuerst einmal Personen:

    Lieblingsband: definitiv GreenDay! Wieso? Ich liebe ihre Lieder einfach. Am 17. Juni sind sie in Österreich im Nova Rock und das wird endlich mein erstes Konzert sein! YEAH!

    Lieblingssänger: von den einsamen Wölfen her mag ich Ed Sheeran am meisten. Aber eigentlich nur, weil I see fire mein Lieblingslied ist( abgesehen von GreenDay-Liedern). Ich bin diese Art von Mensch, die Lieder eigentlich nur kennen, weil sie sie in Musik gesungen haben.^^
    Von den verstorbenen mag ich John Lennon am meisten. Kennt ihr Happy X-mas? Es ist so traurig, aber auch so schön. Definitiv mein Lieblingsweihnachtslied.

    Lieblingsschauspieler: In dem Bereich kenne ich mich auch nicht wirklich aus, deshalb war es anfangs der Hauptdarsteller Simon Baker von The Mentalist, weil das meine Lieblingsserie ist.( Ich liebe Kriminalfälle und Patrick Janes Talent macht alles noch besser) Mittlerweile hab ich, aber herausgefunden, dass Thomas Brodie Sangster in Das Lied von Eis und Feuer( Jojen Reet) und in Die Auserwählten im Labyrinth/ in der Brandwüste/ in der Todeszone (Newt) jeweils meinen Lieblingscharakter spielt, weshalb ich ihm diese Ehre gönne. (Aber ich hab die Bücher zuerst gelesen, also am Schauspieler liegt´s nicht auch wenn ich nichts dagegen hab. XD) (Übrigens sind die Bücher besser als die Verfilmungen) (Und noch was: Beide Charaktere haben seltsamerweise das gleiche traurige Schicksal)

    Lieblingssportler: Da kenn ich mich endlich aus. Vor allem bei Skirennläufern, deshalb küre ich Hannes Reichelt zu meinem Lieblingssportler. (Er hat übrigens am Wochenende in Garmisch gewonnen und hatte Startnummer 1. Das heißt er war die ganze Zeit Erster was ich echt genial finde.) Aber im großen und ganzen mag ich alle Skirennläufer. (Skispringen finde ich gruselig, also Skispringer nicht^^ Nichts persönliches.)

    So, nun zu Bücher/Serien/Filme:

    Bücher: Das Lied von Eis und Feuer. Es gibt einfach keine Hauptfigur sondern viele wichtige Personen deren Schicksäle sich kreuzen. Das ist das was ich so sehr daran mag und außerdem hat George R. R. Martin eine super Geschichte noch dazu geschrieben. Ich hätte es nie geschafft die Schicksäle so vieler Menschen so gut aufeinander abzuspielen. Respekt.

    Serien: The Mentalist wie gesagt. Was ich komischer Weise auch mag ist Backstage und so Zeug, das auf DisneyChannel läuft. Keine Ahnung warum. Ist einfach so.^^

    Filme: Das ist schwer. Es wäre wahrscheinlich Passengers, aber leider bin ich noch nicht dazu gekommen es mir anzuschauen. Was ich aber sehr mag ist zum Beispiel Jurrassic Park, aber ich hab leider erst die ersten zwei und den neuen Film gesehen.

    So, jetzt zur Politik und Schule:

    Amerika: Ja.........ich bin gespannt was auf uns zukommen wird, aber ich hab einen Artikel gelesen der ziemlich einleuchtend klang: und zwar, dass wir so geblendet von Trump waren, dass wir gar nicht darauf geachtet haben welchen Haken es bei Clinton gibt. Und die die es betrifft haben darüber nachgedacht und einige empfanden das eben als schlimmer.

    Österreich/Deutschland: die meisten von euch kommen wahrscheinlich aus Deutschland wo ich mich so überhaupt nicht auskenne, tut mir leid. Ich bin froh, dass es in Österreich Van der Bellen geworden ist und nicht Hofer. Das wäre echt schlimm gewesen.

    Lieblingsfächer: Eindeutig Bio. Ich würde ja auch Turnen sagen, aber ich hab zur Zeit Yoga und es war echt ein Fehler das zu wählen. Es ist echt nichts für mich. Heute ist zum Glück die letzte Stunde.

    Andere Fächer: Ja also....in Sprachen bin ich echt schlecht. In Englisch und Latein ein Vierer. Mathe......ja, in der Unterstufe hatte ich so gut wie nur Einser, aber jetzt geht´s den Bach runter. Der Rest ist eh ganz in Ordnung würde ich sagen. (Ich hatte einmal einen ausgezeichneten Erfolg, bei vier Vierern kann man das gar nicht glauben.:( )

    Klasse: Ich mag meine Klasse. Die sind endlich nicht mehr so kindisch und wir verstehen uns alle.: D

    So, jetzt zum persönlichsten Teil: Meine Probleme

    1. Eine meiner besten Freundinnen ist vor einer Woche für ein halbes Jahr nach Neuseeland geflogen und hat unsere andere beste Freundin und mich allein in Österreich zurückgelassen. Während ich das schreibe, schläft sie. Echt creepy. Ich kann´s immer noch nicht realisieren.

    2. Meine Mutter war vor mir schon einmal schwanger, aber das Baby ist so früh geboren worden, dass die Ärzte nicht mal sagen konnten ob es ein Bub oder ein Mädchen geworden wäre. In letzter Zeit hab ich ihn( ja ich hab so das Gefühl, dass es ein Bub geworden wäre)oft so glasklar vor mir gesehen und sogar mit ihm gesprochen, dass ich mittlerweile wirklich glaube, dass er oben im Himmel normal aufwächst, mich beobachtet und mein Schutzengel ist. (Haltet mich ruhig für verrückt, aber so ist es eben). Eigentlich hätte ich noch jüngere Geschwister namens Eva und Valentina, aber ich weiß welches Geschlecht sie haben, wie sie heißen und ich besuche ihr Grab, deshalb finde ich das nicht so schlimm auch wenn´s hart klingt.

    3. Meine Eltern haben schon öfter mal gestritten, aber vor zwei Jahren war es am schlimmsten: Sie haben über irgendetwas diskutiert als wir von Norwegen zurück nach Hause gefahren sind(ich weiß gar nicht mehr was) und es wurde so schlimm, dass meine Mutter gedroht hat auszusteigen und alleine mit dem Zug nach Hause zu fahren. Dann hat meine kleine Schwester geweint( ja Gott war gnädig und ließ mir ein Geschwisterchen), mein Vater ist stehen geblieben und meine Eltern sind zu uns nach hinten gekommen und haben sie getröstet. Ich hätte zuerst auch gerne geweint, aber irgendwie auch nicht......ich glaube ich hätte es dann nicht ausgehalten, dass sie so tun als wäre nichts geschehen.

    Ja, das war´s erst mal. Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen auflockern und ein wenig Gesprächsstoff liefern. Wenn euch etwas anderes bedrückt, schreibt es ruhig. Ich werde es dann oben hinzufügen und viel Spaß beim Diskutieren.:)

Kommentare (400)

autorenew

petipetpet ( von: petipetpet)
vor 5 Tagen
Sry das da ein Herz im Text ist 😬

Hab sag ich mal ein böses Wort gesagt und es wurde durch das Herz ersetzt 😂😅

Und? Na wie gehts? Seit ihr vielleicht schlecht drauf oder gehts euch gut?

Fox wie läuft es mit deinem Vater? ...
petipetpet ( von: petipetpet)
vor 7 Tagen
Und es ist auch 💗 das ich von der Brücke aus richtig viel hoch laufen musste in der Hitze und mit fast keinem wasser!

Leute ich bin 11:38 im Bus am Bahnhof und erst 13 Uhr da!

Außerdem wieso bauen sie Fahrrad Wege da?! Niemand fährt bei uns Fahrrad!
petipetpet ( von: petipetpet)
vor 7 Tagen
Okay

Leute ich hatte grad 1-2 Stunden Stau und fern Busfahrer sagt wir können aussteigen weil laufen wer ja viel schneller als der bis im Stau und dann laufen wir alle (waren sicher 12 leite oder so) und der Busfahrer fährt ganz schnell weiter...😑

Und ein Freund hat grad erzählt das er den Busfahrer wieder gesehen hat und er hat ihn gefragt warum er weiter gefahren ist da anscheinend doch kein Stau ist (also wir haben vorhin auch noch gefragt ob immernoch Stau ist weil da eigentlich nichts war)

Und der labert irgend ein scheiss und hat den dann Mittelfinger beim weiter fahren gezeigt
Wer bin ich? ( von: Wer bin ich?)
vor 8 Tagen
1. anscheinend sind wir wohl alle 11
2. Ich habe nur jedes zweite Wochenende genug Zeit um zu schreiben
Petipetpet (04832)
vor 9 Tagen
Könnt ihr sagen wann ihr das nächste mal in kommt? Das ich nicht um sonst hier bin und wenn ihr da seit dass ich es weiss
Petipetpet (04832)
vor 9 Tagen
Sry Autokorrektur...
Petipetpet (04832)
vor 9 Tagen
Sry ich weiß nicht mehr was ich dazu sagen soll... also wie ich die Situation erklären und versehen soll...

Hab darin auch paar mal geweint weil ich das einfach nicht versteh und einfach nur traurig find das er mir sagt ich hätte mich verändert obwohl es eher anders herum wäre.. er ist irgendwie so anders...
Petipetpet (04832)
vor 9 Tagen
Leute ist es auch bei euch so...

Ein junge sagt ich hab mich verändert nur weil ich es ich sag mal mit dem "verrückt sein" echt übertreib und er mich deswegen nicht mehr mag...

Ich find eher das er sich verändert hat wisst ihr...

Heute sagt er nur noch zu mir verpiss doch weil ich ihn wohl Nerv.

Aber das mit dem verrückt sein mein ich eher im guten Sinne und deswegen mögen mich ja alle. Aber er sagt das ich es damit übertreib und er mich deswegen nicht mag...
Petipetpet (04832)
vor 9 Tagen
Traust du dich vielleicht es deiner Mutter zu erzählen? Naja.. irgendwann muss es ja dann dazu kommen das sie sich auch scheiden und es Riesen Drama gibt wenn sie das erfährt....

Also wenn du dich traust dann sag es am besten gleich deiner Mutter wenn ihr mal alleine seit!
Petipetpet (04832)
vor 9 Tagen
Also ich hab do. gelernt in der Grundschule das es Leute gibt die einen genau deswegen helfen. Ich glaube auch das es viele Seiten dafür gibt , google mal.

Und du tust mir so leid. Besonders weil das auch weh tat. Hab da auch gelernt das es weh tut wenn man das nicht möchte....

Aber das schafft du! Gabz ganz bestimmt! Du musst dich jemanden einfach anvertrauen der dich auch kennt und das für sich behalten kann! Viele können damit nicht klar kommen und brauchen da einfach jemanden! Informiere auf jeden Fall das Jugendamt oder auch Polizei! Das geht gar nicht!

Im schlimmsten Fall würde man vielleicht sogar das Geheimnis der Lehrerin anvertrauen....

Keine Sorge bin auch elf. Ich glaub ich kann dich auch gut verstehen. Das schaffst du!
Petipetpet (04832)
vor 9 Tagen
Hallo tut mir leid bin erst jetz da
Wer bin ich? ( von: Wer bin ich?)
vor 10 Tagen
Naja, Vergewaltigung hört sich sehr schlimm an... Kontrolliert er dein Handy? Oder bist du manchmal ganz allein daheim? Sollte Punkt zwei zutreffen, kannst du dich ja irgendwie dem Jugendamt anvertrauen (hat das eine Website???) oder irgendeine Seite aufsuchen wo Kindern wie dir geholfen wird und dann kannst du da vielleicht anrufen oder (solltest du eine Website via Google aufrufen) gibt es auch eine Funktion wei man alles löschen kann was man gesucht /besucht hat (mach ich auch immer das mum nicht merkt dass ich nach guten pro ana seiten schaue). Aber Fakt ist, dir muss von erwachsenen geholfen werden!!! Eltern dürfen ihre Kinder nicht vergewaltigen!!! und ich weiß, Jugendamt kann auch nervig sein, aber es wird alles mögliche machen das es dir besser geht!!

Und ich kann auch gut verstehen dass du Angst hast, hätte ich glaube ich auch... Aber du packst das, OK?! Ich glaub ganz, ganz fest daran dass du dass schaffst und dir Geholfen werden kann!!!

Kleine Frage am Rande, könnt ihr mir gute pro Anna seiten empfehlen???
Fox (56694)
vor 14 Tagen
Okay...Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll...Jedenfalls...Es geht um meinen
Vater...Ich bin erst 11 Jahre alt und einmal,
als wir allein Zuhause waren,ist er zu
mir gekommen und hat mich...Vielleicht
könnt ihr es euch schon denken.Er
hat mich vergewaltigt.Es tat alles so
weh und ich habe so heftig geheult.Ich
kann nicht mehr und habe mit Niemandem
darüber gesprochen.Mir ist es einfach
so peinlich und wahrscheinlich würde
mir sowieso Keiner glauben.Bitte helft mir :(
Petipetpet (37758)
vor 15 Tagen
Bin wieder da 😅

Sry ich weiß ich nerv damit weil ich vor paar Wochen hier so voll die Ansage gemacht hab dass ihr niemand mehr schreibt...

Und jetzt fang ich langsam wieder an...
Petipetpet (29711)
vor 16 Tagen
Hi bin wieder da.

Und hab ihr müsst nicht alle fragen.
Ihr könnt narzürlich einfach los schreiben
Fox (26111)
vor 18 Tagen
Hallo ... Könnte ich ein Problem von mir
hier aufschreiben? Es geht nämlich um
meinen Vater,der mich belästigt und so...Ich habe mit Niemanden darüber gesprochen und so verdammte Angst :(
Wer bin ich? ( von: Wer bin ich?)
vor 22 Tagen
Hallo, ist die Seite noch aktiv?
petipetpet ( von: petipetpet)
vor 31 Tagen
# hat auch gehofft das die Seite sich nicht auflöst...

(Und ich glaub ihr egal ob sie tot ist oder nicht)

Aber ist glaub ich schon passiert oder?😶

Vermiss dich #
Gib wenigstens irgendwie ein Zeichen von dir😭

(Und ja ich weiss Delia du glaubst das nicht das sie tot ist , aber ich)
petipetpet ( von: petipetpet)
vor 35 Tagen
Wollt ich nur noch einmal sagen...

Weil ich seh euch alle als sehr gute Freunde und find es echt 💗 das niemand da ist zur Zeit...

Ja ok ich schreib nicht mehr so viel aber bin trotzdem immer jeden Tag on wenns geht. Nur um zu gucken ob ihr mal da seit. Für mich und die anderen...😐

Bin auch imer für euch da😉💖

Bye. Bis später?😐😢❤
petipetpet ( von: petipetpet)
vor 35 Tagen
Delia du hast zuletzt vor fast einem Monat geschrieben? Und desi vor 18tagen? 😢

Kiyana? Niemand muss perfekt sein?

Ich Weis du bist anscheiend tot aber auch du #. Bist du da? 😢 vermiss dich... Wenigstens deine Freundin J? Ist die da?😭

Sry ich weiss ich nerve grad dauernd mi der selben Nachricht. Aber ich kann sowas einfach nie. Sehen wie niemand mehr mit einander schreibt und sozusagen kontakt ab richt versteht ihr wie ich es mein? 😶