Springe zu den Kommentaren

Der Clan der Hauskätzchen

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Blaustern#Blaui - Aktualisiert am: 2017-02-05 - Entwickelt am: - 377 mal aufgerufen

Willkommen! Komm doch mit, ich zeige dir die Welt der Hauskätzchen. Wir sind keineswegs so verweichlicht, wie uns die Clankatzen beschreiben! Aber sieh doch selbst:

    1
    Willkommen im Clan der Hauskätzchen! Bevor du dich uns anschließen kannst, muss ich dir allerdings noch einige wichtige Dinge erklären. Davor möchte ich aber noch sagen, dass ich dieses RPG nicht kopiert habe, sondern es mir selbst ausgedacht habe! Wenn jemand den Eindruck hat, ich hätte es kopiert, dann soll er mit mir ganz zivilisiert in den Kommentaren darüber reden. Ich bin mir sicher, das lässt sich auch ohne Beschimpfungen, Beleidigungen und co. klären. Dementsprechend möchte ich auch nicht, dass dieses RPG nachgemacht wird.

    So, jetzt kommt ein kleines Inhaltsverzeichnis ^^



    Kapitel 1: Vorwort/Inhaltsverzeichnis
    Kapitel 2: Die Regeln
    Kapitel 3: Die Steckbrief-Vorlage
    Kapitel 4: Die Rangerklärung
    Kapitel 5: Die Welt der Hauskätzchen
    > Wo und wie leben wir?
    > Unsere Rituale und Bräuche
    > Das Territorium
    Kapitel 6: Die Hierarchie des HauskätzchenClans
    Kapitel 7: Übersichten
    > Wer spielt wen?
    > Die Gefühle der Katzen
    > Die Mentoren
    > Verwarnte Mitspieler
    Kapitel 8: Die Steckbriefe
    Kapitel 9: News und Infos
    Kapitel 10: What happened?

    2
    Die Regeln

    So, jetzt kommen wir zu den Regeln. Die müssen leider sein:(

    1. Keine Katzen mit lila Fell, rosafarbenen Augen, … Ihr wisst, was ich meine.

    2. Keine Beleidigungen außerhalb des RPGs! Ich dulde nur WaCa-Beleidigungen wie Fuchsherz, Mäusehirn, usw.

    3. Niemand wird ausgegrenzt! Alle werden gleich behandelt!

    4. Kommt mind. Einmal in der Woche für eine längere Zeitspanne on. Ein kurzes „Hallo“ zählt nicht. Die wichtigeren Posten (Anführer, 2. Anführer, Heiler und Katzen, die in der Prophezeiung vorkommen) sollten idealerweise jeden zweiten Tag on kommen.

    5. Größere Ereignisse wie eine Seuche, eine Naturkatastrophe, eine große Reise oder der Tod von mehreren Katzen müssen vorher erst mit mir abgesprochen und von mir zugestimmt werden.

    6. Lasst bitte nicht zu viele Katzen sterben. Das Eintragen der Steckbriefe macht wirklich viel Arbeit, und wenn die Katze stirbt, kann ich die ganze Arbeit dann wieder löschen 

    7. Ihr könnt so viele Charakter spielen, wie ihr wollt. Jedoch müsst ihr alle regelmäßig spielen können.

    8. Eure Katzen sind nicht unsterblich. Allerdings beachtet auch, dass 48 Monde z.B erst 4 Jahre sind. Und eine Katze lebt so ca. 15-20 Jahre.

    9. Seid nicht zu zimperlich mit dem Alter eurer Katze! Wie gesagt, Katzen können bis zu 240 Monde alt werden!

    10. Bitte bleibt realistisch! Das heißt, eine einzige Katze kann nicht das Lager eines feindlichen Clans angreifen und das dann auch noch unbeschadet überleben! (Ja, das hatte ich schon mal! *-*)

    11. Ihr dürft euch paaren, aber lasst die anderen nicht alle Einzelheiten wissen ^^ Das heißt, macht Timeskip

    12. Wenn ihr alles gelesen habt, schreibt „Bluestar“ unter euren Steckbrief.

    13. Niemand findet so mir nichts, dir nichts die Meereshöhle!

    3
    Die Steckbrief-Vorlage

    Name:
    Geschlecht:
    Aussehen:
    Charakter:
    Rasse:
    Rang:
    Familie:
    Stärken & Schwächen:
    Sonstiges:


    Und die Erklärung dazu:

    Name: Bitte realistische Namen! Und bedenkt, dass das alles Hauskätzchen sind! Deswegen KEINE Clannamen sondern z.B sowas wie „Skipper“, „Tapsi“, „Minka“ oder wenn dann noch etwas wie „Knochen“. (Obwohl ich nicht glaube, dass Zweibeiner ihre Katze Knochen nennen würden ^^)

    Geschlecht: Kater oder Kätzin

    Aussehen: Wie gesagt, keine Katzen mit lila Fell oder rosafarbenen Augen. Auch rote oder ganz schwarze Augen sind verboten! Ihr wisst hoffentlich, was ich meine. Von mir aus dürft ihr gerne etwas wie „hübsche Kätzin“ schreiben, obwohl hübsch eigentlich eher Ansichtssache ist.

    Charakter: alles ist erlaubt, bitte auch negative Charaktereigenschaften. Und nicht etwas wie „Werdet ihr sehen…“ Bei sowas werde ich echt wütend! Stark oder schnell sind übrigens keine Charaktereigenschaften…

    Rasse: Katzenrasse. Maine Coon, Heilige Birma, Siamkatze, usw. Mischungen gehen auch.

    Rang: Dazu später mehr.

    Familie: Gefährte, Eltern (sofern sie noch leben und im RPG sind), Geschwister, Junge, usw.

    Stärken & Schwächen: Dazu brauche ich hoffentlich nichts erklären…bitte auch ein paar Schwächen.

    Sonstiges: Hat die Katze besondere Merkmale? Eigenarten? Was ist typisch für sie? Hier kann jetzt auch stark oder schnell rein.


    Ach ja, und: macht eure Katze nicht zu perfekt. Jeder hat einige Macken, negative Charakterzüge und nicht jeder sieht aus wie ein Topmodel und ist super-attraktiv!

    4
    Die Rangerklärung

    Bestimmt habt ihr euch gefragt, welche Ränge der Clan der Hauskätzchen hat. Hier sind die Erklärungen:

    Jaîra
    -führt den Clan an (Anführer)
    -hat das Sagen
    -kümmert sich um das Wohlergehen des Clans
    -erhält manchmal Prophezeiungen
    -reist manchmal zur Meereshöhle (später dazu mehr)
    -darf einen Gefährten und Junge haben
    -Hat einen Titel, der Name ist immer: Jaîra >Name der Katze<

    Jaî
    -Schüler des Jaîra
    -wird von ihm ausgebildet
    -lernt kämpfen, jagen und den Clan anzuführen
    -wird später Jaîra, wenn der jetzige Jaîra stirbt
    Titel: Jaî >Name der Katze<

    Korîa
    -berät den Jaîra
    -sorgt im Clan für Recht und Ordnung
    -kümmert sich um den Jaî
    -muss mind. 48 Monde alt sein
    -Titel: Korîa >Name der Katze<

    Hauskätzchen
    -die „Krieger“ des Clans
    -beschützen das Zweibeinernest
    -kämpfen
    -können Schüler haben, müssen dafür aber mind. 20 Monde alt sein

    Kräuterkatze
    -kennt sich mit Heil- und Giftpflanzen aus
    -heilt kranke und verletzte Katzen
    -darf weder Gefährten noch Junge haben
    -kann einen Schüler haben, muss dafür aber mind. 4 Monde Heiler gewesen sein
    -Titel: Stern >Name der Katze<

    Kräuterschüler
    -lernt von der Kräuterkatze alles über Heil- und Giftpflanzen
    -lernt heilen
    -darf jetzt wie später auch keinen Gefährten und keine Junge haben
    -wird, wenn die Kräuterkatze stirbt oder zurücktritt, nächste Kräuterkatze
    -Titel: Jungstern >Name der Katze<

    Schüler
    -lernen von den Hauskätzchen kämpfen und jagen
    -müssen mind. 7 Monde alt sein
    -werden, wenn sie bereit dazu sind (d.h Mutprobe bestanden haben, dazu später mehr) Hauskätzchen

    Sammelkatzen
    -sammeln Kräuter und Pflanzen für die Kräuterkatze
    -können nicht gut kämpfen
    -die untersten in der Rangfolge
    -müssen mind. 20 Monde alt sein
    -meist Schüler, die die Mutprobe nicht bestanden haben

    Traumdeuter
    -sehr spirituelle Katzen, meistens schon etwas älter
    -es darf max. 4 Traumdeuter geben
    -können Prophezeiungen und Omen aus allem lesen (Natur, Beute, …) und können die Träume von Katzen deuten
    -immer ein bisschen verrückt
    -angeblich sollen sie in den Todeszeitpunkt und –grund jeder einzelnen Katze kennen, haben aber Schweigepflicht, niemand weiß, ob sie es wirklich können
    -leben etwas abseits vom Clan in Höhlen
    -dürfen keine Gefährten oder Junge haben

    Traumdeuterschüler
    -lernen von den Traumdeutern
    -leben mit ihnen in den Höhlen
    -jeder Traumdeuter darf nur einen Schüler haben
    -dürfen keine Gefährten oder Junge haben

    Geburtskatzen
    -nur Kätzinnen
    -bringen Junge zur Welt oder versorgen sie
    -Jede Geburtskatze kümmert sich um alle Junge, d.h das Junge kennt meist seine Mutter nicht
    -müssen mind. 20 Monde alt sein

    Helfer
    -kümmern sich um die nach der Geburt geschwächten Geburtskatzen
    -kümmern sich um Verletzte
    -können nicht besonders gut kämpfen, haben aber dennoch einen angesehenen Rang
    -sammeln Moos, holen Wasser, usw.

    Kätzchen
    -Junge
    -sind unter 6 Monde alt und werden von den Geburtskatzen versorgt

    Es gilt: Jede Katze jagt sich selbst Beute, wann und wo sie will. Niemand jagt für den Ganzen Clan!

    5
    Die Welt der Hauskätzchen

    Wie und wo leben wir?

    Wir leben bei unseren Zweibeinern (ist ja klar!^^) Sie geben uns Futter und verwöhnen uns. Wir leben in einem relativ kleinen Zweibeinernest, im Haus Nummer 5 (Haus von Sky, unserer derzeitigen Jaîra) gibt es einen großen Keller, in dem wir uns an Vollmond versammeln. Ansonsten leben wir eher für uns alleine, wir jagen auch für uns alleine und niemals für den ganzen Clan.
    Neben dem Zweibeinernest liegt ein Baumsägeort, da ist es meistens ganz schön laut. Wenn man etwas weiter in den Wald geht, kommt man zu einer Lichtung mit einer verlassenen Hütte. Perfekt für heimliche Treffen…^^ Aber wir wagen uns niemals zu tief in den Wald vor! Denn…dort lauern ein paar bösartige Streuner…
    Auf der östlichen Seite des Zweibeinernests gibt es noch einen großen Strand. Dort gibt es Klippen, die auch ziemlich gefährlich sind. Bei den Klippen liegt die Meereshöhle, aber niemand weiß so genau, wo sie liegt. Und es heißt, dort wäre etwas sehr wertvolles drin. Aber niemand weiß genaueres darüber. Nur die Traumdeuter, die allgemein etwas verwirrt und unglaubwürdig sind, erzählen von der Höhle aus alten Legenden und Sagen. Aber ob man ihnen glauben sollte…
    Außerdem rechnen wir nicht in Monden, sondern in Sonnen. Woher das kommt, weiß ich nicht.

    Unsere Rituale und Bräuche

    Wir haben uns mit unseren Sitten und Bräuchen ganz schön den Zweibeinern angepasst. Hier sind einmal alle Bräuche/Rituale aufgelistet:

    > Jungenabschlussritual
    Wenn die Jungen das Jungenalter verlassen haben (mit 6 Sonnen) dann verlassen sie das Elternhaus. Unsere Zweibeiner geben sie dann zu anderen Zweibeinern, die sich um sie kümmern. Das ist das Zeichen für den Jaîra, die Jungen zu Schülern zu ernennen. Er tut es am darauffolgenden Vollmond im Keller und wählt ihre Mentoren aus.

    mehr folgen...


     Die Strafen

    Natürlich gibt es bei uns auch Strafen. Die können manchmal ganz schön hart ausfallen! Hier werden sie absteigend nach der Härte der Strafe aufgelistet.

    > Helferstrafe
    Bei dieser Strafe werden einzelne oder auch mehrere Katzen dazu verdonnert, dem Clan durch nützliche Aufgaben (außer Jagen) zu helfen. Hauskatzen können z.B zu Schülern zurückgestuft werden, d.h sie werden einige Wochen oder auch Sonnen wie Schüler behandelt und müssen lästige Schüleraufgaben erfüllen.

    Diese Strafe kann auftreten bei leichten Regelverstößen, z.B wenn…
    - Eine Katze das Gesetz der Hauskätzchen missachtet hat (außer töten)
    - Eine Katze etwas von einer anderen Katze gestohlen hat

    > Erniedrigung
    Diese Strafe heißt so, da die betreffenden Katzen erniedrigt werden. Im wörtlichen wie auch im übertragenen Sinne. Denn der Anführer kann Hauskatzen z.B dauerhaft zu Schülern zurückstufen, oder in einen niedrigen Rang „erniedrigen“. Z.B Hauskatzen oder Schüler zu Sammelkatzen oder Helfern machen, den Heiler versetzen, usw.

    Diese Strafe kann auftreten bei mittleren bis schweren Regelverstößen, z.B wenn…
    - Eine Katze einen Befehl des Anführers missachtet hat.
    - Eine Katze die Meereshöhle betreten hat/betreten wollte
    - Eine Katze ein wichtiges Gesetz gebrochen hat.

    > Verbannung
    Die betreffende(n) Katze(n) werden aus dem Clan verbannt und müssen auch ihren Zweibeiner verlassen. Sollten sie jemals wieder zurückkommen, dürfen sie getötet werden.
    Bei dieser Strafe dürfen der Anführer und der zweite Anführer je ein mal die betreffende Katze mit einem Krallenhieb an der Schwanzwurzel verletzen und dann noch Salz in die Wunden streuen, ehe der Clan die Katze gemeinsam aus dem Zweibeinernest jagt. Die Verletzung soll die Katze als „vogelfrei“ kennzeichnen, indem sie Narben bildet. Außerdem sollen die Schmerzen eine Strafe sein. Wie tief die Wunden werden, entscheiden der Jaîra und der Korîa.
    Eine einzige Regel gilt: Die Katze darf dabei nicht getötet werden.

    Diese Strafe kann auftreten bei schweren Regelverstößen, z.B wenn…
    - Eine Katze eine andere Katze aus dem Clan grundlos verletzt hat

    > Todesstrafe
    Es gilt das gleiche Verfahren wie bei der Verbannung, nur verletzen jetzt der Jaîra, der Korîa, der Jaî und das/die Opfer (sofern sie noch am Leben sind und wollen, sie müssen nicht) abwechselnd die betreffende Katze. Dabei gelten alle Formen der Verletzung, Krallenhiebe, Bisse, oder auch Gesagtes. Das wird so oft gemacht, bis die Katze tot oder bewusstlos umfällt. Der Jaîra gibt ihr dann noch den Todesbiss.
    Diese Strafe kann auftreten bei sehr schweren Regelverstößen, z.B wenn…
    - Eine Katze eine andere Katze (grundlos) getötet hat.
    - Eine Katze den Clan in irgendeiner Weise verraten hat/wollte
    - Eine Katze den Jaîra stürzen wollte

    6
    Die Hierarchie des HauskätzchenClans

    Jaîra : Sky -W-
    Jaî :
    Korîa :
    Hauskätzchen :
    Tapsi -W-

    Schüler :
    Kräuterkatzen :
    Kräuterschüler :
    Traumdeuter :
    Traumdeuterschüler :
    Sammelkatzen :
    Geburtskatzen :
    Helfer :
    Kätzchen :

    7
    Übersichten

    Wer spielt wen?

    >> Blaustern#Blaui
    > Sky
    > Tapsi
    >








    Die Gefühle der Katzen

    > Zeichenerklärung
    > verliebt in
    >< verliebt ineinander
    + Gefährten
    ° befreundet
    - Geschwister
    ~ entfernte Verwandte (z.B Cousins, ...)
    * tot

    Katze + Katze = Kind(er) von Katze 1 und Katze 2


    > Die Liste








    Die Mentoren











    Verwarnte Mitspieler

    Diese sollten dringend bis zu dem Datum on kommen, dass bei ihrem Namen dabei steht. Tun sie das nicht, werden sie gelöscht.

    8
    Die Steckbriefe

    Falls sich bei euren Steckbriefen etwas ändern sollte, schreibt es mir, dann verbessere ich es.

    > Von mir (Blaustern#Blaui)


    Name: Sky
    Geschlecht: Kätzin
    Aussehen: typische Siamkatze, also cremefarben bis weißer Körper mit dunklem Gesicht, Ohren, Pfoten und Schwanzspitze. Himmelblaue Augen und dünner "Ratten"schwanz, etwas mager, hübsch. Eher kleiner, jedoch wirkt sie trotzdem sehr autoritär.
    Charakter: mutig, weise, entschlossen, leicht aufbrausend, selbstbewusst, kämpferisch, kann aber auch ruhig sein, strahlt eine gewisse Ruhe aus, kann sehr überzeugend wirken.
    Rasse: Siamkatze
    Rang: Jaîra
    Familie: ihre Eltern starben, als sie noch klein war. Geschwister hat sie nicht.
    Stärken & Schwächen: Sie kann ausgezeichnet Jagen und Kämpfen, hat aber Angst vor dem Wasser und ist keine so gute Kletterin.
    Sonstiges: /

    Name: Tapsi
    Geschlecht: Kätzin
    Aussehen: braun getigerte Katze mit schwarzen Streifen, weißem Bauch und weißer Schnauze. Ihre Pfoten sind ebenfalls weiß. Sie ist sehr groß und leider auch sehr dick.
    Charakter: faul, geht nicht gerne nach draußen, ruhig, ist immer müde und hungrig, verschlafen, manchmal ängstlich, liebevoll
    Rasse: Mischung aus Maine Coon und einer anderen Rasse
    Rang: Hauskätzchen
    Familie: ihre Eltern sind schon lange tot
    Stärken & Schwächen: sie ist sehr dick und kann sich nicht so geschmeidig, anmutig und leise bewegen, im Jagen und Kämpfen ist sie eher schlecht. Dafür ist sie sehr liebevoll und kümmert sich um den ganzen Clan. Jeder mag sie.
    Sonstiges: /

    9
    News und Infos

    > Das RPG wurde eröffnet! Ich freue mich auf ein spannendes Spiel und nette Mitspieler!

    10
    What happened?

    Hier könnt ihr sehen, was kürzlich passiert ist.

Kommentare (5)

autorenew

Blaustern#Blaui ( von: Blaustern#Blaui)
vor 195 Tagen
Leute, ich bin wieder auf TD!
Und dieses RPG möchte ich unbedingt wieder auferstehen lassen!

Aber etwas abgeändert... Das heißt, ich mache ein neues Quiz und gestalte das Ganze noch einmal komplett um!

Wenn ich fertig bin, schicke ich hier den Link.

Außerdem könnt ihr hier genauere Infos über meine Rückkehr lesen:

http://www.testedich.de/quiz48/quiz/1494090068/Meine-Rueckkehr-auf-Testedich-6-Mai-2017
Blaustern#Blaui ( von: Blaustern#Blaui)
vor 249 Tagen
Hey ;)
Sorry, falls ich euch alle ein wenig geschockt haben sollte, dass ich plötzlich nicht mehr on war. Und das ganze 6 Wochen lang oder so.

Ich musste sehr überraschend von TD und naja... ich finde einfach nicht mehr die Zeit, irgendwas auf TD zu machen. Das heißt leider, ich gehe :(
Da ich ja Autorin bin, und zusätzlich natürlich auch noch in die Schule gehe, gibt es einfach für mich keine Zeit mehr. Nicht mal eine halbe Stunde kann ich entbehren.
Es tut mir wirklich leid...
Vielleicht kann es ja der ein oder andere, der auch Bücher/Geschichten schreibt, verstehen...

Wie dem auch sei: Ich werde euch wirklich alle vermissen.
Vielleicht komme ich mal ab und zu on, um an meinen Storys weiterzuschreiben. Aber für ein RPG bin ich leider nicht mehr aktiv genug, so sehr ich mir es auch wünschen würde. :(

LG Eure Blaui
Haselnuss (57112)
vor 272 Tagen
Also, ich würde gerne mitmachen, hab aber im moment keine zeit. meinen Stecki zu schreiben..Ich habe mich auch gewundert, Blaui ist auch nirgendwo sonst aufgetaucht. KP Was los ist.
Kleeblatt 🍀 /Free spirit (15019)
vor 277 Tagen
Kommt hier überhaupt jemand on!?!?!?!
free spirit(von kleeblatt 🍀) (37161)
vor 284 Tagen
Hi kann ich mit machen?

Name: Lou
Geschlecht: M
Aussehen: braunes Fell mit schwarzer Tigerung und gelben
Augen. Er hat einen weißen Bauch und Beine und Pfoten.
Unterm Kinn ist er auch weiß genauso wie bei der Brust,der
Schwanzspitze und um den Augen herum
Charakter: freundlichen,mutig,manchmal stur,humorvoll,gibt
manchmal an,klug
Rasse: Persa mix
Rang: Jai?
Familie: lebt in der Stadt verteilt
Stärken & Schwächen: Er kann gut jagen,kämpfen,rennen,
klettern und er hast es zu schwimmen
Sonstiges: /

Name: Free Spirit
Geschlecht: W
Aussehen: reinweiße Kätzin mit einem leichtem silbernem
glanz uns eisblauen Augen. Sie sieht ein bißchen aus wie ein
Geist
Charakter: ruhig,nett,weiße,stur
Rasse: Maine Coon
Rang: Traumdeuter
Familie: sie kennt ihre Familie nicht da sie ausgesetzt worden
ist
Stärken & Schwächen: schlafen;-),kämpfen,schwimmen
Sonstiges: Sie ist schon 161 Monde alt

Name: Cookie
Geschlecht: W
Aussehen: Schildpattfarbende Kätzin mit hellbraunen Augen
Charakter: nett,fröhlich,aufgeweckt,sarkastisch
Rasse: reinrassige Scotische Langhaar
Rang: Schüler
Familie: /
Stärken & Schwächen: jagen,klettern,rennen,reden. Sie hast
es zu kämpfen
Sonstiges: Schwester von Brownie

Name: Brownie
Geschlecht: W
Aussehen: langes,schokoladenfarbendes Fell mit hellbraunen
Augen und einem weißen Fleck auf der Brust
Charakter: eitel,freundlichen,manchmal kalt,abenteuerlich,
aufgeweckt
Rasse: reinrassige Scotische Langhaar
Rang: Schüler
Familie: /
Stärken & Schwächen: reden,reden,reden,...,kämpfen,jagen
Sie hast es zu schwimmen,zu klettern und zu rennen
Sonstiges: Schwester von Cookie. Verliebt in Lou

Hoffe das geht