Geschichtsfragen Österreich

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
15 Fragen - Erstellt von: Nelleke - Entwickelt am: - 935 mal aufgerufen

Die Fragen dieses Tests handeln sich um die Geschichte Österreichs.

  • 1
    996 taucht zum ersten Mal in einer Urkunde der Name Österreich als "Östarrichi" auf.
  • 2
    Der Stammsitz der Habsburger (1273) lag in Frankreich.
  • 3
    Die Habsburger vergrößern ihre Stammbesitzungen durch Heiratspolitik.
  • 4
    Maria Theresia spielt eine kleine Rolle in der Habsburger Geschichte.
  • 5
    Maria Theresias größter Gegner wurde der Sonnenkönig.
  • 6
    Am 12. November 1918 wurde in Wien die Republik ausgerufen.
  • 7
    In der Donaumonarchie lebten ein Dutzend verschiedensprachiger Völker, die unabhängig sein wollten.
  • 8
    In 1932 wurde der christliche Politiker Frans Josef Bundeskanzler.
  • 9
    Vor dem deutschen Einmarsch sprach Bundeskanzler Kurt Schuschnigg über den Rundfunk: "Gott, schütze Österreich".
  • 10
    In 1938 wahr der Großteil der Bevölkerung für den Anschluss und begrüßte Hitler mit großen Jubel.
  • 11
    Neubeginn 1945 glaubten die Menschen zum ersten Mal an die Zukunft ihres Landes.
  • 12
    Am 19. Januar 1960 wurde im Wiener Schloss Belverde der Staatsvertrag unterzeichnet.
  • 13
    Der Waldheim-Schock hat zu tun mit einem Nazi-Kriegsverbrechen.
  • 14
    Franz Vranzitzky sagte dass Österreich nur Opfer wahr, und KEIN Täter.
  • 15
    1. Jänner 1995 tritt Österreich der Europäischen Union (EU) bei.

Kommentare (0)

autorenew