Springe zu den Kommentaren

Der Vampir der mich liebte und der Werwolf der sich auf mich prägte. Kapitel 1

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 258 Wörter - Erstellt von: BlackRose - Aktualisiert am: 2017-02-01 - Entwickelt am: - 577 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Hi, Danke das du anfängst meine Fanfiction zulesen. Sorry für alle Rechtschreibfehler. Es kommt (fast) immer jeden Abend das nächste Kapitel. Das warten lohnt sich. Viel Spaß beim lesen.

    1
    Ich starrte auf den Mond. Warum? Weiß ich nicht mehr. Ich weiß nur das ich davon lief. Vor was? Nun ja ich sollte von vorne beginnen. Mein Name ist Katerina und ich bin ein Vampir. Meine Gabe ist dass ich das Wetter beherrschen kann. Ich wurde 800 n. Ch verwandelt. Am Anfang war es schwer sich daran zu gewöhnen doch es gab immer zwei Vampire die für mich da waren, Jane und Alec. Wir wuchsen im selben Dorf auf. Und waren schon von klein auf allerbeste Freunde. Doch kurz vor meinem 19 Geburtstag wollten die Menschen uns aus Angst am Scheiterhaufen verbrennen. Doch Aro rettete uns. Und so wurden wir Mitglieder der Volturi. Warum ich nicht mehr bei Ihnen bin? Nun ich wollte die Welt sehen. Das war schon mein Wunsch als ich ein kleines Kind war. Doch ich würde meine Freunde niemals für immer verlassen.

Kommentare (0)

autorenew