Springe zu den Kommentaren

RGP Stamm der goldenen Sonne und Stamm des silbernen Mondes- Butterflys Leben

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 969 Wörter - Erstellt von: Butterfly/Joy - Aktualisiert am: 2017-05-03 - Entwickelt am: - 550 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Butterfly. Der Anführer des gnadenlosen StreunerClans. Doch als Anführer ändert er viel! Sein Leben war und ist anstrengend und hart, dennoch wundervoll, schließlich war er von Anfang an "das bevorzugte Junge des Anführers". *freundlich* Erlebe das Leben des Anführers und weine, lache und stolziere mit ihm! Auf geht's!

    1
    ((cur))Was davor geschah((ecur)) Butterflys Vater Fight war ein weiß-grauer Kater mit eiskalten, blauen Augen. Er führte den Clan gnadenlos und denn
    Was davor geschah


    Butterflys Vater Fight war ein weiß-grauer Kater mit eiskalten, blauen Augen. Er führte den Clan gnadenlos und dennoch sehr klug. Er deckte viele Kätzinnen, doch mit der Kätzin namens Lichterfee, die früher Hauskätzchen war- was aber niemand weiß- und Butterflys Mutter ist, war er eigentlich richtig zusammen. Auch Lichterfee (die kurze Zeit nachdem sie mit Butterflys Vater Fight zusammen kam Licht genannt wurde, weil Fee zu kindisch war) war eine gnadenlose und kalte Kätzin. Naja, sie empfand Liebe für Fight, das war's aber auch schon.
    Fangen wir an!



    (Das auf dem Bild ist... *trommelwirbel* Butterfly!)

    2
    Um mich herum war es laut. Es war stürmisch. Langsam suchte ich nach wärme. "Mama?", murmelte ich leise und ängstlich. Ich konnte noch nichts sehen- war doch erst geboren. Da wurde ich zu meiner Mutter geschoben. Ich quiekte und schmiegte mich schnell an sie. Neben mir atmete noch etwas. Nein, jemand. Der Atem klang wie meiner auch, und der Geruch war ähnlich. Es war eindeutig noch ein Junges. Ich trank Milch. Mir wurde wohlig warm und der Sturm war mir egal. "Ja, werdet stark! Die sehen gut aus, nicht wahr?", fragte die Stimme meiner Mutter irgendwo über mir. "Ja. Vor allem der weiße Kater!", antwortete mein Vater. Der weiße Kater? Wer ist das? "Er heißt Butterfly!", sagte meine Mutter leicht ärgerlich. Den Rest des Gesprächs bekam ich nicht mehr mit, denn ich sank in einen tiefen, wohligen Schlaf. Der Sturm konnte mich mal.

    3
    Lachend kullerte ich mit meinem Bruder über die Wiese. Es war Hochsommer, was unsere Spiellust auf Alarmstufe Rot brachte. "Haaaaja!", schrie ich und drückte ihn spielerisch zu Boden. Dann stellte sich heraus, das auch mein Bruder ein hervorragender (Ninja-) Kämpfer war. Also kullerten wir weiter. Papa beobachtete uns. Ich weiß nicht warum, aber ich wollte nicht dass er uns beobachtet. Irgendwann schrie er: "Hört endlich auf! Dragonfly, mach dich nützlich!" Mein Bruder heißt nämlich Dragonfly. Er hat graues Fell und die gleichen, braunen Augen wie ich. Die hat übrigens auch Mama. Dragonfly fauchte leise und legte die Ohren an. Wir waren da 5 Monde alt. Irgendwas störte Dragonfly. Was nur? War doch alles perfekt. Er fragte: "Was soll ich tun?" "Lager putzen, jagen, patrouillieren und danach die Nester erneuern.", kam es als Antwort von Papa. "Und ich?", fragte ich gelangweilt. "Geh dich ausruhen." Das tat ich auch.

    4
    Meine Mutter sagte: "Butterfly! Iss auf!" Darauf erwiderte ich trotzig: "Ich hab keinen Hunger mehr." und stieß die Maus weg. Sofort knurrte Mama. Und dann... Buff. Sie hatte mir eine runtergehauen. "Aua!", ich fing ich an zu weinen. Dragonfly starrte nur kurz zu uns. (Er wurde oft gehauen. Ich eigentlich nie. Deshalb war ich wohl so zimperlich) Fauchend sagte Mama: "Ich muss den wilden Wolf fernhalten und euch ernähren. Ich muss dem Clan beistehen und gleichzeitig meinem Gefährten. Also sei endlich einmal still und brav!" "Der Wolf ist nur ein Welpe und der Rest muss jede Kätzin, also warum solltest du dir Sorgen machen?", fragte ich. Mama schüttelte kurz den Kopf. Seid seid letztem ein Wolfswelpe durch die Gegend streunte, war sie noch gereizter. Wen intressierts? Alle müssen damit Leben. Sie sollte kein Drama draus machen. Artig aß ich meine Maus. Danach übte ich den Kampf.

    5
    "Du wirst ein großer Kämpfer! Du wirst der Anführer.", murmelte mein Vater und sah auf mich hinab. "Und dann wirst du alle unnötigen Katzen beiseite schaffen" -mit unnötigen Katzen meinte er Hauskätzchen und Streuner sowie Stammes Katzen- "und den StreunerClan noch stärker machen!" Ich hätte am liebsten verneint. "A... Aber...", fing ich stammelnd an. "Nichts aber!", knurrte Fight. Ich schaute zu Dragonfly, meinem Bruder. Dann rasselte ich herunter: "Aber Dragonfly ist viel stärker und geschickter als ich. Außerdem" -mein Vater wollte mich unterbrechen, doch es gelang ihm nicht- "will ich gar nicht Anführer werden!" Da kam meine Mutter, Licht. Mit sanfter Stimme flüsterte sie: "Du bist stark und geschickt. Du bist außerdem klug und etwas viel besseres als andere Katzen." Unauffällig blickte sie zu Dragonfly, dann wieder mir fest in die Augen. "Du wirst Anführer werden, und du wirst uns stolz machen.", fuhr sie fort, "Und du wirst den StreunerClan stärker als je zuvor machen." "Ja.", murmelte ich und schaute zu Dragonfly. Dieser hat sich bereits abgewandt. Irre ich mich, oder höre ich ein Schniefen?

article
1485459065
RGP Stamm der goldenen Sonne und Stamm des silb...
RGP Stamm der goldenen Sonne und Stamm des silb...
Butterfly. Der Anführer des gnadenlosen StreunerClans. Doch als Anführer ändert er viel! Sein Leben war und ist anstrengend und hart, dennoch wundervoll, schließlich war er von Anfang an "das bevorzugte Junge des Anführers". *freundlich* E...
http://www.testedich.de/quiz46/quiz/1485459065/RGP-Stamm-der-goldenen-Sonne-und-Stamm-des-silbernen-Mondes-Butterflys-Leben
http://www.testedich.de/quiz46/picture/pic_1485459065_1.jpg
2017-01-26
406A
Warrior Cats

Kommentare (4)

autorenew

Silberregen (66354)
vor 281 Tagen
Heeyyyyyy!!!! coole ff! Ich bewundere deinen Schreibstil^^ ich hoffe es geht weiter
Schimmernder Stein ( von: Schimmernder Stei)
vor 282 Tagen
So coole Fanfiktion!!! Geht es noch weiter??
Biiiittee lass es weitergehen!! Es muss weiter gehen!!
Kommt Sakumi auch noch vor? ;)
JoyEggli ( von: JoyEggli)
vor 293 Tagen
(Leochen. ❤ Kannst du mich wieder
zur WhatsApp-TDGruppe hinzufügen? Ich
vermisse euch alle sooo 😔)
*Leopardenjunges* (Leo) ❤ ( von: *Leopardenjunges* (Leo) ❤)
vor 294 Tagen
Schöne FF … Joy :)