Springe zu den Kommentaren

Pokémon Legendary Guardians - The Crystal of Hope

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
16 Fragen - Erstellt von: Tayfun - Aktualisiert am: 2017-04-10 - Entwickelt am: - 39.231 mal aufgerufen

Aurawächter - In der magischen Welt der Pokémon werden solche Trainern mit der einzigartigen Gabe ihre Lebensenergie für selbstlose Taten einzusetzen als Helden verehrt und bilden die Garde der legendären Pokémon, die das Gleichgewicht der Welt bewahren und ein magisches Relikt aus uralten Zeit beschützen - Den Kristall der Hoffnung.
Die nächste Generation der Aura Guardians wird geboren...Gehörst du zu den Auserwählten?

    1
    ((blue))Ich grüße dich, auserwählter Trainer mein Name ist ((bold))Guarurabis ((ebold)). Ich bin die Rechte Hand von Meister Arceus und bilde seit
    Ich grüße dich, auserwählter Trainer mein Name ist Guarurabis . Ich bin die Rechte Hand von Meister Arceus und bilde seit seiner Geburt Aurawächter aus, die das Gleichgewicht unserer Welt bewahren. Viele Legenden und Geschichten erzählen von diesen besonderen Menschen, die die Aurafähigkeit in sich tragen und werden mit den legendären Pokémon von alle anderen als Helden verehrt. Aber seit den letzten Guardians gibt es nur noch sehr wenige, die sie als Vorbilder ansehen....Der Grund dafür ist dass die Geschichte der letzten Aurawächtern keinen Happy End hatte...
    Als die letzte Generation der Aurawächtern geboren wurde, war einer dieser Trainern der Bruder von Siegfried, der stärkste Drachentrainer und amtierender Champ der Johtoregion. Er hieß Cloud und war der Älteste der Auserwählten. Er lernte schnell seine Aura effizient einzusetzen und fühlte sich damit mächtig. Leider stieg ihn diese Macht zu Kopf und seine Gier veränderte seinen Charakter. Er war plötzlich der Meinung, dass nicht sein Bruder sondern er der allerstärkste Trainer in Johto sein sollte und beschloss daher Siegfried aus dem Weg zu räumen, um seinen Platz einzunehmen. Die anderen Aurawächtern wussten von seinen Plan und stellten sich ihm im Weg. Sie versuchten ihn davon abzuhalten seinen Bruder zu töten. Das machte Cloud wiederum sehr wütend und setzte seine Aurakräfte ein, um jeden Wächter auszulöschen. Die legendären Pokémon wurden Augenzeuge dieser schrecklichen Tat und brachten ihn zu Meister Arceus, der ihn zur Strafe für immer ins Exil verbannte...
    Es ist nun viele Jahre her und jetzt wird unsere Welt von einer dunklen Gefahr heimgesucht. Trotz allem was damals geschah, können nur die Aurawächtern es aufhalten. Bitte hilf uns, den guten Ruf der Guardians wiederherzustellen und die Welt vor dem Untergang zu retten...


    2
    ((teal))Dies ist der ((bold))Kristall der Hoffnung((ebold)) - Ein magisches uraltes Relikt, das die Pokémonwelt vor der Dunkelheit beschützt und nur
    Dies ist der Kristall der Hoffnung - Ein magisches uraltes Relikt, das die Pokémonwelt vor der Dunkelheit beschützt und nur durch die positiven Gefühle, Gedanken, Hoffnungen und Träume aller Lebewesen existiert. Der kommende Feind hat es auf dieses Artefakt abgesehen und muss daher beschützt werden. Denn wenn es von dunklen negativen Kräften befallen wird, erlischen seine magischen Kräfte und stirbt zusammen mit der ganzen Welt...


    Die Kraft der Guardians - Die Aura

    Aura (lat. = Lufthauch) ist die Lebensenergie eines jeden Menschen, Pflanze und Pokémon. Nicht jeder kann sie sehen oder spüren. Es gibt aber sowohl Menschen als auch Pokémon, die es können. Mit dieser Gabe beherrscht man zudem die Fähigkeit...
    >Gedanken zu lesen und zu erfahren, was der andere macht oder erlebt
    >andere Auren zu spüren und das Umfeld zu beobachten
    >durch manche Gegenstände zu sehen und unsichtbare Lebewesen ausfindig zu machen
    >Erschaffen von Barrieren oder Attacken
    >Aktivierung von Zeitblumen
    >Telepathie
    >Erzeugung von Luftströmen
    >seelische Wunden heilen
    Leider hat die Aurafähigkeit auch eine gefährliche Seite: Die Aura ist die Lebensenergie jedes Wesens und wenn man zuviel davon einsetzt, stirbt man...

    Ich weiß das muss ein großer Schock, sein Leben zu verlieren, aber um die Pokémon und alle Menschen, die man liebt, zu retten muss du dieses Risiko eingehen. Du besitzt etwas, was andere Trainern nicht haben...Es muss Schicksal sein, dass gerade du zu einen den neuen Aurawächtern auserwählt wurdest. Auch wenn du stirbst...wärst du trotzdem noch hier... Nicht nur dein Geist sondern auch deine heldenhafte Taten als Auserwählte würden weiterleben und alle anderen Hoffnung auf eine friedvolle Zukunft geben...


    3
    ((navy))Bevor du nun in den Fußstapfen der auserwählten Aurawächtern tretest, musst du dich an den ((bold))Verhaltensregeln((ebold)) halten... ((bo
    Bevor du nun in den Fußstapfen der auserwählten Aurawächtern tretest, musst du dich an den Verhaltensregeln halten...

    1. KEINE Streitigkeiten oder Beleidungen im privaten Bereich ✋ Seid freundlich und respektvoll zueinander ☺

    2. Bei längeren Abwesenheit bitte Bescheid sagen 💬

    2.1 Wer sich nicht abmeldet und hier eine Woche nichts schreibt, wird gelöscht und im RPG vom Feind getötet ❌
    Ausnahmen sind Zwischenfälle und Internetprobleme

    3.Jeder darf 👥zwei Charaktere erstellen: Einen erfundenen und ein Charakter aus Anime/Manga/Spiel

    3.1 Man darf so viele Nebencharaktere spielen wie man will^^ auch die Charaktere aus Kapitel 10 und die Mitglieder von E.S

    3.2 Jeder darf die legendären Pokémon spielen bis auf ARCEUS

    3.3 Auch die Feinde können von jedem gespielt werden außer Cloud

    4. Man versteht die Sprache der Pokémon

    5. Creepypastapokémon und erfundene Pokémon sind erlaubt^^

    5.1 KEIN legendäres Pokémon im Team! Man darf mit einem befreundet sein

    6. Seid kreativ💡 und bitte die Regeln beachten^^


    4
    ((purple))Bist du mit den Regeln einverstanden und bereit unsere Welt zu beschützen? Gut. Dann fülle bitte dieses ((bold))Formular((ebold)) aus dami
    Bist du mit den Regeln einverstanden und bereit unsere Welt zu beschützen? Gut. Dann fülle bitte dieses Formular aus damit ich mehr über dich erfahren kann...

    Name:
    Geschlecht:
    Alter:
    Aussehen&Kleidung:
    Pokémonteam:
    Vergangenheit:




    Die letzten Ereignisse und wichtige Infos:

    >Liss drückt Obscurus zu Boden drückt,
    ; ein fremdes Obscurus hat Demons Seele geklaut aber er die wieder hat
    >Naoko hilft Serafina und Lilly dabei aber flackert auch
    >Sarah hatte zwar geholfen hat aber auf Rat von Akahari aufgehört
    >Serafina möchte das Guarubis aufhört zu helfen aus Angst er verschwindet


    >KEINE MITSTREITER MEHR!

    >Es gibt nun einen zweiten Feind in diesem Rpg: Psycho

    >Nach Ende dieses Rpgs geht es in meinen neuen ganz anderes Rollenspiel weiter!
    Link: http://www.testedich.de/quiz47/quiz/1491481932/Pokmon-Adventures-of-the-Living-Creepy-Myths


    5
    ((maroon))Dies ist unser ((bold))Feind((ebold)) ((bold))Name((ebold)): ((navy))CLOUD((enavy)) ((bold))Geschlecht((ebold)): Männlich ((bold))Alter((eb
    Dies ist unser Feind

    Name: CLOUD
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 25
    Aussehen&Kleidung: kurze schwarze zerzauste Haare, blasse Hautfarbe, rote Augen, trägt dunkle Klamotten mit einem Umhang, Mega-Armreif in Form eines Garados.
    Pokémonteam:
    >Brutalanda (Weiblich, Mega-Entwicklung)
    >Knakrack (Männlich, Mega-Entwicklung)
    >Glurak (Männlich, Schillernd, Mega-Entwicklung)
    Vergangenheit: Der Bruder von Johtochamp Siegfried und einzigverbliebener Aurawächter der letzten Generation. Er löschte alle auserwählten Guardians aus und wurde von Arceus ins Exil verbannt.

    Während seiner Verbannung schuf er eine Armee aus skrupellosen machtgierigen Menschen auf, die ihn mehr aus Machtgier als aus Treue dienen.

    Sein "GEHEIMES" Pokémon

    Name: Unwanted
    Pokémonart: Banette
    Geschlecht: Männlich
    Aussehen: sehr düsteres Aussehen, hat keine Arme, sein rechtes Auge ist eine schwarze Leere und am linken Auge läuft eine Blutspur herab.
    Kurzbiographie: Unwanted lernte Cloud kennen, als er verbannt wurde und hilft ihm bei seiner Rache und den Plan die Welt zu kontrollieren. Er ist der Todfeind von Lonelines.


    Seine Schergen:

    Cloud's Truppe besteht meistens aus Rüpeln der Verbrecherorganisationen Team Krall und Team Crypto, die zusammen in der Region Orre ihr Unwesen getrieben haben. Nach ihrer Verhaftung wurden sie von Cloud befreit und unter seinen Kommando entwickelten sie eine Erfindung zur Aufbau ihrer Pokémonarmee: Sie haben eine damalige Waffe, die Krallmaschine, modifiziert und verbessert - Die Cryptokralle X! Dazu benötigen sie keine Pokébälle mehr, es schießt denselben Fangstrahl eines Meisterballs dass jedes Pokemon fangen kann. Die eingefangenen Pokemon werden dann automatisch in das Geheimversteck teleportiert, wo sie dann mit der Technik von Team Crypto zu willenlose, gefährliche Kampfmaschinen (Cryptopokemon) mutiert werden.



    Cloud's wichtigsten "Dienern"

    Name: Kira Light 'Liu' Yagami
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 20
    Aussehen&Kleidung: längere braune Haare, dunkelbraune Augen, kalter und berechender Blick, groß und dünn; trägt einen schwarzen Pulli, eine dunkelblaue Jeans, schwarze Sneakers, darüber ein grau-schwarz gestreifter Schal und ein schwarzer offener Mantel, am Gurt drei Pokebälle.
    Pokémonteam:
    >Serpiroyal "Ron" (Männlich)
    >Milotic "Beauty" (Weiblich)
    >Psiaugon "Clive" (Männlich, shiny)
    Vergangenheit: lebte als Waise auf der Straße, wurde von Cloud gefunden und aufgezogen, heute einer seiner besten Gefolgsleute, verdiene mir nebenbei als Auftragsmörder Geld (er fordert Trainer die seine Klienten ihm nennen zum Kampf heraus und bringt die um, die er besiegt wodurch er zeigt, wie sehr er sich seinen Ziehvater zum Vorbild genommen hat.

    Name: Hannah
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 18
    Aussehen&Kleidung: hellbraune Haare die immer zu einem Pferdeschwanz gebunden sind, links und rechts hängen Strähnen runter, blasse Haut, unheimliche extrem helle blaue Augen, weißes bauchfreies weißes Top, dunkelblaue Jeans die unten an den Hosenbeinen hochgekrempelt ist, weiße Turnschuhe, Halskette mit Phantomyth-Krallenanhänger, Hightech-Bogen, Köcher mit speziellen Betäubungs- und Giftpfeilen auf dem Rücken.
    Pokémonteam:
    >Phantomyth (Weiblich, Zomb's kleine Schwester) "Violett"
    >Metallica (Weiblich) "Meta"
    >[noch Namenlos] (Weiblich) "Silver"
    >Bansheela (Weiblich) "Shiva"
    Vergangenheit: Hat ihre Erinnerungen verloren, hat sich von Cloud beeinflussen lassen und hat begonnen für ihn zu arbeiten. Sie ist eine meisterhafte Bogenschützin.

    Name: Jupiter
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 23
    Aussehen&Kleidung: lange lila Haare die sie zu einem Zopf gebunden hat, lila Augen, trägt immer noch die Team Galaktik Uniform.
    Pokémonteam:
    >Skuntank (Weiblich)
    Vergangenheit: Sie war früher Commander bei Team Galaktik und ist die Schwester von Mars und Saturn. Irgendwann hat sie sich Cloud angeschlossen.

    Name: Kyoko
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 7
    Aussehen&Kleidung: weiße lange Haare die an den Seiten zusammengeflochten sind, schwarze Halbmondnadel im Haar, hellblaue Augen, weißes Kleid, blaue Strickjacke, graue Hose, silberne Kette mit Schlüsselstein, schwarze Tasche (wie Heurekas).
    Pokémonteam:
    >Schwarzes Arkani
    >Zombyro "Zuzu" (Weiblich)
    >Pikachu "BRVR" (Männlich, schwarze anstatt braune Streifen, schwarze Schwanzspitze, schwarze Augen mit roter Iris)
    >Alola-Knogga "Haruka" (Weiblich, Schillernd)
    >Skelett Glurak (Männlich)
    >Gengar "Haku" (Männlich, Schillernd Mega, Entwicklung)
    Vergangenheit: Eltern starben bei einem Autounfall, wirkt zwar unschuldig und harmlos hat es aber faustdick hinter den Ohren, für ihr Alter sehr intelligent, dafür bekannt andere mit ihrem kindlichen Verhalten zu täuschen und reinzulegen. Untersteht seid einer Weile Cloud.



    Seine Festung

    Standort: Wüstenregion Orre

    Die Festung von Cloud und seine Schergen ist auf der Insel Obscura, das früher mal das Hauptquartier von Team Crypto war. Es ist schwer dorthin zu gelangen, da der Insel von starken Meeresströmungen und Stürme umgeben ist. Im großen schwebenden Kuppel über den Vulkan haltet sich dort meistens Cloud auf, der dort seine Fähigkeiten trainiert. Das Labor und die Räume der Crypto- und Krall-Schergen befinden sich verteilt im Vulkan und auf der ganzen dunklen Insel.

    6
    Cloud ist nicht der einzige Feind mit dem wir es zu tun haben. Unser zweiter Feind ist....

    Name: PSYCHO
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: Hunderte von Jahren...
    Aussehen&Kleidung:
    Pokémonteam:
    >"Lydia" (Weiblich, sieht einem Feelinara ähnlich, ständig trauriger Blick, Kehle aufgeschlitzt)
    >Silvarg (Männlich, steht unter Psycho's Bann, bester Kumpel von Zomb) "Wyver"
    >Feelinara (Weiblich, Creepymon) "The nameless One"
    Vergangenheit: Psycho will Arceus an den Kragen. Warum? Das weiß vermutlich nicht einmal sie selbst. Sie ist eine wahnsinnige Gestörte und macht ihrem Namen alle Ehre. Sie zwingt Lydia zu morden. Psycho ist ein verrücktes Genie. Sie hat ihre Wächterin ausgetrickst, ist aus ihrem Gefängnis entkommen und ist auf der Suche nach Arceus.

    7
    ((bold))Wer((ebold)) spielt ((bold))wen((ebold))? Tayfun: Cloud, Lilly, Guarurabis, Arceus Lou: Lou Lugia: Serafina, Jupiter Sun the Hedgehog: Kimi Lu
    Wer spielt wen?

    Tayfun: Cloud, Lilly, Guarurabis, Arceus

    Lou: Lou

    Lugia: Serafina, Jupiter

    Sun the Hedgehog: Kimi

    Luna: Naoko

    Jim: Akahari

    Nicki Milka: Nicki

    Dragon: Sarah, Hannah, Psycho

    Musique Harmonia: Ruby, Kira Light 'Liu' Yagami

    8
    ((red))Mitglieder in ((bold))Abwesenheit((ebold)) Tayfun: Lou: Lugia: Donnerstag+Freitag 16-22 Uhr Sun the Hedgehog: Luna: eine Woche oder zwei Monate
    Mitglieder in Abwesenheit

    Tayfun:

    Lou:

    Lugia: Donnerstag+Freitag 16-22 Uhr


    Sun the Hedgehog:

    Luna: eine Woche oder zwei Monate (entschuldigt)

    Jim:

    Nicki Milka:

    Dragon: 05.04. bis 07.04.

    Musique Harmonia:

    9
    ((teal))Hier werden die Auserwählten zu mächtigen Aurawächtern ausgebildet - Die ((bold))AURORA INSEL ((ebold)) Diese schwebende Region liegt verst
    Hier werden die Auserwählten zu mächtigen Aurawächtern ausgebildet - Die AURORA INSEL
    Diese schwebende Region liegt versteckt hinter einer magischen Barriere zwischen den Regionen Kalos und Alola. Dies ist der Hauptsitz aller legendären Pokémon und ist für seinen Tempel und vielen Ruinen bekannt. Nur Guarurabis und die legendären Pokémon können die Barriere öffnen um an diesen verborgenen Ort zu gelangen. Es leben dort sehr wenige Menschen dafür viele Pokémon, meistens Lucarios und Riolus, die diese Region zu Ehren der AuraGuardians erbaut haben.

    Tempel
    Der Tempel sieht auf dem ersten Blick wie ein weißes Schloss aus, doch er ist mit uralten Runen verziert, die in der Dunkelheit blau leuchten. Vor dem Eingang ist ein hübscher Brunnen.
    Die Räume:
    Schlafsaal - Früher war dies noch ein richtiger Saal, heute ist er in mehrere Zimmer aufgeteilt. Die Wände sind weiß und mit kleinen, kaum lesbaren Runen verziert. Sie wurden vor langer Zeit von jungen, unerfahrenen Aurahütern eingeritzt.
    Gemeinschaftssaal - Hier wird gegessen und Besprechungen werden abgehalten. Der Saal wird von silbernen Kronleuchtern erhellt und in der Mitte steht eine lange Tafel.
    Trainingssaal - Der Name sagt alles. Hier werden die kämpferischen Fähigkeiten trainiert. Der Boden kann heruntergefahren und verändert werden, was ein sehr variables Training ermöglicht.
    Labyrinthsaal(Aurasaal) - Hier kann ein Labyrinth ausgefahren werden um die Aurafähigkeiten unter Beweis zu stellen. Man kann aber auch ohne Labyrinth trainieren.
    Geheime Kammer - In dieser Kammer wird das Relikt, der Kristall der Hoffnung, aufbewahrt. Nur die wenigsten dürfen und können diese Kammer betreten. Das Relikt ragt aus einem mit Runen verzierten Sockel. Diese Runen sind als die einzigen im Tempel nicht nur zur Deko da.
    Waffenkammer - Hier liegen immer noch Waffen von vor über 1000 Jahren. Die meisten von ihnen sind noch intakt, aber sie wurden lange nicht mehr genutzt, da nur noch mit Pokémon gekämpft wird.

    Wichtige Städte und Orte:

    Schimmerstadt - Dies ist die einzige Stadt auf der Aurorainsel. Dort leben meistens weise Druiden zusammen mit Riolus und Lucarios.

    Ruinen des Ursprungs - Unter Schimmerstadt befindet sich unterirdische Katakomben mit unzähligen Ruinen und Höhlen, wo damals die allerersten Aurawächtern ausgebildet wurden. Die Höhlenwände sind mit uralten Malereien und antike Icognitorunen verziert, die die Sagen aller legendären Pokémon erzählen.

    Mondscheinwald - Ein riesiger Dschungel, das nachts unter den Licht des Mondes funkelt wie hellblaue Kristalle.

    Heilquelle - Ein mystischer Ort mit vielen Wasserfallplateaus, wo viele Wasser- und Drachenpokémon leben. Das Wasser dort besitzt heilende Kräfte weshalb da auch viele Heilpflanzen wie Vitalkraut wachsen.

    Die Strände: Es gibt einen Sandstrand mit Palmen und weichem, hellem Sand, einen Strand der mit Felsen und Löchern, die zu unterirdischen Höhlen führen, übersät ist und eine Klippe. An der Klippe wächst ein einzelner, aber starker Baum. Von dort aus den Sonnenuntergang oder die Sterne zu betrachten ist herrlich!

    Höhlen am Felsstrand: Die eben erwähnten Höhlen sind über Jahrtausende durch den Wind und das Wasser bei Stürmen entstanden. Bei ruhigem Wetter kann man sie ohne Probleme betreten, aber bei Sturm füllt sich alles mit Wasser und man kann schnell ertrinken.

    Aurorawald: Dieser Wald ist der größte und älteste auf der Aurorainsel. Er besteht hauptsächlich aus Laubbäumen. In der Mitte steht der Baum der Zeit. Er ist übersät von Zeitblumen.

    Rufberg: Das Betreten dieses Berges kann das letzte sein, was du tust. Wer sich nicht auskennt, geht schnell verloren. Der Rufberg hat seinen Namen, weil man dort immer Stimmen hört. Man sagt, es seien die Rufe der Leute, die hier umgekommen sind. Es gibt mittlerweile eine einfache Möglichkeit den Berg zu überqueren, nämlich mithilfe von Mamutel, die dafür ausgebildet sind. Hauptsache, man lässt sich nicht von den Stimmen ablenken.....

    Malina Ebene: Diese weite Ebene ist mit frischem grünen Gras bedeckt und sehr beliebt zum Reiten. Ein Fluss zieht sich quer durch die Ebene und ist ein guter Platz um ein Picknick zu machen.

    Eclipse-Fälle : Die Eclipse-Fälle sind Wasserfälle, die tatsächlich die Form einer Eclipse bilden. Sie stürzen bis zu 150 Meter in die Tiefe, in den Kristallsee. Dies ist ein sehr beliebter Ort zum Bungeejumping oder anderen verrückten Sachen.

    Kristallsee: Der Kristallsee hat ganz klares Wasser, und man kann bis zum Grund sehen, obwohl er 67 Meter tief ist! An den Wänden hängen kleine Kristalle, die das Sonnenlicht reflektieren und so den See erleuchten.

    Aman Vulkan: Als der Vulkan vor vielen Jahren noch aktiv war, hieß er anders. Doch nachdem er lange Zeit erloschen war, lebte ein Indianervolk in ihm. Der Stamm der Aman. Heute sind nur noch ein paar Ruinen darin und auf dem Vulkan wachsen verschiedene Pflanzen.

    Drachenfels : Auf diesem Berg leben viele Drachen-, Kampf- und Flugpokémon. Es gibt ein paar Höhlen mit Nestern, in denen die Pokémon brüten. Man sollte sie nie dabei stören! Es gibt auch einen kleinen Wald, in dem viele Beeren zu finden sind, und einen Bergsee, von dem ein Fluss, der einfach “der Bergfluss“ genannt wird, zu den Eclipse-Fällen führt.

    Bergfluss: Der eben genannte Fluss hat unterwegs drei Wasserfälle, zwei Stromschnellen, eine Stelle wo man stehen kann und eine Stelle mit zwei Felsen. Unter Wasserpokémon ist es eine Mutprobe, so schnell wie möglich durch den Fluss zu schwimmen.


    (Ich möchte mich an dieser Stelle bei zwei Rpgern bedanken, die mir die Ideen dieser Orte vorgeschlagen haben^^: Lugia und Lou 🎉)

    Die legendären Pokémon :

    >Arceus
    >Mewtu
    >Mew - Serafina ist Mew
    >Arktos
    >Zapdos
    >Lavados
    >Raikou
    >Entei
    >Suicune
    >Lugia
    >Ho-oh
    >Celebi
    >Regirock
    >Regice
    >Registeel
    >Regigigas
    >Latias - Befreundet mit Lou
    >Latios
    >Groudon
    >Kyogre
    >Rayquaza
    >Jirachi
    >Deoxys
    >Selfe
    >Vesprit
    >Tobutz
    >Dialga
    >Palkia
    >Giratina - Befreundet mit Nicki
    >Heatran
    >Cresselia
    >Darkrai
    >Manaphy
    >Phione
    >Shaymin
    >Victini - Befreundet mit Ruby
    >Kobalium
    >Terrakium
    >Viridium
    >Keldeo
    >Boreos
    >Bolterus
    >Demeterus
    >Reshiram
    >Zekrom
    >Kyurem
    >Meloetta
    >Genesect
    >Xerneas - Befreundet mit Akahari
    >Yveltal - Befreundet mit Sarah
    >Zygarde
    Z1 roter Kern
    Z2 blauer Kern - befreundet mit Naoko

    >Diancie - Befreundet mit Kimi
    >Hoopa
    >Vulcanion
    >Kapu-Riki
    >Kapu-Toro
    >Kapu-Fala
    >Kapu-Kime
    >Solgaleo - Befreundet mit Lilly
    >Lunala
    >Necrozma
    >Magearna

    10
    ((blue))((bold))Die auserwählten Aura Guardians ((eblue))((ebold)) ((bold))Name((ebold)): ((red))Lilly((ered)) ((bold))Geschlecht((ebold)): Weiblich
    Die auserwählten Aura Guardians

    Name: Lilly
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 11
    Aussehen&Kleidung: lange hellblonde Haare zu einem Zopf gebunden, grüne Augen, hellhäutig, normal groß, dünn, weißes Oberteil mit Kapuze, kurzer weißer Rock, weiße Schuhe, rosaroter Rucksack, trägt ein Z-Ring.
    Pokémonteam:
    >Nachtara (Weiblich, weißes Fell mit grünleuchtenden Augen und rote Ringen, Z-Move) "Lonelines"
    >Arkani (Männlich) "Spirit"
    >Dragoran (Männlich, Schillernd) "Eliott"
    Befreundet mit Solgaleo "Wölkchen"
    Vergangenheit: Die Tochter der Präsidentin der Æther Foundation und Schwester von Gladio. Nach den Abenteuer in Alola beschloss ich wie Tali eine Trainerin zu werden und bereise Kanto, um Orden zu sammeln und meine Mutter zu helfen.


    Name: Lou
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 15
    Aussehen&Kleidung: kurze braune Haare, braune Augen, normal helle Haut, weißes Tshirt, zerfetzte Jeans, schwarze Turnschuhe, weißes Band um den linken Arm gebunden.
    Pokémonteam:
    >Lucario (Weiblich, weißes Band um den linken Arm gebunden) “Danika“
    >Sheinux (Weiblich, schillernd) “Nanuk“
    >Pikachu (Männlich, Kappe) “Zap“
    >Arkani (Männlich) “Toki“
    >Nachtara (Weiblich, Schillernd, hat Flügel, Größe eines Absols) “Spiricyu“
    Befreundet mit Latias
    Vergangenheit: Ich bin mit meiner Mutter in einer kleinen Hütte im Wald aufgewachsen. Dort kümmerten wir uns um verletzte Pokémon. Danika ist aus einem Ei geschlüpft, das ich gefunden habe Von anderen Menschen hielten wir uns fern, doch damals verstand ich noch nicht warum. Als ich 7 war, verschwand meine Mutter spurlos. Ich ging mit Danika in die Stadt um sie zu suchen. Doch als die Leute mich entdeckten, wurden sie wütend und schrien mich an, bespuckten mich und traten nach mir. Wir rannten zurück zur Hütte. Seitdem halte ich mich von Menschen fern.


    Name: Serafina
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 16
    Aussehen&Kleidung: knöchellange dunkelblonde Haare mit einer rosa Strähne, hellblaue Augen, zierlich, meistens ein saphirblaues Kleid, barfuß.
    Pokémonteam:
    >Raichu (Weiblich; Aussehen eines Raichus, Größe eines Pikachus und Farbe eines Pichus)
    Vergangenheit: Ich bin ein Mew, das von Arceus erschaffen wurde und lebe bei ihm. Ich kann heilen und habe eine allgemeine Schwäche für Pirsifbeeren^^ Ihr 💖Wunschpartner ist Commander Saturn


    Name: Kimi
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 14
    Aussehen&Kleidung: braune kurze Haare, grüne Augen, trage ein Lila Kleid, schwarze Strumpfhose, blaue Ballerinas, hat eine Mega-Halskette.
    Pokémonteam:
    >Guardevoir (Weiblich, Schillernd, Mega-Entwicklung) "Princess"
    >Mimigma (Weiblich) "Mimikyu"
    >Quajutsu (Weiblich) "Roxy"
    >Bisaflor (Männlich, Mega-Entwicklung)
    Befreundet mit Diancie
    Vergangenheit: Kommt aus Kalos und ist die Schwester von Sannah.


    Name: Naoko
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 16
    Aussehen&Kleidung: schwarze Haare mit roten Spitzen, grüne Augen mit roten Sprenkeln, grünes T-Shirt, darüber eine schwarze Jacke, schwarze Hose, Kette mit Schlüsselstein.
    Pokémonteam:
    >Pikachu (Männlich, schwarzes Fell, rote Augen) "Demon"
    >Wolwerock (Männlich, Schillernd, Nachtform) "Akuma"
    >Amigento (Männlich, Schillernd) "Akito"
    >Glurak (Weiblich, Rote Schleife mit Gluraknit X) "Kuraiko"
    >Orez (Männlich)
    >Hundemon (Weiblich, braunes Fell, Mega-Entwicklung) "Gerda"
    Befreundet mit Zygarde (blauer Kern) Z2
    Vergangenheit: Ich stamme ursprünglich aus Kalos, zog aber nach der Verwüstung Illuminas dank meinem Vater Flordelis nach Alola und begann meine Reise mit dem Hitzkopf Demon und Orez, obwohl er mich am Anfang umbringen wollte... -.-´


    Name: Akahari
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 15
    Aussehen&Kleidung: grüne mittlere Haare, braun-grüne Augen, helle Hautfarbe, rotes Stirnband, dunkelgrüner Schal, orangene offene Jacke, schwarz-grünes T-Shirt, beische Umhängetasche, graue Cargo-Hose und schwarz-blaue Schuhe.
    Pokémonteam:
    >Lusardin (Männlich) "Bosu"
    Befreundet mit Xerneas
    Vergangenheit: Ich bin ein Pokémonranger geworden und habe mich mit vielen Pokémonarten befreundet.


    Name: Nicki
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 13
    Aussehen&Kleidung: schwarze lange Haare, schwarze Cappie mit gelben Streifen, schwarze Jacke mit gelben Streifen, schwarze Trainerhose, schwarze Turnschuhe mit gelben Streifen.
    Pokémonteam:
    >Zoruak (Weiblich, shiny) "Kira"
    >Vulnona (Weiblich)
    >Durengard (Männlich)
    >Hundemon (Männlich, Mega-Entwicklung)
    >Trikephalo (Männlich)
    >Quajutsu (Männlich, shiny)
    Befreundet mit Giratina
    Vergangenheit: sah ihren Bruder Gold das letzte Mal auf dem Silberberg gegen Rot kämpfen und verliebte sich dabei in Rot. Trat danach eine Reise Sinn an. Hat sich dabei mit Giratina angefreundet.


    Name: Sarah
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 15
    Aussehen&Kleidung: leicht gewellte brustlange dunkelrote Haare, eisblaue Augen, blasse Haut, schwarzer Kapuzenpulli mit rotem Drachenaufdruck, schwarze Leggings, schwarze Turnschuhe.
    Pokémonteam:
    >Zombyro (Männlich, erfunden, enge Bindung zu Sarah) "Zomb"
    >Wolwerock (Männlich, Nachtform) "Wolve"
    >Tordra (Weiblich, erfunden) "Liss"
    >Dracus (Weiblich, erfunden) "Draca"
    >Absol (Weiblich, Mega-Entwicklung) "Shade"
    >Voltera (Weiblich) "Heaven"
    Befreundet mit Yveltal
    Vergangenheit: Ich wurde von Zomb attackiert und konnte ihn davon abhalten alles lebende zu töten.


    Name: Ruby
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 15
    Aussehen&Kleidung: hüftlange dunkelbraune Haare, leuchtend grüne Augen, schlank und groß, hält den Kopf meistens gesenkt weshalb ihr ihr Pony ins Gesicht hängt, trägt ein weißes Sommerkleid mit langen Ärmeln an deren Enden kleine Schlaufen sind durch die ihre Mittelfinger gesteckt sind, das Kleid hat einen blauen Saum, einen blauen Gürtel und einen blauen Kragen, dazu trägt sie blaue Balerinas und eine lederne Umhängetasche.
    Pokémonteam :
    >Mimigma "Puppet" (Männlich, shiny)
    >Vulnona (Weiblich)
    >Trikephalo "Draco" (Männlich)
    Befreundet mit Victini
    Vergangenheit : hat mit ihrem Bruder Gary Eich bei ihrem Opa gelebt, als sie sechs war; hat der Bruder ihres Opas ihr ein Mimigma geschickt, um das sie sich seitdem liebevoll gekümmert hat. Sie ist bei ihrem Opa mitgereist nach Johto, wo sie ein verletztes Vulpix aufgenommen hat und als sie sich zuhause in einer Höhle verirrt hat, hat ein Kapuno sie wieder rausgeführt und ist bei ihr geblieben. Durch diese Erlebnisse ist Victini auf sie aufmerksam geworden und die beiden haben sich angefreundet; ein Band wie das zwischen ihr und ihren Pkmn ist eins der stärksten überhaupt und sie zwingt sie nie in ihre Pokebälle.

    11
    ((gray))Die Aurawächtern und die legendären Pokémon können nicht alleine die kommende Gefahr aufhalten. Sie brauchen Unterstützung und das bekomm
    Die Aurawächtern und die legendären Pokémon können nicht alleine die kommende Gefahr aufhalten. Sie brauchen Unterstützung und das bekommen sie vom...

    ELITE SHIELD

    Elite Shield, oder kurz E.S., ist eine Organisation aus Pokémontrainern die zusammen mit der Internationalen Polizei und den Pokémon-Rangers kooperieren.
    Ihr Hauptquartier befindet sich in Neos City in der Ferrumregion und ist dort das höchste Gebäude. Draußen hinter dem HQ gibt es einen wandelbaren Kampfplatz zum Trainieren. Im Erdgeschoss befindet sich die Empfangshalle, die Küche, und der Speisesaal. Im ersten Stock gibt es das Krankenzimmer, auch ein Schwester Joys Pokémon Center, die Bäder und eine Blibliothek. Im nächsten Stock befindet sich der große Gemeinschaftssaal mit einen riesigen Wandmonitor und die Zimmer der Mitglieder.


    Der Chef

    Name: Aslan
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 35
    Aussehen&Kleidung: bläuliche Augen, dunkle kurze Haare, braunbärtig, hellbraunes Shirt drüber eine schwarze Lederjacke mit Silberketten, dunkelblaue Jeanshose, rot-dunkelbraune Schuhe.
    Pokémonteam:
    >Mimigma (Männlich, als Nachtara)
    >Dragroar (Weiblich, erfunden, so groß wie ein Pampross, Z-Move)
    Kurzbiographie: Ehrenmitglied der Kampfkoryphäen und der Vater von Alain.


    Stellvertretender Chef

    Name: Snake
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 25
    Aussehen&Kleidung: Wie Solid Snake aus Metal Gear Solid
    Pokémonteam:
    >Ariados (Männlich)
    Kurzbiographie: Ausgebildeter Spion und ein Top-Pokémonranger.



    Die Mitglieder

    Name: Gold
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 16
    Aussehen&Kleidung: schwarze Haare, umgedrehte Cappie mit einem gelben Streifen, schwarze Trainerhose, schwarze Jacke mit einem gelben Streifen, schwarze Turnschuhe mit einem gelben Streifen.
    Pokémonteam:
    >Tornupto (Männlich, Z-Move)
    >Bibor (Männlich, Mega-Entwicklung)
    >Noctuh (Männlich)
    >Nachtara (Männlich)
    >Psiana (Weiblich)
    >Mogelbaum (Männlich)
    Kurzbiographie: Bruder von Nicki, Champ der Johto Region.

    Name: Tayfun
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 14
    Aussehen&Kleidung: braunhäutig, kurze schwarze Haare, braune Augen, normal gebaut, grünes Oberteil mit Nachtaramotiv, blaue Dreiviertel Jeanshose, grün-blaue Sneakersschuhe, grün-blaue Kappe.
    Pokémonteam:
    >schwarzes Absol (Weiblich, trägt rotes Halstuch) "Minusch"
    >Libelldra (Männlich, leuchtendgelb mit goldschimmernden Streifen und Mustern; habe weiße Flügeln, blaue Augen und ein blauen diamantförmigen Schwanzstachel) „Sparx“
    Kurzbiographie: Eine ausgebildete Agentin der Internationalen Polizei.

    Name: Ash
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 19
    Aussehen&Kleidung: braune Augen, kurze schwarze zerzauste Haare, blau-schwarze Kappe, schwarz-blaues Hemd, rot-schwarze Jeanshose, schwarz-blaue Sneakersschuhe, blau-schwarze fingerlose Handschuhe, trägt ein Z-Ring.
    Pokémonteam:
    >Pikachu (Männlich, Z-Move)
    >Quajutsu (Männlich, Freundschaftsakt)
    >Silvarro (Männlich, Z-Move)
    >Glurak (Männlich, Mega-Entwicklung X)
    >Wolwerock (Männlich, Tagform, Z-Move)
    >Relaxo (Männlich, Z-Move)
    Kurzbiographie: Amtierender Alola-Champ und Bruder von Rot.

    Name: Kiara
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 14
    Aussehen&Kleidung: kurze weiße Haare, rote Augen, blasse Haut, schwarze Fleecejacke mit Kapuze, dunkelgraue enge Jeans, schwarze Turnschuhe.
    Pokémonteam:
    >Vulpix (Weiblich) “Sparky“
    Kurzbiographie: Über ihre Vergangenheit ist nichts bekannt. Sie ist ein starkes Mitglied, obwohl sie bis jetzt nur ein Pokémon hat.

    Name: Charlette
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 18
    Aussehen&Kleidung: lila Haare, blaue Augen, rotes Top, schwarze Jeans, weiße Schuhe, Mega-Ring.
    Pokémonteam:
    >Dressella (Weiblich)
    >Megalon (Männlich)
    >Fennexis (Weiblich, schillernd)
    >Glurak (Weiblich, Mega-Entwicklung X)
    >Snibunna (Männlich)
    Kurzbiographie: Mitglied der Internationale Polizei.

    Name: Gladio
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 15
    Aussehen&Kleidung: hellhäutig, grüne Augen, hellblondes Haar welches zur rechten Seite hin frisiert ist und dadurch sein rechtes Auge verdeckt, zwei silberne Piercings am linken Ohr, langärmliges schwarzes Shirt mit kleinen Rissen darüber eine Kapuzenweste mit einem schräg verlaufenden, geöffneten Reißverschluss verziert ist, schwarze Hose mit Risse. rot-graue Schuhe, Z-Ring.
    Pokémonteam:
    >Amigento "Null"
    >Iksbat (Männlich)
    >Snibunna (Männlich)
    >Lucario (Männlich, Z-Move)
    >Porygon Z
    Kurzbiographie: Bruder von Lilly und ehemaliges Team Skull-Mitglied.

    Name: Mars
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 25
    Aussehen&Kleidung: kurze rote Haare, rote Augen, hellhäutig, trägt rote und orangefarbene Kleidung.
    Pokémonteam:
    >Schnurgarst (Weiblich)
    >Bronzong
    Kurzbiographie: Ehemaliges Galaktikmitglied und Schwester von Saturn.

    Name: Markus
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 20
    Aussehen&Kleidung: schwarze Haare, blaue Augen, rote Jacke, weißes T-Shirt, lange Hose, lila Schuhe, Z-Ring.
    Pokémonteam:
    >Fuegro (Männlich, Z-Move)
    >Vulnona (Weiblich, Alolaform, Z-Move)
    >Grypheldis (Männlich, Z-Move)
    >Gengar (Weiblich, shiny, Mega-Entwicklung)
    >Galagladi (Männlich, Mega-Entwicklung)
    >Absol (Männlich, Mega-Entwicklung)
    Kurzbiographie: Charlettes älterer Bruder und ist auch ein Mitglied der internationalen Polizei.


    12
    ((green))Sparx: "Yo! Was geht, Bro's und Sis'? Hier ist DJ MC Sparx und ich präsentiere euch die Soundtracks zu diesem Rpgs! 😎"
    Sparx: "Yo! Was geht, Bro's und Sis'? Hier ist DJ MC Sparx und ich präsentiere euch die Soundtracks zu diesem Rpgs! 😎"
    "Ich hab es ihm erlaubt^^ "
    Hunter *in Rapperlook* "Check this out!"

    🎶Pokémon Legendary Guardians - The Crystal of Hope Theme: Digimon: Magnamon/Azulongmon theme
    🎶Willkommen auf der Aurorainsel: The Legend of Spyro A New Beginning: Main Theme
    🎶Arceus' Tempel: Avatar - Aufbruch nach Pandora (offizieller Soundtrack)
    🎶Schimmerstadt: Digimon BGM: Bolero (Intro)
    🎶Ruinen des Ursprungs: Title Theme - Für Legend of Zelda: Twilight Princess
    🎶Mondscheinwald: Pokémon Lucario and the Mystery of Mew OST - 04 - Tree of Beginning
    🎶Kristallsee: Final Fantasy VI - Terra's Theme (Wanderer of Time)
    🎶Aurorawald/Heilquelle: Pokemon Sun & Moon - Mahalo Trail Music (HQ)
    🎶Eclipse-Fälle: Bongo Dance! Safri Duo Played Alive
    🎶Am Strand: Chihiro's Reise ins Zauberland One Summer's Day
    🎶Drachenfels: Tarzan Action Game - Tarzan to the Rescue
    🎶Rufberg: Final Fantasy X-2 - Mount Gagazet
    🎶Aman Vulkan: 09-Action-The Legend of Spyro A New Beginning OST
    🎶Malina Ebene: Gaur Plains: Xenoblade Chronicles [OST]
    🎶Bergfluss: Eric Prydz - Pjanoo
    🎶Die Geschichte der Guardians: Princess Mononoke - The legend of Ashitaka
    🎶Cloud Theme: DVBBS & Borgeous - Tsunami (Original Mix)
    🎶Elite Shield: Battlefield - Super Smash Bros. Brawl
    🎶Kristall der Hoffnung: Spyro - The Eternal Night Soundtrack - Dreams
    🎶Team Krall & Team Crypto: Crypto Lugia Kampf / Shadow Lugia - Extended - Pokémon XD Der dunkle Sturm Musik
    🎶Action/Kampftraining der Aurawächtern: Fluch der Karibik Soundtrack REMIX
    🎶Psycho Theme: The End is Near (Battle Against Dusknoir/Darkrai)

    13
    Einstieg Seit einiger Zeit geschehen in alle Regionen mysteriöse Dinge - Viele Pokémon werden von dunkelgekleideten Männer gejagt, die sie mit selt
    Einstieg

    Seit einiger Zeit geschehen in alle Regionen mysteriöse Dinge - Viele Pokémon werden von dunkelgekleideten Männer gejagt, die sie mit seltsamen Krallarmen einfangen. Viele Passanten wurden Zeuge dieser Vorfälle und wurden von der Internationalen Polizei befragt. Die Ermittlungen haben begonnen und nicht nur die Menschen wollen diese Vorfälle auf den Grund gehen...

    "Sie haben mich gerufen, Meister?" Guarurabis wurde von Arceus zum Tempel in Schimmerstadt hergerufen. Das Gottpokemon wirkte sehr besorgt, was sehr selten bei ihm war. "Guarurabis. Ich spüre eine starke Störung des Gleichgewichts unserer Welt. Die Zeit ist gekommen die Auserwählten der neuen Garde des Alphas zu finden." Seine Rechte Hand, der kniend aus Respekt vor seinen Meister stand, nickte. "Ich verstehe. Ich werde mich sofort auf dem Weg machen." Arceus nickte und hoffte in Gedanken, dass nicht noch einmal so ein grauenhaftes Ereignis wie bei den letzten Guardians passierte. Er fühlte sich schuldig dafür, was geschehen ist auch wenn es nicht seine Absicht war. Guarurabis verließ seinen Raum und machte sich auf dem direkten Weg zur Welt der Bodenbewohner. Er glaubte daran, dass das nicht wieder geschieht und gibt seinen Meister nicht die Schuld an der Katastrophe. Seine Suche nach den neuen Aurawächtern beginnt...

    14
    ((purple))Der Feind greift an... Während die bereitsgefundenen Auserwählten auf der Aurorainsel untergebracht sind und Guarurabis nach den restliche
    Der Feind greift an...

    Während die bereitsgefundenen Auserwählten auf der Aurorainsel untergebracht sind und Guarurabis nach den restlichen Guardians sucht, passiert was in einem unbekannten Ort wo sich eine große Festung befindet und von unheimliche Dunkelheit umgeben ist. Ein Pokémonjäger von Team Krall geht zum Anführer, der sich auf der Spitze der Festung befindet und seine gewaltigen Kräfte trainiert. "Verzeiht mir die Störung Schattenmeister, aber ich muss ihnen etwas Wichtiges mitteilen." Cloud bricht sein Training ab und dreht sich zum Schergen um. "Was ist?" fragt er düster mit seinen blutroten Augen, das jeden erstarren lässt. Der Scherge zögert kurz und überbringt ihn folgende Neuigkeit. "Wir konnten viele Pokemon für unsere Armee einfangen aber wir haben seit kurzem Schwierigkeiten weitere Versuchsobjekte zu schnappen." Cloud's dämonartige Blick verfinstert sich leicht. "Und was ist der Grund dafür, Scherge?" "Es ist so...Dieses Pokemon Guarurabis...macht uns ein Strich durch die Rechnung und.....einige Trainern die haben..." Er unterbricht den Schergen mit einer Handbewegung und kehrt ihm den Rücken zu. "Es ist also soweit....Die neuen Aurawächtern...." Es herrscht für einen Moment unheimliche Stille bis..."Scherge!" Er zuckt vor Schreck leicht zusammen. "J-J-Ja, Schattenmeister?" Cloud dreht sich wieder um. "Kontaktiere alle Schergen! Sie sollen weiterhin Pokémon schnappen und wenn sie einen dieser... Auserwählten finden, sollen sie ihn überwältigen und hierherbringen!" Der Krallrüpel salutiert. "Wie sie wünschen. Aber wie..." Er wusste was er fragen wollte und setzt kurz eine starke dunkle Aura frei. "Ich habe mit meine Kraft eben eure Peilgeräte so eingestellt, dass es die Aura der Auserwählten aufspüren kann. Die die sich schon in der Aurorainsel aufhalten, darum kümmere ich mich wie wir dahinkommen. Jetzt geh!" "Jawoll!"


    15
    ((maroon))Die Zeit wird langsam knapp... Während die Störung des Gleichgewichts der Pokemonwelt immer mehr spürbar werden, geschieht was auf der du
    Die Zeit wird langsam knapp...

    Während die Störung des Gleichgewichts der Pokemonwelt immer mehr spürbar werden, geschieht was auf der dunklen Vulkaninsel Obscura.
    Cloud hat seinen treuen Schergen Liu beauftragt, einer der auserkorenen Aurawächter auf die dunkle Seite zu ziehen. Währenddessen haben seine Armee genügend Pokémon geschnappt und mit der verbesserten Technologie von Team Crypto sie in gefährliche willenlose Kampfmaschinen verwandelt. Trotz ihres Versagens einen Auserwählten zu schnappen, war er stolz auf die Fortschritte und rief alle Rüpeln zusammen, um die nächste Phase zu besprechen. Aus zuverlässige Quelle hat er erfahren, dass einige Creepymons auf der Seite der Guten stehen und beschloss, dass sie Orez & Co. mit einer neuen Waffe, das noch entwickelt wird, in ihre ursprünglichen Form zu verwandeln. Was Cloud trotz seiner Aurafähigkeiten nicht merkte, dass ein Pokémon eines gewissen E.S. Mitglieds sie belauschte...

    16
    ((purple))Eine schockierende Nachricht erreichte Arceus und den anderen - Neben Schattenmeister Cloud gibt es nun noch einen Feind, mit denen schon al
    Eine schockierende Nachricht erreichte Arceus und den anderen - Neben Schattenmeister Cloud gibt es nun noch einen Feind, mit denen schon alle Bekanntschaft gemacht haben und sich jetzt irgendwo in der Aurorainsel ihr Unwesen treibt - Psycho! Alle sind gewarnt und besonders Arceus und Serafina haben große Angst.
    Währenddessen mussten Elite Shield vorübergehend bei der Internationalen Polizei untergebracht werden, da ihr HQ bei den Angriff von Jupiter und seine Gruppe zerstört wurde. Sie besprechen mit ihnen über die momentane Lage und beschließen sofort einzugreifen. Als Jupiter mit seine Gruppe zu Clouds Festung zurückkehrten, konnte eine andere Gruppe einen Creepymon fangen und testen ihre Waffe an es aus. Das Pokemon versuchte sich zu befreien, aber die Metallfesseln waren zu stark für sie. "Noch ein bisschen Geduld. Das dauert nicht lange." grinste Cloud den Testobjekt an, das darauf ihn mit sträubenden Fell anfaucht. "Aktiviert die Waffe!" "Jawoll Schattenmeister." Die Waffe wird eingeschaltet und ein roter Laserstrahl beschießt das Pokemon, das furchtbare Schmerzen dadurch erleidet und seine Wehschreie hallt durch die ganze Insel Obscura. Viele Minuten schreit das Creepymon vor qualvollen Schmerzen und Cloud seht mit Unwanted kaltherzig zu. "Waffe ausschalten!" Er läuft zum bestrahlten Pokémon, das durch die Schmerzen noch sehr schwer schnauft. "Und? Wie fühlst du dich?" Es herrscht kurz Stille bis das Testobjekt sich langsam wiederaufrappelt und den Schattenmeister mit schwarzen Augen kalt anblickt. "Grrrrrrr!" "Es hat funktioniert." grinst das armlose Banette neben Cloud. Er nickt zufrieden und testet ob es ihm auch gehorcht. "Wer bist du und was ist deine Aufgabe?" Das Pokemon antwortet mit eine düstere Stimme, das jeden erblassen lässt. "Ich bin EEeEE und diene Cloud die Welt zu kontrollieren." "Gut. Wer ist unser Feind?" "Arceus und seine Verbündeten." "Und was musst du tun?" fragte er leise mit unheimlichen Tonfall. "Ich... muss...Sie...TÖTEN! FAAAAUUUCH!" Cloud grinst creepy. "Ausgezeichnet. Sobald wir dann einen Auserwählten auf unsere Seite haben und Kyoko das Vertrauen der anderen gewonnen hat..." Wanted beendet sein Satz: "Dann wirst du der neue Herrscher des Universums sein!" Das böse Gelächter aller Schergen schallt aus der dunklen Vulkaninsel und eine Arenaleiterin in Kalos spürt diese dunkle Macht...

article
1485361442
Pokémon Legendary Guardians - The Crystal of Hope
Pokémon Legendary Guardians - The Crystal of Hope
Aurawächter - In der magischen Welt der Pokémon werden solche Trainern mit der einzigartigen Gabe ihre Lebensenergie für selbstlose Taten einzusetzen als Helden verehrt und bilden die Garde der legendären Pokémon, die das Gleichgewicht der Welt bewa...
http://www.testedich.de/quiz46/quiz/1485361442/Pokmon-Legendary-Guardians-The-Crystal-of-Hope
http://www.testedich.de/quiz46/picture/pic_1485361442_1.png
2017-01-25
707B
Pokemon

Kommentare (399)

autorenew

Dragon ( von: Dragon Whisperer)
vor 222 Tagen
(weiß nicht was Tayfun vorhat.....)
Jim (17684)
vor 222 Tagen
(**** dich, Autokorrektur! Ich bin nicht "Hihi")
Hihi (17684)
vor 222 Tagen
(Moment... Ist das Ding hier jetzt vorbei?!?)
Tayfun ( von: Tayfun)
vor 222 Tagen
(morgen. Wir machen wieder mit mein anderen Rpg weiter)
Dragon ( von: Dragon Whisperer)
vor 222 Tagen
Angel: Ich wollte mich entschuldigen dass Psycho mir schon wieder entkommen ist....
Lou ( von: Louna)
vor 222 Tagen
(Morgen)

*löse mich von meiner Mutter*
Mum: Wie geht's Danika?
Ihr geht es gut. Sie ist allerdings gerade im Ball.
Jim ( von: Jim Helco)
vor 222 Tagen
Was machst du denn hier, Angel?
Dragon ( von: Dragon Whisperer)
vor 222 Tagen
*befreie mich, schwacher Auraimpuls*
Jim ( von: Jim Helcon)
vor 222 Tagen
Danke.*sehe zu ihr* //Wieso unfair? Was man kann, kann doch nicht unfair sein.//
Dragon ( von: Dragon Whisperer)
vor 222 Tagen
Zomb: Viel Spaß, Kumpel.....
Angel: *Lichtranken*
*werde weiß leuchtenden Ranken umwickelt* He! Das ist unfair! *lachend*
Angel: *nimmt ihre Schwerter* Ich weiß^^
Jim ( von: Jim Helcon)
vor 222 Tagen
Dann bleibe ich wohl bei ihr. Irgendjemand muss ja auf sie aufpassen.
Dragon ( von: Dragon Whisperer)
vor 222 Tagen
Zomb: *neben Akahari* Ich glaub schon. Aber ich glaub ich sollte Sarah die Zwillingsklingen weg nehmen bevor sie sich daran erinnert, dass man mit den Schwertern Lichtblitze verschießen kann -.-
Jim ( von: Jim Helcon)
vor 222 Tagen
*gehe weiter* Ist es vorbei?
Dragon ( von: Dragon Whisperer)
vor 222 Tagen
(yey^^ ich darf helfen!)
Dragon ( von: Dragon Whisperer)
vor 222 Tagen
*halte an, sehe Akahari an* Ja^^
Angel: Gib die Zwillingsklingen des Wächters zurück! ^^ *jagt mich*
*quietsche erschrocken und fröhlich auf als ich sehe dass sie mich schon fast hat* Aaaah^^ *renne weg*
Angel: Na warte! *verfolgt mich* ^^
Mew ( von: Mew)
vor 222 Tagen
( Schlaf gut, Lou^^)

Ich habe sie gemocht. Obwohl sie ein Mensch war.

Ra.: W....warum lebst d...du wieder?
Tayfun ( von: Tayfun)
vor 222 Tagen
(ich geh auch off. Bis morgen^^
@dragon: Falls ich eine Fortsetzung mache kannst du mir da gerne helfen 😉)
Jim ( von: Jim Helcon)
vor 222 Tagen
(Danke Mew. Du weißt nicht, WIE SEHR es mir geholfen hat. Schau nach, ich habe es KOMPLETT überarbeitet und alles unnötige rausgeschrieben. Tausend Dank, Mew!!!)
Sarah! Dir geht es wieder gut?
Dragon ( von: Dragon Whisperer)
vor 222 Tagen
Angel: Hoffentlich......
Wenigstens hast du jetzt den Schutzzauber^^
Angel: Den hätte ich gebraucht als sie ausgebrochen ist -.-'
*ziehe ihre Schwerter aus dem Boden, weiße Blitze zucken über die Klingen* Ja! Es funktioniert noch!
Angel: Gib sie wieder her!
Nö ^^ *laufe mit den Schwertern durch den Raum*
Angel: He! Gib die Zwillingsklingen zurück! Die sind uralt!
Ich weiß! Und du weißt wie gerne ich mit Artefakten spiele^^
Angel: Allerdings...... ^^
Lou ( von: Louna)
vor 222 Tagen
(Ich gehe off, bis morgen!
Bin morgen aber von neun bis elf oder zwölf weg)