Springe zu den Kommentaren

Dein Leben mit deinem Lover!

star goldstar gold greystar greystar greystar greyFemaleMale
1 Kapitel - 449 Wörter - Erstellt von: Louisa Reimann - Aktualisiert am: 2017-01-24 - Entwickelt am: - 4.382 mal aufgerufen - User-Bewertung: 1.5 von 5.0 - 6 Stimmen- Die Geschichte ist fertiggestellt - 14 Personen gefällt es

Ich schreibe in der Ich-Perspektive. Stell dir vor, dass dir das Alles passiert!;) ♡♡♥
Dein Schwarm heißt hier Niklas. . . . .

    1
    (1),, Na du!", sagt Niklas locker zu mir,, Was willst du?", fragst du genervt, denn die ganze Schule weiß, dass Niklas (mein großer Schwar
    (1),, Na du!", sagt Niklas locker zu mir,, Was willst du?", fragst du genervt, denn die ganze Schule weiß, dass Niklas (mein großer Schwarm) mit Charlene, der Bitch geschlafen hat. Ich war drei Tage komplett deprimiert, aber das sollte mir keiner anmerken.,, Hey, komm! Ich wollte das nicht. Ehrlich!", versucht er mir zu erklären. Nee, so geht das nicht, wenn Niklas mit "Charlene" Sex haben muss, seine Entscheidung.,, So, mein Beitrag, Niklas! Ich muss jetzt zum BioRaum", sage ich und wende mich ab.,, He! Komm schon!", bettelt Niklas, aber ich bin so gut wie weg.

    (2) Seit 5Wochen kann ich mich nicht konzentrieren und schreibe nurnoch schlechte Noten. . . . . In der großen Pause komme ich an Niklas und seinen Kumpels vorbei. Diese schubsen ihn an und ich höre sie sagen:,, Ey guck mal, wer da ist Niklas!" Sie lachen sich halb tot! Ich fass' es nicht, die lachen wahrscheinlich darüber, dass ich mich so aufrege! (Wegen Charlene und so. . . . )
    . . . . . . .
    . . . . . . .
    . . . . . . .
    An einem Tag kommt Niklas zu mir, nach Hause. Es klingelt, aber ich trau mich nicht, auf zu machen.
    . . . . . .
    . . . . . .
    . . . . .
    Es ist halb neun (abends) und Niklas schläft bei mir. Wir gucken noch NAVY CIS. Auf einmal berührt er mich an der Wange. Ganz zärtlich. WOW! Der kann ja richtig sanft sein. . .
    . . . .
    Ich werde aufgeregt, denn nachdem wir uns ewig lange geküsst haben, fängt Niklas an, mich auszuziehen. Ich spiele mit.
    . . . . .
    . . . . .
    . . .
    Wir schwitzen und stöhnen leise. Langsam merke ich, dass er mich liebt. Er krallt sich an meinen Rücken und ich stöhne.
    . . . .
    . . . . .
    Nächster Morgen:,, Das war die geilste Nacht ever!", sage ich.
    . . . . . wir liegen nackt im Bett und küssen uns zärtlich. Auf einmal klingelt Niklas' Handy.,, Och Nööö!", sagt er und lehnt den Anruf ab.,, Niklas! Der war von deiner Mum!", warne ich ihn.
    ,, Eegaaall!", sagt Niklas verführerisch und noch einmal haben wir geilen S**!

    Das war die Geschichte, Leute. . . .
    Tschaui

article
1484757615
Dein Leben mit deinem Lover!
Dein Leben mit deinem Lover!
Ich schreibe in der Ich-Perspektive. Stell dir vor, dass dir das Alles passiert!;) ♡♡♥ Dein Schwarm heißt hier Niklas. . . . .
http://www.testedich.de/quiz46/quiz/1484757615/Dein-Leben-mit-deinem-Lover
http://www.testedich.de/quiz46/picture/pic_1484757615_1.jpg
2017-01-18
40A0
Liebesgeschichten

Kommentare (2)

autorenew

Blaustern#Blaui ( von: Blaustern#Blaui)
vor 295 Tagen
Also, die Geschichte war jetzt irgendwie nicht so toll und voll perve**.
Mein Schwarm heißt übrigens auch Niklas, ist aber überhaupt nicht so wie in der Geschichte. ^^
Auch ist der Schreibstil jetzt nicht unbedingt der beste, also auf jeden Fall ist die Geschichte noch sehr ausbaufähig.
Lubina (97805)
vor 301 Tagen
Ganz okay! Ich fand es zwar etwas s**istisch, aber irgendwie auch cool, wenn einem mal so was ähnliches passiert! ^^ Du hast das gut gemacht @Louisa Reimann! ;)