Springe zu den Kommentaren

Vom Fan zur Freundin!

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 357 Wörter - Erstellt von: Viki.bam - Aktualisiert am: 2017-01-16 - Entwickelt am: - 542 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Diese Fanfiction ist für mein Idol JULIEN BAM!

1
Ein ganz normaler Dienstagmorgen und Alina ging wie gewohnt zur Schule. Dabei schrieb sie mit ihrer besten Freundin Lisa. Heute konnte Lisa nicht kommen da sie hohes Fieber hatte. Also musste Alina wohl alleine durch den Tag kommen.. An der Schule angekommen hatten sie sofort Mathe.. Weil Alina langweilig war schrieb sie sich ganz fett auf den Arm: 'JULIEN BAM'. Komisch guckte die Lehrerin Alinas Arm an: "Das ist nicht gesund!" sagte sie. Da es aber normal für ein Fangirl ist war es ihr auch irgendwie egal. Nach 7 Stunden hatten sie dann auch endlich Schule aus. Alina stürmte in ihr Zimmer weil sie sich für ihr Breakdance Kurs vorbereiten musste (Wir kürzen es mit 'BDK' ab, ist zu lang xD).
- Im BDK angekommen -
"Alle auf ihre Anfangspositionen!" schrie der Lehrer sofort als er ankam. Er machte die Musik an und alle tanzten los. Vor 4 Wochen haben sie nämlich einen Tanz für eine Aufführung in 2 Wochen vorbereitet. Alina machte bei dem Kurs mit weil sie auch so gut wie Ju werden möchte. Es macht ihr aber auch sehr viel Spaß.
- Zu Hause -
Es war schon spät und Alina schmiss sich in ihr Bett und schrieb aber noch mit Lisa. Sie kommt morgen auch nicht.. "Hmm.. Wieder alleine..:(" dachte sie sich. Morgen ist schwimmen und Lisa weiß das Alina das Fach nicht mag.. Sie will auch nicht alleine sein.. Aber man kann nichts ändern.. Sie hat noch Videos von Ju angeguckt und ging anschließend auch schlafen.. Doch dann hatte sie einen komischen Traum..

Vielen Dank fürs lesen!<3

Kommentare (0)

autorenew