Springe zu den Kommentaren

Die Pfefferkörner Till Lovestory 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 913 Wörter - Erstellt von: Ali - Aktualisiert am: 2017-01-16 - Entwickelt am: - 650 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Hier ist die zweite Lovestory von mir bzw.der zweite Teil

    1
    Falls ihr kappitel eins nicht gelesen habt
    Zusammenfassung
    Till war dein bester Freund
    Doch durch ein Schulprojekt kam er mit deiner Feindin Lea zsm.
    Darduch streitet ihr euch
    Als du ihm im Hauptquartier übernachten siehst eskaliert der Streit
    Du wolltest mit den Worten du kannst mich mal gehn doch dann...

    2
    Du kannst mich mal...
    Ich wollte gehen einfach weg von ihm

    Tilla Sicht
    Gina rief ich noch doch sie war schon weg
    Ich wollte sie doch niemals verlieren
    Sie war meine beste Freundin
    Und das alles nur weil sie sich nicht mit meiner Freundin verstand
    Ich wollte mir einreden dass es ihre schuld war aber ich wusste es war meine
    Ich hatte nix dazu gesagt als Lea was gegen unsere Freundschaft gesagt hatte
    Und ich hatte sie gebeten sich mit ihr zu vertragen
    Mit ihrer Feindin
    Mein Handy klingelte in der Hoffnung das es Gina war nahm ich es in die Hand doch es war Lea
    Ich lehnte ab
    Ich war mit meinen Gedanken woanders bei Gina!

    Deine Sicht
    heulend rannte ich in mein Zimmer
    Ich hatte meinen besten Freund verloren
    Meine heimliche liebe


    Ramin kam in mein Zimmer was ist los fragte er
    Till schluchzte ich
    Als ich seinen fragenden Blick bemerkte sagte ich nur Hauptquartier und schickte ihn aus meinem Zimmer

    Was hast du mit meiner Schwester angestellt fragte Ramin Till als er ins Hauptquartier ankam
    Wir haben gestritten meinte Till zu ihm
    Warum fragte er
    Sie weint meinte Ramin
    Glaub ich nicht sagte Till
    Sie hat doch gesagt ich kann sie Mal
    Tilla Sicht
    Ich würde wütend meine Trauer weg
    Nur Wut!
    Hey beruhige dich sagte Ramin zu mir doch nein ich konnte nicht
    Mich hier stehen lassen und dann doch bei dir ausheulen!
    Die spinnt doch!
    Doch im nächsten Moment kullerte mir eine Träne übers Gesicht erst eine dann immer mehr...
    Alles wird gut meinte Ramin und legte mir seinen Arm auf die Schulter
    Ich wäre jetzt gerne alleine sagte ich und schickte Ramin weg

    Am nächsten Tag
    Deine Sicht
    Ich war sauer auf Till meine Trauer verflogen und als ich ihn dann sah wie er Lea küsste ich wäre fast umgekippt wäre Pinja nicht bei mir gewesen
    Ich war kurz vorm weinen doch dann war ich wieder sauer
    Lea blickte zu mir rüberkommen und küsste Till noch einmal
    Ich ging zu ihnen Hey sagte ich ehr an Lea als an Till
    Oh hallo
    Hey Gina können wir reden fragte Till
    Nein sagte ich zu ihm
    Aber gestern wegen mir heulen schrie er mir nach als ich mit Pinja weg ging ich schaute sauer zu meinem Bruder der das geschehen vom weiten beobachtete
    Da kam Juli Hey sagte er
    Bitte Spiel mit sagte ich leise und küsste ihn

    Tills sich sie küssten sich Juli und Gina
    Ich war sauer ich wollte dazwischen gehen
    Ich wusste nicht was mit mir geschah

    Deine Sicht
    Ja stimmt habe ich aber ich hatte ja jemanden der für mich da war
    Einen wahren Freund
    Meinen Freund
    Dies sagte ich mit einem provozierenden Gesicht
    Anstatt was zu sagen drehte sich Till einfach um und ging
    Komm wir gehen Schatz sagte Juli laut und nahm meine Hand Till drehte sich genau in diesem Moment noch einmal um perfekt

    Klar ich wusste es war fies von mir Juli auszunutzen aber ich war so sauer
    Danke sagte ich
    Kein Ding sagte er und ging
    Wow dachte ich
    Er nahm diesen Kuss so locker und wie er mitgespielt hatte ohne zu wissen worum es eigentlich ging

    Ich ging zu Pinja und den anderen die mich nur erstaunt ansahen
    Gehe wir fragte ich und lächelte


    Tills Sicht
    Ich fasse es nicht Gina und dieser Juli
    Ein unbeschreibliches Gefühl machte sich in mir breit
    Ich war... verletzt!
    Verletzt weil sie einen Freund hatte!

    Hey sagte Lea
    Geh bitte sagte ich
    Gut meinte sie
    Ich mach Schluss hast ja eh Gefühle für diese Tussi
    Sie ging
    Oha dachte ich
    Doch es machte mir irgendwie nix aus
    Nur mit machte es Gedanken was sie über Gina und mich gesagt hatte
    Könnte das sein
    War ich in Gina verliebt!


    Fortsetzung folgt
    Habt ihr Ideen?
    Und soll die Geschichte mit Till oder Juli weiter gehen
    Wie soll das alles enden
    Schreibt es mir gerne in die Kommentare
    LG.ali

Kommentare (2)

autorenew

Tonton (42449)
vor 100 Tagen
Hey,ich finde die Geschichte echt toll und würde mich natürlich freuen,wenn du schnell weiter machst.

LG.Toni
Asya Çinar (06683)
vor 188 Tagen
Hey :) ich weiß die Geschichte gibt es schon lange ABER ich mag sie total ! Bin ein kleiner Till Fan ^^ naja ich würde mich sehr freuen wenn du (natürlich!) schnell weiter schreibst ,Gina und Till zusammenkommen,sie sich wieder vertragen . Aber nicht so extrem schnell . So halt das Till richtig eifersüchtig wird und alle verstehen was er hat (auser Gina ) und dann später Till Gina vor igendwas beschützt ? Vielleicht sogar vor Juli ? Liebe Grüße deine Asya