Springe zu den Kommentaren

Till die Pfefferkörner love

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 893 Wörter - Erstellt von: Ali - Aktualisiert am: 2017-01-11 - Entwickelt am: - 745 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt - 3 Personen gefällt es

Hier ist der erste Teil deiner Lovestory mit Till von den Pfefferkörnern

    1
    Hey aufwachen Gini rief dir dein Bruder Ramin zu
    Langsam stehst du auf.
    Und Freust du dich schon auf Schule fragt er dich
    Total antwortest du sarkastisch und schmeißt ihm ein Kissen hinterher als er aus deinem Zimmer geht.

    In der Schule
    Heyy Pinja rufst du über den ganzen Schulhof
    Du und deine beste Freundin hattet euch eine Woche lang nicht gesehen
    Ein Rekord
    Ihr fielt euch um den Hals
    Na habt ihr mich vermisst ertönt eine Stimme hinter dir
    Diese löste Gänsehaut in dir aus
    Hey Till sagst du und umarmst ihn
    Ihr wart beste Freunde naja so sah er euch
    Du hingegen empfandet mehr für ihn
    Umso mehr Freust du dich also das er deine Umarmung erwidert
    Normal würdest du das ja nicht tun du hattest dazu nicht genug mit und so aber ihr hattet euch einen Monat lang nicht gesehen
    Deine Sicht
    Nur leider musste mein Bruder uns unterbrechen
    Hey ihr zwei es hat geklingelt
    Ramin Till Stella und ich gingen in die Klasse während Pinja leider eine Stufe unter uns war.

    Als wir in der Klasse waren meinte unser Lehre auch direkt das wir in zwei Teams ein Schulprojekt machen würden
    Till und Lea ließ er vor
    Was Lea! Du schluckst diese Zicke sollte mit Till zusammen arbeiten
    Das störte dich total
    Gina und Juli ließen unsere Lehrer als nächstes vor
    Na gut so schlimm ist Juli nicht in Gegenteil er ist nett aber trotzdem konnte ich das mit Till und Lea nicht verkraften


    Drei Tage später
    Grinsend kam Till und Hauptquartier
    Was ist fragst du ihn
    Ich bin jetzt mit Lea zusammen sagt er lächelnd

    Deine Sicht
    Nein er und Lea ich fasse es nicht
    Mir ist nicht so gut sagt ichschnell und renne raus
    Hey Gina
    Pinja stand hinter mir ich fiel ihr um den Hals und fing an zu weinen

    Am nächsten Tag in der Schule
    Ich sah Till und Lea Händchen haltend
    Es brach mir das Herz
    Na sagte Till zu mir Hey Antworte ich kurz und wollte gehen diese Bild könnte ich nicht länger ertragen
    Er schaute mir nur verdutzt hinterher
    Und mit so jemanden bist du befreundet hörst du noch Least stimme
    Sie möchte dich überhaupt nicht so wie du sie nicht
    Du drehst dich um
    Sag mal spinnst du fauchst du
    Was ist denn fragt sie nur
    Du wendest dich an Till
    Willst du etwa nix dazu sagen fragst du sauer
    Ok das war nicht nett von ihr aber
    Ich kann es nicht fassen rufst du wütend
    Ich dachte wir wären Freunde sagst du nun mit enttäuschter Stimme
    Du gehst

    Den Rest des Tages ignorierst du Till


    Am Abend
    Es war schon sehr spät
    22 Uhr um genau zu sein
    Du wolltest Grade in dein Zimmer gehen um dich umzuziehen als du merkst das du deine Schultasche im Hauptquartier liegen gelassen hast also gehst du dahin
    Dort entdeckst du ein am Handy sitzenden Till

    Was machst du denn hier fragst du
    Ich schlafe hier gesteht er
    Ah sagst du holst deine Sachen und willst gehen du warst immer noch sauer auf ihn
    Warte Mal sagt er
    Wollen wir uns nicht wieder vertragen
    Du drehst dich um
    Till ich mag dich echt aber ich komme mit deiner Freundin nicht klar also wäre es besser wenn wir erstmal auf Abstand beileiben gestehst du
    Kannst du nicht versuchen dich mit ihr zu verstehen mir zur liebe fragt er
    Nein tut mir leid sagst du ehrlich und willst gehen
    Ich dachte wir sind Freunde ruft er dir nach
    Ja das dachte ich auch sagst du wütend
    Und warum gehst du dann vor mir weg fragt er
    Hab ich doch schon gesagt meinst du genervt

    Tills Sicht
    Sag doch einfach dass du nichts mit mir zu tun haben willst schrie ich sie an
    Sie war meine beste Freundin und ich wollte sie nicht verlieren es tat mir weh so distanziert von ihr zu sein
    Ich mochte sie so gern

    Deine Sicht
    Denkst du das echt lachte ich
    Du kannst mich mal sagte ich
    Und sah ihm tief in die Augen


    Fortsetzung folgt
    Seit mir bitte nicht wegen Rechtschreibfehler sauer
    Wenn ihr Ideen für den zweiten Teil habt gebt mir in den Kommis bescheid

Kommentare (0)

autorenew