Springe zu den Kommentaren

Inazuma Eleven: Wahre Freunde gibt es nicht überall…

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
11 Kapitel - 3.610 Wörter - Erstellt von: AmberSharp - Aktualisiert am: 2017-01-08 - Entwickelt am: - 446 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Xenia ist hochbegabt. In fast jeder Hinsicht. Deshalb soll sie auf die Royal Academy. Ihre Freunde an der Raimon sind entsetzt und brechen den Kontakt zu ihr beinahe komplett ab. Xenia versucht ihnen zu erklären das sie kein Spion von Ray Dark ist aber fast niemand scheint ihr zu glauben... FAST...

1
Xenias Sicht: Ich stand vor dem riesigen Gebäude der Royal Academy und meine ohnehin schon schlechte Stimmung sank auf ihren Tiefpunkt. Na toll, dach
Xenias Sicht:

Ich stand vor dem riesigen Gebäude der Royal Academy und meine ohnehin schon schlechte Stimmung sank auf ihren Tiefpunkt.
Na toll, dachte ich und betrat das Gebäude, ab jetzt gehe ich auf die Royal Acdemy und alle hassen mich.
Ich wusste zwar das das nicht ganz stimmte denn Marc&co. HASSTEN mich ja nicht. Nur vertrauten sie mir nicht mehr so ganz. Okay eigentlich überhaupt nicht mehr.
Als mir ein Haufen Jungs entgegen kam erkannte ich ein paar von ihnen und mir fiel wieder ein was Amber letztens noch zu mir gesagt hatte.
Die berühmte Fußball Mannschaft der Royal Academy!
Das waren sie! Raimon hatte sie zwar letztens im Freundschaftsspiel geschlagen aber jeder wusste dass die Royals die beste Fußball Mannschaft weit und breit war. Beim besagten Spiel hatten sie ja auch eindeutig vorne gelegen.
Da fiel mir auf das es schon relativ spät war deswegen machte ich mich schleunigst auf den Weg in mein Klassenzimmer.
Glücklicherweise kam ich noch rechtzeitig und der Lehrer stellte mich der Klasse vor. Bei einem Blick auf die Schüler fiel mir auf das die komplette Fußball Mannschaft in meiner Klasse war. Am liebsten hätte ich die Augen verdreht aber im letzten Augenblick hielt ich mich davon ab.
Mir wurde ein Platz ganz hinten im Raum zugeteilt und, froh nicht vorne sitzen zu müssen, machte ich mich auf den Weg nach hinten. Ich ließ mich auf meinem Platz nieder und erkannte...nichts.
Vor mir saß ein Junge mit hell-türkisen Haaren und versperrte mir die Sicht. Jetzt verdrehte ich wirklich die Augen.
War ja klar dass sowas mir passieren muss.
Karma is back, Guys. -_-''
article
1483610512
Inazuma Eleven: Wahre Freunde gibt es nicht üb...
Inazuma Eleven: Wahre Freunde gibt es nicht üb...
Xenia ist hochbegabt. In fast jeder Hinsicht. Deshalb soll sie auf die Royal Academy. Ihre Freunde an der Raimon sind entsetzt und brechen den Kontakt zu ihr beinahe komplett ab. Xenia versucht ihnen zu erklären das sie kein Spion von Ray Dark ist aber ...
http://www.testedich.de/quiz45/quiz/1483610512/Inazuma-Eleven-Wahre-Freunde-gibt-es-nicht-ueberall
http://www.testedich.de/quiz45/picture/pic_1483610512_1.png
2017-01-05
407G
Inazuma eleven

Kommentare (1)

autorenew

Xenia (91229)
vor 12 Tagen
Ich möchte auch auf der liste stehen und mich selbst teste ich heiß auf youtube Xenia Müller