Springe zu den Kommentaren

Harry Potter. New Generation Love Story

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 769 Wörter - Erstellt von: Lishia Rose - Aktualisiert am: 2016-12-29 - Entwickelt am: - 2.730 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit - 6 Personen gefällt es

Eine Love Story in der neuen Generation von Harry Potter

    1
    Harry Potter New Generation. Story
    ❤ Story

    Vorwort: Es entspricht nicht dem Buch: Harry Potter und das Verwunschene Kind!


    Steckbrief:

    Name: Emily Dray
    -Schwarze Haare
    -Blaue Augen
    -blass

    Hi. Ich bin Emily Dray. Ich gehe seit 1 Jahr nach Hogwarts. Einer Zauberschule. Ich bin im Haus Hufflepuff. (Bemerkung: Ich bin keine Flasche! Und Die Huffis sind auch keine Flaschen!) Nun…Ich erzähle euch meine Schulzeit. 1 Jahr-Jetzt  .

    Story:
    Ich sass im Zug. Mir war mega langweilig! Als plötzlich sich die Abteil Türe öffnete. Ein Mädchen, auch in meinem Jahrgang. Sie fragte:»Ist in diesem Abteil noch frei?» «Klar! Setz dich doch.» Antwortete ich. Sie setzte sich und ich fragte:»Wie heisst du? Ich bin Emily, Emily Dray.» «Freya, Freya Blody…Scheiss Nachname…Oder?» Antwortete sie. «Hm…Dray ist nicht besser.» Lachte ich und sie lächelten. «Zum 1 Mal hier?» Fragte sie nach einer Weile. «Ja…Und du?» Antwortete ich und sie antwortete mit: «Ja.» Seit dem wahren Freya und ich gute Freunde…Nach 15 Min. Machte wider Jemand die Türe auf. Ich sah auf und es waren 2 Jungs unserem Jahrganges. Der eine fragte:»Ist hier noch frei?» Freya antwortete ohne die beiden anzusehen: «Ja» Der der gefragt hatte, hatte braunes Haar und der andere blondes. Der Junge mit den braunen Haaren setzte sich neben mich und fragte nach meinem Namen. Ich antwortete freundlich:»Emily Dray. Und du?» «Albus Potter» Antwortete Albus mit einem Lächeln. Ich sah kurz zu Freya rüber die mit dem blonden Jungen angefangen hat zu reden. Freya konnte fast nichtmehr aufhören mit lächeln. Ich fand das zum Grinsen. Albus folgte meinem Blick und verstand nicht -_- Ich stiess Albus leicht an. Er sah zu mir und ich deutete mit dem Kinn auf Freyas Lächeln. Er grinste auch…Ich verstand nicht wieso aber ich mochte Albus irgendwie. Sein Grinsel wurde zu einem netten lächeln. Er lächelte mich an…Sein lächeln nahm mir gefangen. Eine innere Stimmer schrie: »Emily! Nein! Du kennst ihn nicht!» Es zerrte mich auf meiner Trance und ich kam wieder in der realen Welt an. Ich blickte in seine Augen, in seine wunderschönen blauen Augen. Ich lächelte kurz zurück und sah aus dem Fenster. Wir kamen an, Freya und ich liefen nebeneinander diesem Riesen hinterher und sie flüsterte: «Emy, du stehst auf Albus, oder?» «Hm…Vieleicht…Aber du stehst auf diesen blonden Typen.» Antwortete ich, schnell sagte sie: «Auf Scorpus? Ja! Klar!» Ich begann zu lachen und sie stimmte mit ein.

    -In der grossen Halle-
    McGonegall rief die Namen auf. «Freya Blody!» Fraya hielt den Atem an während sie den Hut aufgesetzt bekam. 3 Min. Vergingen bis der Hut Revenclaw! Schrie. Der Tisch der Ravenclaws jubelte während Freya rüberlief «Albus Potter!» Wider vergingen ein paar Min. Dann schrie die Hut: Slytherin! Der Slyterin-Tisch jubelte. «Scorpus Malfoy!» Es verging nicht einmal eine Min. Da brüllte der Hut auch schon: Slyterin! Nochmals Jubelte der Slytherin-Tisch auf. «Emily Dray!» Langsam lief ich auf McGinagall zu die mir den Hut aufsetzte…5 Min. Vergingen, endlich schrie der Hut: Hufflepuff! Det Hufflepuff Tisch heulte auf und ich ging mit einem breitem Grinsen zum Tisch rüber. Schonwider sah ich zu Albus rüber…Er sah mich auch an…Er sah nicht weg und ich auch nicht…Er lächelte und schonwider nahm mich sein Lächeln gefangen…»Nein! Emily! Du kennst ihn nicht!» Hörte ich die Stimme in mir. Ich konnte mich aber nicht aus der Trance lösen! Ich merkte dass sich jemand neben mich setzte und mich an der Schulter berührte. Albus! Ich drehte meinen Kopf zu ihm. Er grinste und sagte: «Hey Emy.» «Em…Hey Albus…äh…was machst du hier am Hufflepuff Tisch?» Gab ich lächelnd zurück. Er lachte. «Du hast so verträumt ausgesehen, ich wollt mal fragen ob alles Ok bei dir ist.» Shit! «Eh…Ja…Alles bestens *schief lächle*.» «Ok, Bis morgen »


    Soll die Story weitergehen? Lass mir ein Kommentar da


Kommentare (8)

autorenew

Hermine Lovegood (59728)
vor 65 Tagen
1. Ausnahmen bestätigen die Regel. Meine Klassenkameradin ist auch Hufflepuff und sie ist voll cool. Aber wirklich die meisten Dachse sind Flaschen.
2. Al hat keine blauen Augen, sondern grüne.
Die Allele seiner Eltern:
Ginny:
- blau: rezessiv
- braun: dominant
Harry:
braun: rezessiv
grün: dominant
Ally!!!! (48256)
vor 85 Tagen
Voll gut geschrieben beeile dich bitte mit dem anderen Teil der Geschichte
Lishia Rose (66086)
vor 101 Tagen
@Steffi ich finde es eine klasse Idee. Schreib gerade die Storry!!😂❤️
Steffi (73040)
vor 102 Tagen
Hey! Tolle Story super geschrieben. Klar soll sie weitergehen: Hier einStoryvorschlag. Wie wäre es wenn die beiden zusammen kommen und dann erwischt sie >Albus wie er mit Scorpius über den zeitumkehrer usw. redet und sie ist stinksauer. Und weil sie sagt, dass sie nicht mehr mit ihm zusammen ist wenn er es tut lässt er es aus liebe zu ihr. ja sorry ivh habe immer etwas zu verbessern. Sonst mach weiter so und ivh freue mich auf das nächste!
Lilly Kawaii Riddle ( von: Lilly Kawaii Riddle)
vor 300 Tagen
Ja, schreib weiter und mit Rechtschreibung fiel mir jetzt nichtts auf...
MacMac (75432)
vor 324 Tagen
Aber bitte: Ferbessere deine Rechtschreibung!
MacMac (75432)
vor 324 Tagen
Cool! Schreib weiter!!
Milenia MOMO Sardina Epii Lovia Toria Oceana (75432)
vor 326 Tagen
Suuuuuuuper COOL! Weiterschreiben!