Springe zu den Kommentaren

Inazuma Eleven: Die verschollene Schwester Teil 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 861 Wörter - Erstellt von: Emma Evans - Aktualisiert am: 2016-12-22 - Entwickelt am: - 370 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

So hier geht es weiter mit der Geschichte. Wird sich Emma trauen Jude Schokolade am Valentinstag zu überreichen. Das werdet ihr hier sehen.

    1
    Erst mal möchte ich mich entschuldigen, das es die Story zweimal gab. Meine Freundin (Ann-P) hat die leider die falsche Geschichte abgeschrieben. Sorry.

    So und jetzt viel Spaß mit der Geschichte






    PS.: AmberSharp mir gefällt das deine Geschichte sehr und hoffe bald die nächsten Teile der Geschichte zu lesen.

    2
    Valentinstag der Tag an dem die Mädchen in Japan die Jungen mit Schokolade beschenken. Das ganze kann man mit einer jährlichen Mutprobe vergleichen.
    Valentinstag der Tag an dem die Mädchen in Japan die Jungen mit Schokolade beschenken. Das ganze kann man mit einer jährlichen Mutprobe vergleichen. Wollen wir mal sehen ob sich Emma traut Jude Schokolade zu schenken.


    Emma's Sicht:

    Heute ist es soweit. Die Schokolade in der Tasche mache ich mich auf den Weg zur Schule. Ich hoffe die Schokolade ist gut geworden....

    In der Schule angekommen geh ich gleich gezielt in Richtung Klassenzimmer. Kaum hatte ich dieses betreten werde ich von Mark überschwänglich begrüßt. „Träume ich oder bist du wirklich schon in der Schule Mark?“, frage ich ihn grinsend. „Ja bin warum fragst du?“, antwortet er. „Nichts nichts..“, murmle ich vor mich hin und gucke scheinheilig in die Luft. „Sag mal Mark, wo sind denn die anderen. Ich möchte euch was geben.“, frage ich weiter. „Die sind schon auf den m Platz trainieren, weil wir in den ersten beiden Stunden Freistunde haben. Komm wir gehen zu ihnen.“, erklärte er mir und zog mich schon in die Richtung Fußballplatzt.
    Dort beim besagten Platz bleiben wir stehen. Ich sehe wie die Jungs schon ziemlich hart trainieren. Kein Wunder das Halbfinale steht an. Mark sieht so aus als wolle er gleich noch mal los rennen um endlich mitzumachen, ich jedoch hindere ihn daran und rufe die anderen zu uns. „Hey Leute, ich habe etwas für euch.“ nachdem ich dies sagte überreiche ich jedoch ein Päckchen. „Was ist da drin?“, fragte Tod und sieht das Päckchen neugierig an. „Seht doch selbst nach!“, schlage ich vor. Das machten sie auch gleich und staunten nicht schlecht. Silvia, Celia und Nelly waren die ersten, die sich dafür bedankten. Die Jungs machten es ihnen gleich nach, wenn au h mit vollen Mündern (sie haben gleich angefangen zu essen). Nur hatte sich nicht bedankt und derjenige ist Jude...

    3
    Jude's Sicht: Ich esse gerade Emmas selbstgemachte Schokolade, als mir auffiel, dass ich mich noch gar nicht dafür bedankt habe. Ich wollte gera
    Jude's Sicht:

    Ich esse gerade Emmas selbstgemachte Schokolade, als mir auffiel, dass ich mich noch gar nicht dafür bedankt habe. Ich wollte gerade zu ihr gehen, als ich gegen jemanden stoße und mit dieser Person zu Boden falle. Während des Sturzes habe ich meine Augen geschlossen und habe so nicht gesehen gegen wenn ich gestoßen bin. Als ich meine Augen wieder öffne wünschte ich, ich es würde sich ein Loch auf tun, in dem ich versinken könnte. Den die Person mit der ich gefallen bin ist niemand geringeres als Emma. Geschockt sehe ich sie an und erstarre in meiner Haltung. Auch Emma sieht mich nicht minder geschockt an. Das peinlichste kommt erst noch ich liege auch noch über ihr und mein beiden Arme, einer links einer rechts sind neben ihren Kopf positioniert und unsere Gesichter sind nur wenige cm von einander entfernt. „Hey Jude was- oh sorry wollte nicht stören.“ höre ich eine Stimme von meiner linken Seite. Emma und ich drehen unsere Köpfe in Richtung der Stimme und ich kann nicht vermeiden, dass sich unsere Lippen leicht streifen. Mein Herz rast wie verrückt und ich dachte für einen Augenblick es kurz stehen geblieben. Im selben Moment wünschte ich, ich könnte verschwinden. Die Person zu der die Stimme gehört ist Bobby, der uns angrinst. „Es ist nicht das wo nach es aussieht“, rufen Emma und ich gleichzeitig. Doch das hat er wohl nicht mehr gehört, da er schon längst in eine andere Richtung verschwunden ist. Ich helfe Emma hoch, nachdem ich mich wieder gefasst habe. „Entschuldigung das wollte ich nicht.“ sage ich und ich wette ich auf jeden Fall rot im Gesicht. „Sch-schon gut i-ich wollte nur wissen, ob dir die Schokolade ge-geschmeckt hat.“, stottert sie. Warte ist sie etwa auch rot im Gesicht? Nein das habe ich mir nur eingebildet. „Das war die beste, die ich je gegessen habe.“ antworte ich ihr und das war noch nicht mal gelogen. Schweigen. Toll ich habe keinen blassen Schimmer was ich sagen soll und wie es aussieht ergeht es Emma wohl auch nicht gerade besser. Wirklich toll. Was soll ich bloß sagen? denke ich leicht panisch...

article
1482072452
Inazuma Eleven: Die verschollene Schwester Teil 2
Inazuma Eleven: Die verschollene Schwester Teil 2
So hier geht es weiter mit der Geschichte. Wird sich Emma trauen Jude Schokolade am Valentinstag zu überreichen. Das werdet ihr hier sehen.
http://www.testedich.de/quiz45/quiz/1482072452/Inazuma-Eleven-Die-verschollene-Schwester-Teil-2
http://www.testedich.de/quiz45/picture/pic_1482072452_2.jpg
2016-12-18
407G
Inazuma eleven

Kommentare (3)

autorenew

AmberSharp ( von: AmberSharp)
vor 337 Tagen
Ahh verstehe und danke für das Kompliment :)
Mal wieder toll geschrieben ;P
(ich mein deine Story)
Hast du eigentlich auch schon Ferien ?
(Falls du noch zur Schule gehst) XD
AmberSharp ( von: AmberSharp)
vor 350 Tagen
Hey ich bin verwirrt
warum gibt es die Story einmal von Emma Evans
und einmal von Ann-P.17 ??
Klärt mich auf O.o
AmberSharp ( von: AmberSharp)
vor 350 Tagen
Hhey Emma
erst einmal:Gute Story bis jetzt :)
Du hälst die Spannung echt gut...obwohl ich mir sehr gut denken kann das Emma die Schwester von Mark ist ;P
Allerdings finde ich persönlich es etwas verwirrend wenn man mehrere Dialoge in eine Spalte (...Zeile?...ich kann mir das nie merken XD)
schreibt aber trotzdem cool bis jetzt .
Wenn du nicht verstehst was ich mit den Dialoge meine guck mal bei meinem Fanfiktion: Inazuma Eleven:Schlechter Mensch...?
Ehrlich gesagt würde mich deine Meinung zu meiner Story auch echt interessieren.Ich glaube meine Story ist direkt über deiner...
Wie gesagt mach ruhig weiter so :)
Eine Frage noch: Ist das dein erstes FanFiktion ?
Also dann hoffe du kommentierst auch meine Story
in dem Sinne
LG AmberSharp