Springe zu den Kommentaren

Warrior Cats

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Nussstern - Aktualisiert am: 2016-12-20 - Entwickelt am: - 410 mal aufgerufen

Warrior Cats -
Hallo herzlich Willkommen hier in meinem Territorium!
Bisher verlief mein Leben nicht sonderlich schön! Aber vielleicht kannst du etwas daran ändern.....Komm einfach mal mit mir ins Lager.

    1
    Herzlich Willkommen! Als erstes erkläre ich dir meine Geschichte: PROLOG: Abendsturm hustete laut.Ooo nein! Meinte Brandsturm.Das Fieber wird schlimm
    Herzlich Willkommen!
    Als erstes erkläre ich dir meine Geschichte:

    PROLOG:
    Abendsturm hustete laut.Ooo nein! Meinte Brandsturm.Das Fieber wird schlimmer! Halte durch Abendsturm! Schrie Bernsteinauge.Er wollte seine Gefärtin auf keinen Fall verlieren.Plötzlich quiekte Abendsturm auf.Die alte Heilerin war Außer sich vor Freude.Das erste Junge war auf der Welt! Doch ihre Freude trübte sich als sie Abendsturm röcheln sah.Ich hoffe sie hält das durch.Seufzte Bernsteinauge.Und mit einem Mal ging alles ganz schnell denn 3 weitere Jungen erblickten das Licht der Welt.Doch niemand konnte sich freuen denn einen Moment später hörte Abendsturm auf zu atmen.

    2
    Kapitel 1: Blaustern stieg auf den Hochstein.In ihrem Gesicht stand Trauer.Ich muss leider sagen, dass diese Nacht 7 Katzen gestorben sind: 1.Abendstu
    Kapitel 1:
    Blaustern stieg auf den Hochstein.In ihrem Gesicht stand Trauer.Ich muss leider sagen, dass diese Nacht 7 Katzen gestorben sind:
    1.Abendsturm bei der Geburt.
    2.Eins ihrer 4 Junge für die es gleich noch eine Namensgebung geben wird.
    3.Bernsteinauge an gebrochenem Herzen
    4.Nachtigall durch Grünen Husten.
    5.Nachtigals 3 Jungen auch an grünem Husten.
    Wir trauern sehr um sie!
    Aber jetzt sind wir nur noch 10 Katzen im Clan! Was ein großes Problem ist!

    3
    Kapitel 2: Am nächsten Tag Griff der Fluss Clan das Lager an. Dabei starben 4 Katzen: -Blaustern (Anführerin) -Brandsturm (Heilerin) -Tigerstreif. (
    Kapitel 2:
    Am nächsten Tag Griff der Fluss Clan das Lager an.
    Dabei starben 4 Katzen:
    -Blaustern (Anführerin)
    -Brandsturm (Heilerin)
    -Tigerstreif. (2.Anführer)
    -1.von Abendsturms jungen

    Die übrigen Katzen verließen das Lager und vergaßen die Jungen von Abendsturm.Doch keine Sorge eine Königin kommt zurück und zieht die kleinen auf.Auch bringt sie den beiden Jungen alles bei was sie Wissen mussten.Später als die Königin starb machten die beiden ihren eigenen Clan auf und wurden Anführer.Bei einem Dachsangriff starb einer der beiden.Doch der eine Überlebte! Und der brauch jetzt Mitglieder im Clan!

    4
    Ich bin Nussstern die Anfürerin des Clans! Hier die Regeln: -nett sein -in der Realität bleiben -ab 6 Monden ist man ein Schüler. -Wer länger als
    Ich bin Nussstern die Anfürerin des Clans!
    Hier die Regeln:
    -nett sein
    -in der Realität bleiben
    -ab 6 Monden ist man ein Schüler.
    -Wer länger als eine Woche unangemeldet nicht kommt
    Steht auf der Liste.
    -Wer 14 Tage lang nicht online kommt der wird getötet!


    Hier die Steckbriefvorlage:
    Name:
    Alter:
    Rang:
    Aussehen:
    Charakter:

    Die Steckbriefe:
    Name: Nussstern
    Alter:53 Monde
    Rang: Anführerin
    Aussehen: Graues Fell
    Charakter: Freundlich, ehrgeizig

    Name: Rosenblatt
    Alter:34 Monde
    Rang: Heilerin
    Aussehen: Graues Fell mit rotem Schimmer, dunkle Augen die rot funkeln
    Charakter: nett, freundlich, mitfühlend, kann aber auch streng werden wenn man sie anlügt.

    5
    Das Territorium:
    Das Territorium besteht aus einem großen Mischwald.
    Hindurch fließt ein Fluss!

    Das Lager:
    In der Mitte ist der Hochfelsen.

    6
    Übersichtsplan:
    Anführer/in 0/1
    2.Anführer/in 0/1
    Heilerin 1/1
    Königin 0/5
    Älteste 0/5
    Krieger 1/10
    Schüler 0/10
    Junge 0/10

    7
    Viel Spaß!

    Ihr erinnert euch an die Geschichte vom Anfang?
    Dazu könnt ihr eure Sicht in die Kommentare schreiben!
    (Könnt euch einen Charakter aussuchen)Die besten schreibe ich hierhin!

    8
    Neues:

    9
    Schickt mir den Steckbrief bitte per E Mail!
    (Wenn ganz nach unten scrollst kann man auswählen"Email an Nussstern "

    10
    Dann habt viel Spaß beim schreiben!⭐️

Kommentare (3)

autorenew

Lichti (Lichtersee/Donner) (62365)
vor 335 Tagen
Name:Daragon/Schattenjunges (-tanz)
Alter:2 Monde
Rang:Streuner/Junges
Aussehen:Riesiger,sehr muskulöser,gut aussehender,
schlanker Kater mit tiefschwarzem,kurzem,
in der Nacht kaum erkennbaren Fell,
stechende,blutrote Augen und außergewöhnlich
scharfe Krallen
Charakter:Zurückhaltend,sehr mutig,selbstbewusst,
misstrauisch,machtgierig,aggressiv

Daragons Sicht:

,,Unser Junges ist geboren!" rief eine rein weiße
Kätzin. Eine schmächtige,muskulöse Gestalt
schaute den Neugeborenen Kater an.
Das Wasser des Meeres plätscherte,die Blätter
raschelten und der Wind rauschte.
Das Licht des grellen Mondes leuchtete auf die
prachtvollen Berge,als ein schmächtiger,muskulöser
Kater hinab schaute.
,,Ist das wirklich unser Junges,Wolke?"
miaute der andere Kater.
Wolke nickte und leckte ihr Säugling,
doch nicht für immer.
Sofort öffnete es seine Augen.Rot wie Flammen,
Blut und Hass.Hass,dass niemals ein Ende geben
wird.Blut,das vergossen wird und Flammen,
die den Wald brannten.
So sah sein Blick aus.Furchterregend und drohend.
,,Lass es hier"
Der dunkle Kater fuhr seine Krallen aus,die im
Mondschein Silber glänzten.
,,Aber Night! Nur wegen seinen roten Augen?"
,,Du weißt,was rote Augen bedeuten.Lass es hier"
Wolke zögerte.Sie wollte ihr Junges unmöglich
da lassen,aber andererseits musste sie
verständnisvoll denken.
Schließlich fuhr die Kätzin voller Trauer fort:
,,Daragon,du weißt,wie wir dich lieben.
Ich will,dass du ein schönes Leben finden wirst,
ohne Leid.Ich habe dir noch so viel zu sagen.
Mein Sohn"
Einen Augenblick später prasselte Blut zu Boden.
Einen Atemzug lang wurde alles still,
dann erhoben sich ausgefahrene Krallen,
die den Kampf verrieten.Daragon's Eltern waren
tot.Aus seinen Augen folgte die letzte Träne,
dann fiel er in Ohnmacht.

Einen Mond später

Schattenjunges fing ein Moosball und warf es
in die Luft.
,,Fang!" Rief das neue Junge zu seiner Schwester,
Seelenjunges.Sie sprang in die Luft und zerfetzte
es versehentlich.
,,Tut mir Leid,Schattenjunges" Entschuldigte
sie sich.

(Werde später mehr schreiben)
Marlena ( von: Marlena)
vor 339 Tagen
Wo ist der Steckbrief?
dierollenspielerin (72983)
vor 340 Tagen
Bachblütes Sicht(FlussClan):

Bachblüte führt eine Patrouille zum Lager des feindlichen Clans.Der Befehl des Anführers? Diesen Clan auslöschen.Traurig denkt sie an den Clan.Die Patrouille schleicht durchs Unterholz.Sie denkt an die Jungen.Bachblütes Patrouille ist fast angekommen.Sie denkt an die Familien....Der FlussClan greift an.Das kreischen der Katzen hallt durch den Wald.Die Katzen des anderen Clans waren völlig unvorbereitet.Bachblüte kämpft sich durch die Katzen und denkt an das Gespräch mit ihrem Anführer zurück.
-----------
"Bachblüte" ruft der Anführer des FlussClans ihr zu "komm in meinen Bau".Bachblüte blickt auf und folgt ihm "Ja?" fragt sie.Streifenstern blickt sie kalt an "vernichte ihn","wen?" fragt sie verwirrt. "unseren Feind! Nimm die besten Krieger mit und erlidege es.Sie blickt ihn fassungslos an "das kann ich nicht" bringt sie hervor. "Widersetzt du dich dem Befehl deines Anführers?! Tu es!"
------------
Sie schüttelt den Kopf um diese schrecklichen Gedanken loszuwerden.Dies war ein sinnloser Kampf,aber dennoch stand sie hier.Ein Schlag trifft sie und benommen schaut Bachblüte zu dem Gegner.Tigerstreif,der 2.Anführer."Wie kannst du es wagen!"faucht er und greift sie an.Bachblüte weicht aus "Was? Ich erkenne den Fehler nicht" sagt sie kalt *Es tut mir Leid!* denkt sie und startet einen Gegenangriff."Von der stolzen 2.Anführerin des FlussClans hätte ich mehr erwartet" sagt Tigerstreif enttäuscht und diesen Moment nutzt sie und tötet ihn.Sein lebloser Körper fällt zu Boden.Eine einzelne Tränen tritt aus ihrem Auge *Ich habe gegen das Gesetz der Krieger verstoßen!Ich habe ihn getötet!*Bachblüte beugt ihren Kopf zu ihm runter *Es tut mir so Leid.Bitte verzeih mir*.Blaustern die gerade einen ihrer Gegner loswird stürmt auf sie zu "Wie kannst du es wagen!" kreischt sie.Bachblüte dreht sich mit leblosen Blick zu ihr "Wie ich es wagen kann?".Die beiden kämpfen verbittert,doch letzendlich gewinnt Bachblüte "Du hättest einfach von Anfang an gehen sollen.Wehre dich nicht gegen dein Schicksal".Sie gibt Blaustern den letzten Stoß und dreht sich um "Eure Anführerin ist tot!" ruft sie "euer Clan ist verloren!Verschwindet und kommt NIE wieder".Bachblütes Stimme hallt durch den Wald.
-----------
Ein paar Tage später kommt sie zu dem Ort zurück.Der Clan ist verschwunden.Die Leichen vergraben und der Boden ist noch immer rot vom Blut.Sie schüttelt den Kopf "Ich hätte es verhindern sollen.Jetzt ist es zu spät".Sie dreht dem ehemaligen Lager dem Rücken zu und läuft zurück zum FlussClan Territorium ohne zurück zuschauen