Springe zu den Kommentaren

Miraculous - Ladybug und Cat Noir

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 564 Wörter - Erstellt von: Wiebke Baum - Aktualisiert am: 2016-12-14 - Entwickelt am: - 1.874 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit - 7 Personen gefällt es

Für wen wird sich Cat Noir entscheiden?

    1
    An einen normalen Schultag kam eine neue Schülerin in die Klasse von Marinette und Adrien. Sie hieß Leyla. Leyla wirkte nervös nachdem Sie die Klasse betrat. Zuerst musste sie sich vorstellen. " Ich bin Leyla. Ich komme ursprünglich aus Spanien, bin aber nach Frankreich gezogen." Ich merkte wie Adrien mit süßem Blick zu ihr blickte. Ich hörte wie die Lehrerin meinte, dass unsere Klasse eine neue Sitzordnung bekommt die Sie selbst festlegt. Und es geschah, mein Traum verwirklichte sich.

    2
    Meine Lehrerin meinte das ich mich mit Adrien in die letzte Reihe setzen sollte. Alya lächelte mir zu. Alya musste sich neben Chloè in die erste Reihe setzen. Sie blickte enttäuscht zu mir. Plötzlich sagte Adrien zu mir das er in der Pause gerne mal mit mir reden wolle. Ich stimmte sofort zu. Ich blickte wieder nach vorne. Die Lehrerin beschloss das sich Juleka zusammen mit Leyla in die Reihe hinter Chloè setzen solle. Währenddessen setzten sich Sabrina und Ivan in die Reihe vor uns. Mylane und Rose mussten sich nach vorne setzen.

    3
    Es klingelte zur Pause und Adrien nahm meine Hand und zog mich in eine Ecke des Schulgebäudes. Dort lehnte er sich an eine Wand und fing an zu erzählen. "Marinette? Ich muss dir was sagen." Ich wurde rot wie ein Marienkäfer und erwiderte: " Was denn?" Er entgegnete: "Ich liebe dich Pünktchen." Wieso Pünktchen fragte ich mich in meinen Gedanken. Oh nein..! Weiss er etwa das ich Ladybug bin? Er fing wieder an mir eine Frage zu stellen. "Marinette.. sag mir bitte.. bist du Ladybug?

    4
    "Adrien... ich liebe dich auch aber.... die andere sache will ich dir jetzt nicht beantworten." Im selben Moment klingelte die Schulglocke und wir gingen wieder in den Unterricht. Alya warf mitten im Unterricht einen Zettel zu mir. Dort stand drauf: 'Was hat dir "A" in der Pause gesagt?'
    Ich nahm mir schnell meinen Collegeblock und einen Kulli und schrieb alles was er gesagt hatte ausser das mit Ladybug natürlich auf. Ich warf ihn zurück. Nach ein paar Minuten schaute sie mich mit grossen Augen an. Von Chloè bekam ich einen bösen Blick.

    5
    Nach Schulschluss brachte Adrien mich nach hause und blieb bei mir. Wir sassen auf meinem Bett. Er stellte mir die gleiche Frage wie in der Pause in der wir geredet hatten. (Also das mit Ladybug) Diesmal war ich ehrlich. "Ja, ich bin Ladybug." "Marinette... ii-ch bb-iinnn Cat Noir."
    "Was?" Er nahm mich in die Arme und küsste mich. In meinem Bauch flogen Schmetterlinge herum. Plötzlich klingelte da s Handy von Adrien. "Es ist Chloè." "Geh ran" antwortete ich. Er nahm ab.
    Fortsetzung Folgt...

Kommentare (4)

autorenew

littltbug (37377)
vor 23 Tagen
Mach bitte eine Fortsetzung
Cat Noir (34373)
vor 23 Tagen
Gibt es schon die Fortsetzung?
AlphaW%uFFFDlfin#1 ( von: AlphaWölfin#1)
vor 268 Tagen
Gibt es schon eine Fortsetzung?
ilenimary ( von: ilenimary)
vor 358 Tagen
Bitte bitte mach eine Fortsetzung!!!!
Das ist soooo spannend! Bitte schreib weiter!!
Lg ilenimary
Ps: Ich habe auch eine Geschichte gib mal :'das leben von edea lee' ein von ilenimary schreib ein kommentar viel spass😘