Springe zu den Kommentaren

A dark World

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
26 Fragen - Erstellt von: Monster... - Aktualisiert am: 2016-12-24 - Entwickelt am: - 5.690 mal aufgerufen

Kontrolle. Das ganze Leben besteht aus Kontrolle. Tu das, was alle erwarten. Lächle. Arbeite. Sei höflich. Halte dich an Regeln. Tu das, was die Anderen wollen.
Doch was tun wir, wenn wir die Kontrolle verlieren?
Wenn wir uns ändern?
Wenn wir uns gegen die Regeln wehren?
Wenn wir uns gegen die Anderen wehren?
Ja...dann...landest du hier.
Mein Beileid

    1
    So. Willkommen oder auch nicht. Naja...dein Problem, dass du jetzt hier bist. Hier jedenfalls lernst du, wie man sich an die Regeln hält, wie man Kon
    So. Willkommen oder auch nicht. Naja...dein Problem, dass du jetzt hier bist.
    Hier jedenfalls lernst du,
    wie man sich an die Regeln hält,
    wie man Kontrolle bekommt und
    wie du den Anderen gefällst.
    Also, viel Glück. Glück wirst du brauchen, aber nicht bekommen. Hm...schau nicht so! Naja, egal. Auf Auf...wir müssen los!

    2
    Gut. Hier sind wir. Siehst du das Haus da vorn? Da sind die Schlafzimmer und Waschräume. Immer 16 Mädchen in eins und 16 Jungen in eins. Sie bestehe
    Gut. Hier sind wir. Siehst du das Haus da vorn? Da sind die Schlafzimmer und Waschräume. Immer 16 Mädchen in eins und 16 Jungen in eins. Sie bestehen aus 16 Feldbetten und 16 Nachttischen. Was! Sag bloß du hast mehr erwartet. Du armes naives Kind.
    Die Waschräume, welche direkt an eure Schlafzimmer angeschlossen sind bestehen aus zehn Toilettenkabinen und zehn Waschbecken. Über jedem Waschbecken hängt ein Spiegel. Duschräume sind extra und beinhalten zehn Duschkabinen und zehn Föhne. Aus den Duschen kommt nur kaltes Wasser. Dann das Haus daneben beinhaltet Lehrräume, Cafeteria und Lehrerzimmer.
    Hier ein paar Informationen über die Cafeteria:
    -Ihr esst morgens, mittags und abends.
    -Morgens um punkt 5:00 Uhr...wer nur eine Sekunde später kommt, der darf komplett auf sein Essen verzichten.
    -Mittags um punkt 12:00 Uhr (hier gilt dasselbe wie morgens)
    -Abends um Punkt 19:00 Uhr (auch hier gilt dasselbe wie Morgens)
    -Morgens besteht euer Frühstück aus Brot und einem Belag, den ihr wählen könnt.
    -Mittags ist das Essen warm und ihr könnt eins von drei Menüs wählen.
    -Abends gibt es Brot (wenn ihr Glück habt auch mal Brötchen) und einen Belag, den ihr auch wieder wählen könnt.

    So nun...die Lehrzimmer...
    Soe bieten Platz für bis zu 16 Jugendliche und sind mit der neusten Technik ausgestattet.
    Wir besitzen unterschiedlichste Räume. Da ist von normalen Unterrichtsräumen bis hin zu Chemieräumen alles dabei, außerdem besitzen wir eine Sporthalle, eine Kletterhalle, eine Schießhalle, eine Schwimmhalle und noch dazu besitzen wir ein so weitläufiges Grundstück, das man da super Ausdauer und Kondition trainieren kann.
    Die Lehrerzimmer gestaltet jeder Lehrer/Trainer/Forscher/Psychologe selbst.

    Nun...das war es eigentl. - Ouh...der Außenbereich und unser Grundstück. Fast vergessen!
    Na...dann.
    Los:
    Unser Grundstück liegt weit, weit abgeschottet von der Zivilisation.
    Umrandet ist es von einer unüberwindbaren Mauer, die an unser Stromnetz angeschlossen ist.
    Außerdem haben wir einige Wachposten und genug Kameras um Ausbrüchen die Stirn zu bieten. Unser Grundstück ist sehr groß und beinhaltet einen Waldstück und einen kleinen See (schwimmen verboten!).
    Der Außenbereich ist meist gepflastert, aber nach ein paar Minuten erreicht man die Wiese und den Wald (Achtung hier geht es steil bergauf!), natürlich entdeckt man auch bald unseren See.
    Ansonsten ist der Außenbereich sehr der Natur überlassen.

    3
    Hmhm...nun zu den Fächern, die dich hier erwarten... Du findest neben den Hauptfächern...: -Deutsch -Mathe -Englisch -Sport ...Eine große Zahl an N
    Hmhm...nun zu den Fächern, die dich hier erwarten...
    Du findest neben den Hauptfächern...:
    -Deutsch
    -Mathe
    -Englisch
    -Sport
    ...Eine große Zahl an Nebenfächern, welche trotzdem sehr Ernst genommen werden...
    Die Nebenfächer sind:
    -Benehmen
    -Höflichkeitslehre
    -Kampftraining
    -Ausdauer -und Konditionstraining
    -Spezialstunden (immer einzeln!)
    -Computerunterricht
    - Chemie
    - Anatomie
    - Hauswirtschaft
    - Schneidern
    - Altenpflege
    - PoWi (aus der Sicht der Anderen...)
    - Physik
    - Geschichte (auch aus der Sicht der Anderen...)

    4
    Nun gut. Du wurdest mittlerweile einfach stehen gelassen und verstehst nur noch Bahnhof. Was ist passiert? Wer sind die anderen? Warum bin ich hier? Hm...Hm...
    Du kramst krampfhaft in deinem Gedächtnis.
    Und da! Gaaanz weit hinten findest du das, was du brauchst.
    Dir fällt nach und nach immer mehr ein.
    Lange, lange vor deiner Zeit übernahmen die Anderen unsere Erde und veränderten einiges nach ihren Interessen. Sie ordneten sich über die Menschheit und bauten neue Städte auf. Sie erklärten die Menschen zu ihren Bediensteten, wie nicht anders zu erwarten missfiel dies nicht gerade wenigen Menschen und sie begannen sich zu wehren. Die Anderen jedoch waren intelligenter und stärker...und so begannen sie die Körper der Menschen nach und nach zu übernehmen und zu kontrollieren. Dennoch gibt es immer noch eine Hand voll Menschen, die sich wehren...und DU warst einer davon, aber die Anderen ließen dich hier her kommen. Hier wird dir gehorsam beigebracht und sie wollen dich dazu bringen dich selbst zu verlieren.
    Wirst du es schaffen du selbst zu bleiben?
    Wirst du stark genug sein?
    Oder...wirst du womöglich bald schon eine Marionette der Anderen sein?
    Finde es heraus!

    5
    So...nachdem dein Gedächtnis aufgefrischt wurde...nun zu deinem Steckbrief:

    Name: (Vor -und Nachname)
    Rufname:
    Geschlecht: (Bitte gleicht Männer und Frauen aus...sonst muss ich dementsprechend einen Geschlechterstopp einführen)
    Charakter:
    Aussehen: (Ich nehme keine Dinge wir blonde Haare, groß, schlank, grüne Augen. Ich möchte, dass ihr euch ein bisschen mehr Mühe gebt und auch mal ausführlich schreibt. )
    Alter: (13-18 Jahre)
    Familie:
    Stärken: (hier höchstens fünf(!))
    Schwächen: (hier mindestens drei (!))
    Mag*:
    Mag nicht*:
    Beziehung:
    Sexualität*:
    Zukunftspläne*:
    Größte Angst:
    Größter Wunsch:
    Größter Traum*:
    Lieblingsessen*:
    Lieblingsfach*:
    Hobbys*:
    Freunde*:
    Feinde*:
    Wieso bist du hier?: (Also wegen welchem Vergehen (Ungehorsam, Gewalt usw.)
    In der Freizeit bin ich meist hier*: (Ja...jetzt kommen ein paar Fragen direkt an den Chara gerichtet)
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil*:
    Sonstiges:

    (So...ich weiß, dass der Stekki sehr lang ist, aber lasst euch nicht abschrecken:3)

    Für Erzieher und andere Angestellte:

    Name: (Vor -und Nachname)
    Rufname:
    Geschlecht: (Bitte gleicht Männer und Frauen aus...sonst muss ich dementsprechend einen Geschlechterstopp einführen)
    Charakter:
    Aussehen: (Ich nehme keine Dinge wir blonde Haare, groß, schlank, grüne Augen. Ich möchte, dass ihr euch ein bisschen mehr Mühe gebt und auch mal ausführlich schreibt. )
    Alter: (20 bis 60 Jahre)
    Familie:
    Stärken: (hier höchstens fünf(!))
    Schwächen: (hier mindestens drei (!))
    Mag*:
    Mag nicht*:
    Beziehung:
    Sexualität*:
    Zukunftspläne*:
    Größte Angst:
    Größter Wunsch:
    Größter Traum*:
    Lieblingsessen*:
    Lieblingsfach*:
    Hobbys*:
    Freunde*:
    Feinde*:
    Was unterrichtest du: (Also was willst du deinen Schülern/Patienten/Marionetten beibringen)
    In der Freizeit bin ich meist hier*: (Ja...jetzt kommen ein paar Fragen direkt an den Chara gerichtet)
    Ich arbeite hier weil*: (Warum genau...bist du hier)
    Damit foltere ich meine Schüler bei ungehorsam:
    Lieblingswaffe:
    Sonstige Strafen, die ich gern verteile:
    Berufung früher:
    Hier mache ich jetzt das:
    Sonstiges:

    (Sachen mit Stern müssen nicht zwingend ausgefüllt werden...wäre aber besser ;))

    6
    Wie du sicherlich beim Steckbrief für Lehrer/Psychologen/Erzieher etc. festgestellt hast...gibt es hier sehr harte Strafen. Jeder Regelbruch führt z
    Wie du sicherlich beim Steckbrief für Lehrer/Psychologen/Erzieher etc. festgestellt hast...gibt es hier sehr harte Strafen. Jeder Regelbruch führt zu einer harten Strafe. Die Lehrer/Psychologen/Erzieher etc. sind dazu verpflichtet dich angemessen zu bestrafen und generell ist ihre Aufgaube euch allen den ungehorsam auszutreiben (!)

    Hier die Regeln, damit du nicht direkt schon deine erste Strafe bekommst:

    1. Keine Gewalt den Erziehern und anderen Angestellten gegenüber

    2. Netter, höflicher und gehorsamer Umgang mit ALLEN Angestellten

    3. Jeder Schüler ist dazu verpflichtet die Uniform (bestehend aus grauen Hosenanzügen)zu tragen

    4. Jeder Schüler ist dazu verpflichtet den Unterricht zu besuchen.

    5. Jeder Schüler ist dazu verpflichtet bei der Essensausgabe PÜNKTLICH zu erscheinen.

    6.  Rennen, Springen, Rufen, und Grölen auf den Fluren, Zimmern, Klassenzimmern und dem Außenbereich ist untersagt.

    7. Zigaretten, Drogen und Alkohol sind auf dem Gelände strengstens verboten.

    8. Persönliche Gegenstände sind nicht mitzunehmen!

    9. Beziehungen zwischen Schülern sind strengstens untersagt

    10. Alleiniges Aufhalten im Außenbereich ist verboten.

    11. Elektronische Geräte sind strengstens verboten.

    12. Um 4:00 Uhr ist aufstehen und um 8:00 Uhr geht das Licht aus.

    13. Da ihr alle am Anfang durchsucht wurdet hat niemand (!) irgendeine Waffe ider so. (Klar, das man irgendwann an eine Waffe kommen kann, aber halt nicht von Anfang an ;3)

    Bei Regelbruch wird das sehr große Folgen haben!

    (Ob ihr euch an die Regeln haltet ist eure Sache...)


    Regeln außerhalb des RPG'S:

    1. Kommt oft genug on, denn ich möchte nicht das, das hier ausstirbt.

    2. Sorgt für ein gutes Klima d. h. kein ignorieren, kein Ausgrenzen, kein Beleidigen etc.

    3. Niemand drängt sich immer in den Vordergrund.

    4. Bevor ihr anfagt muss ich eure Stekkis abgesegnet haben.

    5. Sollten irgendwelche Unstimmigkeiten, Diskussionen oder ähnliche Sachen auftreten, so klärt diese friedlich und ohne große Streitereien.

    6. Niemand ist perfekt.

    7. Niemand wird einfach so getötet.

    8. Bitte versucht es wenigstens männliche und weibliche Charaktere im Gleichgewicht zu halten, ansonsten muss ich einen Geschlechterstopp einführen. (Wenn ihr die Regeln gelesen habt schreibt "Nobody" unter euren Steckbrief)

    9. Niemand ändert die Story einfach so oder bricht aus der "Anstalt" aus.

    10. Ich bin der Boss

    11. Ihr dürft höchstens 5 Charas besitzen.

    12. Spielt all eure Charas bitte regelmäßig.

    13. Achtet bitte auch ein bisschen auf Rechtschreibung und Zeichensetzung...

    14.Habt Spaß, seid kreativ und so...bleibt aber dennoch realistisch.



    Noch ne kleine Info am Rande: Wachen und andere Bedienstete brauchen keinen Stekki. Ihr könnt sie einfach so spielen, wenn ihr sie braucht.

    7
    Stundenpläne: Die würde ich gern mit eich gemeinsam ausarbeiten^^ Zimmer: Schlafraum 13 Jährige Mädchen: Blue Melody McDuffin-Reed, Schlafraum 13
    Stundenpläne: Die würde ich gern mit eich gemeinsam ausarbeiten^^

    Zimmer:

    Schlafraum 13 Jährige Mädchen: Blue Melody McDuffin-Reed,

    Schlafraum 13 Jährige Jungen:

    Schlafraum 14 Jährige Mädchen:
    Raventear White

    Schlafraum 14 Jährige Jungen:

    Schlafraum 15 Jährige Mädchen: Alice Jade Mary Gray

    Schlafraum 15 Jährige Jungen:

    Schlafraum 16 Jährige Mädchen: Layla Destiny Rose Morgan,
    Lucy Freyer

    Schlafraum 16 Jährige Jungen:

    Schlafraum 17 Jährige Mädchen: Aqua Aquarell Lacey Alexa Lin Exodus, Garia Fiona Coelly McDamin, Karou Dòchas
    Schlafraum 17 Jährige Jungen: Christian Vößner, Jason White, Croe Lockwood, Never,

    Schlafraum 18 Jährige Mädchen:

    Schlafraum 18 Jährige Jungen: Kylian Delune,
    Damon Alec Coelion McDamin, Basil Jackson Zeus Green

    8
    Mein Steckbrief: Name: Aqua Aquarell Lacey Alexa Lin Exodus Rufname: Sie hat keinen Geschlecht: weiblich Charakter: Sie ist ein verschlossener und und
    Mein Steckbrief:

    Name: Aqua Aquarell Lacey Alexa Lin Exodus
    Rufname: Sie hat keinen
    Geschlecht: weiblich
    Charakter: Sie ist ein verschlossener und undurchdringbarer Mensch, meist sehr still, dennoch sagt sie was zu sagen ist und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund, sehr anpassungsfähig und unkompliziert, etwas sadistisch und grausam veranlagt, manchmal herzlos und kalt, manchmal sehr stur und etwas bösartig, meist sehr sarkastisch und auch zuemlich scheu, dennoch kann sie sich ändern. Lernt sie kennen...
    Aussehen: Sie hat nahezu weiße Haare, die ihr in leichten Wellen über den Rücken fallen; ihr Gesicht ist oval und hat meist kalte und undurchdringbare Züge; ihre tiefblauen Augen strahlen eine Kälte aus und scheinen jeden einzelnen Menschen zu durchbohren und festzuhalten; knapp an ihrem linken Auge zieht sich eine Narbe vorbei (die Narbe wird meist von ihren Haaren verdeckt); ihre Lippen sind unnatürlich rot aber auh sehr trocken und spröde; ihre Arme sind lang und sehr dünn aber auch sehr gut bemuskelt, dazu sind beide Arme mit Tattoos und einigen mehr oder weniger tiefen Narben versehen, aber bis jetzt hat noch niemand einen Blick auf die Narben und die Tattoos werfen können, also...lasst euch überraschen; ihre Finger sind lang und auch wieder sehr mager, ihre Finger und Handoberflächen sind mit Ornamenten, Kreuzen und komischen Zeichen tattoowiert; ihre Oberweite ist nicht sonderlich groß und ziemlich unscheinbar; ihr Bauch ist sehr flach, aber auch wieder sehr durchtrainiert, so flach, dass es einem sehr leicht fällt ihre Rippen zu zählen; auf ihrem Rücken sind zwei schwarze und ziemlich große Flügel tattowiert, jedoch fehlen den Flügeln einige Federn, diese Federn scheinen über den Rücken zu "schweben" und in jeder Feder steht ein Name; ihre Beine sind lang und dünn aber auch wieder sehr gut bemuskelt, auf ihren Oberschenkeln kann man auch wieder sehr viele und auch tiefe Narben entdecken; allem in allem ist sie für ihr Alter ziemlich groß, aber zu dünn und dennoch drahtig und muskulös.
    Hier kurze Beschreibung ihrer Tattoos an den Armen: Auf dem linken Arm kann man einige Raben mit roten Augen entdecken (die Raben sehen nahezu echt aus und dieses Tattoo ist ziemlich neu), dann findet man noch einige Zeichen und eine Art Ranken; auf ihrem rechten Arm kann man eine Viper entdecken, welche sich den Arm hochschlängelt und dann noch ein paar Zeichen und Wörter.
    Alter: 17
    Familie: Diesbezüglich müsst ihr sie fragen.
    Stärken: Durch ihre extreme Anpassungsfähigkeit, lernt sie sehr schnell dazu und kommt mit ao einigen Dingen klar; sie bewahrt in nahezu jeder Situation einen kühlen Kopf und schmiedet einen Plan; sie kann außerdem wie aus dem Nichts auftauchen und sich aber auch sehr gut verstecken und/oder tarnen; sie ist intelligenter und stärker als manch einer glaubt und geht mit einigen Waffen sehr gut um.
    Schwächen: Sie ist eigentlich ziemlich einsam, was sie niemals zu geben würde und genaus das macht sie innerlich kaputt; sie kennt ihre persönlichen Grenzen nicht und schadet sich dadurch nicht gerade selten, außerdem bringt sie sich sehr häufig in Gefahr, sie verdrängt Probleme und Sorgen zu oft.
    Mag*: Heiß und kalt, hell und dunkel
    Mag nicht*: Tja...
    Beziehung: Mal sehen...
    Sexualität*: Bisexuell
    Zukunftspläne*: Streng geheim...
    Größte Angst: Sich selbst zu verlieren.
    Größter Wunsch: Endlich in  Frieden Leben zu können...
    Größter Traum*: Jemanden zu finden, der sie nimmt, wie sie ist
    Lieblingsessen*: /
    Lieblingsfach*: /
    Hobbys*: Die wechseln so oft...
    Freunde*: Hm...mal sehen.
    Feinde*: Die Anderen...
    Wieso bist du hier?: Darüber spricht sie nicht...
    In der Freizeit bin ich meist hier*: Ach lass mich doch...ich bin am liebsten iwo, wo niemand anderes ist.
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil*: Das geht niemandem an!
    Sonstiges: Ja...

    Außerdem spiele ich noch den Direktor...der besitzt aber aus einem ganz bestimmten Grund KEINEN Stekki

    9
    Neuigkeiten: -Das RPG wurde erstellt Paare/Freundschaften/Feindschaften: Verliebt in: (Name) -> (Name) Beide verliebt: (Name) <-> (Name) Zusa
    Neuigkeiten:

    -Das RPG wurde erstellt


    Paare/Freundschaften/Feindschaften:

    Verliebt in: (Name) -> (Name)

    Beide verliebt: (Name) <-> (Name)

    Zusammen: (Name) ~ (Name)

    Getrennt: (Name) / (Name)

    Freunde: (Name) _ (Name)

    Feinde: (Name)! (Name)

    Die Schulverweise und oder Strafen, welche verteilt worden:



    Wer spielt wen?:

    Nightshadow Roseblood: Garia Fiona Coelly McDamin, Damon Alec Coelion McDamin, Croe Lockwood

    Klettenpfote: Christian Vößner,
    Lucy Freyer
    Apfeltee: Kylian Delune

    Honeymint: Raventear White, Jason White

    Blue: Blue Melody McDuffin-Reed

    10
    Unsere erste Anmeldung...tja...willkommen in deinem schlimmsten Alptraum.

    Name: Blue Melody McDuffin-Reed
    Rufname: seid kreativ. Ein Spitzname entsteht mit der Zeit
    Geschlecht: Mädchen
    Charakter: Im Grunde genommen ist sie gegenüber ihren Freunden absolut loyal. Wenn anderen ernste Gefahr droht, lügt sie oft und tut alles, um sie zu schützen.
    Über diese Eigenschaften legen sich aber meist die Eindrücke ihrer Persönlichkeits- und Entwicklungsstörungen überschattet. So wirkt sie durch ihren Soziopathenstatus oft arrogant und kann es nicht zugeben, wenn sie einen Fehler macht. Der Autismus lässt sie kalt und abweisen wirken. Sie erkennt selten Ironie, Sarkasmus und Gefühle anderer, weshalb sie sich oft unwissentlich unpassend verhält.
    Aussehen: ihre Haut ist sehr blass und lässt sie leicht kränklich wirken, ihre braunen Locken fallen ihr bis zum Schienbeinknochen, die Spitzen sind blau gefärbt, ihre Lippen sind dünn und eher hell, ihre Augen sind auffällig hellblau nur am Rand ihrer Iris sind sie dunkelblau, sie hat noch keine Oberweite und ist nicht in der Pubertät, auch hat sie kaum Muskeln und ist ziemlich dünn
    Alter: 13
    Familie: ihr Vater hat sich mit ihr zusammen gegen die Unterdrücker aufgelehnt. Deshalb hat sie für ihn die Strafe für Spionage auf sich genommen. Sie weiß nicht, was dann mit ihm passiert ist. Ihre 2 älteren Geschwister leben bei ihrer Mutter, die sich vor 10 Jahren von ihrem Vater getrennt hat
    Stärken: Hacking, Spionage, Lügen, Wissenschaft
    Schwächen: Wasser, Ausdauer, kann nicht sehen, wie andere leiden
    Mag*: Winter, ihren Vater, ihre alte Tätigkeit
    Mag nicht*: die Lehrer hier, die ganze Anstalt, Schokolade
    Beziehung: das wird sehr schwer werden
    Sexualität*: asexuell
    Zukunftspläne: Sie hat nie weit gedacht sondern immer nur bis zum nächsten Auftrag. Daher hat sie keine richtigen.
    Größte Angst: Wasser
    Größter Wunsch: Nicht immer als sonderbar aufgenommen zu werden
    Größter Traum*: Ihren Vater wiederzufinden
    Lieblingsessen*: Kürbissup pe
    Lieblingsfach*: Computerunterricht, Chemie
    Hobbys*: Wechselhaft aber eigentlich Lesen, Experimentieren und Wissenschaft
    Freunde*: Wer es schafft so nah an sie heranzukommen
    Feinde*: Alle Lehrer
    Wieso bist du hier?: Sie hat zusammen mit ihrem Vater Informationen durch Spionage und Hacking besorgt. Ihr letzter Auftrag ist schief gelaufen und die beiden sind im Fluss gelandet. Dort sind sie beinahe ertrunken. Blue hat dann behauptet, dass ihr Vater nur versucht hat, sie aufzuhalten
    In der Freizeit bin ich meist hier: Irgendwo weit weg von Wasser, an einem Ort, an dem man die Sterne sieht
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil*: ich will es nicht unbedingt, sie verstehen mich nur nicht. Und Wissenschaften sind interressanter
    Sonstiges: Hochfunktionaler Autist und Soziopath, redet oft mit monotoner Stimme

    11
    Und mit lauten Getöse...Nummer zwei stürzt sich in ihr Pech. Name: Layla Destiny Rose Morgan Rufname: Lale (nur von engen Freunden) Geschlecht: weib
    Und mit lauten Getöse...Nummer zwei stürzt sich in ihr Pech.

    Name: Layla Destiny Rose Morgan
    Rufname: Lale (nur von engen Freunden)
    Geschlecht: weiblich
    Charakter: eigentlich ist sie ein guter Mensch, doch sie hat auch ihre Schattenseiten. Zum Beispiel hat sie sich selbst ihr Leben verdorben und sagt, es wären die anderen gewesen. Zudem hasst sie eigentlich alles, was spricht. Sie braucht dringend Hilfe, doch nimmt sie nicht an.
    Aussehen: - Haare: dunkelbraun, gelockt, etwa bis zum Steißbein; sie sind dick und leicht strohig.
    - Augen: dunkelblau mit hellen Splittern;
    - Haut: blass, weich und empfindlich.
    - Sonst: sie ist etwa 1.64 m groß und schlank, aber nicht zu dünn.
    Alter: 16
    Familie: - Vater: Frank Morgan
    - Mutter: Lilliane Swann/Morgan
    - Geschwister: Nicholas (19), Ariana (12) und Tobias (17).
    Stärken: Schule, singen, kämpfen, lügen und macht, dass andereihr schnell vertrauen.
    Schwächen: schwimmen, ihre Störungen, hat mit sich selbst Probleme;
    Mag*: Tiere, Natur, Bücher, Musik, Fantasy, Träume;
    Mag nicht*: Krieg, Schule, Bomben, Fleisch, sich selbst;
    Beziehung: hätte gerne eine
    Sexualität*: Heterosexuell
    Zukunftspläne*: möchte gerne Berühmt werden
    Größte Angst: Schmerzen, Nadeln und Insekten;
    Größter Wunsch: die Wahre Liebe zu finden & normal zu sein!
    Größter Traum*: berühmt zu werden, die Welt zu retten, frei zu sein;
    Lieblingsessen*: Pfannkuchen
    Lieblingsfach*: Deutsch
    Hobbys*: lesen, Musik hören, singen, Sport, kämpfen, träumen, zeichnen, weinen, lügen;
    Freunde*: hatte früher viele, beendete dann aber die Freundschaften. Hätte gerne wieder welche.
    Feinde*: so gut wie jeder
    Wieso bist du hier?: wurde psychisch Krank. Mehr verrät sie nicht.
    In der Freizeit bin ich meist hier*: irgendwo allein in einem Zimmer, in der Natur, bei Tieren.
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil*: sie denkt, die anderen Menschen verstehen sie nicht und sie wegen ihrer Störungen immer wie ein Baby behandeln.
    Sonstiges: ist Schizophren, sozipathisch und hypersensibel;

    12
    Unser erster Mann im Hause. Glückwunsch...und willkommen in ihrem neuen Heim. Haha... Name: Kylian Delune Rufname: Lian Geschlecht: M Charakter: Es i
    Unser erster Mann im Hause. Glückwunsch...und willkommen in ihrem neuen Heim. Haha...

    Name: Kylian Delune
    Rufname: Lian
    Geschlecht: M
    Charakter: Es ist eine Mischung aus allem. Manchmal ist er ein total fröhlicher Mensch und hilft jeden und im nächsten Moment kann er total sauer oder traurig sein.
    Aussehen: Seine Haare sind braun mit einzelnen helleren Strähnen, die man kaum erkennen kann. Die Augen sind grüner als bei anderen Menschen, also dunkler. Ein dunkler Kreis, umkreist seine Iris. Der dunkle Kreis "mischt" sich immer mehr mit dem Grün, bis dieses richtig erkennbar ist (Einfacher gesagt: Außen ist der dunkle Kreis der immer grüner wird, aber man erkennt die klare Abgrenzung vom Grün und dem Kreis). Seine Haut ist blass. Kylians Körper ist schlank bis sportlich (Leicht angedeutetes Sixpack). Ein schmückt sein Unterarm. Es ist eine Tonspur die vom Handgelenk bis zur Elenbogenbeuge geht (Es ist etwas, was seine Schwester gesagt hat. Was auf der Tonspur gesagt wurden ist, weiß er nicht, da seine Schwester es ihm nicht sagen konnte, da sie davor starb, bei einem Unfall. Er weiß bloß das die Worte auf französisch sind, die auf der Tonspur gesagt wurden.)
    http://img.loveit.pl/obrazki/201 20529/fotobig/59fd5cfe1516970aef36614.jp eg
    Alter: 18
    Familie: Starben bei verschiedenen Unfällen, wuchs daher in einem Waisenhaus auf.
    Stärken: singen, Instrumente spielen, andere zum lachen bringen, leichter als andere denken (xD) und raus reden
    Schwächen: kochen, warten und ruhig sein
    Mag*: Regen, gute Musik, die Nacht, Kälte, Waffeln, Erdbeeren und gute Laune verbreiten
    Mag nicht*: Leute die sich zu schnell eine Meinung bilden, nervige Leute, Langeweile und Ruhe
    Beziehung: Wenn jemand will
    Sexualität*: Hetero
    Zukunftspläne*: Werden nicht verraten
    Größte Angst: Seine Freunde zu verlieren
    Größter Wunsch: irgendwann mit Musik Geld zu verdienen
    Größter Traum*: Eine Person zu finden für die er durch leben gehen kann
    Lieblingsessen*: Erdbeeren mit Schokosoße, auf Schoko-Vanilleeis mit Schlagsahne:3
    Lieblingsfach*: Musik
    Hobbys*: Musik hören, Gitarre spielen, singen, Lieder schreiben (meistens auf französisch) und mit seinen Freunden abhängen
    Freunde*: Werden sich finden
    Feinde*: Werden sich finden
    Wieso bist du hier?: Er hatte sich nicht an die Regeln gehalten die herrschten und machte einfach sein Ding. Ihm war alles egal, Hauptsache er konnte andere glücklich machen. Irgendwann wurde er erwischt und musste hierher.
    In der Freizeit bin ich meist hier*: Musikraum oder draußen
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil*: Sag ich nicht: P!
    Sonstiges: Er kommt aus Frankreich und hat daher einen französischen Akzent.

    13
    Nun...hat auch sie ihren Platz hier gefunden. Mein Beileid...naja Pech. Hmhm... Name: Garia Fiona Coelly McDamin Rufname: Fox/Foxi Geschlecht: weiblic
    Nun...hat auch sie ihren Platz hier gefunden. Mein Beileid...naja Pech.
    Hmhm...

    Name: Garia Fiona Coelly McDamin
    Rufname: Fox/Foxi
    Geschlecht: weiblich
    Charakter: Foxi hat sich über Monate
    eine Fassade aufgebaut die sie
    vor Gefühlen schützt, außerdem
    ist sie recht eigenwillig und stolz.
    Aber sie hat auch noch eine andere
    Seite die manchmal hochkommt
    und die Foxi hasst, diese Seite ist
    verletztlich und traurig, deshalb kann
    es sein das sie manchmal einfach
    anfängt zu weinen oder zu schreien,
    denn Foxis Stimmung kann
    sich innerhalb weniger Sekunden
    ändern, aber sie ist auch sehr loyal
    und hasst Verräter und so auch ihren
    Vater über alles
    Aussehen: Foxs Harre sind von einem ungewöhnlichen blut bis rostrot und sie hat sich rechts auch einige Strähnen schwarz färben lassen, ebenso wie die Spitzen, ihre Haare reichen ihr bis ungefähr Mitte des Rückens und sind sehr glatt und dünn. Ihr Gesicht ist wie auch ihre restliche Haut ungesund blass und sie hat immer tiefe Augenringe, ihre Karzenartigen Augen sind braun gold fast bernsteinfarbend und sie hat hohe Wangenknochen, generell ist sie sehr mager aber nicht muskulös, recht groß und ist immer geschminkt um so unnatürlich wie möglich zu wirken, geschminkt hat sie schwarze oder dunkellilane Lippen und dunkel umramdete Augen, ihre Fingernägel sind lang und immer schwarz lackiert, allerdings splittert der Lack oft ab, ihr Körper ist von tiefen Narben überseht und sie hat am linken Schulterblatt eine Tätowierung die eine schwarze Taube zeigt die ein Messer in der Brust stecken hat, an ihren Handgelenke sind die Wörter: Hoffnung, Freiheit und Treue eingeritzt und eine Tätowierung zieht sich vom Haaransatz über ihre rechte Wange, über ihre Kehle und Brust und dann an ihrer Hüfte entlang, die Tätowierung zeigt einen Drachen der von Ranken umschlungen ist, im Nacken hat sie sich die Wörter: Verrat und Vertrauen eingeritzt, ihre Augen sind sehr hellblau, fast schon weiß
    Alter: 17
    Familie: Ihre Mutter Sahra wurde von
    den Anderen übernommen und ihr Vater
    hat sie und Ihren Bruder Damon sitzen
    gelassen
    Stärken: schleichen, Gefühle verbergen,
    rennen, freeclimbing
    Schwächen: nachgeben, Gefühle
    zeigen, schwimmen
    Mag*: dunkle Wälder, weite Ebenen,
    Natur
    Mag nicht*: Enge Räume, Gefangenschaft, Wasser
    Beziehung: wenn jemand sie will...
    Sexualität*: hat noch keiner ausprobiert^^
    Zukunftspläne*: Die Anderen zu töten,
    auszubrechen
    Größte Angst: für ewig gefangen zu bleiben,
    verraten zu werden, Damon zu verlieren,
    schwimmen zu müssen
    Größter Wunsch: Die Anderen zu töten,
    zu fliehen
    Größter Traum*: siehe oben↑
    Lieblingsessen*: ungares Steak mit
    Nudeln
    Lieblingsfach*: Kampf- Konditionstraining
    Hobbys*: Im Wald spazieren
    zu gehen, töten, Tattoos machen
    Freunde*: noch keine
    Feinde*: Die Anderen und ihr Vater
    Wieso bist du hier?: Mein Vater hat
    mich verraten...
    In der Freizeit bin ich meist hier*: Im
    Wald
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil*:
    Sie mir meine Freiheit nehmen wollen
    Sonstiges: Hat furchtbare Angst vor
    ihrem Vater

    14
    Na wer hat sich denn hier her verirrt? Tja...dumm gelaufen. Name: Christian Vößner Rufname: Chris Geschlecht: m Charakter: Eigentlich ist Chris ein
    Na wer hat sich denn hier her verirrt?
    Tja...dumm gelaufen.

    Name: Christian Vößner
    Rufname: Chris
    Geschlecht: m
    Charakter: Eigentlich ist Chris ein sehr sozialer und netter Mensch, aber manchmal geht er mit sich selbst durch und kann sehr aggressiv werden. Wenn er mal schlecht gelaunt ist, versteht er mit Absicht alles falsch und schlägt im Notfall auch mal zu(aber nur wenn er wirklich SEHR schlecht gelaunt ist und das kommt nicht so oft vor!). Aber wenn er gut gelaunt ist, kaspert er oft rum und bringt somit andere zum Lachen. Da er eigentlich sehr sozial ist, hilft er gerne anderen Menschen wenn sie gerade mal traurig oder so sind.
    Aussehen: Chris hat blau gefärbt Haare, die er immer noch oben stylt. Zudem hat er blaue Augen in denen man sich, wenn man reinschaut, irgendwie sofort verliert. Seine Haut ist relativ blass und am Rücken hat er ein Drachentattoo. An beiden Ohren trägt er nicht allzu große Tunnel-Ohrringe. Sein Körper ist gut bemuskelt und groß.
    Alter: 17
    Familie: Mutter: Aurelia, 44
    Vater: Daniel, 47
    Schwester: Fiona, 13
    Stärken: Menschen zum Lachen bringen, anderen Menschen helfen, Freerunning, tanzen(Hip Hop und Breakdance)
    Schwächen: Pffff... Werdet ihr sehen...
    Mag*: Musik, tanzen, Menschen, bzw. In deren Gesellschaft zu sein
    Mag nicht*: Klassische Musik, alleine sein
    Beziehung: Kann man ja mal drüber reden...
    Sexualität*: heterosexuell
    Zukunftspläne*: Tja, Let's see...
    Größte Angst: Mich selbst ganz zu verlieren.
    Größter Wunsch: Wieder normal zu werden d.h. mich nie wieder selbst zu verlieren.
    Größter Traum*: Siehe oben!:)
    Lieblingsessen*: Pizza
    Lieblingsfach*: Altenpflege, Ausdauer- und Konditionstraining, Musik
    Hobbys*: Freerunning, Musik hören und dazu tanzen(Hip Hop und Breakdance)
    Freunde*: Noch nicht wirklich welche, aber vielleicht finden sich ja ein paar.
    Feinde*: Bis jetzt noch nicht.
    Wieso bist du hier?: Ich habe, weil ich mal sehr schlecht gelaunt war, einfach mal ein paar Leute auf der Straße krankenhausreif geschlagen.(Das kam schon 3x vor... XD)
    In der Freizeit bin ich meist hier*: draußen
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil*: Weil Baum. Nein war Spaß! XD Joar, fragt ihn doch einfach...
    Sonstiges: Manche finden es komisch dass er gerne Menschen pflegt(Altenpflege usw.).

    15
    Willkommen in ihrem neuen und wunderschönem Zuhause...nicht. Name: Damon Alec Coelion McDamin Rufname: Dämon Geschlecht: männlich Charakter: Dämon
    Willkommen in ihrem neuen und wunderschönem Zuhause...nicht.

    Name: Damon Alec Coelion McDamin
    Rufname: Dämon
    Geschlecht: männlich
    Charakter: Dämon ist gefühlskalt und emotionslos, manchmal reagiert er überhaupt nicht wenn man ihn anspricht oder er wird aggressiv und versucht jedem in seiner Nähe die Kehle durch zuschneiden, er lebt praktisch in seiner eigenen Welt und hat keinen Stolz und keine Ehre mehr, er bezeichnet sich selbst als gebrochener Mensch
    Aussehen: Dämon hat schwarze Haare die etwas kürzer als Schulterlang sind, goldene Augen mit schwarzem Splittermuster, er ist schlank und muskulös mit leichtem Sixspäck aber recht schmalen Schultern, fast weiße Haut und dunkle Schatten unter den Augen, ungewöhnlich lange und dichte schwarze Wimpern, eine lange Narbe an der Pulsader, mehrere kleine Schnitte an der Kehle die regelmäßig wieder anfangen zu bluten, weitere tiefe Narben an den Beinen, dem Rücken und am Bauch, eine Narbe über seine Kopfhaut und seine Stirn entlang, sie wird meistens von seinen Haaren vedeckt, dass an seinem linken Handgelenk hat er seine schwarze Tätowierung in Form einer blutenden Rose, das tätowierte Blut läuft an seinen Fingern herab, ein lateinisches Spruchband über dem Rücken auf dem steht: Was passiert ist, ist passiert, da kannst du nichts daran ändern, aber die Zukunft muss sich ja nicht von der Vergangenheit beeinflussen lassen...
    Alter: 18
    Familie: Seine Mutter Sahra wurde von
    den Anderen eingenommen und sein
    Vater hat ihn und seine Schwester
    Fox verraten
    Stärken: freeclimbing, lautlos mit
    den Schatten verschmelzen, emotionslos
    sein, rennen
    Schwächen: schwimmen, Gefühle zeigen,
    tauchen, reden
    Mag*: die Nacht und die Stille
    Mag nicht*: Lärm, Menschen
    Beziehung: er ist manchmal etwas
    schwierig^^
    Sexualität*:?
    Zukunftspl äne*: Seinen Vater töten
    Größte Angst: Eigesperrt zu werden,
    Fox zu verlieren
    Größter Wunsch: seinen Vater umzubringen,
    ausbrechen
    Größter Traum*: Ausbrechen
    Lieblingsessen*: Apfel kuchen und trockenes
    Brot
    Lieblingsfach*: er hasst alle aber Physik
    ist ganz Okay
    Hobbys*: allein sein, freeclimbing
    Freunde*: /
    Feinde*: seinen Vater
    Wieso bist du hier?: er hat mehrere
    Menschen/Andere getötet und... naja...
    In der Freizeit bin ich meist hier*: Am See
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil*:
    Sie ihn zu etwas machen wollen was er
    nicht ist
    Sonstiges: Liebt das töten an Menschen/Anderen, nicht an Tieren!

    16
    Name: Raventear White Rufname: Rave, Raven, Tear Geschlecht: Www.eibli.ch Charakter: Tut immer fröhlich, ist aber gebrochen und kaputt. Sie ist ein P
    Name: Raventear White
    Rufname: Rave, Raven, Tear
    Geschlecht: Www.eibli.ch
    Charakter: Tut immer fröhlich, ist aber gebrochen und kaputt. Sie ist ein Psycho und manchmal driftet Freude, in Wahnsinn ab.
    Aussehen: -Größe: 1.89
    -Statur: schlank, schlaksig, schmales Becken
    -Hautfarbe: weiss
    -Haarfarbe: weiss mit schwarzen Spitzen
    -Haarstruktur: dick
    -Frisur: bis zur Schulter, Sitecut, resthaare immer hochgebunden
    -Augenfarbe: schwarz
    -Augenform: schmal, leicht schräg
    -Wimpern: lang und schön geschwungen
    -Lippen: schmal
    -Gesichtsform: schmal, schöne wangenknochen
    -Sonstiges: Tattoos(zB. Raben im Nacken, schwarze Federn am Rücken. Viele Muster an den Armen die sich alle zusammenfügen) und Piercings(unter anderem Snakebites und ein Septum)
    ein Teil der Brust und der gesammte Bereich bis zur Hüfte sind durch Maschinentechnik ersetzt(nicht grundlos! Bei einer heftigen Explosion wurde er so stark verletzt das sie ihn so reparieren mussten)
    -Kleidung: Normal, lässig bis nachlässig, ziemlich jungenhaft sie trägt die Hundemarke ihres Vaters. Er war damals beim Militär
    Alter: 14
    Familie: Nurnoch ihr Bruder, der Rest ist schon übernommen worden
    Stärken: Ihre Hoobys
    Schwächen: Sie ist drogenabhängig und sehr, sehr tollpatschig
    Beziehung: weis nicht
    Sexualität*: eher Hetero...aber mal sehen!
    Größte Angst: Kontrollverlust, andere endtäuschen/verletzen
    Größter Wunsch: sie selbst bleiben
    Größter Traum*: Wieder da raus kommen
    Lieblingsessen*: DÖNER*^*
    Lieblingsfach*:
    Hobbys*: Skaten, Zeichnen, sie singt gerne, aber nur wenn sie alleine ist. Freeruning, Klettern.
    Freunde*: noch nicht
    Feinde*: wird sich ergeben
    Wieso bist du hier?: Mord und Brandstiftung! War lustig, Hihihi!
    In der Freizeit bin ich meist hier*: Im Zimmer, Wald oder See
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil*: Sie so...öde sind...ausserdem darf ich die Kontrolle über mich nicht verlieren!
    Sonstiges:/

    17
    Name: Jason White
    Rufname: Jj, Jase, Jason
    Geschlecht: MÄNNLICH
    Charakter: Tut immer fröhlich, ist aber gebrochen und kaputt. Er ist ein Psycho und manchmal driftet Freude, in Wahnsinn ab.
    Aussehen: Grüne recht lange Haare mit schwarzen Spitzen er hat einen Sitecut und bindet sich die Haare immer hoch weisse Haut schwarze Augen eines ist rot gesprenkelt(gendefekt, rechts) er verbirgt es unter einem Verband ein Teil der Brust und der gesammte Bereich bis zur Hüfte sind durch Maschinentechnik ersetzt(nicht grundlos! Bei einer heftigen Explosion wurde er so stark verletzt das sie ihn so reparieren mussten)
    Alter: 17
    Familie: Nur seine Schwester
    Stärken: Sport, er ist sehr klug, kann gut Mir Worten umgehen, gut im Kampf, Klettern
    Schwächen: Stur, manchmal aggressiv, handelt oft überstürzt
    Beziehung: weis er noch nicht
    Sexualität*: Gay
    Größte Angst: Kontrollverlust und andere entäuschen
    Wieso bist du hier: Brandstiftung...mord...meh
    In der Freizeit bin ich meist hier*: Drinnen oder im Wald
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil*: Ich mich nicht verlieren darf.
    Sonstiges: schwul...wer will?
    Sonstiges: is schwul, Angst vor Menschen aber wenn du ihn besser kennst kann man echt sh*t mit ihm machen. Er vertraut seiner Schwester vollkommen und wenn irgendwer sie anmacht/mobbt/beleidigt etc. ist er bereit zuzuschlagen und ein Tipp: Das tut barstig weh!
    Er wurde schonmal [BEEP]uell missbraucht

    18
    Name: Croe Lockwood Rufname: Cro/Vogel Geschlecht: männlich Charakter: Cro ist manchmal etwas überdreht und stürmisch, aber er kann auch liebevoll
    Name: Croe Lockwood
    Rufname: Cro/Vogel
    Geschlecht: männlich
    Charakter: Cro ist manchmal etwas
    überdreht und stürmisch, aber er kann auch liebevoll und fröhlich sein, Mädchen lösen generell einen Beschützerinstinkt in ihm aus^^
    Aussehen: Croe ist ca. 1,80 m groß und hat eine gesunde Hautfarbe, seine Augen sind sehr hellblau fast weiß und die Iris ist von immer hellerwerdendem Grau umrandet, seine Haare sind etwas kürzer als Dämons aber nicht zu kurz, sie sind von einem warmen Braunton durchzogen von goldenen Strähnen, er hat ein Tattoo in Form eines kleinen Kreuzes auf der Brust
    Alter: 17
    Familie: alle von den Anderen "umgebracht"
    Stärken: lachen, andere zum lachen
    bringen, Klavier spielen
    Schwächen: lügen, klettern, gefühlslos
    sein
    Mag*: Schach, Musik
    Mag nicht*: Menschen die der Meinung
    sind sie wären die besten, Ehrgeiz
    Beziehung: gern
    Sexualität*: norma l
    Zukunftspläne*: Bleiben wir erstmal in
    der Gegenwart
    Größte Angst: übernommen zu werden
    Größter Wunsch: Hier heil rauszukomnen
    Größter Traum*: Ein neues Leben zu
    beginnen
    Lieblingsessen*: Kartoffelpuff er
    Lieblingsfach*: Geschichte
    Hobbys*: Mus ik hören und machen
    Freunde*: Dämon
    Feinde*: Keine
    Wieso bist du hier?: Warum nicht?
    In der Freizeit bin ich meist hier*: Überall
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil*:
    Sie seine komplette Familie ausgelöscht
    haben
    Sonstiges: Freund von Dämon und
    "Beschützer" von Fox, liebt das Klavierspiel

    19
    Name: Lucy Freyer Rufname: Lu... Oder eben Lucy Geschlecht: w Charakter: Lucy ist, da sie so alleine ist, übertrieben still und schüchtern. Trotz ih
    Name: Lucy Freyer
    Rufname: Lu... Oder eben Lucy
    Geschlecht: w
    Charakter: Lucy ist, da sie so alleine ist, übertrieben still und schüchtern. Trotz ihrer Stillen Fassade ist sie ein taffes, selbstbewusstes Mädchen. Weil sie denkt, dass sie daran Schuld ist, dass ihre Mutter entführt wurde, ist sie oft deprimiert und ritzt sich. Wenn man ihr Vertrauen gewonnen hat, ist sie gut drauf und kann auch mal ein paar Witze reißen.
    Aussehen: Sie hat lange, rot-orange gewellte Haare. Ihre grünen Augen strahlen wie ein Smaragd der in der Sonne liegt. Ihr Körperbau ist eher zierlich, dennoch hat sie Kraft. Man sollte sie also nicht unterschätzen. An ihrem linken Arm hat sie ein Tuch drum gewickelt, weil sie sich dort ritzt.
    Alter: 16
    Familie: Lu's Mutter wurde entführt als sie 7 war. Bis jetzt ist sie nicht wieder aufgetaucht. Ihr Vater ist starker Alkoholiker und sitzt im Knast wegen Mord an einem Mann. Ihre Schwester hat den Kontakt zu ihr abgebrochen. Der Grund dazu ist unbekannt.
    Stärken: Mich verteidigen, leise sein, Musik hören und Filme schauen(Ok das sind keine Stärken XD)
    Schwächen: laut sein, Freunde finden
    Mag*: Alleine sein, Musik, Fantasy Filme
    Mag nicht*: übertrieben aufdringliche Menschen, Spinnen
    Beziehung: Wenn sich jemand findet...
    Sexualität*: Heterosexuell
    Zukunftspläne*: ...
    Größte Angst: Für immer allein zu bleiben.
    Größter Wunsch: Dass ihre Mutter wieder auftaucht.
    Lieblingsessen*: Spaghetti Carbonara und Schokoladenkuchen.
    Lieblingsfach*: Kampftraining
    Hobbys*: Musik hören, Filme schauen.
    Freunde*: Noch keine...
    Feinde*: Die Leute die ihre Mutter entführt haben.
    Wieso bist du hier?: Weil Lucy mal Steine von einer Brücke auf die Autobahn geschmissen hat, Portemonnaie Diebstähle kamen auch schon häufiger vor und einmal hat sie einen Polizisten zusammengeschlagen.
    In der Freizeit bin ich meist hier*: Dort wo sie alleine ist und alleine sein kann.
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil*: Sie sich schützen will.
    Sonstiges: Lu ritzt sich.

    20
    Name: Basil Jackson Zeus Green Rufname: Basil Geschlecht: Männlich Charakter: Anfangs wirkt er höflich und ziemlich unnahbar, dennoch ist er auch ex
    Name: Basil Jackson Zeus Green
    Rufname: Basil
    Geschlecht: Männlich
    Charakter: Anfangs wirkt er höflich und ziemlich unnahbar, dennoch ist er auch extrem arrogant und auch nicht selten ignorant, besitzt einen sehr makabaren Humor und ist nicht selten etwas sadistisch veranlagt.
    Aussehen: Er hat tiefschwarze Haare, welche meist etwas bedürftig hichgestylt sind; sein Gesicht ist kantig und besitzt sehr markante, aber auch scharfe und eidkalte Gesichtszüge; seine Augen sind leicht mandelförmig, aber trotzdem nicht gerade klein und scheinen nahezu schwarz in seinem Gesicht zu funkeln; sein Mund ist nicht zu schmal und nicht zu breit, doch seine Lippen sind meist enorm spröde und nicht selten aufgerissen; seine Schultern sind nicht wirklich breit, trotzdem besitzt er ein nicht gerade schlechtes Sixpack; sein Rücken ist von mehreren sehr tiefen und langen Narben überzogen; seine Arme sind lang und er hat die typischen "Gamerfinger"; seine Beine sind durchtrainiert, aber komplett mit dicken, knubbelligen und vor allem roten Narben übersät...
    Alter: 18
    Familie: Niemand weiß es so genau, außer er...
    Stärken: Jede Stärke ist zugleich eine Schwäche...und jede Schwäche eine Stärke.
    Mag*: Die Dunkelheit, die Kälte, Stürme...
    Mag nicht*: Das Licht, die Wärme, die Freunschaft
    Beziehung: Öhm...
    Sexualität*: Hetero
    Zukunftspläne*: Zukunftspläne zerstören einen Menschen immer mehr, denn irgendwann muss der Mensch zu sehen wie all seine Pläne kaputt gehen...
    Größte Angst: Sucht sie doch...
    Größter Wunsch: Leben.
    Größter Traum*: Träume sind reine Zeitverschwendung, denn sie erfüllen sich sowieso nicht.
    Lieblingsessen*: ...
    Lieblingsfach*: Hm...
    Hobbys*: So einiges...
    Freunde*: Nein...
    Feinde*: Ja...einige.
    Wieso bist du hier?: Ich bin schon immer hier gewesen. Wurde hier geboren. Wurde hier großgezogen...
    In der Freizeit bin ich meist hier*: Überall und nirgends. Meist beobachte ich die Anderen...oder...
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil*: Ich leben will...
    Sonstiges: Ja...so einiges.

    21
    Name: Nirvana Ewolyn Nike Exodus (Ist aber unter Mrs. Grennight bekannt.) Rufname: Mrs. Grennight Geschlecht: weiblich Charakter: Sehr gebildet und in
    Name: Nirvana Ewolyn Nike Exodus (Ist aber unter Mrs. Grennight bekannt.)
    Rufname: Mrs. Grennight
    Geschlecht: weiblich
    Charakter: Sehr gebildet und intelligent, aber auch enorm stolz und arrogant, sehr streng und zu allem bereit, dazu eine gewisse Verbissenheit und sehr unnahbar, dazu meist kalt.
    Aussehen: Sie hat hellblonde Haare und unnatürlich blau grüne Augen, welche glasig in ihrem sonst sehr schmalen Gesicht herausstechen, ihre Gesichtszüge sind hart; ihre Schultern für eine Frau sehr breit und muskulös; allem in allem ist sie muskulöser als manch anderer Mann; sie ist dennoch sehr schmal gebaut und besitzt trotzdem sehr schöne Kurven, doch ihr sonst sehr makelloses Aussehen wird mit einem Blick auf ihren Oberkörper zu nichte gemacht. Sie besitzt viel Narben auf ihrem kompletten Oberkörper.
    Alter: 25
    Familie: Keine Angabe...
    Stärken: Ihre Stärken liegen eindeutig in ihrem Kopf...sie ist enorm schlau, aber auch hinterhältig und schmiedet ab und an blse Pläne, was ihr aber meist hilt ihren Willen zu bekommen, außerdem wirkt sie auf jeden enorm einschüchternd, was ihr genug Respekt verschafft.
    Schwächen: Sie vertuscht ihre Schwächen gekonnt und niemand weiß so genau, wer oder was ihre Schwächen sind.
    Mag*: ...
    Mag nicht*: Kinder...eindeutig Kinder.
    Beziehung: Nein...
    Sexualität*: Hetero
    Zukunftspläne*: Sie sind in ihr verschlossen.
    Größte Angst: Sie hat keine Angst (doch schon, aber das weiß niemand ;3)
    Größter Wunsch: Ein Neuanfang.
    Größter Traum*: /
    Lieblingsessen*: Salat
    Lieblingsfach*: Alles...
    Hobbys*: Sie verschwendet doch mit solchem Kinderkram keine Zeit...
    Freunde*: Wer braucht Freunde? Die lenken nur ab...
    Feinde*: ...
    Was unterrichtest du?: Ich gebe Unterricht in Benehmen, Altenpflege und ansonsten in fast allen Fächern. Ich mag es zu sehen, wie sich die Kleinen entwickeln...Hahaha.
    In der Freizeit bin ich meist hier*: Mein Zimmer. Endlich allein sein.
    Ich arbeite hier weil*: Ich mich für die Anderen einsetze und sie bewundere.
    Damit foltere ich meine Schüler bei ungehorsam: Überraschung^^
    Lieblingswaffe: Werdet ihr ja noch sehen.
    Sonstige Strafen, die ich gern verteile: Nachsitzen...
    Berufung früher: Ich war eine top ausgebildete Pädagogin an der Uni.
    Hier mache ich jetzt das: Lehrerin und Köchin ;)
    Sonstiges: Jaja...klar ;D

    22
    Name: Karou Dòchas
    Rufname: Karou
    Geschlecht: weiblich
    Charakter: ist etwas zurückhaltend, verhält sich lieber unauffällig. Ist etwas leicht reizbar und versinkt manchmal in Tag träume, wenn man sie besser kennt ist sie aber auch nett, fröhlich und hilfsbereit
    Aussehen: Sie hat lange blaue Haare, ist 1,66m groß und dünn. Hat blasse haut und blaue Augen. Dazu noch Tattoos( Ein unendlichkeits-zeichen am linken Handgelenk, ein Wolfs Gesicht am anderen Handgelenk und eine rose am Knöchel (alle drei Tattoos sind nicht sehr groß))
    Alter: 17
    Familie: ihre Familie wurde von den Anderen übernommen
    Stärken: sich unauffällig verhalten, ihre Ausdauer, Gitarre spielen
    Schwächen: schwimmen, klettern, Gefühle verstecken
    Mag*: zeichnen, Gitarre spielen, Musik
    Mag nicht*: Lärm, nervige Leute
    Beziehung: gerne
    Sexualität*: Heterosexuell
    Zukunftspläne*: /
    Größte Angst: Keine Kontrolle mehr über sich, vor Gewitter
    Größter Wunsch: Nicht übernommen werden
    Größter Traum*: so zu bleiben wie sie ist
    Lieblingsessen*: Pasta, Erdbeeren
    Lieblingsfach*: Chemie
    Hobbys*: Zeichnen, Gitarre spielen, singen
    Freunde*: noch keine
    Feinde*: noch keine
    Wieso bist du hier?: Karou kam mit den anderen Leuten nicht klar, wer sie genervt hat den hat sie geschlagen
    In der Freizeit bin ich meist hier*: Auf der Wiese oder im Zimmer
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil*: Ich mich nicht anpassen will und keine Marionette bin
    Sonstiges: /

    23
    Name: Never (sie selber hat sich den Namen gegeben, da sie ihren echten nicht kennt)
    Rufname: bisher noch keiner
    Geschlecht: weiblich
    Charakter: Ihr fällt es sehr schwer anderen zu vertrauen. Daher wirkt sie meist sehr distanziert, desinteressiert und kalt.
    Eigentlich ist sie aber ziemlich einsam. Das gesteht sie sich selber aber nicht ein. Sie ist fest davon überzeugt niemand anderen zu brauchen und besser alleine zu bleiben. Doch hin und wieder tauchen Zweifel auf...
    Aussehen:
    -Link: http://pin.it/PAdc7O9
    -Struktur: schlank mit schönen Kurven, dennoch auch muskulös. Insgesamt einen recht eleganten Körperbau.
    -Größe: 1,68
    -Haut: ist sehr blass und ihre Haut ist makellos rein. Bis auf die Stellen wo sie Narben hat (dazu später genaueres)
    -Haare: hüftlange, Silberne glatte Haare. Meistens trägt sie einen Mittelscheitel
    -Mund: hat volle Lippen, die kein bisschen spröde sind
    -Nase: Stupsnase
    -Augen: hat Eisblauen Augen. Ihr Blick wirkt meist kalt und distanziert
    -Narben: ihr kompletter Rücken ist mit tiefen Narben überseht (Diese kommen daher, dass sie oft Mals ausgepeitscht, oder schlimmeres, wurde). Sie versucht sie zu verstecken
    -Tattoos: an der Innenseite ihrer linken Hand sind die Zahlen "0018" mit schwarz tätowiert
    Alter: 17
    Familie: Sie hat ihre Familie nie kennengelernt. Vermutlich ist sie tot.
    Stärken:
    -kann recht gut mit Waffen umgehen
    -hat schnelle Reflexe
    -meist recht Aufmerksam (außer sie ist gerade in Erinnerungen an ihre Vergangenheit gefangen)
    Schwächen:
    -Vertraue: zu oft schon wurde dieses missbraucht. Daher dauert es sehr lange, bis sie wem vertraut
    -Verschlossenheit: das eine ergibt das andere. Weil sie niemanden vertraut ist sie ebenso verschlossen und vorsichtig bei dem, was sie erzählt.
    -Gedächtnis: dieses besitzt einige Lücken, da sie manche Ereignisse verdrängt hat. Manchmal jedoch kommen Erinnerungen an diese Ereignisse zurück. Doch besser wäre es, wenn diese Erinnerungen für immer verborgen bleiben würden
    -Schlaf: sie versucht nicht zu schlafen, da sie ihre Träume fürchtet
    Mag*: Sicherheit (diese hatte sie allerdings nie)
    Mag nicht*: in gewisser Weise sich selber, aber auch die meisten anderen
    Beziehung: hatte noch keine
    [BEEP]ualität*: Hetero
    Zukunftspläne*: grundsätzlich einfach überleben
    Größte Angst: wieder an dem Ort zu landen an dem sie jahrelang gelitten hatte
    Größter Wunsch: jemanden zu finden dem sie blind vertrauen kann
    Größter Traum*: sie hat keinen
    Lieblingsessen*: Schokokekse
    Lieblingsfach*: keines
    Hobbys*: hat sie keine
    Freunde*: momentan zählt sie niemanden zu ihren Freunden Feinde*: alle die ihr Leid zufügen wollen und sie Unterdrücken wollen
    Wieso bist du hier?: weil ich anders bin und aus dem Labor abgehauen bin. Ein Jahr lebte ich in Freiheit, doch dann würde ich verraten und wieder eingesperrt ...
    In der Freizeit bin ich meist hier*: naja dort wo man mich gerade einsperrt...am liebsten wäre ich gerne am Meer
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil*: Sie nicht gut sind...
    Sonstiges: lernt die einfach kennen^^

    24
    Name: Alice Jade Mary Gray Rufname: wurde von Freunden und Verwandten immer Ali genannt, ob ihr das auch tut oder einen neuen erfindet oder sie einfac
    Name: Alice Jade Mary Gray
    Rufname: wurde von Freunden und Verwandten immer Ali genannt, ob ihr das auch tut oder einen neuen erfindet oder sie einfach Alice nennt bleibt euch überlassen
    Geschlecht: weiblich
    Charakter: unglaublich stur, dickköpfig, wild, respektlos, rebellisch, vorlaut, clever schlagfertig und hat eine scharfe Zunge, sagt immer, was sie denkt, auch wenn es manchmal besser wäre es sein zu lassen, sehr ehrgeizig, zielstrebig, willensstark und entschlossen, kommt manchmal etwas ruppig, kühl und abweisend rüber, was aber meist an ihrem Stolz und ihrem Temperament liegt, setzt stets ihren eigenen Kopf durch und hasst es wenn andere ihr sagen was sie zu tun und zu lassen hat, handelt oft unüberlegt und ist unberechenbar, ist eher misstrauisch und zu Anfang verschlossen und distanziert, wenn man aber ihr Vertrauen gewonnen hat ist sie treu, humorvoll, relativ offen und ehrlich, sie hat immer einen Plan B parat und behält in fast jeder Lage einen kühlen Kopf
    Aussehen: eher klein, schlank und zierlich, dennoch gut bemuskelt und sportlich gebaut, hat eher blasse, mit mehreren Narben überzogene Haut, lange Narben quer über den Rücken, schmales Gesicht, gute Proportionen, blonde, dicke, mit dunkleren Strähnen durchzogene, gewellte Haare, dunkle, blaue Augen mit grauen Splittern, die von einem dichten, langen Wimpernkranz umrahmt sind, ein Tattoo im Bereich des linken Schlüsselbeins, das drei fliegende schwarze Raben zeigt, ihre Erscheinung wirkt insgesamt von außen eher unscheinbar, sie ist aber ziemlich zäh
    Alter: 15
    Familie: Mutter Vater und zwei kleinere Brüder; wurden alle von den Anderen übernommen
    Stärken: sie ist sehr zäh und hartnäckig und gibt niemals auf, auch wenn die Situation hoffnungslos wirkt/ist, sie ist sehr sportlich, ausdauernd, hat gute Reflexe und lässt, wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt hat nicht so schnell davon ab, außerdem kann sie sich gut aus schwierigen Situationen herausreden
    Schwächen: durch ihr Temperament und ihre Sturheit bringt sie sich und/oder andere öfter mal in Schwierigkeiten/Gefahr ohne, dass sie das wirklich will, kann nicht gut Lügen und hat ein großes Talent dafür, sämtliche Regeln zu brechen und kann ihre Zunge oftmals nicht zügeln, denkt nicht nach bevor sie etwas tut/sagt, was sie danach meistens bereut
    Mag*: Dunkelheit, Freiheit, den Sternenhimmel
    Mag nicht*: Hitze, Langeweile, die Anderen
    Beziehung: wenn es der richtige ist, gerne...
    Sexualität*: Hetero
    Zukunftspläne*: hat sie eigentlich noch nicht. Erstmal überleben und was danach kommt überlegt sie spontan
    Größte Angst: übernommen zu werden und sich selbst und ihre Freiheit zu verlieren
    Größter Wunsch: auszubrechen und in Freiheit zu leben
    Größter Traum*: ihre Eltern und ihre Brüder "zurückzuholen"
    Lieblingsessen*: isst fast alles, was essbar ist
    Lieblingsfach*: Sport und Mathe
    Hobbys*: mit Freunden rumhängen, Klavier spielen, Sport
    Freunde*: bis jetzt noch keine
    Feinde*: auch noch keine
    Wieso bist du hier?: Diebstähle, Regelverstoß, Körperverletzung....ach, da kommt schon so einiges zusammen!
    In der Freizeit bin ich meist hier*: irgendwo draußen, wo man keine Mauern und Wächter sieht und freien Blick auf den Himmel hat...
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil*: Sie mir mein Leben und meine Freiheit nehmen wollen, so wie sie es auch bei meiner Familie getan haben.
    Sonstiges: eigentlich wurde alles gesagt......

    25
    Name: Meggy Thistle Lawrence
    Rufname: Der ist euch überlassen..
    Charakter: Öhm.. In der Regel starsinnig, laut und aufgedreht; in vielerlei Hinsicht ein wenig übermütig; sucht oft Streit- und findet ihn normalerweise auch; wenn sie sich erstmal ausgetobt hat, ist sie ein wenig ruhiger und ausgeglichener, manchmal sogar ziemlich zurückgezogen.
    Aussehen: Sie ist für ihr Alter schon etwas größer; von der Statur her drahtig und ein wenig burschikos; Ihr Gesicht ist eher rund; sie hat haselnussbraune, wilde Locken und warme, grünliche Augen;
    ansonsten sind eigentlich bloß, abgesehen von ein paar vereinzelten Narben, die langen, dünnen Finger auffällig
    Alter: 15
    Familie: Puh.. Eher ungewöhnlich. An ihre richtigen Eltern kann sie sich kaum noch erinnern, aufgezogen wurde sie als Nesthäkchen einer Widerstandstruppe, wild zusammengemixt aus einigen schrägen Personen und "angeführt" von ihrem Großcousin
    Stärken: Ihren Willen durchsetzen- egal wie absurd dieser scheint; hat gute Reflexe und ist nicht gerade schwach; ist eine gute Schauspielerin und Lügnerin, setzt diese Talente jedoch im normalen Umgang kaum ein
    Schwächen: Der erste Eindruck; ist nicht besonders ausdauernd; spricht und handelt oft, ohne sich vorher die Konsequenzen klar zu machen; lässt sich leicht ablenken
    Mag: Unterhaltung, Sturm, Bücher
    Mag nicht: Einsamkeit, Langeweile, Stille
    Beziehung: Joa, vielleicht..
    [BEEP]ualität: Hetero
    Zukunftspläne: Sie denkt in der Regel nicht soo weit voraus
    Größte Angst: Hilflosigkeit
    Größter Wunsch: Freiheit, im Endeffekt
    Lieblingsessen: Süßkram und scharf Gewürztes
    Lieblingsfach: Sport und die meisten Sprachfächer
    Freunde: Wird sich wohl ergeben..
    Wieso bist du hier?: Mitglied einer Widerstandsgruppe, also u.a. auch Diebstahl, Vandalismus..
    In der Freizeit bin ich meist hier: In einem netten Winkel, halbwegs im Geschehen, in dem man aber dennoch ungestört in einem Buch versinken kann.
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil: Gibt so einige Gründe.
    Sonstiges: Gibt schon noch etwas ^^

    26
    Name: Siver Joy Delmore
    Rufname: Siv
    Geschlecht: männlich
    Charakter: Siv ist eigentlich ein netter
    und mitfühlender Mensch, er begreift
    oft Dinge hinter einem falschen
    Lächeln und einen gequälten Lachen.
    Aber er ist nicht aufdringlich sondern
    leistet lieber schweigend seelischen
    Beistand. Generell ist er sehr still
    und spricht kaum. Manchmal ist es
    aber auch so das eine völlig andere
    Seite zu Vorschein kommt. Diese
    Seite hasst das Leben und hat
    nur eines im Sinn: Mord und Selbstmord.
    Deshalb ist bei ihm immer
    Vorsicht geboten
    Aussehen: Siv hatte hellbraune
    Haare die mit Holzperlen und Leberbändern
    geschmückt sind, seine Haare sind etwas
    länger als schulterlang. Er hat eine gerade
    Nase, und hohe Wangenknochen (Indianerblut)
    Seine Augen sind huskyblau fast weiß
    und wirken als wäre er blind. Seine Wimpern
    sind ungewöhnlich lang und seine
    Hautfarbe sehr, sehr blass. Seine Statur
    ist eher mager, seine Schultern sind schmal,
    dennoch ist er recht muskulös und sehnig.
    Seine Lippen sind schmal und sehen spröde
    aus sind aber eigentlich weich. Sein Haar
    ist recht struppig was ihm einen wilden,
    stolzen Eindruck verleiht. Er hat eine lange
    Narbe überm Gesicht und weitere am
    ganzen Körper. Außerdem hat er noch
    ein Tattoo in Form eines kleinen Pfeiles
    auf der linken Wange und ein weiteres,
    etwas Größeres am Rücken, dieses zeigt
    drei elegante Federn. Die Federn
    werden mit einem schmalen Band zusammen
    gehalten und zwei stehen in Flammen.
    Alter: 16
    Familie: Verrat fordert Rache und Rache
    bedeutet Tod
    Stärken: lesen, zuhören, andere Verstehen
    Schwächen: Reden, lachen, sich
    unter Kontrolle zu bekommen wenn
    er mal *hust* Selbstmordgedanken *hust*
    hat
    Mag*: Die Stille, Menschenmengen, Bücher
    Mag nicht*: Ehrgeiz, Ignoranz, Falsches
    Lachen, Lächeln... Lügen
    Beziehung: Nope
    Sexualität*: Hetero
    Zukunftspläne*: Ein neues Leben
    beginnen
    Größte Angst: Kontrollverlust, was zu
    Selbstmord führen würde
    Größter Wunsch: Dieses Drang sich
    umzubringen los zu werden
    Größter Traum*: Verschwinden und
    untertauchen
    Lieblingsessen*: Alles oder nichts
    Lieblingsfach*: Er konzentriert sich eher
    auf Parallelwelten als auf den Unterricht
    Hobbys*: lesen, anderen Zuhören,
    sich ritzen
    Freunde*: wohl eher nicht
    Feinde*: zu viele...
    Wieso bist du hier?: Er hat einige
    Menschen ermordet... So nebenbei...
    Hat sich von einer Brücke gestürzt,
    Waffen gestohlen...
    In der Freizeit bin ich meist hier*: Dort
    wo andere nicht sind... oder sind
    Ich wehre mich gegen die Anderen, weil*: Er seinen Kopf behalten will
    Sonstiges: So einiges... Liebt Gegensätze
    , ritzt sich, hilft gegen die Selbstmordgedanken

article
1480958616
A dark World
A dark World
Kontrolle. Das ganze Leben besteht aus Kontrolle. Tu das, was alle erwarten. Lächle. Arbeite. Sei höflich. Halte dich an Regeln. Tu das, was die Anderen wollen. Doch was tun wir, wenn wir die Kontrolle verlieren? Wenn wir uns ändern? Wenn wir uns g...
http://www.testedich.de/quiz45/quiz/1480958616/A-dark-World
http://www.testedich.de/quiz45/picture/pic_1480958616_1.jpg
2016-12-05
7000
RPG, Rollenspiele

Kommentare (399)

autorenew

Nightshadow Roseblood (70781)
vor 275 Tagen
Dämon:
*knurrt lei💗
Wo dann?
Monster... ( von: Monster...)
vor 278 Tagen
Aqu: Nicht hier. *lei💗
Nightshadow Roaeblood (70781)
vor 282 Tagen
Dämon:
Halt! Einen Moment!
*folgt ihr*
Woher?
Mila Greenwater aka Klettenpfote (38697)
vor 282 Tagen
Chris: *stehe wie ein Bodyguard mit verschränkten Armen da*
Monster... ( von: Monster...)
vor 283 Tagen
Al: *packt den Dolch schnell wieder weg* Abwarten. *geht*
Nightshadow Roseblood (98788)
vor 283 Tagen
Fox:
*zittert und versteckt sich hinter
Croe und Chris*

Siv:
*ruhig*
Würde das unsere Chancen
erheblich verbessern...

Dämon:
*funkelnde Augen*
Woher?
*tritt näher*
Ich will auch einen!
Monster... ( von: Monster...)
vor 284 Tagen
Aqu: Hm...*betrachtet alle**zieht einen Dolch* Wenn jeder einen davon hätte, dann... :)
Nightshadow Roseblood (46550)
vor 284 Tagen
Siv:
Ach verdammt!
Was haben wir denn?
Ne hysterische Füchsin, eine
schweigsame Psychologie studierende,
einen gestörten Killer, einem
freundlichen 💗 und einen
blauharrigen Galgenhumor Helden...

Dämon:
*grinst*
Heyho, da platzt dem sauberen Henker
aber der Kragen!
Monster... ( von: Monster...)
vor 289 Tagen
Aqu:*taucht vor Basil aif*

Basil:*macht sich ganz klein und murmelt etwas*
Nightshadow Roseblood (79618)
vor 289 Tagen
Dämon:
*leckt sich grinsend die Lippen*
Ich überlege nur gerade wie ich
Miss Green am besten umbringen
kann...
Was meinst du, Messer... oder
erwürgen?

Siv:
*trocken*
Du hast vergiften vergessen...

Dämon:
Ach Entschuldigung...
*zuckersüß*
Alice ( von: Ruß&co)
vor 292 Tagen
*gehe zurück ins Gebäude*
Monster... ( von: Monster...)
vor 292 Tagen
Basil: Was redest du da?
Nightshadow Roseblood (35347)
vor 292 Tagen
Dämon:
*hebt den Kopf und sieht Basil
leer an*
Was?
Monster... ( von: Monster...)
vor 292 Tagen
Basil:*wendet sich an Dämon* Was?*eisig*
Nightshadow Roseblood (35347)
vor 292 Tagen
Fox:
*hüpft erschrocken davon*
Fass mich nicht an!
*fast schon hysterisch*

Dämon:
*folgt Basil*
*murmelt vor sich hin*
Messer... Dolch... Verloren... Hoffnung...

Siv:
Jetzt sind ja auch die anderen
Psychos da
*trocken*
Mila Greenwater aka Klettenpfote (37771)
vor 292 Tagen
Chris: *schaue Basil schräg an* Dein Ernst?
Monster... ( von: Monster...)
vor 292 Tagen
Basil:*stolpert gegen Fox* Verzeih.*ruhig*
Nightshadow Roseblood (18193)
vor 292 Tagen
Croe:
*boxt Chris in die Seite*
Jemand mit Humor! Das brauchen
wir!

Siv:
*starrt die Wand an*

Fox:
*lei💗
Also mir wäre ja lebend am
liebsten...
Monster... ( von: Monster...)
vor 293 Tagen
Aqu: Hm...heder findet hier iwann iwie raus. *verschwindet um due Ecke* Levend!*geht durch den Gang und setzt sjch in eine dunkle Ecke, währemd sie stark zu zittern beginnt*
Mila Greenwater aka Klettenpfote (87024)
vor 293 Tagen
Chris: Vielleicht auch als halblebende oder halbtote Leiche? Warte, das ist das selbe...