Springe zu den Kommentaren

Der Hobbit - dein Schicksal in Mittelerde 18

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 1.292 Wörter - Erstellt von: Legolanta2000 - Aktualisiert am: 2016-12-05 - Entwickelt am: - 1.331 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Endlich haben sie es geschafft. Sie haben die Tür geöffnet. Doch nun fangen die Gefahren ein weiteres Mal von Neuem an und Selina steckt in einem wirklichen Dilemma....

1
Wir sind erst wenige Minuten unterwegs, als mir auffällt, dass ich Bofur nirgends sehen kann. „Verdammt!“, fluche ich leise, wodurch sich viele n
Wir sind erst wenige Minuten unterwegs, als mir auffällt, dass ich Bofur nirgends sehen kann. „Verdammt!“, fluche ich leise, wodurch sich viele nach mir umsehen. „Was ist los?“, fragt Kili und ich sage, dass wir Bofur vergessen haben, der verschlafen hat. „Wenn wir uns nicht beeilt hätten, wären wir nicht mehr rechtzeitig an der geheimen Tür angekommen. Wir hatten keine andere Wahl.“ Natürlich konnte dieser Satz nur von Thorin kommen. „Diese zwei Minuten hätten wir auch noch warten können.“ „Hätten wir nicht.“ Schon wieder bringt Thorin mich fast bis zur Weißglut. Was wäre denn dabei gewesen, wenn sie noch ein, zwei Minuten gewartete hätten? Nichts! Aber irgendwie hab ich mir das auch schon gedacht. „Er kommt nach, ganz bestimmt, oder?“ „Ja Kili, er kommt noch nach. Aber es geht mir einfach darum, dass Thorin so egoistisch reagiert hat. Es hätte auch nicht viel ausgemacht, wenn ihr noch ein paar Minuten gewartet hättet. Immerhin ist er ein Mitglied unserer Gemeinschaft und unser Freund.“ „Da hast du ja auch Recht. Manchmal verstehe ich Thorin auch nicht, aber er ist eben so, wie er ist und da kann man nichts ändern“, erwidert er und ich muss mir eingestehen, dass er Recht hat. Jeder ist eben anders. Und jeder hat eine eigene Meinung, die man akzeptieren muss.

Nach einiger Zeit haben wir es auch geschafft und sind am anderen Ufer angekommen. Nun geht die Wanderung los und alle schauen sich schon sorgsam um, bis sie es schließlich aufgeben und mich fragen. Eigentlich müssten sie es auch mal alleine finden, doch da wir nicht mehr so viel Zeit haben und ich auch nicht so bin, zeige ich ihnen schließlich den Geheimweg inmitten dieser Zwergenstatue. Augenblicklich beginnen wir mit den Aufstieg, der gar nicht mal so leicht ist. Als wir es dann endlich geschafft haben stehen wir nun vor der großen Wand und warten darauf, dass der letzte Strahl zu sehen ist, damit die Tür erscheint. Doch als die Sonne untergeht und immer noch kein Schlüsselloch zu sehen ist, befiehlt Thorin die Tür einzuschlagen. „Thorin jetzt warte doch mal und hör mir zu“, versuche ich es, doch er scheint mir überhaupt nicht zuzuhören, sodass die Zwerge immer noch versuchen die Tür mit ihren Äxten einzuschlagen, sodass diese bereits anfangen zu brechen. Schließlich atme ich noch einmal kurz auf und sage mit lauter Stimme: „Mondlicht!“ Das hat gesessen und jeder einzelne von ihnen dreht sich zu mir um. „Was redest du da?“ „Wenn du mir mal zugehört hättest, hätte ich es dir erklärt. Nicht die letzten Sonnenstrahlen zeigen dir das Schlüsselloch, sondern das Mondlicht.“ Fast so, als ob meine Worte einen magischen Spruch gesprochen hätten, verschwindet just in diesem Moment die Sonne und macht dem Mond Platz, dessen Licht auf die Mauer vor uns fällt. „Das Schlüsselloch“, murmelt Thorin und geht einige Schritte vor, bevor er schließlich direkt vor dem Schlüsselloch steht. Gebannt starren wir alle nun auf Thorin, der den Schlüssel hineinsteckt und dreht; die Tür schwingt auf. Ich sollte froh sein, doch ich spüre in diesem Moment keine Freude. Aber wer würde auch schon Freude empfinden, bei dem, was jetzt bald geschehen wird?

In vielen Augen kann ich Tränen glitzern sehen. So lange haben sie darauf gewartet und nun haben sie es endlich geschafft. Thorin geht als Erstes hinein und augenblicklich folgen alle anderen. Ich lege Kili die Hand auf die Schulter, worauf er sich zu mir umdreht. Ich schenke ihm ein aufmunterndes Lächeln und sage: „Worauf wartest du noch?“ Ein Lächeln umspielt nun ebenfalls seine Mundwinkel und er nimmt fest meine Hand. Zusammen gehen wir hinein und ich schaue mich gut um. Das Bild über der Tür, welches den Arkenstein zeigt. „Hierin liegt das siebte Königreich. Heimat von Durins Volk. Möge das Herz des Berges alle Zwerge vereinen um diese Heimat zu verteidigen“, liest Gloin vor, doch ich höre gar nicht richtig zu. Erst als Bilbo fragt, was der Arkenstein sei, schaue ich auf. Alle anderen sehen zu Bilbo und Thorin erklärt ihm, dass der Arkenstein der Grund ist, wieso er hier ist. Ich habe natürlich Angst um den kleinen Hobbit, aber ich weiß, dass er es schafft, auch wenn dabei Smaug wach wird. Aber ich denke, dass er auch wach geworden wäre, wenn ich Bilbo begleitet hätte. Und so geht Balin mit ihm mit und wir anderen bleiben zurück. Manche bleiben drinnen und manch andere gehen nach draußen, so auch Kili und ich. Wir setzen und auf einen großen Stein und ich lege meinen Kopf auf meine Schulter, während er mir sanft über den Rücken streicht. „Ich habe Angst“, flüstere ich irgendwann und merke, wie er seinen Kopf dreht, um mich ansehen zu können. „Vor was denn?“ „Vor dem, was bald geschehen wird.“ Nun hebe ich meinen Kopf, um auch ihn anzusehen. In der letzten Zeit habe ich sehr oft darüber nachgedacht, ob ich ihm und auch Thorin und Kili von ihrem Schicksal erzählen soll oder nicht. Es ist wirklich schwieriger als gedacht und ich finde einfach keine Lösung für dieses Dilemma. „Aber noch mehr Angst habe ich um dich. Ich weiß, was passieren wird, und ich will nicht, dass das Ende so eintritt, wie es eigentlich bestimmt ist. Aber ich weiß auch nicht, ob ich das Ende einfach so verändern kann, und das nimmt mich wirklich mit. Ich weiß einfach nicht, was ich tun soll Kili.“ Sanft nimmt er mein Gesicht in seine Hände und schaut mir tief in die Augen. „Ich weiß, dass du das schaffen wirst. Ich kenne dich mittlerweile wirklich gut um zu wissen, dass du weißt, was richtig ist. Und ich werde gut auf mich aufpassen, mach dir da keine Sorgen. Ich werde so schnell nicht sterben.“ Er versucht ein Grinsen, doch so ganz gelingt ihm das auch nicht. Er hat wohl auch Angst vor dem, was passieren wird. „Höre einfach auf dein Herz, dann weißt du, was zu tun ist“, sagt er noch und gibt mir einen zarten und sanften Kuss, bevor er sich wieder von mir löst und sagt: „Ich liebe dich, Selina, mehr noch als mein Leben.“ „Ich liebe dich auch, Kili.“ Ich bete meinen Kopf auf seine Schulter und versinke mich in seine Arme, die mich fest an sich halten. Schließlich schloss ich meine Augen und genoss einfach nur seine Nähe, so lange es noch geht.

--------------------------------------------

Es tut mir echt leid, dass es so lange gedauert hat. Ich wollte eigentlich schon viel früher damit fertig sein, aber dann kamen die ganzen Hausaufgaben und das Lernen für Hü´s und Klassenarbeiten dazwischen:( Ich hoffe, dass ihr mir dafür nicht all zu böse seit.
Für Rückmeldungen würde ich mich natürlich freuen:)
Also dann, bis zum nächsten Kapitel, ciao: D
article
1480846382
Der Hobbit - dein Schicksal in Mittelerde 18
Der Hobbit - dein Schicksal in Mittelerde 18
Endlich haben sie es geschafft. Sie haben die Tür geöffnet. Doch nun fangen die Gefahren ein weiteres Mal von Neuem an und Selina steckt in einem wirklichen Dilemma....
http://www.testedich.de/quiz45/quiz/1480846382/Der-Hobbit-dein-Schicksal-in-Mittelerde-18
http://www.testedich.de/quiz45/picture/pic_1480846382_1.jpg
2016-12-04
402C
Herr der Ringe

Kommentare (90)

autorenew

Nenneth (27940)
vor 8 Tagen
also ich hab auch mal nachgeschaut auf Wattpad, aber da is die Story komplett anders, und sie heißt nicht Selina sondern Luna... Stimmt das?
Nenneth
Khaleesi (46389)
vor 77 Tagen
Ich heiße auch Selina, bin auch fan von HDR und DH und das meiste was du geschrieben hast trifft auf mich zu !!!!!!!

WEITER SO ! ! ! ! !
legolanta2000 (44176)
vor 245 Tagen
bereits seit einiger zeit lade ich die ff´s von mir nicht mehr hier hoch, da es mir zu lange dauert. stattdessen könnt ihr die geschichte unter wattpad (partyangie2000) und fanfiktion (leglanta2000) nachlesen:)
Miakis Warinja (16572)
vor 257 Tagen
Schreib weiter😊
Skylor (28917)
vor 279 Tagen
Cool!!! Schreib weiter!!!
Finchen (79986)
vor 344 Tagen
YAAAAY ENDLICH DER 18. TEIL
💋💋😘
Du musst dir aber keinen Stress machen...

Ps. Schule ist 💗 aber man braucht sie auch
irgendwie
Lana (07612)
vor 344 Tagen
Ich kann dich verstehen....
Aber super Kapitel geworden....
Mach weiter so... freue mich schon aufs nächste Kapitel 😁
legolanta2000 ( von: legolanta2000)
vor 350 Tagen
Ach und was ich noch anmerken wollte. Ich hab irgendwann mitte oktober ja meinen Der Hobbit Liebestest reingestellt. Ihr könnt ja gerne mal vorbeischauen, ich würde mich wirklich sehr über Rückmeldungen freuen, da ich glaube, dass der Test nicht so gut angekommen ist. Es klingt zwar vlt bisschen Kommetar-geil, aber ich würde halt gerne wissen, wie ich mich verbessern willl. Also schaut doch ruhig mal rein, ich würde mich freuen
legolanta2000 ( von: legolanta2000)
vor 350 Tagen
Es ist endlich vollbracht, ich hab gerade eben das neue Kapitel hchgeladen^^ müsste also in 2 bis 3 tagen online sein:D
legolanta2000 ( von: legolanta2000)
vor 386 Tagen
@Feuer. Wenn du wirklich Ideen hast, dann schreib mir doch. Ich komme nämlich nicht so schnell weiter, wie ich es gerne würde, und vielleicht helfen mir deine Ideen ja.
Feuer (64822)
vor 390 Tagen
bitte beeile dich.ich warte total lange schon drauf. mach weiter so. fals du ideen brachst ich habe haufen weise deswegen is es auch immer wieder spannend wen man dan siht was ansere gedacht haben ;) BEEILE DICH ICHWILL UNBEDNIGT WISSEN WIE ES WEITER GEHT
legolanta2000 (16779)
vor 403 Tagen
@Finchen. Die Ideen fehlen leider immer noch teilweise. Ich weiß zwar, wie das Ende wird, aber im Moment geht es nur sehr langsam voran. Mir geht es aber wieder soweit gut, dass ich sehr wahrscheinlich bald wieder anfangen werde, weiterzuschreiben
Finchen (19252)
vor 404 Tagen
Wann kommt der nächste Teil raus
legolanta2000 (98357)
vor 422 Tagen
@Finchen, ich kam zum Geschichten schreiben, da ich einfach die ganzen Ideen irgendwann man bekommen habe und da ich so ein reisen Hdr und DH Fan bin^^ Ja und irgendwann hatte ich dann meine erste Fanfiktion und dann ging es so weiter.
Ich wünsche dir dann jetzt schon einmal alles Gute wenn du auch irgendwann man anfängst Geschichten zu schreiben. Ich werde sie auch ganz bestimmt lesen:)
Finchen (94261)
vor 425 Tagen
Mein Geburtstag war ein Flop
aber nicht wegen der Geschichte
Sorry vorhin bin ich etwas zu weit vom Thema
abgewichen : Es ist nicht schlimm das du das nicht so
früh rausbringst du hast ja deine Gründe
Finchen (94261)
vor 425 Tagen
Ist doch nicht schlimm
Es ist eben so aber eins hatte mein
Geburtstag ich habe einen Blurayplayer bekommen
Und die Hobbit Filme auf Bluray
Ich spare übrigens auf einen Laptop kann sein das
Ich so was dann auch mal mache habe auch schon
Gute Ideen wie bist eigentlich du da drauf
gekommen @ legonata2000?
legolanta2000 ( von: legolanta2000)
vor 425 Tagen
@Finchen, ich habe dein Kommentar erst eben gelesen. Tut mir Leid, dass ich nichts rausgebracht habe, nur ich habe in letzter zeit wieder einige, teilweise schwerwiegende probleme, sodass ich die Geschichte erst einmal pausieren werde. Es tut mir zwar wirklich Leid, da euch die Geschichte gefällt, aber im Moment kann ich einfach nicht und habe auch so keine richtigen Ideen. Ich werde mich melden, sobald ich wieder mit der Geschichte weitermache, versprochen
Finchen (16675)
vor 427 Tagen
Ich habe morgen Geburtstag das war echt cool
wenn du den 18 Teil morgen raus bringst 😘❓🤓😜
legolata2000 (98357)
vor 433 Tagen
Meine Mutter hatte mir bis eben meinen Laptop abgeholt:/ Eine Woche ohne ihn. Das war echt hartxD Nun gut, jetzt bin ich aber wieder am schreiben und ich gucken, dass ich spätestens nächste Woche den neuen Teil draußen hab
*Helene* (03040)
vor 437 Tagen
Und wieder ein Super Kapitel.Ich liebe diese Story und kann Kapitel 18 kaum erwarten.😘😍@legolanta2000 oh schade hoffe der nächste Teil kommt trotzdem bald raus.😍😍😍😍