Springe zu den Kommentaren

Story of my Life Krystel Waves (7) Teil 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 3.766 Wörter - Erstellt von: Krystel_Waves - Aktualisiert am: 2016-12-01 - Entwickelt am: - 846 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
Karins Sicht: Ein neuer schöner Morgen, mit Sasuke….und dem Rest. Wir sind seit heute Morgen 8 Uhr nur gegangen außer diesen beiden Mädchen. Also
Karins Sicht:
Ein neuer schöner Morgen, mit Sasuke….und dem Rest. Wir sind seit heute Morgen 8 Uhr nur gegangen außer diesen beiden Mädchen. Also die haben ja Ideen. Die blöde Brünette, die dazu noch schlechte Klamotten hat, hat eine Wolke erstellt auf der die beiden einfach sitzen können. Während die durch die Gegend schweben und essen, gehen wir. Zum Glück ist Sasuke noch da, ohne ihn wär es eine unerträgliche Reise. Dazu reden sie auch schon die ganze Zeit und öfters hörte ich denn Namen von Sasuke. Sicherlich besprechen sie wie sie mir MEINEN Sasuke wegnehmen können. „Hey Sasuke-Kun sag mal können wir bald mal eine Essens Pause machen?“ Ich stellte mich neben Sasuke-Kun und kuckte ihn bittend an. „Karin wir gehen erst seit 3h und haben noch einen weiten Weg vor uns.“, meinte Sasuke darauf. Er ist soooo cool, und diese Stimme…einfach Himmlisch. „Also echt Karin was denkst du denn nur!“ „Also eine Pause machen, was sagst du Krystel? Auf so eine Idee u kommen.“ Ach diese blöden Schlampen bringen mich zur Weißglut. Was machen die denn bitte schön. Die machen gar nichts! „Ach reg dich nicht auf Karin, irgendwann kannst du auch eine Pause machen.“ „Statt sowas zu sagen solltet ihr lieber auch mal auf dem BODEN gehen, und nicht auf den Wolken schweben!“ Also echt! Warum müssen die mit uns auf eine Mission? Oder wollte Sasuke die beiden mitnehmen? Nein, nein, nein nicht mein Sasuke, der würde solche Mädchen nie wollen. Oder vielleicht doch? Sieh sind sicherlich stärker als ich, sie könnten mir MEINEN Sasuke wegnehmen! „Na gut wie machen eine kurze Essens Pause, aber hört bloß auf zu streiten!“ „Da kann ich nichts versprechen, aber wir bemühen uns.“ Ich weiß echt nicht wer mich mehr nervt diese Brünette oder die schwarzhaarige. Zumindest endlich eine Pause. Wie lange wir wohl noch gehen müssen? „Hey Sasuke, wie lange dauert noch bis wir endlich da sind?“, fragte Suigetsu direkt nach. „Wenn wir gut durch kommen noch knapp 7-8 h.“ Okay das halte ich schon durch. „Hey Sasuke sag mal wo gehst du eigentlich lang? Wohin willst du bitte schön gehen, wenn wir weiter die Richtung gehen sind wir doch ganz falsch.“, meinte Krystel leicht besorgt doch man merkte dass sie sich nur über Sasuke lustig machen will. „Hör mal Sasuke weiß ganz genau wo wir lang gehen, also machen euch nicht über ihn lustig!“ „Ach du weißt wo wir lang müssen Sasuke, dann sag schon wo lang.“, meinten die beiden noch belustigender als vorher. Ich schaute ganz Sieges sicher in Sasuke Richtung. Dieser wiederum schaute mich nur böse an. Was habe ich falsch gemacht. Ich habe ihn vor denn beiden und ihren blöden scherzen bewahrt. Sasuke atmete einmal tief durch und gab dieser Krystel die Karte. „Scheint als ob dein Sasuke doch nicht weiß wo lang.“, sagte die Brünette und schaute mich dabei finster an. „Beim nächsten Mal Karin hältst du dich einfach aus meinen Angelegenheiten raus.“, Sasuke schaute mich mehr als nur böse an. Ich habe Sasuke vor denn beiden bloß gestellt, das wird er mir sicher nicht so schnell verzeihen. Dann wird er sich auch nicht in mich verlieben, wir werden nicht Heiraten und erst recht keine Kinder zusammen bekommen. Mein Leben ist am Ende. „Hey Sasuke komm mal du bist hier falsch abgebogen.“ „Echt zeig mal her, hast Recht. Ach Mist. Denkst du wir können auch hier entlang?“ Sie schauen gemeinsam in die Karte soo nah bei einander. Das kann nicht sein das die beiden jetzt schon zusammen sind. Dass das das ist unmöglich! „Sorano denkst du es fällt Madara auf wenn wir abkürzen?“ „Wir sind so weit entfernt das merkt er nicht, ich kann aber maximal nur drei nehmen.“ „Wovon redet ihr denn?“ „Ganz einfach wir reden über eine Abkürzung, damit kommen wir innerhalb paar Sekunden in Iwagakure an.“, meinten die beiden lächelnd. „Na gut wann können wir dann?“ „Direkt oder Sorano“ „Immer doch, wer nimmt wenn mit?“ Was soll das Ganze, was haben die beiden denn nur vor? „Sorano kannst du bitte Juugo und Karin nehmen, dann nimmt Krystel mich und Suigetsu.“ „Tse, okay bin einverstanden.“, was soll denn diese Reaktion, sie darf Sasuke mitnehmen, auf keinen Fall lasse ich Sasuke alleine mit ihr. „Halt mal, dürfen wir auch entscheiden mit wem wir mitgehen möchten. Schließlich ist es ja noch ein weiter weg bis Iwagakure.“ Ich nahm Sasukes Arm und umarmte ihn so fest ich konnte. „Ich gehe mit Sasuke, okay? Ja! Super!“ Sorano schaute Krystel echt bemitleidend an, und schaute sofort wieder zur Seite als diese sie ansah. Krystel schaute nun mich und Sasuke böse an. Ja das kann sie ruhig er ist meiner, nicht deiner. „Auf keinen Fall nehme ich zwei Nervensägen, einer ist mir schon zu viel.“ „Ach Krystel ich finde die Aufteilung so in Ordnung.“, neckte Sorano sie ein bisschen. „auf kein Fall Sorano mindestens einen von denen nimmst du mit!“ „Nein auf garkeinen Fall!“ Sie schauten sich beide böse in die Augen. Also echt das ist überhaupt nicht nett, einfach ein paar auseinander zu nehmen. Sasuke löste sich aus meiner Umarmung. Was hat er denn jetzt vor. „Wir machen meine Aufteilung und punkt! Können wir jetzt!“ Die beiden standen von ihrer Wolke auf und stellten sich beide vor denn Baum. Sorano formte ein paar Fingerzeichen und Markierte denn Baum. „Haha was soll das denn, willst du dir merken wo wir waren, um auch zurück zu finden!“ „Statt dich darüber lustig zu machen solltest du lieber Juugos Hand nehmen sonst bleibst du hier alleine!“, meckerte mich Krystel von der Seite an. Ich nahm Juugos Hand, Sorano nahm seine andere Hand. Was soll das denn werden? Ohne Vorwarnung lief Sorano gradewegs in den Baum, sie zog uns dabei mit sich. Wir verschwanden im Baum und kamen ganz plötzlich irgendwo anders wieder raus. Wo zur Hölle sind wir?

(ja dieses Kapitel wiederhole ich ich weiß, es sollte halt eigentlich alles im anderen 7 Teil sein, aber leider nein)
article
1480511399
Story of my Life Krystel Waves (7) Teil 2
Story of my Life Krystel Waves (7) Teil 2
http://www.testedich.de/quiz45/quiz/1480511399/Story-of-my-Life-Krystel-Waves-7-Teil-2
http://www.testedich.de/quiz45/picture/pic_1480511399_1.png
2016-11-30
407D
Naruto

Kommentare (4)

autorenew

Krystel_Waves ( von: Krystel_Waves)
vor 390 Tagen
Hallo Nochmals, ich wolte mich entschuldigend. Ich hatte die hälfte die ihr jetzt lesen könnt gespeichert und als ich denn rest schreiben wolte ich der PC abgestürßt. ich hoffe ihr versteht das, ich werde dem nächst nochmal den 7 Kapitel hochladen nur dieses mal vollständig.
Yuki (72754)
vor 487 Tagen
Endlich !
Ich dachte schon es kommt gar nichts mehr. Ist ein sehr gutes Kapitel geworden . Weiter so !

Ich glaube bei der Geschichte mit Deinen Freunden schaue ich auch mal vorbei XD
Krystel_Waves (45418)
vor 549 Tagen
Ja ich male selber meine Kapitel bilder, nur im 3 Kapitel hab ich das aus dem Internet. Ich hoffe auch das ich schnell weiter schreiben kann. : )
Yuki (86817)
vor 550 Tagen
Das ist eine tolle geschichte ! Ich freue mich schon auf den dritten Teil

PS: Hast du die Bilder selber gemalt ? Die sind gut geworden