Springe zu den Kommentaren

Cyborg (Rpg)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
9 Fragen - Erstellt von: Amelia green - Aktualisiert am: 2016-12-09 - Entwickelt am: - 2.514 mal aufgerufen

Wenn du aufwachst, siehst du einen großen weißen Raum. du stehst in einer Art Kapsel. In diesem Rpg ist nicht alles so wie es scheint, aber sieh selbst

    1
    Wenn du aufwachst, siehst du einen großen weißen Raum. du stehst in einer Art Kapsel. Überall an dir sind Kabel befestigt. Du weisst nicht warum un
    Wenn du aufwachst, siehst du einen großen weißen Raum. du stehst in einer Art Kapsel. Überall an dir sind Kabel befestigt. Du weisst nicht warum und wie du hierher gekommen bist. Du hast keine Erinnerung mehr. Das einzige was du weisst, ist dass dein Kopf höllisch weh tut. Wenn du an dir runterschaust, wirkt alles normal. Du hast eine schwarze Hose und ein weißes T-shirt an. Deine Schuhe sind ebenfalls weiß. Auf einmal hörst du eine Stimme, die eines Mannes. Die Stimme wirkt Monoton. Sie sagt „Hallo, du wirst nicht wissen warum du hier bist. Aber ich kann es dir sagen. Du bist jetzt ein Cyborg. Halb Mensch halb Roboter, das ist nun dein neues Zuhause.“ *rauschen* „Hallo? was wollte ich sagen..Ach ja. Du wirst hier mit anderen ausgewählten Jugendlichen leben. Du kannst mir…*rauschen* vertrauen“ *rauschen*
    Du hörst lange Zeit nichts. „Hallo?“ eine Frauenstimme ertönt „Wir haben nicht lange Zeit. Du musst mir zuhören. Vertraue aufkeinen Fall dem Mann. Es ist nicht so wie es scheint“ *rauschen* die Stimme verstummt. Die Kapsel öffnet sich und du betrittst den Raum. Auf der gegenüberliegenden Wand öffnet sich eine Tür und du trittst ein.

    2
    Hallo, ich hoffe die Einleitung hat dir gefallen. Wie du schon erfahren hast, bist du nun ein Cyborg. In diesem Forschungszentrum wird das Verhalten von euch erforscht. Was ihr natürlich nicht wisst. Ihr werdet hier schlafen, essen, eure Freizeit verbringen… ect. Ihr werdet im Lauf der Geschichte immer mehr von eurem Schicksal hier erfahren. Und das Rpg endet damit, dass ihr es schafft die Geheimnisse rauszufinden, es raus aus dem Zentrum schaffen und ein normales Leben anfangen. Nun zu den Regeln:


    Regeln

    -Kein Mobbing und Beleidigungen ausserhalb des Rags
    -Ich bestimme wer reinkommt und wer nicht
    -Wer eine Woche lang ohne Abmeldung nicht On war, fliegt raus/wird eliminiert
    -Bitte nichts nachmachen
    -Keine Werbung für andere Rpgs, außer ich erlaube es
    -Niemand wird ausgeschlossen
    -Habt max. drei Charaktere
    -Habt Spaß:)


    Das Zentrum:

    1.Etage

    Mensa
    Sporthalle
    Trainingsraum
    Sanitätszimmer

    2.Etage

    Gemeinschaftsraum mit:

    -Sesseln
    -Sofas
    -Ein Flachbildfernseher
    -Eine Konsole
    -Spiele
    -Pflanzen: D


    Kinozimmer mit Filmen



    3.Etage

    Die Zimmer


    4. Etage

    ?



    Draussen

    Park mit:

    -See
    -Bäume
    -Büsche
    -Bänke

    Die Zimmer mit jeweils:

    -Einem Nachttisch
    -Bett
    -Lampe
    -Schreibtisch
    -Sessel
    -Stuhl
    -Schrank

    Badezimmer mit:
    -Einer Toilette
    -Komode mit Handtüchern
    -Regal mit Hygieneartikeln
    -Waschbecken
    -Badewanne
    -Dusche



    Pfleger-und Forscherzimmer:

    -(Aus Sicherheitsgründen Geheim)

    Werkstatt mit Plänen und co.

    -Geheim


    Die Zimmer:

    1: Amelia
    2: Veronika
    3:
    4:
    5:
    6:
    7: Kuraiko
    8:
    9:
    10: Sean



    Cyborg Erklärung:

    Jeder Cyborg kann etwas spezielles wie Codes in Sekunden zu knacken oder Dateien zu manipulieren (aber nur eins bitte) nichts wie unsichtbar machen, oder Feuer kontrollieren:) Jeder Cyborg muss etwas von einem Roboter haben, wie einen Sensor am Kopf oder so den man nicht abmachen kann. Ansonsten sieht man normal aus



    Forscher:
    Sie erforschen die Verhaltensweisen der Cyborgs oder kümmern sich um sie




    Wenn du mitmachen willst, füllte bitte das hier aus:

    Cyborg:

    Name:
    Geschlecht:
    Spitzname: (Muss nicht sein)
    Alter:
    Größe:
    Charakter:
    Stärke:
    Schwäche:
    Hobby:
    Aussehen: (Links bitte nur als Email)
    Spezielles:
    Zimmer:
    Sonstiges:

    Forscher:

    Name:
    Geschlecht:
    Spitzname: (Muss nicht sein)
    Alter:
    Größe:
    Charakter:
    Stärke:
    Schwäche:
    Hobby:
    Aussehen: (Links bitte nur als Email)
    Forschungsgebiet/Aufgabe
    Zimmer: (Forscher schlafen nicht im Zentrum)
    Sonstiges:





    Schwarze Brett:







    Events:




    3
    Steckbriefe:




    4
    Mein Steckbrief: Name: Amelia Green Geschlecht: weiblich Spitzname: Am, El Alter: 16 Größe: 1,70 m Charakter: frech, kalt, etwas psychopathisch, per
    Mein Steckbrief:

    Name: Amelia Green
    Geschlecht: weiblich
    Spitzname: Am, El
    Alter: 16
    Größe: 1,70 m
    Charakter: frech, kalt, etwas psychopathisch, perfektionistisch
    Stärke: Pläne machen, stalken Zocken
    Schwäche: Regeln befolgen
    Hobby: Zocken, stalken..ich meinte..sich informieren
    : D
    Aussehen: Siehe Bild und ihr linker Arm ist aus glänzendem Metall. An ihrem Kopf ist an der Schläfe ein Gerät, wofür es ist weiß sie nicht
    Spezielles: Kann elektronische Dinge manipulieren
    Zimmer: 1
    Sonstiges: Ist fast immer allein

    5
    Name: Veronika
    Geschlecht: Weiblich
    Spitzname: Veri
    Alter: 15
    Größe: 1.60
    Charakter: Nett, fröhlich, schlau
    Stärke: Rennen
    Schwäche: Schwimmen
    Hobby: lesen
    Aussehen: Hat statt einem linkem Auge einen Computer blonde Haare anderes Auge ist stechend grün und hat einen bionische Hand
    Spezielles: Kann mit ihrem Auge Dinge scannen
    Zimmer: 2
    Sonstiges: Ist sehr schüchtern, weiß vieles was mehr oder weniger nützlich ist

    6
    Name: Sean
    Geschlecht: M
    Spitzname: Denkt euch was aus
    Alter: 19
    Größe: 1,91m
    Charakter: wechselhaft... Ist etwas schwer zu beschreiben... Er ist verhaltensauffällig und die Forscher würden ihn als nicht gerade ungefährlich bezeichnen
    Stärken: sich Dinge merken, klettern und generell sportliche Betätigung
    Schwächen: kriegt bei Überbelastung Kurzschlüsse, da er aus verhältnismäßig viel Mechatronik besteht und reagiert empfindlich auf Wetter und ist nicht gut mit zu viel Wasser
    Hobby: sportliche Dinge und logisch denken
    Aussehen: seine Gesamterscheinung ist groß, muskulös, athletisch, langgliedrig und schlank (keine breiten Schultern), was seine menschlichen Einflüsse betrifft ist er extrem mager, was jedoch durch die schlanken Muskeln weniger auffällt. Sein Gesicht ist schmal mit hohen Wangenknochen über eingefallenen Wangen. Seine Augen haben eine Farbe wie Karamell und leichten schön, da sie von dunklen Augenringen unterschattet werden. Er trägt seine Haare als Undercut, wobei die längeren Haare so lang sind, dass er sie zu einem kurzen Pferdeschwanz zusammenbinden kann, was er auch meistens tut (ich hoffe mal, ihr wisst welche Frisur ich meine xD) Seine Haut ist extrem blass und wirkt manchmal leicht gräulich. Seine Luftröhre ist aus Metall, dass zwischen den Halsschlagadern zu sehen ist (dort keine Haut, sondern eben die metallene Röhre). Sein Oberkörper besitzt ziemlich viele 'Risse' oder Wunden in der Haut, jedoch bluten diese nicht, sondern mann kann dadurch nur in sein Inneres gucken (zu sehen sind Zahnräder, ein Endosklett uÄ), zudem scheint ein leichtes blaues Leuchten aus ihm zu kommen. Während seine rechte Hand ganz normal ist, ist seine linke eine metallene Klauenhand (also wie Finger bewegliche 'Krallen'). Ansonsten fällt auf, dass er Beinprothesen hat. Ab, bzw einschließlich dem Knie bestehen seine Beine aus Metall. Sie sind relativ dünne Metall'rohre' (von der Dicke etwa wie die Knochen im echten Bein), die in große metallene, krallenbesetzte Füße enden. Dabei zeigen vier nach vorn und eine nach hinten (er kann damit auch greifen uÄ). Er trägt keine Schuhe, da seine Füße schon ziemlich groß sind (bzw lang... nicht breit)
    Spezielles: seine Metallhand ist deutlich stärker als eine Normale Menschenhand und er kann an der Decke oder Wänden entlang laufen (spezieller Mechanismus in den metallenen Gliedmaßen). Verliert gelegentlich Schrauben.. Außerdem hat er keine Stimmbänder sondern besitzt ein Sprachmodul, das ihm eine nahezu menschliche Stimme geht. Jedoch geht das manchmal kaputt und er kann nur Geräusche machen, sie dem Rauschen eines Radios ohne Empfang gleichkommen. Er kann solche Module fast wie Kassetten einsetzen und so verschiedene Stimmen annehmen
    Zimmer: 10
    Sonstiges: unheimlich interessiert in organischen Körpern, da er sich nicht an eine Zeit ohne sein Metall erinnern kann und schon lange in dem Labor ist. Er hat schon so manche anderen Cybogs angefallen, die mehr menschliche Züge besaßen und ist durch sein Verhalten immer wieder auffällig geworden. Außerdem besteht sein Verstand zur Hälfte aus künstlicher Intelligenz, was bei Kurzschlüssen im Gehirn schnell zu Problemen führen kann.
    Er kann sich entweder von normaler Nahrung oder Strom/Energie ernähren, kann anderen Cybogs Energie abzapfen oder sie sogar lahmlegen bis sie neue Energie getankt haben

    7
    Name: Cole Da Dajunte
    Geschlecht: M
    Spitzname: definitiv nicht... Manche dürfen ihn Cole nennen, abwr ansonsten muss er von den Cybogs gesiezt werden
    Alter: 20
    Größe: 1,85m
    Charakter: in der Regel freundlich, allerdings distanziert zu den Cybogs, dies wird durch seine Vorgesetzten vorgegeben, wie er sich zu verhalten hat, wie er wirklich ist, geht seine Patienten ja nichts an
    Stärke: kann gut singen, sportlich, im Grunde genommen ein kleiner Alleskönner (im angemessenen Maße)
    Schwäche: hasst es, über seine Vergangenheit zu reden oder auch nur erinnert zu werden, hält sich nur widerspenstig an Regeln
    Hobby: Sport... Obwohl er kaum Zeit außerhalb der Einrichtung hat
    Aussehen: durchtrainiert, jedoch ohne so eine breite Mauer zu sein, braune Haare, sie zu einem schicken Undercut geschnitten sind, schmales Gesicht mit blaugrauen Augen und leicht gebräunter Haut, hat Narben an allen Gliedmaßen weshalb er meist lange Kleidung trägt... Und er hat ein paar kleine Tattoos (an der rechten Handgelenk Innenseite steht 'Hoffnung', an der linken 'verloren', hat ein Kreuz/X über dem Herzen und einen kleinen Raben zwischen den Schulterblättern)
    Aufgabe: hat Medizin und Mechanik studiert um den Cybogs zu helfen, jedoch gehört er nicht zum 'Vorstand' der Einrichtung und ist nur eine Art Angestellter, weshalb er auch nicht viel über die Organisation weiß. Er ist dafür zuständig, sich physisch um die Cybogs zu kümmern (wenn jemand sich verletzt hat, eine Toilette verstopft ist oder auch um zu putzen und so, deswegen kann er fast alles zumindest ein bisschen...), er trägt jedoch immer einen Arztkittel, der ihn, ohne dass er es weiß, ständig überwacht. Er hat einen separaten Flur wo für ihn privat eine 'Wohnung' ist mit eigenem Garten, sodass er oft auch über Nacht bleibt. Er besitzt ein eigenes Kamerasystem, wobei die Zentrale auch in diesem Flur ist, damit er beispielsweise Fluchtversuch mitbekommt. Er ist sowas wie Hausmeister, Wache und Arzt in einem, was ihn ziemlich belastet.
    Sein Flur besitzt ein spezielles Schlosssystem, sodass es unmöglich ist, die schwere metallene Tür zu knacken, die dorthin führt (es wird unteranderem eine Schlüsselkarte, seine Fingerabdrücke und ein Code benötigt und das System stürzt ab, falls jemand versucht es zu hacken oÄ, dann geht die Tür erst recht nicht auf. Es ist unmöglich anderweitig als durch die Tür in den Flur zu gelangen)
    Zimmer: wie gesagt, eigener Flur
    Sonstiges: hat immer ein paar Waffen bei sich, im Falle eines Angriffs (dazu gehören zwei Pistolen, Elektroschocker und Spritzen mit Beruhigungsmitteln)

    8
    Name: Kuraiko Fujioka
    Geschlecht: weiblich
    Spitzname: /
    Alter: 18
    Größe: 1,65m
    Charakter: Es kommt auf die Situation drauf an, aber meist ist sie eher still und sehr ruhig
    Stärke: Lässt sich so manche Sachen nicht anmerken. hat eine gute Selbstkontrolle und ist sportlich
    Schwäche: lässt sich etwas leichter ablenken
    Hobby: Hat nicht wirklich eins, interessiert sich immer mal für andere Sachen
    Aussehen: blonde Haare bis zur Hüfte, schlank, ihr Augen sind Blutrot, ihre linke Hand ist aus Metall, so wie man an ihrer linken Schulter kleine Drähte sehen kann. in ihrem rechten Handgelenk ist eine kleine platte wie ein Schalter den man durch die haut leicht spürt, der ist dazu da sie für eine Zeit "aus zu schalten" und wieder "ein schalten" kann
    Spezielles: kann elektrische Geräte und mehr manipulieren da mathematische Formeln und mehr dann in ihrem Auge angezeigt werden wenn sie es will
    Zimmer: 7
    Sonstiges: bekommt sofort Panik und angst wenn man sie "aus schalten" möchte

    9
    Name: Cassandra
    Geschlecht: Weiblich
    Spitzname: Cass
    Alter: 20
    Größe: 1,80
    Charakter: Nett, hilfsbereit, misstrauisch
    Stärke: Robotik
    Schwäche: Ist manchmal etwas zu stur
    Hobby: Lesen, erfinden, backen
    Aussehen: Helle lange Haare die meisten zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden sind, blaue Augen, ist eher blass
    Forschungsgebiet/Aufgabe: Sie hilft dabei Roboter zu erfinden, darf aber nicht helfen beim bauen. Sie repariert kaputte Cyborgs oder Alarmanlagen. Weiß in Maßen viel über die Organisation
    Zimmer: (Forscher schlafen nicht im Zentrum)
    Sonstiges: Hat eigentlich nicht viel mit der Organisation zu tun

article
1480200286
Cyborg (Rpg)
Cyborg (Rpg)
Wenn du aufwachst, siehst du einen großen weißen Raum. du stehst in einer Art Kapsel. In diesem Rpg ist nicht alles so wie es scheint, aber sieh selbst
http://www.testedich.de/quiz45/quiz/1480200286/Cyborg-Rpg
http://www.testedich.de/quiz45/picture/pic_1480200286_1.png
2016-11-26
7000
RPG, Rollenspiele

Kommentare (256)

autorenew

Willow (51569)
vor 434 Tagen
* tapst umher *
Thalia (71924)
vor 436 Tagen
V:*"erkundet" das Gebäude *
Abigail (77752)
vor 437 Tagen
Name: Riina Rachel Sience
Geschlecht: Weiblich
Spitzname: Rachi , riri , rei
Alter: 17
Größe: 1.76
Charakter: Nett , temperamentvoll , stur, energiegeladen
Stärke: Musik , Sport , zocken
Schwäche: Kaffee , Höhe
Hobby: Sport machen , Musizieren
Aussehen: Lange weiss rote Dreadlocks bis zum hinter , weiblich gebaut , grün gelbliche leuchtende Augen , Rechte Cyborghand in es geht hoch bis zu oberarm wo das Metall mit der Haut verläuft , Sie ist vom Hals ab geteilt die Rechte Seite ist cyborg artig , Sie hat den linken Arm Tattoowiert mit tribals , Volle Lippen , schwarzer Eyeliner ,
Spezielles: Sie kann Strom leiten und manipulieren , Kann sich alles merken in einem fotografischen Gedächtnis
Zimmer: 9
Sonstiges: Relativ niedlich für einen cyborg
Abigail (77752)
vor 437 Tagen
(kann man sich hier noch anmelden ??^^)
DunklerEngel ( von: DunklerEngel)
vor 437 Tagen
Kuraiko: *geht ein wenig herum*
Willow (51569)
vor 437 Tagen
* lässt sich nach einiger Zeit wieder zu Boden fallen; verlässt die Sporthalle , nervlich etwas beruhigt *
DunklerEngel ( von: DunklerEngel)
vor 437 Tagen
( können wir versuchen XD:3).
Willow (51569)
vor 437 Tagen
( Okay.. xD.
Wollen wir dann einfach versuchen nen bissel zu rpgn ?
DunklerEngel ( von: DunklerEngel)
vor 438 Tagen
( unter der Woche ist es bei mir immer anders aber sonst kann ich immerXD)
Willow (51569)
vor 438 Tagen
( Klingt einleuchtend. Ich könnte unter der Woche wahrscheinlich eher erst gegen Spätnachmittag - Abend on kommen .. )
DunklerEngel ( von: DunklerEngel)
vor 438 Tagen
(na ja. man könnte vielleicht einen tag und eine uhrzeit ausmachen in dem dann so viele wie es geht on kommen; dann kann man rpgn^^ und man könnte weiter werbung für das rpg machenXD)
Willow (51569)
vor 439 Tagen
( Was'n für eine ? ^^ )
DunklerEngel ( von: DunklerEngel)
vor 439 Tagen
( ich hab eine idee)
Willow (51569)
vor 439 Tagen
* geht zur Kletterwand und hangelt sich vorsichtig und noch etwas unbeholfen mit den metallenen Körperteilen agierend nach oben *
Thalia (05161)
vor 439 Tagen
V://Was soll ich machen......//
Willow (51569)
vor 440 Tagen
* betritt die Halle; sieht sich um *
~ Ein wenig Ablenkung .. Oh man. Was soll das alles? ~
* dehnt sich kurz; mustert mit leichtem Befremden die metallenen Glieder *
Amelia green ( von: Amelia green)
vor 440 Tagen
C: *Guckt auf ihr iPad* //schon wieder ein neuer Cyborg?//
Willow (51569)
vor 440 Tagen
( Thx ^^ )
* auf dem Weg zur Sporthalle *
Amelia green ( von: Amelia green)
vor 440 Tagen
(@Willow du darfst mitmachen ^^)
Willow (51569)
vor 441 Tagen
Name: Willow
Geschlecht: weiblich
Spitzname: Low
Alter: 15
Größe: 1,70
Charakter: Meißt stürmisch und etwas chaotisch, aufmüpfig; oft albern; starrsinnig; launisch; manchmal aber auch ruhiger und ausgeglichener, kommt oft auch auf ihre Gesellschaft an
Stärken: weiß sich normalerweise durchzusetzen und verfügt über gute Reflexe, im allgemeinen auch recht sportlich
Schwächen: Bringt sich durch dickköpfigkeit und ein loses Mundwerk schnell in schwierige Situationen, Langstreckenläufe, ist nicht allzu geschickt und feinmotorisch
Hobby: Erkunden, lesen, diverser Sport..
Aussehen: Ihre Haare sind straßenköterblond und wild gelockt, die Augen grau;
sie ist von eher schlaksiger Statur; der linke Arm, sowie Handgelenk, Hand und das Bein auf selbiger Seite sind aus Metall, ebenso Teile der Hüfte und Schultern
Spezielles: Stromstöße aus den Fingerspitzen, die sich auf technische Geräte meißt recht übel auswirken.. Und ist merkwürdigerweise in der Lage, aus der Handfläche Paintballkugeln zu feuern ( Wenn das in Ordnung geht ? ^^' )
Zimmer: 8
Sonstiges: Konnte sich bisher noch nicht wirklich mit ihren Metallgliedern anfreunden..Sieht zwar ein, dass diese recht praktisch sind, fühlt sich aber dennoch recht unwohl damit, vor allem einfach, weil sie ihren genauen Zweck nicht kennt

( Hoffe das passt so ^^ )