Berufstest Industriekaufleute

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Die Stalkerin - Entwickelt am: - 47 mal aufgerufen

Hier kannst du testen, ob der Beruf Industriekaufmann/frau zu dir passt.

  • 1
    Was wird bei einer Inventur gemacht?
    Man untersucht das Essen in der Kantine auf Bakterien und Viren.
    Die Maschinen werden gewartet.
    Die Schreibtische der Mitarbeiter werden durchsucht.
    Die Lagerbestände werden überprüft.
  • 2
    Welche Branche für Industriekaufleute findet sich nicht in jeder Firma?
    Vertrieb
    Logistik
    Personalabteilung
    Einkauf
  • 3
    Wie lange dauert eine Ausbildung zum Industriekaufmann/ zur Industriekauffrau?
    2,5 Jahre, keine Verkürzung möglich.
    3 Jahre, Verkürzung möglich.
    Mit Abitur 2,5 Jahre, mit anderem Abschluss 3,5 Jahre
    3,5 Jahre, wenn man einen Hauptschulabschluss hat.
  • 4
    Welcher Abschluss wird gerne gesehen, wenn man eine Ausbildung als Industriekaufmann/frau anstrebt?
    Abitur, aber auch mittlere Reife wird angenommen
    Am liebsten Realschule oder Hauptschule.
    Das ist egal, solange man in den Hauptfächern gut ist.
    Egal
  • 5
    Was ist der Unterschied zwischen Netto und Brutto Gehalt?
    Brutto ist der Gesamtgehalt, Netto der Gehalt nachdem Steuern und Sozialabgaben abgezogen werden.
    Es gibt keinen Unterschied.
    Das hat nichts mit Gehalt zu tun.
    Netto ist der Gesamtgehalt, Brutto der Gehalt nachdem Steuern und Sozialabgaben abgezogen werden.
  • 6
    Müssen Industriekaufleute auch ins Ausland?
    Nein.
    Einmal jährlich mit den Kollegen.
    Nur auf Wunsch und eigene Kosten.
    Im Vertriebs-Außendienst ja.
  • 7
    Ist man als Industriekaufmann/frau mehr im Büro oder in der Produktion?
    Nur in der Produktion
    NUR im Büro
    Hauptsächlich im Büro
    Mal so, mal so
  • 8
    Wie viel verdienen Industriekaufleute nach der Ausbildung?
    Genau 2.300€
    Je nach Branche zwischen 1.500€ und 3.000€
    Unter 1.500€
    Mehr als 3.000€
  • 9
    Welchen Gesamtnoten-Durchschnitt benötigt man für eine Ausbildung zum Industriekaufmann/frau?
    3,0 reicht völlig aus.
    Kann auch schlechter als 3,0 sein.
    Meist 2,4 oder besser aber je nach Betrieb unterschiedlich.
    Mindestens 2,0.
  • 10
    Welches Gymnasium ist hilfreich im diesen Beruf später auszuüben?
    Technisches Gymnasium.
    Ernährungswissenschaftliches Gymnasium.
    Wirtschaftsgymnasium.
    Agrarwissenschaftliches Gymnasium.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.