Magische Veranlagung

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Lizza - Entwickelt am: - 4.296 mal aufgerufen

Hier ein Test ob ihr magisch veranlagt seid!
Bitte beantwortet die Fragen ehrlich. Es soll nicht nur ein Selbsttest sein, sondern auch veranschaulichen, wie viele Leute magisch veranlagt sind.

  • 1/10
    Glaubst du an Magie?

Kommentare (13)

autorenew

Tamika ( von: Tamika)
vor 73 Tagen
Wie trainier ich meine Fähigkeiten?
Ru%uFFFDpelz1 ( von: Rußpelz1)
vor 99 Tagen
Ich sehe manchmal Bilder vor mir und ca. ein halbes Jahr später erlebe ich diese Situation
Ru%uFFFDpelz1 ( von: Rußpelz1)
vor 99 Tagen
Laut dem Test bin ich magisch veranlagt.
Ich glaube auch das ich das bin aber sie noch nicht steuern kann.
Angii (88234)
vor 103 Tagen
Ein guter Test.

Und weise worte, dass mann niemanden sagen soll, dass mann begabt ist
Die meisten nutzen einen dann wirklick aus, distanzieren sich oder verbünden sich gar gegen einen und erklären einen für verrückt
Eisi (64178)
vor 144 Tagen
Ich bin magisch veranlagt, aber zweifel entweder noch daran und hab deswegen noch keine großen Fortschritt gemacht oder ich hab keine gute Verbindung zu Lebewesen, was meine Fähigkeiten einschränkt.

War übrigends ein guter Test ^^
Nici27 ( von: Nici27)
vor 168 Tagen
Es war ein wirklich guter Test und es ist ziemlich praktisch, dass hinter dem Haus ein kleiner Wald ist in dem ich die Aufgaben mit den Pflanzen machen konnte.
Laut dem Test bin ich magisch veranlagt doch ich persönlich glaube, dass jeder magisch veranlagt ist, es einige aber nicht wahrhaben wollen oder einfach nicht daran glauben und diese Magie deswegen nicht freisetzen können.
Ich glaube sehr wohl, dass ich Magie bereits angewandt habe, auch wenn es manchmal auch einfach Zufall hätte sein können, dass bestimmte Sachen passieren.
Zum Beispiel habe ich mich mal mit meiner Mutter gestritten und war natürlich echt wütend. Ich wollte einfach nur schreien und vielleicht auch irgendetwas kaputt machen und in diesem Moment ist ein Stapel Bücher von meine Tisch geflogen. (Dieser Tisch war am anderen Ende des Raumes und außer mir war niemand in meinem Zimmer (Das Fenster und die Tür waren beide zu))
Der junge Magiar (67604)
vor 184 Tagen
was ich noch sagen möchte über die zukunft( ich kann sie manchmal vorraussehen ): sie lässt sich vorraussehen, aber nicht immer verändern, versucht sie nicht zu verändern sondern das beste draus zu machen ! das ist viel wirksamer. Versucht magie zu erlernen, es birgt viele vorteile!
Der junge Magiar (67604)
vor 184 Tagen
der test ist gut aber ich würde ihn etwas umfangreicher gestalten.
Der junge Magiar (67604)
vor 184 Tagen
hier die fortsetzung: ich lerne verschiedene arten zum beispiel regen und habe vorhin eine kleine wolke sehr tief schweben lassen bis sie sich aufgelöst hat. ich mache die haupt sächlich mit gedankenkraft ( dann fällt man ürbrigends nicht auf ). Außerdem benutzte ich keine magischen Gegenstände. viel Glück
Der junge Magiar (67604)
vor 184 Tagen
Guter test, aber ich würde ihn ein bisschen umfangreicher gestalten. Ich weiß das ich magisch veranlagt bin. Ein tipp für alle die magie lernen wollen oder ihre magie erweitern wollen: ihr dürft nie aufgeben, ihr müsst immer fest dran glauben dann gelingt euch irgendwann der durchbruch! Ich zum beispiel bin seit der geburt Telepatisch veranlagt und habe irgendwann rausgefunden das heißt ich kann gedanken lesen( sehr praktisch ). Außerdem lerne ich gerade Wind zu Beschwören
Blaubeerfell (61934)
vor 218 Tagen
Kompliment das ist einer der besten Tests die ich je gemacht hab
Namarie2004 ( von: Namarie2004)
vor 388 Tagen
Hey,
Ich habe deinen Test
Gemacht und laut ihm bin
Ich machen veranlagt.
Ich glaube dies auch, denn
seit ich etwas über die Aura
gelesen habe, sehe ich sie auch,
Und spüre die Emotonien
von Pflanzen, dieser Test hat mich in
Alldem nochmal verstärkt
LG Eva
Alrisha (01329)
vor 391 Tagen
Schöner Test, aber mein Würfel ist leider in den Rubicon gefallen, und ein Baum ist in dieser häßlichen Großstadt auch nicht auf die Schnelle verfügbar...
Aber vielen Dank, dass Du die Natur miteinbezogen hast!