Springe zu den Kommentaren

Dear Senpai...

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 828 Wörter - Erstellt von: Lady Trancy - Aktualisiert am: 2016-11-14 - Entwickelt am: - 1.098 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt - 2 Personen gefällt es

Ein kleiner Oneshot zur lieben Yandere-chan aus dem Yandere Simulator.

1
Lieber Senpai, ♡ ich schreibe dir diesen Brief da ich dir unbedingt etwas sagen wollte... Dazu werde ich dir etwas über mich erzählen, damit du ve
Lieber Senpai, ♡
ich schreibe dir diesen Brief da ich dir unbedingt etwas sagen wollte... Dazu werde ich dir etwas über mich erzählen, damit du verstehst was es mir bedeutet... Dann fange ich mal an:

Du musst wissen... Seit ich denken konnte war ich schon immer irgendwie anders... Ich war nicht in der Lage irgendetwas zu fühlen... Ich konnte es nicht... Und ich wollte es nicht... Mein Leben ergab keinen Sinn...
Ich war alleine. Keine Familie. Keine Freunde. Nur ich...
Solange ich denken konnte, hatte ich nie irgendwelche Gefühle. Wie Emotionen, die mein Leben auflockern würden... So etwas kannte ich nicht...
Ich konnte nicht so wie du Freude, Ärger, Wut, Traurigkeit oder etwas anderes empfinden. Für nichts und niemanden...
Ich versuchte mich immer normal zu verhalten in Gegenwart von anderen Menschen. Die meisten Menschen wussten nicht dass es mir so erging, das war auch gut so... Weder die Leute von der Straße, meine Mitschüler oder die Lehrer erkannten dass mir etwas fehlte... Meine Gefühle...
Aber es war besser so. Sie sollten nicht wissen dass ich tief in meinem Inneren nichts fühlen konnte. Ich konnte die Menschen nicht verstehen und dass obwohl ich selbst einer war...
Aber es war nicht so schlimm wie es klingen mag. Ich wusste es... Ich war zerbrochen. Mein Leben war kaputt und ich wusste nicht warum... Aber das war okay. Es war inzwischen normal für mich...

Aber alles änderte sich schlagartig als du in mein Leben kamst... Ich habe alles nur dir zu verdanken Senpai... Mein Senpai...

Zum ersten Mal in meinem trostlosen Leben fühlte ich etwas. Ich fühlte Leidenschaft. Einen starken Wunsch, Begierde und Liebe... Ich wollte dir dafür danken. Danke, dass ich dank dir diese sogenannten "Gefühle" kennenlernen durfte... Jetzt wusste ich wie es war ein richtiger Mensch zu sein. Ich fühlte mich lebendig. Ich verstand endlich das Leben.
Ich war so glücklich und bekam immer Herzrasen wenn ich dich sah. Ich konnte an niemand anderen denken als an dich. Du musst wissen... Du bedeutest mir alles! Wir zwei sind für einander bestimmt! Es ist Schicksal! Aber du wirst niemals erfahren wie wichtig du mir bist. Denn... Du beachtest mich ja nie... Warum Senpai...? Beachte mich! Ich bin hier! Warum lässt du mich erst solche Gefühle spüren, wenn du mich eh' nie beachten wirst..! Bitte Senpai... Notice me...!

Aber ich lernte damit umzugehen... Ich lernte dass ich dir nicht hinterherlaufen oder dich ansprechen sollte... Aber warum...? Sag' Senpai... Hasst du mich...?

Doch dann wollte sich plötzlich jemand zwischen uns stellen... Sie war aus deiner Klasse und wunderschön... Sie wollte dich. Aber nicht auf diese Art und Weise auf die ich dich wollte... Sie wird nie diese Leidenschaft erreichen, die ich für dich habe. Niemals...! Außerdem wollte sie nicht verstehen... Dass du mir gehörst! Für immer!

Aber sie brachte mir auch ein neues Gefühl bei... Wut. Rasende Wut.
Jedes Mal wenn ich sie sah kam in mir das Gefühl hoch, sie zu töten. Niemand sollte sich zwischen uns stellen! Nichts und niemand!
Doch an einem Tag hörte ich, wie sie dir am Freitag ihre Liebe gestehen wollte...
Ich wollte sie aufhalten!
Ich wollte sie verletzten!
Nein... Ich wollte sie töten!

Es gibt nichts was ich nicht für dich tun würde Senpai! Nichts wird zwischen uns kommen! Rein gar nichts!
Es ist mir egal was ich tun muss.
Es ist mir egal wen ich verletzen muss und es ist mir egal wie viel Blut ich dabei vergießen muss!
Niemand wird dich mir wegnehmen! Nichts und niemand wird zwischen unsere Liebe kommen...! Besser gesagt zwischen meine Liebe für dich...
Achso! Bitte wundere dich nicht wenn deine Klassenkameradin am Freitag nicht in die Schule kommen wird... Ich werde höchstpersönlich dafür sorgen, dass sich niemand zwischen uns stellt...!
Ich tue dass doch nur für dich! Nur für dich! Bitte verstehe doch! Beachte mich doch endlich...!
Senpai... Du wirst mir gehören... Ob du willst oder nicht...

Mit Grüßen: Deine Ayano Aishi (Yandere-chan)

Im Nachhinein werde ich diesen Brief wohl doch nicht abschicken... Ich muss Senpai anders für mich gewinnen...
article
1478900164
Dear Senpai...
Dear Senpai...
Ein kleiner Oneshot zur lieben Yandere-chan aus dem Yandere Simulator.
http://www.testedich.de/quiz44/quiz/1478900164/Dear-Senpai
http://www.testedich.de/quiz44/picture/pic_1478900164_1.png
2016-11-11
4070
Manga Trickfilme

Kommentare (1)

autorenew

Azzura ( von: Azzura)
vor 341 Tagen
Ich finde du hast Ayanos Gefühle schön umgesetzt, gut. :3