Welcher Fairy Tail Charakter bist du?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: TheVnix - Entwickelt am: - 366 mal aufgerufen

Teste dich!

  • 1
    Was machst du am liebsten?
    Lesen.
    Essen.
    Singen.
    Tanzen.
    Geschichten schreiben.
  • 2
    Deine Gilde wird von einer anderen Gilde angegriffen. Was tust du?
    Ich warte auf den richtigen Moment um sie hinterlistig zu besiegen.
    Ich greife sie mit voller Kraft zurück an!
    Ich fordere meine Freunde aus der Gilde auf mir zu helfen sie zu besiegen.
    Ich halte mich zurück und versuche keinen Ärger zu machen.
    Ich halte mich da raus ich bin eh zu schwach.
  • 3
    Dein bester Freund ist sauer auf dich weil du den Fisch gegessen hast den du für ihn gefangen hast. Was tust du?
    Ich gehe ihm aus dem Weg bis wir uns wieder vertragen haben.
    Fisch? Ich mag keinen Fisch!
    Er soll sich bei mir entschuldigen! Schließlich habe ich ihn gefangen!
    Ich entschuldige mich und gehe mit ihm zum nächsten Fischstand.
    Ich schenke ihm zu Wiedergutmachung einen Fisch.
  • 4
    Dein Freund wurde gekidnapped. Was ist dein erster Gedanke?
    Diese Bastarde! Gebt ihn mir zurück!
    Warum nur! Ich halte das ohne ihn nicht aus!
    Ich will ihn zurück
    Ich bin zu schwach um ihn allein zurück zu holen.
    Sie wollen sich mit mir anlegen?
  • 5
    Wie fandest du den Test bis jetzt?
    Eher schlecht.
    Super!
    Naja!
    Nicht so gut
    Ganz okay
  • 6
    Du hast beschlossen, deinen Freund zurück zu holen. Wie?
    Mit meinem Team die Kidnapper umhauen.
    Die Gilde motivieren, mir zu helfen und die Kidnapper ordentlich verdreschen.
    Ihn hinterlistig "stehlen" und nach Hause bringen.
    Indem ich einfach drauf los stürme und alles platt mache, was sich bewegt!
    Versuchen, irgendwie ihn zu finden und ihn befreien.
  • 7
    Du hast ihn erfolgreich gerettet, aber du hast trotz allem ein paar schwere Wunden davon getragen.

    Deine Gilde möchte an einem Turnier teilnehmen in dem jede Gilde ein Team aus 5 Leute zusammen stellt dass die Gilde repräsentiert.
    Es fehlt noch einer für das Team.

    Würdest du trotz deiner Wunden antreten?
    Natürlich, die Gilde ist eine Familie!
    Ich kann nicht meine Wunden sind noch zu groß.
    Ich will nicht ich bin viel zu schwach und außerdem bekäme ich noch mehr Wunden.
    Auf jeden Fall! Ich muss ja meine Stärke beweisen!
    Klar, ich kann ja nicht schwach aussehen!
  • 8
    Du bist also doch noch in letzter Sekunde dem Team bei getreten.

    Deine Gilde als Underdog (Unterlegener) wird ausgebuht da sie 3 Jahre hintereinander den letzten Platz belegt haben.

    Wie reagierst du?
    Ich schreie laut: Wir werden gewinnen!
    Ich mache nichts und schweige. Ich höre erst gar nicht hin.
    Ich sage dem Team dass sie nicht drauf hören sollen.
    Ich werde traurig und fühle mich nicht gut.
    Wie gesagt ich bin zu schwach!
  • 9
    Fast geschafft!
    Deine Gilde hat am Ende doch noch gewonnen. Was sagst du zu den Gegnern?
    Ihr wart nicht schlecht, aber wir waren besser.
    Ich war nicht dabei.
    Ich habe doch gesagt dass wir gewinnen werden!
    Guter Kampf. Viel Glück nächstes Jahr.
    Das war knapp! Aber es hat Spaß gemacht.
  • 10
    Wie hat dir der Test gefallen?
    Sehr schwach.
    Ich war Feuer und Flamme mit ihm!
    War ganz okay.
    Super nice
    War echt stark!

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.