Der Chinesische Feuerbauchmolch

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Patrick - Entwickelt am: - 38 mal aufgerufen

Teste Dein Wissen über den Chinesischen Feuerbauchmolch.

  • 1
    1. Was sind Molche?
    Reptilien
    Säugetiere
    Amphibien
  • 2
    2. Was fressen Feuerbauchmolche?
    Würmer und Insekten
    Obst und Gemüse
    Schokolade
  • 3
    3. Die Lebenserwartung von Chinesischen Feuerbauchmolchen liegt bei...
    2 Jahren
    25 Jahren
    50 Jahren
  • 4
    4. Wie fressen Feuerbauchmolche?
    Sie benutzen ihre Zähne
    Sie würgen mit ihrem Kiefer die Beute im ganzen hinunter.
    Sie benutzen Messer und Gabel
  • 5
    Erwachsene Feuerbauchmolche können...
    Nur im Wasser leben.
    An Land und im Wasser leben.
    Nur an Land leben.
  • 6
    Wo hält sich der Chinesische Feuerbauchmolch oft auf?
    An der Wasseroberfläche
    Im freiem Wasser
    Zwischen den Wasserpflanzen
  • 7
    Man hält den Chinesischen Feuerbauchmolch in einem...
    Wüstenterrarium
    Aquaterrarium oder Paludarium
    Meerwasseraquarium
  • 8
    Bei dieser Wassertemperatur sollten die Tiere gehalten werden:
    25 – 30°C
    18 – 21 °C
    0 – 10°C
  • 9
    Feuerbauchmolch Larven atmen mit...
    Der Lunge.
    Den Füßen.
    Den Kiemen.
  • 10
    Feuerbauchmolche können meistens problemlos mit ... zusammengehalten werden.
    Haien
    Schnecken und Garnelen
    Großen Raubfischen

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.