Bin ich depressiv?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Mysterical - Entwickelt am: - 2.418 mal aufgerufen

Dieser Test kann keine Auswertung eines Psychologen ersetzen! Bei psychischen Erkrankungen sollte ein Arzt aufgesucht werden.

  • 1
    Was denkst du, wenn du morgens aufstehst?
  • 2
    Du musst aufstehen und dich fertig machen, wie läuft es ab?
  • 3
    Du gehst aus dem Haus, zur Schule/Arbeit. Was geht in deinem Kopf vor?
  • 4
    Du siehst glückliche Menschen um dich herum. Was denkst du?
  • 5
    Du sitzt in der Schule/bist auf der Arbeit. Gedanken?
  • 6
    Fühlst du dich oft schwach, obwohl du nichts anstrengendes getan hast?
  • 7
    Wie sieht es mit Hobbys aus? Hast du welche?
  • 8
    Empfindest du überhaupt Freude?
  • 9
    Denkst du, dass du depressiv bist?
  • 10
    Warum hast du diesen Test gemacht?

Kommentare (4)

autorenew

Darkangel LUNA (68589)
vor 231 Tagen
(vormals als Lunalila hier!)
@ Thabea:
so sorry, dass ich erst jetzt auf deinen Kommentar reagiere: war längere Zeit auf dieser und anderen Seiten offline.
Deshalb erst heute meine Antwort: klar darfst du mir deine Fragen stellen! Es ist ja meine Entscheidung, welche ich dir beantworten möchte und bei welchen Fragen ich sagen will oder muss: " nein! Zu persönlich!"
Also raus damit! Gefressen habe ich noch niemanden... 😆

Lieben Gruß von Darkangel LUNA.
Komme gut in 2017 und habe einen gelungenen Start ins neue Jahr! 🍀🐖❤🐷
Thabea (21108)
vor 243 Tagen
Hallo Luna,
Danke, dass Sie mir so ausführlich antworteten!
Hätte da noch ein paar Fragen. Darf ich die Ihnen stellen?
Danke für Antwort. Ihre Thabea.
lunaila (95329)
vor 259 Tagen
Hallo Thabea,
erst heute lese ich deinen Kommentar und deine Fragen in Bezug auf meine Aussagen zu Selinas Ergüssen auf gefühlten 100 Seiten zum Thema "Depression".
Weil ich gleich noch eine nicht aufzuschiebene Verpflichtung habe, möchte ich dir aber zumindest deine Fragen zu meiner Person und meinen Kommis beantworten.

Zu meinem Glück kenne ich das Mädchen nicht im wahrsten Wortsinn persönlich aus der Kinderpsychiatrie. Dieses wäre schon aufgrund des sehr grossen Altersunterschiedes nicht möglich. Selina war da 13 Jahre alt und ich, um hiermit deine Frage nach meinem Alter zu beantworten, 50 und etwas drüber.

Du möchtest wissen, woher ich meine Kenntnisse habe. Eine Frage, die schnell zu beantworten schwierig ist.
Dafür müsste ich sehr ins Persönliche einsteigen. Es geht nicht gegen dich, Thabea; doch kann hier jeder sämtliche Beiträge von mir und allen anderen lesen. Auch wenn ich hier unter meinem Nicknamen schreibe, behagt mir die Vorstellung nicht, dass u.U. doch jemand Rückschlüsse auf meine Identität ziehen kann, so gar nicht und verursacht mir Bauchschmerzen.
Deshalb nur so viel, dass ich mich sehr intensiv mit Themen wie Suizid, Depressionen, Angst-/Panikstörungen und darüber hinaus mit der Borderline-Persönlichkeitsstörung , von der insgesamt ganz junge und überwiegend weibliche Menschen betroffen sind.

Einiges hat eng mit meinem eigenen Leben zu tun, anderes mit großem Interesse am jeweiligen Gebiet bzw. Thema. Beispielsweise weil ich Opfer wurde. Wie durch Selina, die an mir ihre o.g. Borderline Störung, die ich zuvor in dieser extremen Reinform selten erlebte, exzessiv ausagierte.

Du bist mit 23 Jahren auch kein Teenie mehr; deswegen möchte ich dich auf die anderen Seiten zum Thema hier hinweisen. Eventuell sind auch die zum großen Bereich "Ritzen" (bekanntermaßen auch eines der ganz großen Probleme Jugendlicher) und "Suizid (gefährdet)" hinweisen, sollten dich weitere "Beiträge" Selinas interessieren.

Ich hoffe, dir deine Fragen ausreichend beantwortet zu haben. Du darfst selbstverständlich nachhaken, sollte dir etwas unklar sein .

Liebe Grüße für ein hoffentlich schönes Wochenende,
LUNA. 🤔
thabea (78808)
vor 278 Tagen
Hi, Lunalila
Ich habe deine zum Teil ausführlichen Kommis auf vielen
Seiten 'Depressionen' gelesen. Du hast viel zu Selina geschrieben. Da kamen Fragen. Darf ich dir die stellen? Ich tu es einfach.
Kennst du das Kind oder Mädchen persönlich?
Warst du mit der zusammen in der Huppla?
Oder hattest du mit dem Gör in deinem Job zu tun? (Bei beiden mein Mitgefühl und Herzlichstes Beileid)
Woher hast du denn dein Wissen um das Weib?
Iwi habe ich bei deinen Kommis das Gefühl, dass du weißt, wovon du redest. Und auch, dass du sehr viel Wissen hast.
Wo hast du Das her?

Ich hatte viel mit Selina zu tun (leider!). 100 Prozent hast du mit
fast allen, was du schreibst, iwi recht. Kennst du sie nicht frage ich mich, ob du hellsehen kannst. Geht ja eigentlich nicht.
Wenn du mal wieder hier bist, kannst du mir bitte antworten? Würde mich darüber echt freuen.
Ich weiß nicht, ob es dich interessiert. Ich bin 23 Jahre alt. Wie alt bist du?

Ganz liebe Grüße und nen Schönen Sonntag von deiner Thabea.