Springe zu den Kommentaren

Crystals of Destiny

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
6 Kapitel - 4.723 Wörter - Erstellt von: Iyune und Sandi - Aktualisiert am: 2016-12-24 - Entwickelt am: - 628 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Es gibt eine Legende...Fünf Wesen, die in unterschiedlichen Welten leben, müssen das böse besiegen...ihre einzige Hilfe, sind die Crystals of Destiny...Was sind die Crystals of Destiny überhaupt? Wo sind sie zu finden? und die wichtigste Frage von allen: Ist das Böse überhaupt auf zuhalten...?

1
((bold))((big))Sora: ((ebig)) ((ebold)) Es war tiefste Nacht, alles lag ruhig und verlassen da...Nur ein leiser Wind wehte durch die Stadt. Der Junge
Sora:
Es war tiefste Nacht, alles lag ruhig und verlassen da...Nur ein leiser Wind wehte durch die Stadt. Der Junge musterte sein Gegenüber. Der Mann vor ihm war breit gebaut, hatte seinen ganzen Körper mit Tattoos vollgemalt, und hatte fettige, Nuss braune Haare. Der Mann sah echt wütend aus, doch das machte dem Jungen wenig aus, er wusste das er dem Mann im Nahkampf weit überlegen war, und trotzdem machte er sich etwas über die Körpergröße seines gegenüber Sorgen.Und doch wusste er das er siegen wird. Dank seinem jahrelangem Training war er muskulös, und trotzdem war er sehr schnell und flink, das konnte er zum Vorteil nutzen. Er fauchte seinen gegenüber kalt an:" Rück sofort dein Geld heraus!" bei ihm war es normal, dass er gegen stärkere und größere kämpfte. Er wusste das das Leben auf der Straße nicht leicht war, und trotzdem genießte er es ein kleines bisschen. sich von niemandem etwas vorschreiben zu lassen, und nur auf sich selber hören zu müssen war sehr verlockend. darum machte er es sich zum Spaß fremde Menschen anzugreifen, und ihnen ihr Geld zu klauen. Das hatte zwei Vorteile, erstens: er konnte seine Kraft unter Beweis stellen, und seine Kampftechnik verfeinern, und zweitens: er bekam Geld, mit dem er, Sora Stormclaw, sein Überleben sichern konnte. Sora...er hasste diesen Namen...er hasste ihn, weil er ihn von seiner Mutter bekommen hatte, von der Person, die er auf der Welt am zweit meisten hasste...die Person die er am aller meisten hasste war sein Bruder...seine Mutter hatte ihn immer geschlagen, und ihm das Leben zur Hölle gemacht, doch sein Bruder war noch viel schlimmer! Er wurde immer bevorzugt, hielt sich immer für was Besseres, und hat viele schlimme Dinge getan...Sora konzentrierte sich wieder auf den Gegner vor ihm. Er merkte wie sich die Muskeln des Mannes anspannten, er würde also gleich angreifen. Sora machte sich bereit auszuweichen, oder wenn sich ihm die Gelegenheit bot, anzugreifen. Wie er erwartet hatte, griff der Mann Blind vor Wut an, ohne auch nur zu überlegen wie er angreifen sollte, oder was sein Gegner als nächstes tun würde. Sora empfing seinen Gegner mit einem Lächeln, er wusste dass dies ein leichter Kampf für ihn werden würde...

Kommentare (9)

autorenew

iyune (61917)
vor 360 Tagen
ihr könnt ruhig kommentare schicken^^ wir beißen nicht^^ wir kratzen nur ^^
iyune (41582)
vor 389 Tagen
Soras Kapitel war nicht so gut....)
iyune (41582)
vor 389 Tagen
( okey, ich werde es versuchen^^)
Sandi ( von: Sanddornblüte)
vor 390 Tagen
sehr schön geschrieben ,am meisten Sora's Kapitel ^^
Sternenfeuer02 ( von: Sternenfeuer02)
vor 390 Tagen
Ich weiß das ist total ungewohnt, aber man kommt da irgendwann rein xD
iyune ( von: iyune)
vor 390 Tagen
tut mir leid, gewohnheit xD ...man hab wieder fast klammer gemacht xD
Sternenfeuer02 ( von: Sternenfeuer02)
vor 390 Tagen
Bitte ^^
Du musst hier eigentlich nicht in Klammern schreiben xD
iyune ( von: iyune)
vor 390 Tagen
( danke^^ nur das dritte kapitel musste ich kurz abbrechen^^)
Sternenfeuer02 ( von: Sternenfeuer02)
vor 390 Tagen
Schön, macht ihr echt gut! :3