Periodensystem Hauptgruppen QUIZ

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
11 Fragen - Erstellt von: JoPa - Entwickelt am: - 248 mal aufgerufen

Wenn du die Elementenkürzel der Hauptgruppen lernen möchtest, bist du hier genau richtig.

  • 1
    Wofür steht das Kürzel N?
    Stickstoff
    Neckum
    Natrium
    Helium
  • 2
    Was ist das Kürzel für Krypton?
    Kp
    Ky
    K
    Kr
    Kn
  • 3
    Was ist das Kürzel für Bor?
    S
    Br
    B
    Bo
  • 4
    Welches Kürzel gehört zu Zinn?
    Sn
    Z
    Zn
    A
  • 5
    Das Kürzel für Neon ist N.
    Wahr.
    Falsch. Es ist Ne.
    Falsch. Es ist Nn.
  • 6
    Die Kürzel von

    Stickstoff
    Kohlenstoff
    Wasserstoff und
    Helium

    bestehen aus einem Buchstaben.
    Komplett wahr.
    Wahr bis auf eine Ausnahme.
    Falsch.
  • 7
    Was ist das zugehörige Element zu dem Kürzel I?
    Phosphor.
    Irdium.
    Iod.
    Calcium.
  • 8
    Welches Element wird mit Ar abgekürzt?
    Ardium.
    Dieses Kürzel gibt es nicht.
    Aberium
    Argon.
  • 9
    Welches Kürzel hat das Element Tellur?
    Dieses Element gibt es nicht.
    T
    Tl
    Te
    Tu
  • 10
    Welches Kürzel hat das Element Fodium?
    Dieses Element gibt es nicht.
    Fo
    F
    Fm
    Fd
  • 11
    Letzte Frage:

    Nenne zwei Radioaktive Elemente aus den Hauptgruppen.
    Hassium + Francium
    Gallum + Radon
    Radium + Bismut
    Bohrium + Darmstadtium
    Francium + Astat

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.